Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
6. Juni 2015 6 06 /06 /Juni /2015 19:31
Oh, oh...

 

So habe ich heute Vormittag geschaut,

als Heidi ohne mich losgedüst ist  

Ich habe schon gestaunt, dass Herrchen mein Gartenbett 

an die Zwischentür gelegt hat.

 

Oh, oh...

 

Nach langem WARTEN habe ich von der Sitzposition

in die Liegeposition gewechselt  

 

Oh, oh...

 

Netterweise hat mich Herrchen bis zum Gemüsegarten mitgenommen,

wo ich brav am Tor stehen blieb, doch  

 

Oh, oh...

 

...weil ich ihm so leid tat, wollte er mir etwas Abwechslung verschaffen,

und ich durfte IN den Gemüsegarten  

 

Oh, oh...

 

Ich habe natürlich ALLES kontrolliert und mit Herrchen

gemeckert, dass überall Unkraut wächst

Da mußte ich wieder raus, und   

 

Oh, oh...

 

...habe ich mich vorn an der Garage an die Tomaten Bäume,

äh Töpfe gelegt, und bin eingepennt  

 

Oh, oh...

 

Als es dort zu sonnig war, (35 Grad im Schatten)

habe ich mir ein anderes Plätzchen zum Warten  gesucht.

 

Oh, oh...

 

Weil ich Herrchen sooo sehr genervt, und immer wieder gefragt habe,

wann denn Heidi endlich kommt, durfte ich auf die Straße,

und schauen, ob sie schon zu sehen ist  

Endlich nach 5 Stunden kam SIE heim 

Was soll das nur morgen werden,

wenn Heidi von früh um 6 Uhr bis abends im Doggenring sitzt,

und ich WIEDER mit Herrchen allein bin  

Fragt sich die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Isabella
Kommentiere diesen Post
4. Juni 2015 4 04 /06 /Juni /2015 20:47
Viele warten schon..

 

Viele warten schon auf dieses Foto,

wo ich beinahe erwürgt wurde  

HIER kann man nachlesen, 

wann es entstanden ist.  

Aber das Foto bedeutet, dass sich die Schlappohren wieder

zum "Spargelspazi" in Beelitz-Heilstätten treffen.

Also, auf gehts, wir sehen uns am 20. Juni um 11 Uhr

in 14547 Beelitz-Heilstätten 

die Str. "An der Heilstätten Bahn" bis zum Ende fahren. 

Dogomobil parken und eine "Waldrunde" laufen.   

NACH dem Spazi kehren wir in die Gaststätte

 "Pförtnerhaus" ein, und

 

Anmelden kann man sich auch HIER   

Ich freue mich auf euch 

Eure Isi

 

Diesen Post teilen

Repost 0
1. Juni 2015 1 01 /06 /Juni /2015 09:02
Altersfrischeschau 2015

 

Auch in diesem Jahr war ich wieder zur Altersfrischeschau  

Wie im vorigem Jahr starte ich hier ganz lässig,

freue mich auf die Belohnungen für meine "Arbeit", und 

 

Altersfrischeschau 2015

 

...marschiere auch durch die blöden Flaschen  

(weil Heidi es mir zeigt)

 

Altersfrischeschau 2015

 

Mit fliegenden Ohren hüpfe ich über die Hürde 

Leider ist die Stange dabei runtergefallen  

 

Altersfrischeschau 2015

 

Hier habe ich gestreikt, das war VIIIEL zu hoch für mich  

 

Altersfrischeschau 2015

 

Die Wippe ist doch für mich kein Hindernis!!!

Angehen, Balance halten, und  

 

Altersfrischeschau 2015

 

...lässig hinunter hüpfen  

 

Altersfrischeschau 2015

 

In diesem Jahr war meine Freundin Paula das erste Mal dabei 

 

Altersfrischeschau 2015

 

Ich war total im Stress hatte mächtig viel zu tun, denn

Fani Flausch's Frauchen hat Leckerchen verteilt  

 

Altersfrischeschau 2015

 

Super nette Kiddis haben Bernadett und mich 

mit ihren zarten Händen ganz lieb gestreichelt  

 

Altersfrischeschau 2015

 

Auch sehr nette GROSSE Hunde habe ich getroffen 

 

Altersfrischeschau 2015

 

Auch in diesem Jahr habe ich einen Pokal bekommen,

doch irgendwann  

 

Altersfrischeschau 2015

 

...bin ich eingepennt habe ich mich auch ein wenig ausgeruht  

 

Altersfrischeschau 2015

 

Ein hübsches Holzbrettchen habe ich bekommen,

wofür ich jetzt jedes Jahr ein neues Schild mit meinem Alter

bekommen werde  

(Hoffentlich gaaanz VIELE noch)

Wer meinen Klasse Tierärztlichen Befund, meine Urkunde,

und noch einige Fotos anschauen möchte,

der kann ja HIER noch schauen 

Besonders stolz bin ich darauf, dass die "Tante Doktor" 

bei Zahnstein "keiner" geschrieben, und das noch unterstrichen hat

Das war wieder ein SUUUPER Tag  

Meint die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
29. Mai 2015 5 29 /05 /Mai /2015 17:24
Ich bin dabei...

 

Das Fellmonsterchen hat für die Woche 42 ein sooo

leichtes Motto ausgewählt, da bin ich natürlich dabei 

 

Ich bin dabei...

 

Das Motto heisst: "Bücher mit (mind.) einem Frauennamen im Titel"

VENUS ist ein Frauenname    Sogar ein "göttlicher" 

Da zeige ich euch doch GERN das Buch meiner Lieblingsautorin

"Verena C. Harksen", deren Bücher wieder neu verlegt,

und jetzt auch als E Book zu haben sind 

Wuff die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
27. Mai 2015 3 27 /05 /Mai /2015 19:06
Keine "Rübe"

 

Raus aus dem Dogomobil und Richtung Wald laufen 

Da sehe ich     

 

Keine "Rübe"

 

... Prinz      Im ersten Moment dachte ich,

DAS ist Rübe  

Aber nein, Prinz ist viiiiel netter als Rübe,

er ist allerdings erst 5 Monate alt 

 

Keine "Rübe"

 

Mein Herrchen wollte sich gleich wieder einschleimen,

er liess uns gar keine Zeit zum Kennenlernen 

 

Keine "Rübe"

 

Nachdem wir uns beschnüffelt, und ein wenig miteinander getobt hatten,

sollte Prinz zeigen, dass er schon ein Streber ist

WAS er schon ALLES kann  

Da ich Leckerchen vermutete, setzte ich mich daneben 

 

Keine "Rübe"

 

Ich düste mit Prinz noch ein wenig umher, bis  

 

Keine "Rübe"

 

...wir wieder zum Leckerchen Abfassen gerufen wurden  

 

Keine "Rübe"

 

Herrchen meint, dass ich noch dieses Foto zeigen soll,

damit ihr seht, wie schön es in unserem Wald ist  

Berichtet heute die Isi

 

 

Diesen Post teilen

Repost 0
25. Mai 2015 1 25 /05 /Mai /2015 12:34
Ich war eingeladen

 

Diese beiden "Damen" hatten nicht nur mich

zu ihrem 10. Burzeltag eingeladen.

Die Fete fand am Pfingstsonntag im Hundebistro statt, und 

 

Ich war eingeladen

 

Paula (Fanny v. Julenhof) hat für die Leinenhalter

extra diese epochale Torte backen lassen 

Ich durfte ein mini mini mini Stückchen kosten,

hat mir Heidi ganz heimlich gegeben  

 

 

Ich war eingeladen

 

Was ICH viel schöner fand war, dass die Leinenhalterin

von Paula's Schwester an uns Vierbeiner Leckerchen verteilt hat 

 

Ich war eingeladen

 

Ich bin den ganzen Nachmittag umher gedüst,

ich glaube, mit meiner "Schauspieler Nachfolgerin" Toni 

habe ich am Meisten getobt       

 

Ich war eingeladen

 

Irgendwann brauchte auch Toni mal eine Pause,

denn sie hat auch noch versucht,

die Windhunde einzukriegen, die auf der Freifläche sausten,

was HIER zu sehen ist  

 

Ich war eingeladen

 

Toni war überall mit fliegenden Ohren dabei  

 

Ich war eingeladen

 

Wieder bin ICH mit Toni umhergedüst, um mich dann  

 

Ich war eingeladen

 

bei Paula's  (Fanny)  Herrchen auszuruhen, weil  

 

Ich war eingeladen

 

...Paula (Fanny) sich von MEINEM Herrchen streicheln liess  

 

Ich war eingeladen

 

Es düste wirklich JEDER mit JEDEM  

 

Ich war eingeladen

 

Einige hatten auch WAS ANDERES im Sinn  

 

Ich war eingeladen

 

ICH bin zum ersten Mal in meinem Leben,

durch einen Tunnel geflitzt  

Heidi hat gesagt, dass ich das machen soll,

also bin ich - kein Problem  

Logo gab es eine großzügige Belohnung  

 

Ich war eingeladen

 

Mit meiner liebsten Freundin Paula habe ich

sogar aus EINEM Napf gemeinsam Wasser geschlabbert  

Das habe ich früher NUR mit meiner Momo gemacht.

 

Ich war eingeladen

 

Es war ein traumhafter Tag,   an ALLE,

die dazu beigetragen haben !!!

Ich bin daheim SOFORT auf meinem Sofa  

Wer noch einige Fotos anschauen möchte,

der klicke HIER

Berichtet eure noch immer müde Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
23. Mai 2015 6 23 /05 /Mai /2015 07:30
Noch einmal für Ralph

 

Dieses Foto habe ich in meiner Sammlung gefunden.

HIER hatte ich extra für Ralph schon einmal "Badebilder"

von mir gezeigt, damit er nicht immer sagt,

dass ich NUR meine Öhrchen bade

So, lieber Ralph, das sind Grüße aus der Hauptstadt.

 

Noch einmal für Ralph

 

Allen anderen Lesern wünschen wir nette Pfingsttage.

(Ralph natürlich auch)  

Isi, und deren Zweibeiner

 

 

Diesen Post teilen

Repost 0
20. Mai 2015 3 20 /05 /Mai /2015 19:18
Netter als Holmes

 

Am Montag kam mich mein Freund Benni besuchen 

Wir schauten nach Katzen, tobten, futterten Leberwurstbrote, und 

 

Netter als Holmes

 

...liessen uns von Benni's "Mama" bekuscheln  

 

Netter als Holmes

 

Benni hat sich meinen Knisterfuchs geklaut, und ich frage Heidi,

ob das so in Ordnung ist 

Sie meint "ja", weil sie meine Lieblingsspielis vorher "versteckt" hat 

 

Netter als Holmes

 

Benni betrachtete meinen Fuchs als Beute 

benutzte meinen Fuchs als Kopfkissen 

 

Netter als Holmes

 

Es hat nicht lange gedauert, da ist Benni abgekippt eingepennt 

 

Netter als Holmes

 

Somit konnte er meinem Füchslein nix tun,

und ich habe ebenfalls im Schatten gepennt geschlafen 

 

Netter als Holmes

 

Weil später auch Benni im Schatten schlafen wollte,

und die Zweibeiner meinten, dass er ETWAS im Weg liegt, 

ist er einfach  

 

Netter als Holmes

 

...auf MEINE unsere Gartenbank gehüpft,

und glotzte schaute eingebildet zu mir  

 

Netter als Holmes

 

Es dauerte nicht lange, da wurde er wieder müde, und 

 

Netter als Holmes

 

...hat ganz süß schon wieder geschlafen 

Auf jeden Fall war Benni drundertmal netter,

als Holmes, den ich am Himmelfahrtstag getroffen hatte.

Berichtet eure Isi  

Diesen Post teilen

Repost 0
18. Mai 2015 1 18 /05 /Mai /2015 21:29
52 Bücher, Woche 41

 

Das Motto des Bücher Projekts in dieser Woche lautet:

"Es war einmal…"

Da mache ich mit, denn einfacher für mich gehts kaum 

Ich schreibe einen Link zu einem Buch,

welches ich HIER  2013 vorgestellt habe.

In diesem Buch ist nicht nur über MICH zu lesen,

auch über meine liebe Momo steht da etwas drinnen 

Passt - oder   Denn dass ich mich bei Momo ankuscheln kann,

das war einmal, und um ein Buch gehts hier auch 

Ich hoffe, das Felli erkennt das an, was meint ihr 

Fragt die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
17. Mai 2015 7 17 /05 /Mai /2015 17:24
Holmes

 

An "Himmelfahrt" kam uns Holmes entgegen,

der sofort zu mir düste  

 

Holmes

 

Erstmal beschnüffeln, denn wir kannten uns nicht 

 

Holmes

 

Ich wollte ihn zum Toben auffordern, doch  

 

Holmes

 

...ich merkte gleich, dass Holmes nur EIN Ziel hatte  

 

Holmes

 

Ich habe versucht, ihn zu überzeugen,

dass Umherdüsen mit fliegenden Ohren Spaß macht, doch 

 

Holmes

 

...Holmes wollte mich nur "besteigen"   

 

Holmes

 

Also lief ich weiter, ohne ihn zu beachten 

Leider verfolgte er mich, und "bestieg" mich sofort. 

Ich wehrte mich, und motzte  knurrte ihn an  

Anstatt mich nun in Ruhe zu lassen, stürzte er sich auf mich,

und wollte mich ernsthaft beissen.  Zum Glück  

 

Holmes

 

...wurde er sofort angeleint,

und ich konnte ihm entkommen, nur  

 

Holmes

 

...so ein bisserl Sabber und Dreck blieb in meinem Fell haften,

weil er mich bei seinem Angriff umgeworfen hatte  

Ziemlich untypisch für einen Meutehund...

LEIDER ist letzte Woche sein Herrchen verstorben,

und die Witwe will, oder kann, Holmes nicht behalten.

Holmes war mit dem Sohn und der Tochter

seines verstorbenen Herrchens unterwegs,

und DIE haben Heidi versprochen, sich an Holmes Züchter zu wenden

Heidi hat die Züchter gleich benachrichtigt, die ihn natürlich zurück nehmen,

doch es wird schwer werden,

für diesen eigenwilligen 6 Jahre alten Rüden

ein geeignetes liebevolles Herrchen zu finden  

Erzählt hier recht traurig die Isi    

Diesen Post teilen

Repost 0

Schlappohren.over-Blog.de

  • : Basset Schlappohren
  • Basset Schlappohren
  • : Ich bin die von Film & TV bekannte Isabella, und berichte hier über mich!
  • Kontakt

kaward7.jpg