Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
29. Juli 2015 3 29 /07 /Juli /2015 22:48
3 Tage

 

Am Montag kam mich mein liebster Fan Elfi besuchen,

wir waren BEIDE happy,

denn wir haben uns lange nicht gesehen  

 

3 Tage

 

Elfi hat natürlich IHREN Benni mitgebracht,

und wir kuschelten alle DREI gemeinsam 

 

3 Tage

 

Hier seht ihr mich mit Benni umherdüsen  

 

3 Tage

 

Danach war wieder Schmusen und Verwöhnen von Elfi angesagt 

 

3 Tage

 

Am Dienstag kam Heidi's Tochter zum Frühstück zu Besuch,

die ihren Torsten mitgebracht hat. 

Torsten hat sich gleich zu meinem Herrchen gesetzt,

in der Hoffnung, dass WAS runterfällt 

 

3 Tage

 

ICH wartete brav im Körbchen, bis  

 

3 Tage

 

...die Zweibeiner gegessen hatten, und nach dem Frühstück

Herrchen die obligatorische Leberwurstschnitte verteilte 

 

3 Tage

 

Dann buddelte Torsten mein Körbchen um, und er   

 

3 Tage

 

... hat auch auf MEINEM Sofa gepennt  

 

3 Tage

 

Heute haben mich meine Freundin Paula,

und ihre Mitbewohnerin Bernadett besucht.

Bernadett forderte mich sofort zum Düsen auf, und  

 

3 Tage

 

...schon könnt ihr hier fliegende Öhrchen sehen  

 

3 Tage

 

Am Meisten habe ich natürlich mit Paula getobt, doch  

 

3 Tage

 

...dann haben die BEIDEN sich auf MEINEN Betten ausgeruht 

 

3 Tage

 

Paula hat es sich sogar noch neben Heidi's Schreibtisch

auf dem Lammfell bequem gemacht 

 

3 Tage

 

Also ganz ehrlich, es waren 3 wundervolle Tage,

aber sie waren auch ebenso anstrengend  

Beitrag fertig, werde ich jetzt die nächsten 3 Tage nur pennen  

 

Eure Isi,

färtisch  

Diesen Post teilen

Repost 0
27. Juli 2015 1 27 /07 /Juli /2015 13:58
Keine Erklärung :-(

 

Hier seht ihr meine Brüder Bruno und Egon

im Garten bei uns Wasser schlabbern  

 

Keine Erklärung :-(

 

Hier hat sich auch noch Noodles dazu gesellt  

Grad mal 6 Wochen alt, finden DIE eine Pfütze KLASSE.

ICH als Mädchen habe mich natürlich SO nicht ablichten lassen, ich 

 

Keine Erklärung :-(

 

...war von Anfang an für's Posieren   

 

Keine Erklärung :-(

 

Mein Bruder Noodles dagegen,

der hat sich gern beim Sport fotografieren lassen  

 

Keine Erklärung :-(

 

 

Sorry, ich schweife ab  

Ich wurde schon recht jung mit dem Wasser vertraut gemacht,

und bin GERN BADEN gegangen  (nicht schwimmen)   

 

Keine Erklärung :-(

 

Ich war mutig und wagehalsig, und immer VOR Momo im Wasser,

die Wasser noch nie wirklich toll fand, denn  

 

Keine Erklärung :-(

 

...sogar im Spätherbst mußte Heidi mich daran hindern, 

baden zu gehen    

 

Keine Erklärung :-(

 

Ich habe 2013 in Trassenheide auf die Gören Kinder aufgepasst,

und hatte keine Angst vor den Ostsee Wellen.

Davor war ich in DK an der Nordsee,

und mehrfach auf Usedom.

Immer war ich GERN im Wasser  

 

Keine Erklärung :-(

 

Auch 2014 bin ich zum Schlabbern

mit allen 4 Tatzen ins Wasser gestiegen    

 

Keine Erklärung :-(

 

Doch jetzt habe ich Angst vor der kleinsten Welle,

und getraue mich nicht zu trinken,

obwohl ich Durst habe    

 

Keine Erklärung :-(

 

Ich will einfach nur weg vom Wasser,

und auch keine Leckerchen mehr retten    

Ich weiss selbst nicht, warum das so ist   

Eure Isi,

die keine schlechte Erfahrung mit Wasser gemacht hat.

Diesen Post teilen

Repost 0
25. Juli 2015 6 25 /07 /Juli /2015 11:29
Nur am/im Wasser

 

Eigentlich ist es nur am, oder im Wasser auszuhalten  

Wir gehen entweder gaaanz früh,

oder im Schatten in der Nähe des Wassers, zum Spazi 

 

Nur am/im Wasser

 

DER hat es gut, ist fast NUR im Wasser 

Er glotzt natürlich, als ich zum Wasser komme 

 

 

Nur am/im Wasser

 

...ganz vorsichtig schleiche ich mich an,

denn ich weiss, Schwäne sind gefährlich  

 

Nur am/im Wasser

 

DER ist natürlich abgehauen, als ich Wasser geschlabbert habe. 

Hier schüttel ich mir das Wasser aus dem Pelz 

 

Nur am/im Wasser

 

Kurz Sonnenbaden  

 

Nur am/im Wasser

 

DER ist wieder näher gekommen,

und schaut, getarnt durch das Schilf, was ich mache  

 

Nur am/im Wasser

 

Gaaanz schnell ist mir wieder ZU warm geworden 

In der Sonne hält man es keine 5 Minuten aus  

Ich will SOOO eine Hitze nicht 

Und Ihr 

Fragt die Isi 

Diesen Post teilen

Repost 0
23. Juli 2015 4 23 /07 /Juli /2015 14:18
Max und Co

 

Wir sind ein wenig in Gosen rumgestromert,

weil unser Herrchen

 

 

Max und Co

 

...mal wieder "Rücken" hat, und zur Physio geht muss 

Das Foto habe ich aus meinem Bildarchiv 

 

Max und Co

 

Menno, diese Schilder überall.

WIR nehmen meinen    IMMER mit,

wenn ich unterwegs mal muss 

 

 

Max und Co

 

Dann habe ich MAX getroffen, er ist ein Angeber 

Sein Junior Herrchen kam als erstes auf mich zu gedüst,

und schrie schon von weitem, ob er mich streicheln dürfe.

Logo hat Heidi das erlaubt 

Mein Freund Chris hatte auch grad ein Erlebnis mit einem Kind, 

das ist lesenswert !!!

Auch bei Jerome wird das Thema grad angesprochen.

Als ich und Max nicht wirklich miteinander düsen wollten, hat 

 

 

Max und Co

 

...das Junior Herrchen, 

unbedingt von sich ein Foto mit Max und mir haben  wollen 

Wenn DER wüßte, WIE berühmt ich bin 

 

Max und Co

 

Schaut euch dieses verschmitzte Lächeln an 

Beim Foto fragte er nämlich Heidi,

ob sie Max mal streicheln möchte 

Logo tat sie dem Knirps den Gefallen, und wollte Max streicheln.

Was macht das Teil? Der wollte doch Heidi tatsächlich beissen 

Der Knips hat das genau gewußt,

denn er hat sich fast kaputt gelacht 

Seine Mutti meinte dann: "Der lässt sich nicht anfassen"

Super Erlebnis 

Zum Glück mussten wir zurück, um Herrchen abzuholen...

Berichtet eure Isi

 

Diesen Post teilen

Repost 0
21. Juli 2015 2 21 /07 /Juli /2015 21:01
Poststreik

 

Wegen des Poststreiks kam das Paket meiner Freundin Paula

(Paula die zweite)  zu deren Geburtstagsfeier ich war,

erst gestern hier an 

Immerhin hatte ich bereits am 3.7. meinen Burzeltag. 

Schaut mal, in welch tolles Papier das Paket eingewickelt war 

Ich habe SOFORT erschnüffelt, von WEM das Geschenk ist 

 

Poststreik

 

Menno, immer dieses Warten, bis ein Foto "im Kasten" ist, aber 

 

Poststreik

 

...dann habe ich Heidi sooo bittend angeschaut,

und gefragt, ob ich endlich ans Päckchen darf  

 

Poststreik

 

Boah, sooo tolle Dinge 

Schaut auch mal auf den Briefumschlag, da steht:

"Für meine Freundin Isabella" 

Das finde ich total lieb von Paula.

 

Poststreik

 

Jaaa, die Tüte mit den Gartendrops hat Heidi geöffnet,

und ich durfte SOFORT kosten  

OBER, OBER LÄCKA kann ich euch sagen. 

Dann habe ich noch einen Hähnchen Kauknochen

aus dem Paket bekommen, den ich 

 

Poststreik

 

...auch SOFORT verknuspern durfte  

liebe Paula für dieses wundervolle Burzeltags Paket. 

Ich habe mich sooo gefreut,

denn grad hinterher und unvorhersehbar, 

da ist die Überraschung besonders schön 

Den Rest der Leckereien teilt Heidi natürlich wieder ein 

Mein Dummy war eh nicht mehr schön,

da kam der von Dir genau zur rechten Zeit 

Erzählt hier die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
20. Juli 2015 1 20 /07 /Juli /2015 10:20
Regen

 

Als wir gestern losfuhren, da regnete es  

Als wir auf der Autobahn waren, da regnete es in Strömen   

Als wir an unserem Ziel ankamen, da regnete es  

 

Regen

 

Wir wollten zum Werbellinsee, und umrundeten ihn einfach  

mit dem Dogomobil, denn ihr ahnt es, ES REGNETE  

 

Regen

 

Dann entschlossen wir uns erstmal eine Kneipe aufzusuchen  

 

Regen

 

Die Zweibeiner futterten,

und ich hab an Heidis Füßen gepennt  

 

Regen

 

Als DIE pappesatt waren, düste ich mit Herrchen zum See,

denn es hatte aufgehört zu regnen  

Aber schaut euch mal den Himmel an  

 

Regen

 

Ich bin also bis zum See gedüst,

und wollte baden ihn leerschlabbern  

 

Regen

 

Bei Sonne ist diese Wiese

am Wochenende voller Zweibeiner.

Eigentlich hatten wir Glück, dass es ein Regentag war  

Als wir zum See liefen, hatte der Regen kurz Pause, und  

 

Regen

 

...es gibt sogar eine Hundewiese dort,

das gefällt mir SEHR  

 

Regen

 

Nach Leckerchen ESSEN aus dem Futterball,

umherdüsen und Wasser schlabbern, 

liefen wir zum Dogomobil zurück.  

Ohne strömenden Regen schaute die Gaststätte gleich viel netter aus 

 

Regen

 

In Joachimsthal wollten die Zweibeiner dann

im Hubertusstock Kaffee schlürfen,

aber dort war leider grad eine Tagung,

und man hat uns nicht reingelassen  

Schon FRÜHER durften wir hier nicht hinein 

Also sollte ich wenigstens vor diesem Teil hier posieren.

Logo musste ich es erst beschnüffeln, doch dann  

 

Regen

 

...hockte ich mich brav davor  

Hier könnt ihr sehen WIE riesig das Teil  Mammut ist,

welches für die EJB Werbung macht. 

Hier sind wir lange umhergelaufen, 

und die Zweibeiner haben iihren Kaffee geschlürft  

Logo gab es auch Eis 

 

Regen

 

Ziemlich breit sind wir gegen Abend in Richtung Heimat gefahren,

und die Zweibeiner sind doch tatsächlich NOCHMAL 

futtern ESSEN gegangen  

Eine super Gaststätte, nur ca 12 km von uns entfernt,

wo man im Biergarten direkt am Wasser sitzen kann 

 

Regen

 

Damit ihr sehen könnt, wie die "Kneipe" heisst, und wo sie ist,

habe ich mich kurz unter das Schild gesetzt   

Der Tag, der sooo blöd begann,

war dann DOCH ein SEHR schöner Tag 

Berichtet die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
19. Juli 2015 7 19 /07 /Juli /2015 06:37
Wenig Fotos

 

Am Mittwoch waren Juju & Joya hier zu Besuch.

Ich kannte DIE schon, weil sie mit ihren Geschwistern

hier schon einmal eingefallen sind  

 

Wenig Fotos

 

Als sie hier ankamen, gab es gleich Futter,

natürlich nicht für mich  

 

Wenig Fotos

 

Boah, die futtern ja schneller und gieriger,

als wir Basset Hounds  

Ich freue mich, dass ihnen vor Gier so einige "Kuller"

neben den Napf fallen, da könnte ich doch  

 

Wenig Fotos

 

...beim Aufräumen helfen, doch die kleinen Ratten sind blitzschnell,

viel zu schnell  

Beide sind noch bei Heidi's Tochter, weil EINE für immer dort bleiben soll. 

Aber zur Sicherheit bleiben sie bis zum Zahnwechsel   

 

Wenig Fotos

 

Wie ihr hier sehen könnt,

haben die ZWEI 0 Respekt vor mir,

eben RICHTIGE Terrier halt  

 

Wenig Fotos

 

DIE haben nur miteinander rumgetobt,

mich haben sie einfach ignoriert  

Da hat Heidi die Knipse eingepackt,

weil sie so schnell flitzende Hunde eh nicht gut fotografieren kann.

ICH hatte meine Ruhe,

durfte beim Grillen neben dem Tisch der Zweibeiner sitzen,

UND habe auch am Ende WAS abbekommen  

Erzählt eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
16. Juli 2015 4 16 /07 /Juli /2015 12:45
Vorsichtig

 

Als wir diese Pferde entdecken,

düse ich nicht sofort hin, sondern mache einen Bogen 

 

Vorsichtig

 

Ich habe nämlich gesehen,

dass DER im Vordergrund den Schimmel hinten

ganz sehr zusammengesch.. gemobbt hat  

 

Vorsichtig

 

Als DER mich sieht, kommt er ganz dicht an den Zaun,

und schaut mich nicht grad freundlich an 

Der Schimmel nutzt das aus, um schnell Wasser zu schlürfen 

 

Vorsichtig

 

Ein letzter Blick von mir, und ich gehe weiter.

Als DER das sieht, fängt er an zu grasen 

 

Vorsichtig

 

Überall hängen Schilder, aber keines warnt ein kleines Schlappohr,

dort vorsichtig zu sein, und nicht näher an DEN zu gehen 

 

Vorsichtig

 

WIR beschädigen nix, wir füttern nicht, und klauen auch keine Pferde 

 

Vorsichtig

 

Gut, ein Schild zeige ich noch, sonst wird es fad,

und ich möchte, dass ihr weiterhin hier gern schaut 

Ihr seht, ich kann auch vorsichtig bei Pferden sein 

Berichtet eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Isabella
Kommentiere diesen Post
13. Juli 2015 1 13 /07 /Juli /2015 10:37

ICH

ICH

 

HIER hatte ich erzählt, dass die ersten Himbeeren reif werden,

und gestern habe ICH die ersten 3 geernteten Teile

als ERSTE in meinen Napf bekommen auffuttern dürfen  

 

ICH

 

Schnüffel, und HAPPS ist die erste eingesaugt  

 

ICH

 

Auch Nr. 2 wird gefuttert, und  

 

ICH

 

...natürlich landet auch die 3. Himbeere in meinem Mäulchen  

 

ICH

 

Napf wird ausgeschleckt, wobei ich das Ohr zuhilfe nehme,

damit er wirklich sauber ist  

 

ICH

 

Also ich weiss das natürlich zu schätzen,

dass ICH die ersten geernteten Himbeeren bekommen habe,

aber es hätte ruhig noch WAS ANDERES im Napf liegen können 

Normalerweise hätte Heidi mir die eh aus der Hand gefüttert,

aber da hätte es keine  Beweis Fotos gegeben

Der Nationale Tag des Himbeerkuchens 2015 ist am 19.07. 

Das passt, da hat mein Herrchen Geburtstag, und 

bis dahin sind bestimmt gaaanz viele Beeren reif,

wenn ICH die nicht vorher "einsauge"  

Berichtet eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
11. Juli 2015 6 11 /07 /Juli /2015 08:29
Ernten

 

Für die "Gartenliebhaber" unter euch posiere

ich mal eben vor unseren "Harzfeuer" Tomaten 

 

Ernten

 

Hier eine Nahaufnahme, damit ihr die Teile 

auch gut sehen könnt  

Ich zeige euch noch,

was es im Moment in Herrchens Garten zu ernten gibt 

 

 

Ernten

 

Hier ist sogar schon eine Himbeere reif. 

Schnittlauch wächst auch gut  

Das hat Ulli von Paula's Herrchen bekommen

Ernten

 

Das sind die Gurkenpflanzen, die hochranken sollen 

 

Ernten

 

Riesentomaten sind auch schon zu sehen  

 

Ernten

 

Die ganze "Plantage" der Riesen  

 

Ernten

 

Hier noch ein Blick auf's Hochbeet  

Ein Kohlrabi, VIELE Gurkenpflanzen, und  

 

Ernten

 

Dill in Massen    

Die kleinen Pflänzchen rechts neben dem Dill,

aus denen sollten Möhren werden... 

 

Ernten

 

Zuccini können auch bald geerntet werden  

 

Ernten

 

Nach dem Fotografieren hat Heidi geerntet,

da war das Frühstück gerettet  

Berichtet die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0