Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
21. April 2015 2 21 /04 /April /2015 11:11
52 Bücher Woche 37

 

Eigentlich wollte ich gar nicht dabei sein,

in der 37. Bücherwoche des Fellmonsterchens 

Aber ich habe ein noch kleineres Buch in Heidi's Bücher Regal gesehen,

als ich im Kommentar beim Felli geschrieben habe 

 

 

52 Bücher Woche 37

 

Dieses Buch misst nur 10 x 10 cm

Mehr wird hier nicht "berechnet"  

Aber es ist ein so schönes Buch mit vielen tollen Sprüchen über uns Hunde,

dass ich beruhigt in der Sonne einpennen konnte

 

52 Bücher Woche 37

 

DAS ist das größte Buch bei uns

Es ist 15 cm breit,  22 cm hoch, und  7 cm dick.

Es ist auch gleichzeitig unser schrecklichstes Buch

Deshalb gibt es HIER nur den Link zu Wikipedia

Heidi hat nur geheult, als sie das Buch gelesen hat 

 

52 Bücher Woche 37

 

Sooo dick, wie das Buch ist,

so viel Grauen ist darinnen enthalten

Meint nicht nur die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Isabella
Kommentiere diesen Post
19. April 2015 7 19 /04 /April /2015 22:07
Fahrradtag

 

Heute ist der Fahrradtag, dazu habe ich passend

in meinem Archiv ein Foto von mir gefunden 

Als Heidi das Radl entdeckt hat,

war es nicht grad besonders gut bepflanzt,

aber im Mai werden wir mal wieder dort schauen 

Fahrradtag

 

Natürlich möchte ich es nicht versäumen,

hier ein Foto meiner Freundin Paula mit ihrer Kumpeline Bernadett

zu zeigen, welches ebenfalls zum Fahrradtag passt 

Eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
19. April 2015 7 19 /04 /April /2015 11:08
Alles falsch

 

Gestern im Wald ist uns dieser Mini Hund "begegnet.

Ängstlich versteckte er sich hinter seinem Junior Frauchen.

Meine Zweibeiner hatten mit der Großmutter des kleinen Frauchens

verabredet, dass ich mich vorsichtig dem Kleinen nähere.

Ihr wisst ja, ich hab das Babysitter Diplom 

 

Alles falsch

 

Ich frage Heidi, warum DER sooo Angst hat,

denn er ist bereits 7 Monate, KEIN Baby mehr 

 

Alles falsch

 

Heidi sagt, dass der Kleine bisher NUR im Garten war,

und noch NIE das Grundstück verlassen hat 

Gaanz vorsichtig gehe ich näher,

als seine Schleppleine komplett ausgerollt ist 

 

Alles falsch

 

Ich versuche es mit einem vorsichtigem Bussi,

und nach gefühlten "Stunden" 

 

Alles falsch

 

...habe ich den ersten Aufforderungshüpfer versucht,

doch schaut selbst, ER stirbt fast vor Angst 

Seine Leinenhalter haben ihn nicht vom Grundstück gelassen,

weil sie Angst davor hatten, dass er krank wird. Was haben sie nun

Einen ängstlichen Hund, der kein Sozialverhalten gelernt hat

Warum machen viele Zweibeiner ALLES falsch

Erst die Großmutter hat die Besitzer überzeugt,

dass Hund auch Hund und, und, und... treffen muss

Das berichtet eure Isi,

die natürlich weiss,

dass ansonsten Chihuahua's sehr kontaktfreudig sind 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Isabella
Kommentiere diesen Post
18. April 2015 6 18 /04 /April /2015 11:05
Denkmaltag

 

Heute ist der Denkmaltag, und deshalb zeige ich euch,

wie ich 2009 vor diesem Denkmal posiert habe

Das ist ein Bronze Elefant im Innenhof der Burg Rosenberg.

 

 

Denkmaltag

 

Nur einige Wochen später seht ihr mich hier vor diesem

riesigem U-Boot, welches ebenfalls ein Denkmal ist 

 

Denkmaltag

 

Kurz danach, ebenfalls noch im Oktober, fuhren wir zu Indi,

wo ich vor diesem Denkmal posierte.

Die Eiche, die hier 1990 für die Einheit Deutschland's gepflanzt wurde,

ist leider nicht mit auf dem Foto,

aber HIER ist sie zu sehen 

 

Denkmaltag

 

Hier seht ihr Momo und mich

"in" einem ganz besonderem Denkmal sitzen.

Ich glaube, das ist einzigartig 

 

Denkmaltag

 

Hier hocken 2012 Momo & ICH auf einer der Loren die

am Rastplatz Alte Ziegelei stehen, deren Schornstein 1802 gebaut wurde.

 

Denkmaltag

 

ICH natürlich wieder 

Hier sitze ich unter einer der Großen Schanzen in Harrachov

 

Denkmaltag

 

ICH, Emma, Momo und mein Bruder Egon

posieren vorm Jagdmuseum in Harrachov

Sozusagen auch ein Denkmal 

 

Denkmaltag

Hier sitze ich in der Sonne an/auf einem der vielen Denkmäler

um die Schlacht von Verdun 

 

Denkmaltag

 

Da Heidi DIESES Foto sooo hübsch findet,

zeige ich es euch mal hier.

Es könnte ja ein Denkmal sein - oder

 

Denkmaltag

 

Hier hat wohl jemand seinen Hunden ein Denkmal gesetzt

Als wir mal meine Freundin Paula besuchten,

hat mich Heidi dort vor dem Gartentor eines Nachbarn von Paula fotografiert.

Das Foto versauerte parkte bis jetzt im "Schlappohr Ordner"

 

Denkmaltag

 

Last but not least muss ICH hier Heidi's Lieblingstasche

ein Denkmal setzen 

Überall, wo eine Tasche erforderlich ist,

schleppt Heidi das Teil mit

Immer sind auch darin Leckerchen für mich drinnen. 

HIER könnt ihr meinen Beitrag zum Foto lesen 

DAS ist heute mein Beitrag zum Internationalen Tag des Denkmals

Eure Isi,

die mit Grüßen von Heidi

ein schönes Wochenende wünscht.

 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Isabella
Kommentiere diesen Post
15. April 2015 3 15 /04 /April /2015 12:31
Schade

 

Ich marschiere bei herrlichem Wetter durch UNSEREN Wald,

und plötzlich sehe ich einen kleinen schwarzen

 

Schade

 

Ich darf zu ihm hindüsen,

denn ich kenne den Kleinen

 

Schade

 

Jaaa, als ich mit fliegenden Ohren zu ihm komme,

freut er sich auch ganz dolle 

 

Schade

 

Wir würden sooo gern umherdüsen, doch leider 

 

Schade

 

...muss ER online bleiben 

 

Schade

 

Wir haben eine ganze Weile miteinander gespielt, bis 

 

Schade

 

...Heidi und Ulli mit mir weitergehen.

Der Kleine schaut uns hinterher,

er hechelt ganz schön, daran seht ihr,

dass wir eine Weile umher gedüst sind.

Das geht auch mit Schleppleine, trotzdem bin ich froh,

dass ICH zu 99,9 % immer offline laufen darf 

Berichtet eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
14. April 2015 2 14 /04 /April /2015 14:07
Momente-des-Lachens-Tag

 

Heute ist der "Momente-des-Lachens-Tag"

Heute kann ich schon wieder LACHEN,

aber gestern fing SOOO an 

 

Momente-des-Lachens-Tag

 

...meine Freundin Gianni heiss wie eine Plättschnur

hat mich besucht, und in MEIN Körbchen gepieselt 

 

Momente-des-Lachens-Tag

 

Eigentlich war sie zum Foto Shooting gekommen,

und hat ihre "Sache" gut gemacht 

 

 

Momente-des-Lachens-Tag

 

Perfekt, Clown und Gianni leisteten gute Arbeit,

aber dann kam noch mein Freund Benni 

 

Momente-des-Lachens-Tag

 

Ohne Frage, auch Benni hat seine "Arbeit" perfekt geleistet,

aber derweil wurden Gianni und ICH im Haus eingesperrt 

Als die Zweibeiner ihren Kaffee schlürften,

musste Gianni sogar in's Schlafzimmer,

denn Benni weiss noch immer,

was man mit sooo heissen Mädels macht

Irgendwie war das ALLES ganz schön stressig,

zumal ich abends noch     musste

Ich hatte seit Freitag eine Zahnfleischentzündung,

und musste mich nochmals anschauen lassen

ALLES fast verheilt, muss ich zwar die doofen Antibiotika noch nehmen,

aber damit kann ich leben, doch 

 

Momente-des-Lachens-Tag

 

...heute kann ich über den gestrigen Tag nur SCHMUNZELN

Kein Stress, kein Tierarzt, ein schöner Spazi,

wo ich einen netten Hund getroffen habe,

ein Tag, wo es Momente zum LACHEN gibt,

wie es der Kleine Kalender verspricht   .

Morgen berichte ich dann über den kleinen Hund,

den ich vorhin getroffen habe,

aber erstmal werde ich in der Sonne ,

und mich von gestern erholen.

Eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Isabella
Kommentiere diesen Post
12. April 2015 7 12 /04 /April /2015 13:25
Vermissung

 

Vermissung ist hier angesagt

Weil ich DOCH noch immer etwas traurig bin,

dass Chester wieder abgeholt wurde,

und wir am Samstag KEIN PFERD mehr gesehen haben,

sind Heidi & Ulli mit mir heute zu Pferden gefahren,

wo wir eh schon einmal vor LAAANGER Zeit waren,

und SIE versprochen hat,

dass wir die Pferde mal wieder besuchen.

 

 

Vermissung

 

Gleich vorn steht ein Gaul, der mir seine Zunge rausstreckt

 

Vermissung

 

Anja wird es nicht sehen können,

aber Susanne sieht ja jedes kleinste Detail

Wofür könnte die Kette sein,

die über den Rücken des Pferdes hängt

Könnte es sein,

dass die Kette rechts und links am Halfter befestigt wird - grusel

 

Vermissung

 

Diese beiden Pferde stehen ziemlich weit weg,

die hat Heidi "rangezoomt"

 

Vermissung

 

Zoom - DER gefällt uns SEHR

 

Vermissung

 

Da ich schon wieder fast in der Koppel bei dem SCHÖNEN war,

hat Heidi mich gerufen. Ich düse mit fliegenden Ohren zu ihr

 

Vermissung

 

Seht ihr die läcka Pferdeäpfel,

da würde ich gern mal naschen

die könnte Herrchen für seine Tomaten Pflanzen gebrauchen...

 

 

Vermissung

 

DAS ist der "Unterstand" von dem Pferd

Ich frag Heidi, ob das ok so ist,

sie meint, dass es besser, als KEINER sei

Auf jeden Fall war es ein schöner Spazi,

und ich war unterwegs abgelenkt,

und hab gar nicht an Chester gedacht

Aber als ich daheim in der Sonne lag 

 

 

Vermissung

 

...da hab ich dann doch von dem "Jungen Wilden" geträumt

Eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
11. April 2015 6 11 /04 /April /2015 10:58
Alles weg :-(

 

Hier düse ich auf dem Beton,

wo früher der Paddock vom Tatzenlatscher und Lindos war, umher.

ALLES verschwunden, was an die Pferde erinnert

 

Alles weg :-(

 

Ich flitze umher, und kann gar nicht glauben,

dass wirklich ALLE Pferde weg sind

 

Alles weg :-(

 

Ganz große Runden kann man jetzt hier düsen,

das muss ich meinen Schlappohrfreunden sagen,

da könnten wir uns mal wieder hier treffen

 

Alles weg :-(

 

Hier steht solch blödes Autowrack, bestimmt sind 

 

Alles weg :-(

 

...die Ställe jetzt als Garagen vermietet

 

 

Alles weg :-(

 

Irgendwie stimmt es mich traurig, ABER

 

 

Alles weg :-(

 

Heidi hat von Lindos' Frauchen ein Foto bekommen,

wo es sich die Beiden gut gehen lassen

Sicher darf ich ihn auch mal besuchen.

Auch dem dem Tatzenlatscher geht es gut,

das habe ich ja HIER schon berichtet

Erzählt hier die Isi

 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Isabella
Kommentiere diesen Post
10. April 2015 5 10 /04 /April /2015 19:39
Tag der Geschwister

 

Heute ist der Tag der Geschwister, und deshalb seht ihr hier

meinen Bruder Egon  (Idefix-Icke v. Kranichsee) und MICH,

als wir letztes Jahr gemeinsam in Urlaub waren  

 

 

Tag der Geschwister

 

Hier sind wir ca 6 Wochen alt,

und bei unserer Lieblingsbeschäftigung

Was meint ihr, welches kleine Schlappohr ich bin 

 

Tag der Geschwister

 

Hier sind wir ca 1 Jahr alt, und trafen uns an der Ostsee.

Leider hatte

 

Tag der Geschwister

 

...mein Bruder Noodles (Icke-Nudels vom Kranichsee)

keine Zeit zu diesem Treffen zu kommen,

deshalb zeige ich euch ein Foto von ihm

als leidenschaftlicher Bootsmitfahrer  

 

 

Tag der Geschwister

 

Also DAS bin nochmal ICH 

Aber nicht nur ICH liege gern so, sondern

 

Tag der Geschwister

 

...auch meine Schwester Frida (Ida-Lisa vom Kranichsee)

liegt gern auf dem Rücken

 

Tag der Geschwister

 

Last but not least

hier mein Bruder Moe (Ingo-Mortimer v. Kranichsee)

Wie ihr seht,

liebt ER es im Wasser zu panschen

Habt ihr auch mit euren Geschwistern Kontakt

Ich freue mich sehr, dass wir ALLE FÜNF

noch bei bester Gesundheit sind

Denn in 3 Monaten werden wir 11 Jahre alt.

Wie schön, dass es den Kleinen Kalender gibt,

da konnte ich euch gleich mal wieder meine Geschwister zeigen.

Schreibt die Isi

 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Isabella
Kommentiere diesen Post
10. April 2015 5 10 /04 /April /2015 10:06
Bei Nacht und Nebel...

 

Wie ihr sicher schon selbst bemerkt habt,

verstehe ich mich mit Chester SUUUPER

Deshalb habe ich abends mein Körbchen in seine Nähe gezerrt,

und schlafe solidarisch "unten",

denn Chester darf nicht auf's Sofa

 

Bei Nacht und Nebel...

 

Als Chester so richtig bequem eingeschlafen ist,

klingelt Heidi's Mobil Teledingsda

 

Bei Nacht und Nebel...

 

Chester pennt weiter, der hört SOWAS nicht

Aber es dauert nicht lange,

und Chester schreit, brüllt bellt vor Freude,

denn er wird gegen 21 Uhr noch abgeholt.

Seine Leute hatten sooo Sehnsucht nach ihm

Also gibt es diesmal keine Abschiedsfotos,

denn bei "Nacht und Nebel" ist Heidi's Knipse nicht so perfekt

 

Bei Nacht und Nebel...

 

Nun liege ich heute hier, wo Chester's Körbchen stand,

und  bin ziemlich traurig 

 

Bei Nacht und Nebel...

 

Hier könnt ihr nochmal in mein Gesicht schauen...

 

Bei Nacht und Nebel...

 

Als die Sonne schien, hat Herrchen mein "Draussenbett" hingelegt,

und ich träume von der schönen Zeit mit Chester.

Der "Junge Wilde" hat mich mein Alter vergessen lassen

Aber sicher werde ich erstmal 3 Tage hintereinander 

Eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0