Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
21. Juli 2013 7 21 /07 /Juli /2013 14:56

bl-007.jpg

 

Bei dieser "Affenhitze" bin ich immer früh mit Heidi unterwegs. Heute haben wir diesen Berner Sennen Kumpel getroffen, dem es in seinem Pelz leider schon

zu warm zum Düsen war

Da wir vom Spazi nur dieses eine Foto mitgebracht haben,

ist Heidi eingefallen

 

bl-000.jpg

 

...dass ich mal wieder ein Stück "Garten" zeigen könnte

 

bl-001.jpg

 

Anstatt mich im Haus zu verkrümeln, hatte ich ihr nachgeschaut, als sie mit der Knippse  bei der Agapanthus vorn begann 

Das hat sie ausgenutzt, und ich durfte musste mich gleich

vor den Blumenbaum setzen

 

bl-002.jpg

 

Hier sieht man den "Blumenbaum" besser

 

bl-003.jpg

 

Auch die Lilienblüte sieht hier hübscher aus

 

 

bl-004.jpg

 

Diese Geranie rettet Gärtner Pötschke mein Herrchen

schon viele Jahre über jeden Winter

 

bl-005.jpg

 

Unsere "Trennwand" zur Terrasse schaut in diesem Jahr nur gut aus,

wenn ICH davor sitze - oder

 

bl-006.jpg

 

Oh, oh, unter der Petunie sitzt es sich gefährlich,

wenn DIE runterknallt, bin ich platt

 

bl-008.jpg

 

Da weder Heidi noch ich bei dieser Hitze Lust hatten,

weitere Fotos zu knippsen, zeige ich euch

hier noch die zweite Schmucklilie

 

bl-009.jpg

 

SO sieht man auch diese Blüte besser

Ich wünsche euch ALLEN noch einen schönen Sonntag,

eure Isi aus dem heissen Berlin

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
19. Juli 2013 5 19 /07 /Juli /2013 13:53

faul-oo2.jpg

 

Diese Hitze, man hat zu nix Lust,

aber ich schaue

 

faul-004.jpg

 

...den Sperlingen zu, wie DIE "arbeiten"

 

faul-003.jpg

 

Ich glaube, dass DIE auch schwitzen

 

faul-005.jpg

 

Ich lass DENEN heute ihre Ruhe, bin zu faul brav,

und jage sie nicht weg

 

faul-006.jpg

 

DER ist ganz schön mutig

 

faul-007.jpg

 

SIE sind dann doch lieber in die sichere Konifere geflogen,

während ICH

 

faul-008.jpg

 

...mich erst gesonnt, und dann

 

faul-012.jpg

 

...mich lieber im Haus

auf die kühlenden Fliesen gelegt habe

Soooo dolle Hitze find ich blöd

Eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
17. Juli 2013 3 17 /07 /Juli /2013 11:31

gewi-001.jpg

 

Boah war DAS anstrengend Gestern wurde der Name für mein

Kuschel-Puschel-Quitschie-Gürteltier ausgelost

 

gewi-002.jpg

 

Erst einmal hat Heidi alle vorgeschlagenen Namen auf Zettel geschrieben,

diese Zettel zusammengefaltet, und

 

gewi-003.jpg

 

...in einen "Lostopf" getan.

ICH sollte nun ein Los aus der Schale nehmen

 

gewi-004.jpg

 

Da ich SOWAS noch nie gemacht habe, wühlte ich in der Schale umher, ob ich was ESSBARES finde,

dabei fiel ein Los zufällig raus

 

gewi-005.jpg

 

Logo liess Heidi das gelten, und

 

gewi-007.jpg

 

...hat das Los sofort geöffnet Tätärätä, mein

Kuschel-Puschel-Quitschie-Gürteltier wird in Zukunft

                                  GÜNTHER

heissen Der Max hat also das Buch gewonnen. Tja, liebe Paula, irgendwie hast du doch Glück gehabt, dass ich Max mit in den Lostopf geworfen habe, denn sein Frauchen wird dir, und Bernadett sicher von dem Selbstgebackenem

ab und an WAS abgeben

Vielleicht leiht es sich Kerstin auch mal aus

Bitte sag dem Max, er möchte mir seine Adresse mitteilen,

oder sei du bitte so lieb

 

gewi-006.jpg

 

Ich sollte dann noch die beiden anderen "Preisträger" ziehen, doch ich habe den Lostopf nur vor mir hergeschoben,

und mich dann abgewendet

Heidi hat dann ein Los gezogen, und

 

 

gewi-008.jpg

 

...das "Reserve Buch" hat Silke von der Wauzelwelt gewonnen

Menno, bin ich froh, dass mein

Kuschel-Puschel-Quitschie-Gürteltier nun Günther,

und nicht Schnalle heisst 

 

 

gewi-009.jpg

 

Diesen Loszettel hat dann Herrchen gezogen, also mit Alfons wäre ich auch einverstanden gewesen Glückwunsch Purzelbaum, schreib mal bitte Heidi deine Adresse, sie hat nämlich sofort nach der Ziehung

ein Buch für dich bestellt

Ich DANKE ALLEN ganz lieb, dass ihr mitgemacht habt,

leider können ja nicht ALLE etwas gewinnen

ICH allerdings würde das GERECHT finden

 

gewi-010.jpg

 

Übrigens: Ich habe mich nach dieser schweren Arbeit nach draussen verzogen, und nachgeschaut,

ob Günther auch ein Junge ist

Ist ER NICHT, ER ist ein Mädchen

Da hätte dann auch gut Amanda, von Emma & Lotte, vorgeschlagen,

gepasst.

EGAL

 

gewi-011.jpg

 

Der Name bleibt jetzt,

und ich schlafe mich erstmal aus

Eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
15. Juli 2013 1 15 /07 /Juli /2013 18:25

PB-001.jpg

 

Ziemlich überraschend kam am Samstag

meine Freundin Paula zu Besuch

SOFORT düsten wir BEIDE freudig miteinander los

 

PB-002.jpg

 

Vor Paula's Mitbewohnerin Bernadett habe ich Respekt. Sie hat mich schon manchmal angemotzt,

da bin ich vorsichtig, und drehe ab

 

PB-003.jpg

 

Paula und Bernadett inspizierten dann erst einmal unseren Garten,

während ich schaute, und  

 

PB-004.jpg

 

...Paula zum Spielen aufforderte

 

PB-005.jpg

 

Jaaaa, nicht nur Paula kam meiner Aufforderung zum Spielen nach,

auch Bernadett düste mit uns

 

PB 006

 

Wie die Wilden tobten wir umher,

bis ich Paula

 

PB-014.jpg

 

...mein Kuschel-Puschel-Quitschie-Gürteltier gezeigt habe,

und sie es neugierig begutachtete 

 

PB-008.jpg

 

Paula & Bernadett schauten mal an der Küchentür,

ob sie WAS "abfassen" konnten

Ich weiss, dass es da nur gaaanz selten ETWAS gibt,

und blieb gleich draussen

 

PB-009.jpg

 

Hier fragt Paula, ob sie es sich auf meinem neuem Bettchen bequem machen kann.

Ich habe nix dagegen, denn

 

PB-011.jpg

 

...ich habe mich zu Paula's Herrchen

auf die Gartenbank gequetscht  

 

PB-012.jpg

 

Da Paula's Herrchen mal kurz seinen Platz verlassen hat,

habe ich mich sofort umgedreht,

und laaang ausgestreckt

Ich war halt vom Toben müde

Paula hat es sich drinnen gemütlich gemacht,

und Bernadett

 

PB-010.jpg

 

...tief und fest auf meiner neuen Kuscheldecke geschlafen,

was ich natürlich erlaubt habe

So ein Überraschungsbesuch ist Klasse, wer mag, der kann HIER noch einige Bilder anschauen.

Ich würde mich freuen,

Paula UND Bernadett bald mal wieder zu treffen

Berichtet eure Isi, die sich für die vielen Namensvorschläge ihres

Kuschel-Puschel-Quitschie-Gürteltier bedankt, und gespannt ist,

WIE das Teil dann heissen wird

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
12. Juli 2013 5 12 /07 /Juli /2013 07:14

gur-001.jpg

 

Dieses Kuschel-Puschel-Quitschie-Gürteltier, das hat mir, wie ihr sicher ALLE wisst, das Fellmonsterchen

zu meinem Burzeltag geschickt.

 

gur-002.jpg

 

Hier könnt ihr es nochmal genau anschauen

Etwas besabbert ist es leider schon

 

gur-003.jpg

 

Im Moment ist das Teil eines meiner Lieblingskuschis,

und ich nehme es mit in mein Bett 

 

gur-004.jpg

 

Nun haben Purzelbaum, und meine Freundin Paula den Vorschlag gemacht,

dem Kuschel-Puschel-Quitschie-Gürteltier einen Namen zu geben. Ich habe ziemlich viele Kuscheltiere,

weil ich ja KEINE kaputt mache

Deshalb haben auch nur WENIGE einen Namen,

denn ich könnte mir die gar nicht alle merken

Aber ich bin dafür,

dass das Kuschel-Puschel-Quitschie-Gürteltier einen Namen bekommt.

Also erwarte ich eure Namens-Vorschläge

bis zum 15. Juli

Heidi wird dann die vorgeschlagenen Namen, und die Kandidaten dazu auf Zettel schreiben, und zusammenfalten. Ich werde am 16. Juli einen Zettel aus dem Lostopf ziehen. Dessen vorgeschlagenen Namen bekommt dann das

Kuschel-Puschel-Quitschie-Gürteltier

(bei Doppelnennung erneute Auslosung) der Kandidat

erhält als Anreiz  dann von mir

 

20 wo 004

 

...solch ein Buch: "Frisst nicht, gibt's nicht"

geschickt.

Ich habe es soeben bestellt

Eure Isi, die total gespannt ist, wie ihr

Kuschel-Puschel-Quitschie-Gürteltier dann heissen wird

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
10. Juli 2013 3 10 /07 /Juli /2013 13:59

chester-000.jpg

 

Am Montag hat mich Chester wieder besucht

Jaaaa, Smilla, dieser sehr hübsche junge Mann

 

chester-001.jpg

 

Als erstes düste er in unser Haus,

holte mein niegelnagelneues Gürteltier aus dem Spielekörbchen,

und rannte damit durch den Garten

 

 

chester-002.jpg

 

Also, DAS geht ja mal gar nicht

 

chester-003.jpg

 

Ich habe versucht, ihm das Teil abzujagen,

doch ER war schneller, als ich

 

chester-004.jpg

 

Ihr wisst, ich bin SEHR grosszügig, und gastfreundlich, aber mein Gürteltier sollte ER nicht bekommen, weil er noch ein so "Junger Wilder" ist,

und es kaputt gehen könnte 

Also hat Heidi es ihm weggenommen, und ihm die rechts liegende "Beisswurst" gegeben. ER ist erneut zum Spielekörbchen gedüst, und hat sich dieses Teil da,

welches vor ihm liegt, geholt DAS kann er haben.

 

chester 005

 

Nach einer Weile umherdüsen war er ganz schön geschafft

hing sein Lappen ziemlich weit raus

 

chester-007.jpg

 

Trotzdem wollte er noch weiter mit mir spielen...

 

chester-008.jpg

 

NUR mit meinem Blick habe ich ihm KLARGEMACHT,

dass jetzt Ruhe angesagt ist, und

 

chester-010.jpg

 

...er hat es eingesehen

 

chester-011.jpg

 

So ein braver, und hübscher Junge, der darf natürlich

jederzeit wieder zu mir kommen

Meint die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
9. Juli 2013 2 09 /07 /Juli /2013 06:16

beag-001.jpg

 

Am Sonntag fuhren wir zum "Platz" des Beagle Clubs in Berlin, wo sich Hund erst einmal so richtig austoben konnte

 

beag-002.jpg

 

Irgendwann nervte dieser Aufdringling, und ich habe Heidi gebeten, mit mir ins Ausstellungsgelände zu gehen

 

beag-003.jpg

 

Untereinem Sonnenschirm habe ich es mir mit Toni bequem gemacht. Bis wir endlich dem Richter Herrn Phil Freer vorgestellt wurden,

sollte aber noch sehr viel Zeit vergehen Vor uns Basset Hounds wurden nämlich noch 64 Beagle's "gerichtet" ...

 

beag-004.jpg

 

Mein liebster Fan Elfi war natürlich auch vorort,

um mir die Zeit zu vertreiben

Danke liebe Elfi & Co

 

beag-005.jpg

 

DIE hatten auch keinen schlechten "Warteplatz"

 

beag-006.jpg

 

Nachdem die 64 Beage's dem Richter vorgestellt, und bewertet waren, kamen endlich nach einem unerfreulichem Zwischenfall, über den ich nicht berichten möchte, wir 21 Basset Hounds in den Ring. Hier seht ihr

"Prinz Ludwig von Berlin"

auf seiner ersten Ausstellung  Obwohl Herrchen und Ludwig Ausstellungsanfänger waren, haben sie ihre Sache gut gemacht.

 

beag-007.jpg

 

Hier wird Ludwigs Herrchen die Medaille des Jugendsiegers, von der Sonderleiterin überreicht - hätte die nicht eigentlich Ludwig

um den Hals bekommen müssen

Egal, herzlichste Gratulation

 

beag-008.jpg

 

Mich hat Toni's Frauchen vorgestellt, denn SIE hatte totale Angst vor der ersten Vorführung ihres Hundes Toni auf einer Ausstellung. Da habe ich, als Profi ihr gezeigt,

was SIE ALLES machen muss Hier düsen wir BEIDE durch den Ring,

den prüfenden Augen des Richters entgegen.

 

beag-009.jpg

 

Perfekt habe ich mich gezeigt, und Winnie hat begriffen,

wie sie mich "halten" soll

 

00000-mai-2013 1271

 

Naja, ich kann nicht IMMER und überall gewinnen,

der zweite Platz war mir sicher

 

beag-011.jpg

 

Nachdem also Winnie von mir gelernt hat, war sie viel cooler, als sie mit ihrer Toni in den Ring ging. Schaut doch schon ziemlich super aus,

wie die BEIDEN das meistern, denn

 

beag-012.jpg

 

...wie ihr hier sehen könnt,

ist Winnie mit Toni auf Platz 1 gelandet dance

Da hat sich doch meine Mühe gelohnt, den BEIDEN zu zeigen,

wie das so langgeht Gratulation zum Vorzüglich, Platz 1

und zur ersten Anwartschaft auf den

Deutschen Champion VDH

 

beag-013.jpg

 

Natürlich war Lasse Walter wieder mit einem Stand voller Bücher und Werbeartikeln zugegen. Ich glaube, er hat sein Buch

"Hundeshauptstadt Berlin" zahlreich verkauft

Bestimmt, weil auch ein Foto von mir drinnen ist

Um 20,30 Uhr war die Ausstellung "gelaufen", und wir hatten unsere Preise und Urkunden in den Tatzen. 12 Stunden war ich noch nie auf einer Ausstellung. Zum Glück konnten wir zwischendurch toben, schlafen,

und auch so EINIGES Futtern

Letzteres macht es aus,

dass ich Hundeausstellungen so gern besuche!!

Eure Isi,

die dann demnächst vom erneuten Besuch

des kleinen Chester berichten wird

PS: Hier gibt es noch einige Schnappschüsse

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
8. Juli 2013 1 08 /07 /Juli /2013 10:47

war ich zur längsten Hundeausstellung in meinem Leben. Ab 8 Uhr war Einlass, um 20 Uhr haben wir den Platz verlassen

 

00000-mai-2013-1271.jpg

 

Winnie hat mich perfekt vorgestellt - Danke Winnie.

Mehr werdet ihr demnächst hier erfahren, ich habe keine Zeit,

jetzt kommt Chester

Eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
5. Juli 2013 5 05 /07 /Juli /2013 15:24

00000-mai-2013-1207.jpg

 

Diese wunderschöne Karte war in einem Paket, welches mir das Fellmonsterchen ja hier schon angekündigt hatte.

Aber schaut selbst

 

katrin-000.jpg

 

Heidi hat mir das Paket geöffnet, und es auf mein Bett gestellt.

Das ALLES ist für mich

 

katrin-001.jpg

 

Da gehe ich doch gleich näher ran

 

katrin-002.jpg

 

Rein mit dem Mäulchen, und

 

katrin-003.jpg

 

...das Kuschel-Puschel-Quietschi-Gürteltier gegriffen

 

katrin-004.jpg

 

Auf Heidi's "Schau doch erstmal" habe ich es losgelassen.

SO konnte es natürlich nicht hängen bleiben,

also habe ich

 

katrin-005.jpg

 

...es gerettet, und bin

 

katrin-006.jpg

 

...damit auf die Gartenbank gehüpft

 

 

katrin-007.jpg

 

Danke liebe Katrin,

das Spieli kam grad zur rechten Zeit dance

 

 

katrin-008.jpg

 

Da habe ich gleich wieder etwas NEUES zum "Betüddeln"

Epochale Leckerchen waren noch in dem Paket, Hühnchenbrust, Hundespaghetti und "Herzchen"!! Von Molly & Raspu lagen noch einige Stücke Trocken Pansen dabei. Wow, die duften immer so herrlich und schmecken oberlecker. Da ja jetzt Sommer ist,

durfte ich gleich ein Stück naschen

Ich krieg das nämlich nur im Sommer, weil ich da draussen futtern kann,

im Haus mag Heidi das nicht wirklich

Liebes Fellmonsterchen, einschliesslich Molly, Raspu & Co,

herzlichen Dank, ich freue mich SEHR

Menno, auch in diesem Paket lag ETWAS für die Zweibeiner dabei, das hat Heidi

wieder ganz schnell versteckt

In ihrem Namen soll ich aber Danke sagen

Eure, wohl beliebte, Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
4. Juli 2013 4 04 /07 /Juli /2013 10:18

 

tag-001.jpg

 

Ich bin total happy dance

Wie mein Burzeltag gestern angefangen hat, das habe ich ja hier schon geschrieben.

Weiter ging es so

 

tag-002.jpg

 

Heidi hat das Paket von Archie geöffnet,

welches schon einen Tag vorher

angekommen ist, und ich

 

tag-003.jpg

 

...habe gleich geschnüffelt, dass da ganz viele

tolle Geschenke für mich drinnen sind

 

tag-004.jpg

 

Auch diese schöne Karte habe ich bekommen,

sie ist von Rudi's Leinenhalter

 

tag-005.jpg

 

Dann stand da noch ein RIESIGES Paket

von meiner Freundin Paula für mich

 

tag 006

 

Auch da habe ich SOFORT geschnüffelt

 

tag-009.jpg

 

Da ich ja nicht selbst auspacke, sondern auspacken lasse, hat Heidi alles ganz brav für mich aufgebaut. Erstaunt frage ich sie, ob das wirklich ALLES für mich ist. Als sie das bestätigte, ist mir vor Schreck gleich der Schlunkigeier aus dem Mäulchen gefallen. Das ist ja fast peinlich

sooo viele Geschenke zu bekommen

 

tag-010.jpg

 

Schaut nur, so einige Lieblingsleckerchen sind dabei. Archie weiss bestimmt, dass ich die dog minis so gern mag Dann noch eine so hübsche Dose mit seinem Bildchen drauf, und es gibt sogar Leckerchen

mit seinem Konterfei auf der Tüte:

00000-mai-2013-1183.jpg Vielleicht ist ja Archie auch schon berühmt, und ich weiss das noch gar nicht   Diese Tüten werde ich ab jetzt

"Archie Leckerchen" nennen Die Decke ist soo schön leicht, da kann mich Heidi im Winter zudecken. Ich freue mich SEHR,

Danke lieber Archie

Meine Freundin Paula weiss natürlich, dass ich 

Frolic unterwegs auch so gern futter Dann noch sooo viele Herzchen,

Herzchen mag wohl JEDER

Also wie ihr seht, kann ich gar nicht ALLES aufzählen,

so viele Leckereien sind das Die hübsche Spardose rechts im Bild wird sich bestimmt Heidi

"unter den Nagel reissen"

Für die Zweibeiner hat Paula auch noch LECKERCHEN ins Paket gepackt,

die hat Heidi gleich versteckt 

Auch dir, liebe Paula, und deinen Lieben

danke ich ganz herzlich

 

tag-012.jpg

 

Mein Nero hat mir dieses Foto geschickt, mit den Worten:

"Viele Glückwunsch-Bussis für die Isi-Maus... leider nur virtuell (weil wir zu gar nix gekommen sind...), pardon..."

Das schaut ja so aus,

als ob ich noch einige Keksis bekomme

Über Face Book kamen natürlich auch noch Glückwünsche,

da habe ich mich schon bedankt


00000-mai-2013-1137.jpg

 

Meine Zwischenmahlzeit bestand gestern nicht aus einer Gelenkstange, und einem Denta Stix, sondern zusätzlich bekam ich  diese leckeren,

gekochten Hähnchen Herzen

Ich sags doch, Herzchen sind IMMER gut

 

00000-mai-2013-1140.jpg

 

Blitzschnell habe ich DIE  "eingesaugt"

 

tag-011.jpg

 

Weil ich scheinbar wirklich viel Glück habe,ist gestern sogar

schon MEINE DVD angekommen

Es war ein traumhafter Tag, nochmals Danke an ALLE

für die lieben Wünsche,

und für sooo viele schöne Geschenke

Eure total glückliche Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post