Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
27. März 2014 4 27 /03 /März /2014 10:02

sockchen2.jpg

 

Liebe Sabine & Socke,

schaut mal bei   Chris, Abby, Bonjo, Amber, Arno, und all euren Freunden

ALLE haben EUCH etwas mitzuteilen

Sagt hier die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
25. März 2014 2 25 /03 /März /2014 17:40

um-001.jpg

 

Am Sonntag war ich mit meinen Leinenhaltern das erste Mal nach langer Zeit OHNE Elfi im Müggelwald, und düste sofort los, als ich aus dem Dogomobil rausdurfte.

Ich hatte nämlich in der Nähe des Parkplatzes ein Ehepaar mit Kind gesehen,

und dachte, dass es Elfi & Co sind

 

um-001a.jpg

 

Heidi hat von weitem noch ein Foto von der Familie gemacht, da waren DIE

schon fast am Dogomobil vorbei

Ich war ziemlich enttäuscht Aber dann

 

um-002.jpg

 

...liefen wir durch den Wald zum Wasser,

wo ich gleich schlabbern wollte

 

um-003.jpg

 

Doch dann entdeckte ich eine Ente

 

um-004.jpg

 

Neue Schlabberstelle gesucht

(Entchen könnt ihr noch mehr im Picasa Album anschauen)

 

um-005.jpg

 

Die Schlabberstelle kann ich nur rückwärts verlassen,

ohne in's Wasser zu gehen

 

um-006.jpg

 

Ich schaue etwas hilflos zu Herrchen,

doch DER ist schon weiter gegangen

 

um-007.jpg

 

Also rückwärts marschiert, und gleich auf den dahinter

liegenden Baum geklettert Ihr seht am Halsband, welches mir Heidi bei Posebildern immer vorher "auszieht", dass es nicht beabsichtigt war, dass ich auf den Baum "kletter" und posiere, denn

 

um-008.jpg

 

...auch hier ging es nur rückwärts,

oder auf dem Stamm umdrehen was ich

 

um-009.jpg

 

...ohne Hilfe geschafft habe

Boah, das war schon Schwierigkeitsstufe 3

 

um-010.jpg

 

Also Absprung, und auch der ist gelungen

 

00000marz-2014-4829.jpg

 

Entchen schaut ganz erstaunt

HIER sind noch einige Fotos vom Sonntag ohne Elfi zu sehen.

Eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
24. März 2014 1 24 /03 /März /2014 17:45

esel-001.jpg

 

HIER habe ich euch schon erzählt, dass wir unsere Kartoffeln nicht im Supermarkt kaufen, sondern bei der Agrargenossenschaft in Groß Machnow. Heute waren wir wieder dort, die haben umdekoriert, und weil ich so neugierig am Esel schnüffelte,

da musste ich auch gleich

 

esel-002.jpg

 

...daneben stehen bleiben

 

esel-003.jpg

 

Leckerchen für's Stehenbleiben abgefasst

 

esel-004.jpg

 

Logo sollte ich mich auch noch neben DEN hinsetzen.

Hallo, ich bin in Rente

 

esel-005.jpg

 

Ich habe mir noch den Ziegenbock angeschaut, und

 

esel-006.jpg

 

...durfte sollte auch daneben stehenbleiben

 

esel-007.jpg

 

Nur weg hier, andauernd dieses Posieren

Ich bin dort aber gern, da riecht es so gut nach Mäusen

Berichtet eure Isi,

die noch irgendwann vom Sonntag erzählen muss will.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
22. März 2014 6 22 /03 /März /2014 06:49

rtreff-001.jpg

 

DEN kenne ich, er ist 12 Jahre alt

 

rtreff-002.jpg

 

Als ich näher komme, freut er sich

 

rtreff-003.jpg

 

Flotten Schrittes umrundet er mich

Ich hatte immer ein wenig Respekt, wenn ich ihn getroffen habe,

seit meine Momo mich nicht mehr beschützen kann

Ich glaube, ihr seht mir das an

 

rtreff-004.jpg

 

Mutig habe ich mir seine "Klamotten" angeschaut,

sein Halsband könnte um meine Taille passen

 

rtreff-005.jpg

 

Ein Stück weiter, da habe ich noch diesen Setter getroffen,

auch er ist schon etwas älter

 

rtreff-006.jpg

 

Beschnüffeln, und feststellen, dass

 

rtreff-007.jpg

 

...auch ER nicht mit mir durch den Wald düsen wird

Das war ja gestern ein richtiger "Rentnertreff"

Obwohl ich ja fast 10 Jahre bin, tobe ich noch immer gern mit anderen Hunden umher,

wie ihr es ja schon so oft hier gesehen habt

Aber, das Wetter war eh zum Sonnen gut

 

00000marz-2014-5170.jpg

 

...meint eure  Rentner Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
19. März 2014 3 19 /03 /März /2014 19:09

bp-000.jpg

 

Richtig lange Spazi's finde ich suuuper 

Neugierig, und mit "offenen Augen"

sind wir gestern durch den Wald gelaufen 

 

bp-001.jpg

 

Wir haben Ausschau nach Baumpilzen gehalten

 

bp-002.jpg

 

Es ist kaum zu glauben, dass an sooo vielen Bäumen

Pilze wachsen 

 

bp-003.jpg

 

Manche Pilze sehen seltsam aus

 

bp-004.jpg

 

Einige Pilze sind ziemlich hoch am Baum

 

bp-005.jpg

 

Obwohl die Bäume von ganz viel Gestrüpp umgeben sind,

glänzen auch hier Pilze am Baum 

 

bp-006.jpg

 

Sogar an Stellen, wo die Bäume mit Moos bewachsen sind,

sieht man kleine Pilze

 

bp-007.jpg

 

Auch auf "toten" Bäumen sahen wir Pilze

 

bp-008.jpg

 

Sind das eigentlich noch "Baumpilze"

 

bp-009.jpg

 

Auch wenn der Baum schon "liegt"

wird er von Pilzen "bewachsen"

 

 

bp-011.jpg

 

Schaut mal, DIE habe ICH gesehen 

 

00000februar14-4768.jpg

 

...ich sehe aber auch, dass Herrchen mir das Halsband

verkehrtrum "angezogen" hat

 

00000februar14-4773.jpg

 

Wir waren knapp 2 Stunden im Wald, und Heidi hat sooo viele Baumpilze fotografiert. Was wir aber gar nicht gern sehen, sind Visitenkarten,

die mit Reisszwecken an Bäumen befestigt sind

Als "Hundefachfrau" müsste diese "Nadine" wissen,

dass man das nicht macht

Sind bei euch im Wald auch

so viele Baumpilze zu entdecken

 

00000marz-2014-5155.jpg

 

Was ich heute mit Paula und Bernadett erlebt habe,

das könnt ihr HIER anschauen, ausserdem 

 

00000marz-2014-5166.jpg

...sind unsere Leinenhalter, nachdem ich mit Paula und Bernadett durch die Gosener Berge gedüst bin, in's "Athos" eingekehrt, und da kam mein liebster Fan Elfi

ebenfalls hin. Welch suuuper Tag dance

Meint eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
17. März 2014 1 17 /03 /März /2014 20:00

micha-001.jpg

 

Gestern habe ich mich bei Sturmböen (bis zu 80 km/h) mit meinem Fan Elfi und deren Mama & Papa im Müggelwald getroffen. So hat mich Elfi's Papa

vor herabfallenden Ästen beschützt

 

micha-002.jpg

 

Ich glaube, ich habe mich auch endgültig in's Herz von Elfi's Papa geschlichen, denn

er hat mich nicht nur beschützt, sondern sogar zum Posieren animiert.

Elfi Mama hat gleich zur Knipse gegriffen

 

micha-003.jpg

 

Logo hat sich Elfi gleich zu mir gesetzt

 

micha-004.jpg

 

Noch ein Foto, und noch ein Foto

 

micha-005.jpg

 

Irgendwann reichts dann aber auch mal

 

micha-006.jpg

 

Ich bin durch ein Loch im Zaun auf das Gelände der ehemaligen

Gaststätte Schmetterlingshorst abgehauen,

um  Ruhe zu haben Gras zu futtern. Leider

 

micha-007.jpg

 

...hat mich Heidi gleich zurück gerufen

 

micha-008.jpg

 

Wir sind im Müggelwald umhergedüst dance

 

Als ich am Dogomobil beim Wasser Schlabbern war,

hat Elfi auch ihre Knipse hervor geholt

 

micha-009.jpg

 

Dann kam der Abschied, der von Elfi immer ziemlich lange

hinausgezögert wird

 

25_o.jpg

 

Es wird allerhand Quatsch gemacht

 

micha-010.jpg

 

Elfi Mama & Elfi erklären mir,

dass wir uns bestimmt bald wiedersehen, und

 

micha-011.jpg

 

...zum Schluss habe ich noch Elfi's Mütze aufsetzen dürfen müssen

Einige Bilder können HIER noch angeschaut werden 

Danke liebe Zweibeiner für den schönen Vormittag

sagt eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
16. März 2014 7 16 /03 /März /2014 16:58

oskar-001.jpg

 

Gestern sehe ich beim Spazi diese Katze

 

oskar-002.jpg

 

Gaanz langsam gehe ich näher,

scheint sehr selbstbewusst zu sein das Teil, denn

 

oskar-003-Kopie-1.jpg

 

...Katze kommt näher, mit hocherhobenem Schwanz,

da geht meine Rute gleich noch weiter runter

 

oskar-004.jpg

 

Als wir uns fast berühren, macht sie einen Buckel,

das irritiert mich, Angst habe ich nicht

 

oskar-005.jpg

 

Dann macht sie einen Bogen, und ich schaue Heidi fragend an, weil ich nicht weiss,

wie ich mich verhalten soll

 

oskar-006.jpg

 

Ganz cool geht sie weiter, ohne mich zu beachten

Doch dann sehe ich, dass

 

oskar-007.jpg

 

...die Katze ja einen Hund als Kumpel hat.

Deshalb hatte sie wohl auch keine Angst vor mir

 

oskar-008.jpg

 

Die "Katze" ist ein Kater, und heisst Oskar. Der Hund ist sein Kumpel.

Ich versuche nochmals dem Oskar etwas näher zu kommen,

aber so richtig klappt das nicht 

 

oskar-009.jpg

 

...denn Oskar will nicht wirklich mit mir düsen

 

oskar-010.jpg

 

Gut, für heute reichte mir diese epochale Begegnung

Ich bin sicher, ich würde mich auch mit einer Katze anfreunden, doch DIE, die hier unsere Piepmätze fressen wollen, und Herrchens Beete verunreinigen,

DIE mag ich nicht wirklich

Eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
14. März 2014 5 14 /03 /März /2014 16:10

b-001.jpg

 

Hmmm, ich sehe eine lecker Beinscheibe, da

 

b-002.jpg

 

...fasse ich natürlich SOFORT zu, und

 

b-004.jpg

 

... beginne mit dem FUTTERN KAUEN

 

b-005.jpg

 

Menno ist das eine Schinderei Arbeit,

bis ich endlich WAS davon schlucken kann

 

b-006.jpg

 

Kauen, kauen, kauen....

 

b-007.jpg

 

Puh, fast geschafft, aber

 

b-008.jpg

 

...den letzten kleinen Fleischfussel knabbere ich auch noch ab.

Wo bleibt die nächste Rinderbeinscheibe

Ich hab noch Hunger

Futtert ihr SOWAS auch so gern

Fragt die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
12. März 2014 3 12 /03 /März /2014 13:00

joho-001.jpg

 

Gestern war wieder Heidi's Tochter hier, und sie hat den Torsten mitgebracht,

der sich gleich in mein Körbchen gelegt hat 

Wer genau hinschaut, (klick auf's Foto) sieht,

dass er mir die Zunge rausstreckt

 

00000marz-2014-4933.jpg

 

Als Heidi gestern früh aufgestanden ist,

hat sie DAS gesehen

Ich hoffte also, dass der Torsten nicht nur schläft,

denn nach dem gemeinsamem Spazi

 

joho 003

 

... hat Torsten gleich wieder mein Körbchen belegt,

und ist sofort eingepennt

 

joho-002.jpg

 

Ich habe auf meinem Sofa ebenfalls geschlafen,

was ich nach einem Spazi IMMER mache

 

joho-004.jpg

 

Heidi hat uns wachgemacht, weil die Katze wieder

"unter" dem Vogelhäusl wartete lauerte 

 

joho-005.jpg

 

Blitzschnell sind wir rausgedüst,

doch die Katze war schneller als wir

 

joho-006.jpg

 

Torsten hofft, dass DIESE MASSNAHME hilft,

dass die Katze nicht mehr wiederkommt

 

joho-007.jpg

 

Ich habe noch ein wenig gebellt umhergeschnüffelt,

doch Torsten ist wieder ins Haus gestiefelt, denn er ist sich sicher, dass die Piepmätze in Zukunft vor der Katze Ruhe haben

Ich bin gespannt, ob die Katze nun wegbleibt,

und wir nie wieder "gerupfte" Vogelfedern finden

Eure Isi

PS: Die liebste Tochter der Welt hat uns noch einen "Frühlingsboten" mitgebracht,

worüber sich ALLE hier freuen

 

00000marz-2014-5045.jpg

Mir wäre ein "Bassetübertopf" lieber gewesen, aber Heidi sagt:

"Schlappohr ist Schlappohr"

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
10. März 2014 1 10 /03 /März /2014 18:58

grune-001.jpg

 

Gestern habe ich meinen liebsten Fan Elfi

im Hundeauslaufgebiet im Grunewald getroffen

 

 

grune-002.jpg

 

Wir hatten uns mit vielen Schlappohren im Grunewald verabredet.

Der mit der flotten orangefarbenen Schleppleine

ist MEIN Chester 

 

grune-003.jpg

 

Im größtem Hundeauslaufgebiet Berlin's habe ich natürlich

auch grosse Hunde getroffen

 

grune-004.jpg

 

Nach langem Umherdüsen am Grunewaldsee angekommen,

konnte ich endlich Wasser schlabbern

 

grune-005.jpg

 

Schnell ein Posebild mit Elfi, und

 

grune-006.jpg

 

...ich habe gemeinsam mit meiner Freundin Toni

die großen Hunde gejagt

 

grune-010.jpg

 

Dann düste JEDER mit JEDEM

 

grune-007.jpg

 

Toni und ich waren natürlich sehr ausdauernd, und

 

grune-008.jpg

 

... düsten ohne Ende

 

grune-009.jpg

 

Extra für Isabella ein Düsefoto in "Schräglage"

 

grune-011.jpg

 

  Hier der Versuch ALLE Schlappohren auf ein Foto zu bekommen.

 bassetspazi4194.jpg

 

Ganz rechts,

da bin auch ICH mit Elfi zu sehen

 

grune-013.jpg

 

Daheim haben Heidi & Ulli noch draussen einen späten Kaffee geschlürft,

während ich sofort auf der Gartenbank eingepennt bin.

HIER habe ich noch den Rest der Fotos, die Elfi Mama und Heidi "geschossen" haben, untergebracht 

Berichtet eure noch immer müde Isi

Nachtrag:

DSCN1030a.jpg

 

Ich muss euch einfach noch zeigen, wie Nelly sich gestern NACH unserer Tour durch den Grunewald daheim ausgeruht hat

Bei FB steht: "Aus die Maus"

Sehr zutreffend, und sooo süß - oder

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post