Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
20. Januar 2010 3 20 /01 /Januar /2010 14:18
Überraschung! Heute früh kam ein Anruf, dass Frauchen schon Franklin's Leinenhalterin aus dem Spital abholen kann.

reise 001

Bevor ich die Segel setze, um zu Sally zu starten, penne ich mich nochmal richtig aus und erhole mich vom "Franklin Stress" Wobei ich sagen muß, dass er total lieb war. Eure Kräfte tankende Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
19. Januar 2010 2 19 /01 /Januar /2010 18:55
frank 001

Also mein Frauchen wär nicht mein Frauchen, wenn sie nicht gleich am Nachmittag den Franklin und  Momo  zum Fotoshooting verdonnert hätte Ich finde, man sieht dass sie Geschwister sind...

frank 002

Danach durfte Franklin durch unseren großen Garten laufen, denn im Wald war er ja online !

frank 003

Logo war auch Herrchen mit im Garten und was meint ihr, was es da gab

frank 003a

Nun mußte ich aber auf mich aufmerksam machen, denn ich hatte am Schneeberg etwas erschnüffelt.

frank 004

Mist, kurz vorm Ziel (sicher Katzen Sch...) hat mich Frauchen weggerufen

frank 005

Auch Momo hat den guten Geruch wahrgenommen, und wurde ebenfalls abgerufen...

frank 006

Nur Franklin war das zu blöd, da nun auch noch hochzuklettern...

frank 006a

Die nächste Belohnung war schon wieder in Aussicht Wir hatten noch einen schönen Nachmittag im Garten und einmal hab ich sogar mit Franklin kurz Fangen gespielt, ich war natürlich schneller

frank 007

Franklin hat sich danach unter MEINEN Schreibtisch verzogen, und ist sofort eingepennt. Die Nacht hat er ruhig und DOCH schnarchend in seinem Körbchen verbracht. Er ist netter, als ich ihn in Erinnerung hatte. Vielleicht hat ihm Finn doch ein wenig Angst gemacht, als er schrieb, dass er mit den Jungs hier anreisen würde, wenn Franklin mich belästigt.... Eure zufriedene Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
18. Januar 2010 1 18 /01 /Januar /2010 22:20
Nun ist er für fast 1 Woche bei uns, der Franklin, weil sein Frauli im Spital ist Heute früh haben wir ihn abgeholt....

Franke 001

Da Franklin uns sehr gut kennt, ist er auch problemlos in unser Dogomobil geklettert. Wie's so ist, die Mädels sitzen im Vordergrund.

Franke 002

Wir sind gleich zu "unserem" Wald gefahren, um Franklin mal zu zeigen, wo unser Hauptspaziweg ist. Franklin natürlich online, weil er nicht weiß, wie er heißt

Franke 003

Danach sind wir heim gefahren, wie ich vermutet habe, "klebte" er nur bei mir

Franke 004

Bevor mein Spielkörbchen auf die andere Seite des Zimmers wechselt, weil Franklin's Körbchen an diese Stelle kommt, habe ich festgestellt, dass Frauchen so einige Spielsachen "entsorgt" hat Einen Sessel, wie bei Wilma's Besuch brauchen wir nicht ins Zimmer zu holen, weil Franklin daheim weder auf die Couch noch auf einen Sessel darf.

Franke 005
Ich zeige Franklin meine Spielsachen und meinen geliebten Valentin....

Franke 005a

Sicherheitshalber leg ich mich mal dazu und bewache meine Spielsachen

Franke 006

So, Spielsachen genug bewacht, ich muß jetzt mal meinen Nachmittagsschlaf machen....

Franke 007

Da schaut Franklin natürlich, dass ich auf dem Sofa liege..... Boah bin ich müde

Franke 008

Ohne Probleme und ohne zu weinen, ist Franklin in sein Körbchen (hat den gleichen Bezug, wie mein Spielkörbchen) gegangen, und süß und selig eingeschlafen. Wir hatten noch einen netten Nachmittag und ich hoffe, dass er auch die erste Nacht ganz ruhig in seinem Körbchen, ohne laut zu schnarchen,  schlafen wird. Ciao Isi, die jetzt nach diesem aufregenden Tag auch schlafen geht!

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
18. Januar 2010 1 18 /01 /Januar /2010 10:00
zapfen 001

Herrchen hatte den ganzen Platz vor unserem Haus vom Schnee befreit. Gestern hat es wieder geschneit, hätte er sich sparen können Ein letztes Mal schauen wir auf die schönen Eiszapfen, bevor Herrchen sie zerstört, denn angeblich sind sie für uns lebensgefährlich......Wie jetzt, warum denn


zapfen 001a

Am Überdach der Terrasse hängen wirklich ganz schön große und lange Eiszapfen

zapfen 002

Auch vor meinem Bürofenster sind sie schon ganz sehr "gewachsen". Ich finde, es schaut schön aus, aber Herrchen  ist da halt anderer Meinung - leider.

zapfen 003

Unsere Spuren im Neuschnee, wo Herrchen uns so schön die Wiese vorm Haus frei geschaufelt hatte.

zapfen 004

Für Fotoliebhaber hier noch einige Bilder aus unserem Garten, hier ein Stück der Tanne ganz vorn

zapfen 005

Die tiefverschneite Eibe vor dem alten Baby Zwinger.....

zapfen 007

Der Bambus, der eigentlich keinen Schnee mag.....

zapfen 006

Der Durchgang zum Hintereingang...

zapfen 008

Und SO bereite ich mich vor, wenn wir nachher Franklin abholen.....  Bis dahin - eure Schnee - Isi



Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
17. Januar 2010 7 17 /01 /Januar /2010 18:13
Ab Morgen soll Franklin für einige Tage bei uns wohnen, weil sein Frauli ins Spital muß...

einquartierung

Ich versteck mich mal einstweilen, denn DER war immer so aufdringlich rotwerdende Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
17. Januar 2010 7 17 /01 /Januar /2010 07:15
Sicher könnt Ihr euch erinnern, dass Finn eine Rock Band gegründet hat, wo ich als Touren Managerin verantwortlich bin. Ich hab's gewußt, wir sind GAAANZ oben!!!

z-bild.pjhp
Ohne Worte!!!

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
15. Januar 2010 5 15 /01 /Januar /2010 15:58
Finn hat seine Sachen gepackt und will zu Sally reisen. Auch Indigo möchte lieber in eine wärmere Gegend. Ich bin zwar schneeverrückt, aber eine Kurzreise nach Frankreich täte mir jetzt grad passen.

reise 001a

Als erstes habe ich mir mal meine alte Tarnkappe rausgesucht. Frauchen ! Gib mir bitte unsere kleinen Basset Koffer von Hush Puppy, ich muß sofort packen

reise 001b

Ok, Koffer, Kohle und Knochen, Stoffknochen meine ich natürlich, damit wir auch spielen können....
Ach, mein Valentin, den ich überall mitschleppe, der muß natürlich mit.

reise val

Frauchen, DER ist so besabbert, würdest du den bitte noch schnell waschen? Schnell, schnell bitte!



reise 001c

Ich überprüfe den Inhalt des ersten Koffers, die Basset Kerze für nette Kuschelstunden, die Geldbörse mit dem Kleingeld sind vorhanden, aber wo ist viiiel Kohle Kohle muß noch in den Koffer!!!!

reise 0002

So ist das zu meiner Zufriedenheit geregelt, ich brauch Flugtickets, muß Geschenke kaufen und kann mich nicht bei Sally durchschlauchen. Danke liebe Leinenhalter

reise 0003

Tja, was sich im zweiten Koffer befindet, das wird erst bei Sally verraten, aber.......

reise 004

....wenn ihr auf meine Zunge schaut, dann könnt ihr euch den Inhalt denken   Ciao Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
14. Januar 2010 4 14 /01 /Januar /2010 21:36
Meine Freundin Mae Belle war über den Jahreswechsel in Grainau, in unserem Lieblingshotel Grainauer Hof und hat mir Fotos geschickt, die ich euch nicht vorenthalten will....

Mae 001

Mae Belle ist mein Lehrmeister nach unserer unvergessenen Berta. Gut gerüstet hat sie die Fahrt ins Zugspitzdorf angetreten, sie hat einen Mantel bekommen, damit sie nicht  friert!

Mae 002

Wie man hier sehen kann, waren nicht nur die "kurzbeinigen" Schlappohren in Grainau, sondern auch Hero und sein Harem. Wer sie in natura erleben möchte, der sollte um den 13. Mai im Grainauer Hof buchen.

Mae 003

Das war Fun pur! Sowas kann man auch mit einem Bollerwagen machen, aber bis dahin müssen die "Pferde" noch tüchtig üben Ich wär gern auf dem Schlitten gesessen Eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
13. Januar 2010 3 13 /01 /Januar /2010 23:30
mo wildsau 002
Ich will auch bei Sallys Projekt "Wildsau" mitmachen Da es auch von mir keine "Dreck-oder Wildsau" Fotos gibt, und ich mich bei Herrchen beklagt habe, dass immer nur Isi bei allem die Nase vorn hat, war er so lieb und hat mir eine Sandkuhle im Schnee geschaufelt. Aber mich in diesem Dreck zu suhlen, nee, DAS mache ich nicht! Trotzdem möchte ich mit diesem Foto DABEISEIN Eure Momo,
die euch schon immer verraten wollte, welches Lied unser Frauchen am Liebsten hört. Hier der Link

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
12. Januar 2010 2 12 /01 /Januar /2010 18:00

Nix

Heute beim Spazigang:

nix 001

Ich glaube, ich rieche, und höre was INTERESSANTES....

nix 002

  Jaaaaa, ich rieche wirklich was!

nix 003

Ich zieh mal los, denn ich bin mit der super Nase so richtig auf der Fährte....

nix 004

Momo hat es auch erschnüffelt und kam mir hinterher.

nix 005

Wir haben nix, aber auch gar nix gefunden, dabei roch es soooo gut nach Rehbraten
Gemeinsam durchstreiften wir weiterhin den Wald. Unsere Leinenhalter blieben brav auf den Wegen, die eh fast unüberwindlich sind...   Winterliche Wuffi's eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post