Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
12. September 2012 3 12 /09 /September /2012 13:24

pfutz-001.jpg

 

Nach dem Regen stehen hier überall

Pfützen auf den Waldwegen 

Hier könnt ihr sehen, wie Momo um jede Pfütze

einen Umweg macht

Schaut nur in ihr Gesicht

 

pfutz-002.jpg

 

Momo findet es total blöd,

dass ALLES so nass ist

 

pfutz-003.jpg

 

Tapfer marschiert sie hinter mir her

 

pfutz-004.jpg

 

Als Herrchen seine Hand in die "Leckerlitasche" steckt,

düst Momo sogar im Eiltempo

an den Pfützen vorbei

 

pfutz-006.jpg

 

ICH finde Pfützen super

 

pfutz-007.jpg

 

ICH gehe lieber durch,

als drum herum dance

 

pfutz-008.jpg

 

"He Momo, komm, hier ist's trocken"

 

pfutz-009.jpg

 

Ich düse schon mal vor,

zur nächsten Pfütze

 

pfutz-010.jpg

 

Während ICH durch JEDE Pfütze laufe, gibt es da noch jemanden, der versucht,

daran vorbei zu laufen

 

pfutz-011.jpg

 

Ich glaube, Heidi hatte die falschen Schuhe an, oder sie ist jetzt wie Momo,

nämlich wasserscheu

MIR hat der Spazi jedenfalls gefallen

Eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
11. September 2012 2 11 /09 /September /2012 10:10

herbst-004.jpg

 

Dieses Foto habe ich euch hier schon einmal gezeigt

Heute hat Heidi  wieder

den Blumenbaum fotografiert

 

herbst-003.jpg

 

Da schaut nix mehr schön aus,

es IST Herbst

Auch fallen langsam die Blätter von den Bäumen

 

 

herbst-001.jpg

 

 

Das ist unsere Wiese im Garten vorn,

um 7,20 Uhr fotografiert

Die Sonne scheint, das Gras ist nass vom Morgentau

Überall kann man die kleinen Spinnennetze sehen

Sooo viele haben wir noch nie gehabt,

aber die Spinnen sind in diesem Jahr

auch mehr als zahlreich 

ES IST HERBST

Das sagt eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
10. September 2012 1 10 /09 /September /2012 06:14

re-001.jpg

 

Als mich beim Schlappohr Rennen endlich JEMAND beim Bewachen des Grillgutes ablösen kam, habe ich mich umgeschaut,

und was sehe ich

 

re-002.jpg

 

...direkt am Zaun des Doggen Platzes

steht eine kleine Rinderherde DIE waren noch nie hier, ich schnüffel gleich mal ALLES ab,

aber das geht natürlich nur bis zum Zaun

 

re-003.jpg

 

Ich gehe zurück, um meine Freundin Paula zu benachrichtigen,

die dann sofort

 

re-004.jpg

 

...nachschauen geht,

was es da BESONDERES zu sehen gibt

ICH hatte genug gesehen, denn

 

re-005.jpg

 

...der Chef der Herde kam bedrohlich näher

Schaut euch mal diese Hörner an

 

re-006.jpg

 

Auch DIE kam kauend zum Zaun

 

re-007.jpg

 

Sogar Mutter und Kind kamen,

um uns anzuglotzen

 

re-008.jpg

 

Mit dem Kälbchen hätte ich gern ein wenig gespielt, es hatte "Doggengrösse", und Doggen liebe ich ja,

wie ihr wisst

 

re-009.jpg

 

Paula hatte mir indessen gezeigt, dass dort kleine Äpfel im Gras lagen,

die man "einsaugen" konnte

Das war natürlich viel interessanter

 

re-010.jpg

 

Währenddessen lag Paula's Kumpeline Bernadett im Dogomobil,

und hat uns zugeschaut

Eigentlich waren Paula und ich auch ziemlich "platt", aber man muss ALLES gesehen,

und überprüft haben

 

re-011.jpg

 

Die kleine Herde schaute uns noch hinterher, solch hübsche Schlappohren

hatten sie wohl noch nie gesehen

Kein Wunder, sonst sehen sie ja hier jedes Wochenende nur

                                Deutsche Doggen

Das war mein kleines Erlebnis

am Rande des Schlappohrrennens

Erzählt die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
9. September 2012 7 09 /09 /September /2012 11:50

renne-001.jpg

 

Auf dem Doggenplatz in Berlin Karow fand gestern unser diesjähriges Schlappohrrennen statt  ICH habe Dank euer Daumen und Pfoten drücken in der Veteranen Klasse

                   den 1. Platz erdüst dance

 

renne-002.jpg

 

Hier präsentiere ich euch meine Urkunde, da könnt ihr sehen, dass ich die

20 m in 3,9 Sekunden geschafft habe

 

renne-003.jpg

 

Hier düse ich grad zum Sieg 

 

renne-004.jpg

 

Auch die langbeinigen Schlappohren sind gedüst

 

renne-005.jpg

 

Das sind Henry & Queena, die beide auf dem zweiten Platz hinter mir,

zeitgleich gelandet sind

Beide sind Geschwister, und hier bei uns,

in unserem Haus, geboren

Ihnen gelten meine besonderen Glückwünsche

 

renne-006.jpg

 

Hier die Platzierung in der Veteranen Klasse:

Henry, Queena, ICH wiedermal ohne Heidi und Ike

 

renne 007

 

Hier seht ihr Prinz LUDWIG von Berlin, er war unser jüngstes Schlappohr und ist der

                           WINNER der Jugend

 

renne-008.jpg

 

Das sind die "Normalos" im Alter von 1 bis 8 Jahren

Auf Platz 1 steht Sophie, die bis dato meine

schärfste Konkurrentin war

Toni ist zeitgleich (3,4 Sec) mit Sophie gelaufen, deshalb hat sie auch den ersten Platz erreicht Sie steht zu weit an Herbert, der den zweiten Platz erdüst hat Auf Platz 3 hat es Dream geschafft,

                              GRATULATION

 

renne-009.jpg

 

Auf Platz 1 "sitzt"  Ella  Platz 2 hat Darcy "erlaufen" und den dritten Platz hat Bijana erspurtet

Auch hier nochmals unsere Glückwünsche

 

renne-010.jpg

 

Nach dem Rennen habe ich erst einmal Wasser geschlabbert,

und habe

 

renne-011.jpg

 

...meiner Freundin Paula zugeschaut, wie sie den langbeinigen Schlappohren "Beine gemacht" hat

 

renne-012.jpg

 

Es tobte und düste JEDER mit JEDEM

 

renne-013.jpg

 

Diesen Schnappschuss fand Heidi Spitze

 

renne-014.jpg

 

Zum Abschluss gab es noch ein Basset Gruppenfoto

ihr könnt mich ja mal suchen

 

renne-015.jpg

 

Hier der Versuch, auch die "anderen" Hunde

mit auf's Foto zu bekommen

Es war ein traumhafter Tag, ich hatte viel Spass,

ich habe Leckerchen bekommen und

 

renne-16.jpg

 

...die schwerste Aufgabe des Tages bewältigt,

nämlich den Grill bewacht

Eure noch immer "platte" Isi,

die morgen noch ein ganz kleines Erlebnis von gestern erzählt

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
8. September 2012 6 08 /09 /September /2012 19:34

herbst 002

 

Als ich heute müde und erschöpft vom Schlappohr Rennen kam,hat mir Momo erzählt, dass Smilla uns aus ihrem Urlaub in Dänemark

eine Karte geschrieben hat

 

rennen-014.jpg

 

Schaut nur,

extra für MICH und Momo

Danke liebe Smilla,

wir haben uns sehr gefreut

Aber jetzt muss ich erstmal schlafen,

morgen erzähle ich euch dann vom Rennen.

Ich verrate hier schnell noch, dass ich in meiner Klasse

                          gewonnen habe dance

           Eure erschöpfte, aber zufriedene 

isi-blog.jpg                                                     Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
8. September 2012 6 08 /09 /September /2012 05:48

rennen-12.jpg

 

Heute düse ich wieder zum Schlappohr Rennen welches auf dem Doggenplatz in Berlin Karow statt findet. Ich werde ALLES geben, wie in all den anderen Jahren.

Ich hoffe, ich gewinne

Bitte haltet mir die Tatzen

Eure sportliche Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
7. September 2012 5 07 /09 /September /2012 05:51

schatten-001.jpg

 

Vorgestern hatte der Doc. mir einen Zahn gezogen

Gestern sind wir bei strahlendem Sonnenschein

eine schöne Spazirunde gelaufen

 

schatten-002.jpg

 

Auf dem schönen schattigen Weg am Ufer des Seddinsee's

düste Isi hin und her

 

schatten-003.jpg

 

Wie jetzt, Privatgelände

Der See ist für ALLE da

Isi sitzt auf fremdem Boden

 

schatten-004.jpg

 

Leider hatte die Imbissbude noch geschlossen

Isi ist trotzdem hingedüst,

falls Abfälle dort liegen

 

schatten-005.jpg

 

Weil Isi schneller läuft, als ich,

ist sie auch zuerst am Wassernapf

ICH stecke meine Schnute erst vorsichtig,

dann

 

schatten-006.jpg

 

...so richtig massiv,

ebenfalls in den Wassernapf

Genauso, wie Isi es hier auch schon beschrieben hatte

 

schatten-007.jpg

 

ICH kletter IMMER zuerst ins Dogomobil,

danach

 

schatten-008.jpg

 

...düst Isi ganz lässig

die Leiter zum Isimomomobil hinauf

Isi könnte noch ohne Leiter ins Auto hüpfen, das darf sie aber nur,

wenn sie mit Heidi allein unterwegs ist

Das war mein Bericht von einem schönen Spazi, auf dem ich endgültig die Quälereien vom Vortag vergessen habe

Eure Momo

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
6. September 2012 4 06 /09 /September /2012 14:36

geranien-001.jpg

 

Waaas, ich soll mal aufstehen, und weggehen, damit Heidi in UNSEREM Blog zeigen kann,

wie lang unsere Hänge Geranien sind

Nöööö, DAS kann man auch SO sehen

Das ist schliesslich ein "Hundeblog"

Sagt die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
5. September 2012 3 05 /09 /September /2012 17:06

rund-001-.jpg

 

Noch bevor ich heute mein Frühstück bekommen habe, musste ich schon

ins Dogomobil einsteigen

 

rund-002.jpg

 

Ich ahnte, was Heidi mit mir vor hatte, und beschwichtigte sie

mit meinem Gähnen

 

rund-003.jpg

 

Keine Chance, SIE fuhr einfach los

Dann ging alles ganz schnell, wir fuhren zur Tierarzt Praxis,

und ehe ich mich versah

 

rund-004.jpg

 

Ihr seht es, ich penne tief und fest

beim Tierarzt auf der Trage

 

rund-005.jpg

 

DER hat meinen Zahnstein entfernt,

und

 

rund-006.jpg

 

...dabei hat er bemerkt,

dass ein P1 ganz locker war

Logo hat er ihn rausgerissen gezogen   Da könnt ihr mal sehen, welch lange

Wurzel solch kleiner Zahn hat Hier habe ich schon einmal

einen Canini gezeigt

DER ist natürlich viiiiel grösser

 

rund-008.jpg

 

Erst war Isi bei Herrchen im Schlafzimmer

Nachdem er aufgestanden ist, hat Isi die ganze Zeit

an unserer Zwischentür gelegen,

und auf mich gewartet Herrchen hat mir verraten, dass sie auch zweimal

ziemlich laut geweint hat

 

rund-009.jpg

 

Mit mir gemeinsam hat Isi dann fast den ganzen Tag,

bis zum Nachmittag, geschlafen

 

rund-010.jpg

 

Isi ist noch immer etwas verstört,

doch ich

 

rund-011.jpg

 

...habe ALLES bestens überstanden,

schon gefuttert, und bin total gut drauf 

Auch bin ich nicht mehr sauer mit Heidi

Eure rundum "erneuerte" Momo

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
5. September 2012 3 05 /09 /September /2012 10:13

trud-001.jpg

 

Weil Tibi Trudy  gern unsere Paradeiser von innen sehen möchte,

kann sie sich hier "sattsehen "

Die erste Hälfte der Tomate ist aufgeschnitten,

und da meine Tochter zum Frühstück kommt

 

trud-002.jpg

 

...wird auch die zweite Hälfte aufgeschnitten

 

trud-003.jpg

 

SO schaut das dann aus Läcka wa 

 

trud-004.jpg

 

SO schaut es aus, wenn ich mir abends meine Tomatenschnitte zubereite:

Lecker Eiweissbrot

wird mit Butter bestrichen

 

trud-005.jpg

 

Eine große Scheibe Käse drauf

 

trud-006.jpg

 

Es kann gefuttert werden

Ich hoffe,

Trudys Wissensdurst ist befriedigt 

Das hofft die "Schlappohr Mutter" Heidi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post