Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
11. Oktober 2013 5 11 /10 /Oktober /2013 08:00

co-001.jpg

 

 

Nachdem Henry & Queena's Zweibeiner wieder zu ihren Schlappohren heimgekommen sind, hat sich Heidi mit ihrer Tochter auf dem Spargelhof Klaistow verabredet.

Da das Motto "Mit Heidi & Co auf der Alm" lautete, MUSSTEN wir einfach mal wieder

dort schauen und futtern gehen

 

 

co-002.jpg

 

 

Gleich am Eingang der Kürbisausstellung liegen ein paar riesige Teile

vor der Gewinnertabelle rum, und

 

 

co-003.jpg

 

 

...hier ist die Tabelle

WER bitte kann einen Kürbis von 672 kg tragen

Also dann doch lieber Herrchens Riesentomaten

von durchschnittlich 1 kg 

 

 

co-004.jpg

 

 

Also Torsten und ich, wir waren ganz schön erstaunt, was es alles

für Figuren aus Kürbissen gibt

 

 

co-005.jpg

 

 

Torsten ist sogar in eine "Kürbishütte" geklettert,

und hat aus dem Fenster geschaut

 

 

co-006.jpg

 

 

Drunderte von Kürbissen liegen in einem "Regal", und aufgrund der Beschreibungen

ist das ein richtiger "Bildungsweg"

 

 

co-007.jpg

 

 

Boah, das sind die "Gewinner Teile Kürbisse"

 

 

co-008.jpg

 

 

ICH MUSSTE natürlich immer wieder posieren,

um die "Kürbismotive" aufzupeppen

 

 

co-009.jpg

 

 

Vor diesem Teil bin ich doch gar nicht zu sehen

 

 

co-010.jpg

 

 

Am spannendsten fand ICH die Schweine,

und hier frage ich Heidi, ob ich

 

 

co-011.jpg

 

 

...mit dem Schwein mal "Nase" machen darf,

wie ich es so gern mit meinem liebstem Fan Elfi tue...

 

 

co-012.jpg

 

 

Es war ein schöner Tag für uns VIER

Von den "Schmalzbemmen" der Zweibeiner haben wir einen kleinen Happen abbekommen, für's Posieren wurde ich auch gut bezahlt, und wer noch einige Fotos sehen möchte,

der klicke HIER

Als wir wieder daheim waren, lag eine Urlaubskarte

von meiner Freundin Paula im Briefkasten

 

 

kartep-011.jpg

 

Danke liebe Paula, das hat mich an unsere Zeit im letztem Jahr in Markgrafenheide erinnert.

Gemeinsam Urlaub machen finde ich super

Die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Isi 10/13/2013 15:31


Hallo Fani Flausch & Co,


dabei haben DIE mich ewig lange gefilmt, ohne dass ich Kohle bekommen habe


Aber ich gönne dem Torsten, dass er auch mal im TV zu sehen war. Natürlich ist das "Ratten" nett gemeint


Liebes Wuffi Isi, bei der die Sonne scheint

Fani Flausch & co. 10/13/2013 15:27


jaaa, genau - da war das 
hab noch nach Isi Ausschau gehalten und zu HerrnSchlunz gesagt, da ist eine von den *Ratten*, worauf er mich entsetzt anschaute......  er weiß ja nicht, daß das nett gemeint war.....
LG 

Silke 10/13/2013 14:15


Wow, das sind aber total geniale Bilder! Ist ja echt toll, was man aus Kürbissen alles bauen kann, da kann man stundenlang schauen, oder?


Allerdings habe ich mich gerade gefragt, ob man solche Riesenkürbisse wohl überhaupt noch essen kann... wahrscheinlich sind die nur noch zum Angucken gut, und sonst viel zu holzig. So wie unsere
Riesenzucchini dieses Jahr - da werden wir im Winter mal schauen, ob sie essbar ist :-)


Liebe Grüße und ein schönes Wochenende Euch!


Silke

Basset Schlappohren 10/13/2013 15:40



Hallo Silke,


die Figuren sind schon interessant anzuschauen, aber HABEN muss man solch Teile nicht Du hast bestimmt RECHT, dass
DIE holzig sind


Unsere letzte, das war auch eine Riesen Zuccini, die war auch schon etwas holzig, aber noch essbar


Euch noch einen schönen Restsonntag,


liebes Wuffi Isi, mit Grüßen von Heidi



Fani Flausch & co. 10/13/2013 13:31


nee, das war dieses Heimatjournal glaube ich?  da ging es rund um Beelitz und co.


liebe Grüße

Basset Schlappohren 10/13/2013 15:24



Stimmt,


es war im Heimatjournal, Heidi hat es hier gefunden


Nochmals liebes Wuffi Isi



Isi 10/13/2013 13:29


Hallo Fani Flausch & Co,


wann habt ihr uns denn gesehen, im ZIPP, DIE wussten nämlich nicht genau, wann das gesendet wird


Fragendes Wuffi Isi

Fani Flausch & co. 10/13/2013 13:06


huhu Isi & Heidi,


wir haben Euch gestern im rbb gesehen.... jawollja..... o.k. - Isi leider nicht, aber Heidi& den posierenden
Torsten!



liebe Grüße von uns..... 

Paula 10/13/2013 11:11


Hallo Isi,


die Bilder von Eurem Kürbisausflug sind wirklich sehenswert,die Figuren und Motive sind einfach toll und natürlich werden sie durch Dich und Torsten nochmal richtig aufgewertet.


Bei dem Motto war die Ausstellung ja quasi Pflicht für Euch.


Mir ist sowas ja egal,aber meine Zweibeiner würden auch Eure Riesentomaten solch Riesenkürbissen vorziehen.


Fein,dass Du mit dem süssen Schweinchen Nase machen durftest.Bernadett hat im Urlaub Nase mit dem Schafbock gemacht.


Die Urlaubskarte wollte ich Dir unbedingt schicken,weil Du doch sooo gerne Post bekommst.


Liebes Wau Deine Paula,die gestern Dein Paket bekommen hat,aber noch nicht auspacken durfte


 

Basset Schlappohren 10/13/2013 15:37



Hallo Paula,


zum Glück siehst du das auch so, dass die Figuren zwar epochal sind, aber erst durch MICH so richtig aufgewertet werden
Torsten ist ja sogar im TV zu sehen gewesen


Es ist schon richtig so, bei diesem "Motto" MUSSTE Heidi mit uns dort hinfahren Meine Zweibeiner ziehen auch die
Riesentomaten den Riesenkürbissen vor


Bernadett ist so mutig wie ich


Die Urlaubskarte kam gerade richtig, ich habe mich wie verrückt gefreut, hatte schon fast Entzugserscheinungen


Ich kann dir verraten, dass im Paket NUR Leckerchen für dich und Bernadett sind, musst also nicht neugierig sein,


DIE werden euch das eh EINTEILEN 


Liebes Wuffi Isi



Isi 10/13/2013 00:30


Hallo Purzelbaum,


Heidi fand damals die Figuren schon sooo toll, aber diesmal war ja wirklich Pflicht


Ich würde in so einen riesigen Kürbis wohl komplett hinein passen


Liebes Wuffi Isi

purzelbaum 10/12/2013 16:40


Hi Isi,


an die Kürbisausstellung kann ich mich erinnern, da wart ihr schon einmal, das fiel mir ein, als ich die lustigen Kürbisskulpturen sah Was stellt man nur mit einem Kürbis an, der fast 700 kg wiegt Aber du hast recht, bei DEM Motto musstet ihr einfach hin


Liebe Grüße purzelbaum

Isi 10/12/2013 14:07


Hallo Diva,


stimmt, diese Ausstellung ist wirklich jedes Jahr sehenswert


Liebes Wuffi Isi

Diva 10/12/2013 13:49


Was für eine tolle Ausstellung , das würden wir auch gerne mal sehen! Liebe Grüsse Diva

Isi 10/12/2013 07:53


Hallo Emma, Lotte und Co


Bingo, Kürbissuppe für 100 Personen


Richtig, bei DIESEM Motto war es Pflicht die Ausstellung zu besuchen,


ausserdem ist es dort immer sehr spannend Nicht nur dass wir ein Stückchen vom Schmalzbrot der Zweibeiner
abbekommen haben, auch bei den Schweinen liegt manchmal "Essbares" FAST ausserhalb des Zaunes


Ja, Heidi staunt immer wieder, wie viele Kürbissorten es gibt


Liebes Wuffi Isi

Emma 10/11/2013 23:34


Liebe Isi,


das ist ja Waaaahnsinn. Die Kürbisfiguren sind so schön und wie Torsten aus Haus schaut sieht so niedlich aus. Beeindruckend sind auch die Riesenkürbisse. Aber was macht man damit ....
Kürbiscremesuppe für 100 Personen *lach* Aber da war ja der Name schon Programm. Da musstet ihr einfach hin und ihr habt ganz tolle Bilder mitgebracht. Frauchen wusste gar nicht wieviele
verschiedene Kürbissorten es gibt. Das war bestimmt sehr interessant dort.


Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

Isi 10/11/2013 23:09


Liebes Fellmonsterchen,


so ein Kürbis könnte für Molly glatt ein Häuschen werden, da hast du total RECHT Bingo, ICH musste die Figuren
aufpeppen


Der Torsten ist wirklich ein ganz "Süßer"


Fußball haben wir hier auch geschaut, D hat natürlich gewonnen


Liebes Wuffi Isi,


die die vielen Mollyküsschen erwidert

Fellmonsterchen 10/11/2013 20:59


672 kg??? Ich wusste ja, dass Kürbisse groß werden können, aber das ist ja RIESIG. Wenn man so ein Teil zurechtschnitzen würde, ergäbe es ein kleines Häuschen. :-) Auch die vielen bunten Kürbisse
und Figuren sind toll, aber die Fotos werden erst durch Dich so richtig klasse!


Torsten ist übrigens ein ganz süßer Kerl!


So, jetzt ein bisschen Fußball gucken... Viele liebe Grüße und natürlich schickt Molly Schlabberbussis in großer Anzahl

Susanne 10/11/2013 19:23


"Heidi und Co. auf der Alm", na bei dem Motto war das ja quasi eine Pflichtveranstaltung für euch!


Da gabs echt tolle Deko aus Kürbissen zu sehen. Auch die vielen verschiedenen Sorten mit Namen dran finde ich interessant. Ich weiß oft nicht wirklich, wie so ein Kürbis heißt und was man genau
daraus machen kann. Ich kenne nur die gängigen wie Hokaido und so. Darmit kann man lecker kochen. Aber so ein 670Kg-Teil? Der wiegt ja so viel wie Miranda. Wieviel Suppe soll man denn davon
kochen?


LG Susanne

Basset Schlappohren 10/11/2013 23:06



Hallo Susanne,


der Meinung bin ich auch, dass es eine "Pflichtveranstaltung" für uns, bzw Heidi war Wir kennen auch nur die gängigen
Sorten der Kürbisse.


Ich denke mal, dass die riesigen Teile gar nicht schmecken


Liebes Wuffi Isi



Isi 10/11/2013 14:23


Hallo Joy,


schon wegen Heidi's Namen in diesem Jahr war ein erneuter Besuch Pflicht


Ich hätte ja bei der Tabelle auch besser drauf hinweisen können, aber Andrea hatte das gleich mit der Steigerung geschrieben, da dachte ich, dass JEDER lesen kann


Liebes Wuffi


Deine Isi

Joy 10/11/2013 11:27


OH, jetzt müssen wir uns aber mal berichtigen  da hat Frauchen erst falsch gelesen - es sind ja nicht die Besten Kürbisse des Jahres auf der Liste, sondern DER Beste aus jedem
Jahr. Das ist natürlich was ganz anderes. Sorry, da waren wir zu blöde


 


Übrigens finden wir den Titel absolut toll, weil 'Heidi' erwähnt wird


WauWau die Schnuckenjoy

Joy 10/11/2013 11:23


Wow Isi, sind das DINGER!! Solch riesigen Kürbisse haben wir noch nie gesehen - naja, vielleicht im Fernseh, aber nie nicht in echt! Hammer! Uns stört bei den Siegern nur, das es ja irgendwie
alles die 'gleichen' Leute sind, nur ein handvoll. Schade, klar haben die die größten Teile, aber alle andern haben ja nicht einen Hauch einer Chance.


Deine Pose-Fotos sind natürlich die allerbesten!! Ganz klar. Aber auch Thorsten, wie er aus dem Fenster schaut ist super klasse. Bestimmt hattet ihr einen tollen Tag :)


Liebes WauWau wünscht deine Joy Schnuckelchen

Basset Schlappohren 10/11/2013 14:20



Huhu Joy,


wegen der Kürbisse hast du dich ja schon berichtigt Danke für dein Foto Kompliment Heidi hätte mich in dem Häuserl auf's Fensterbrett setzen müssen, aber allein wäre ich da nicht raufgekommen, und 30 kg zu heben
ist ihr zu schwer


Somit hat Torsten ein besonderes Foto


Der Tag war wieder Klasse


Liebes Wuffi Isi



Isabella 10/11/2013 10:47


Hallo Isi,


das Motto hat ja prima gepasst - mit Heidi & Co ;)


Ich bin erstaunt, welches Gewicht so ein paar (eigentlich alle) von den Kürbissen hatten - bei uns bin ich ja schon beeindruckt, wenn jemand einen 10 kg Kürbis hat.


Aber die Leute dort scheinen sich richtig viel Mühe mit der Präsentation gegeben zu haben - Du wertest aber alle Dekorationen noch deutlich auf! Das Bild mit Torsten, der aus dem Fenster schaut,
ist aber auch niedlich - wobei, ich glaube ihm wäre eine Wurstausstellung lieber gewesen ;)


Bei den Schweinen musste ich herzhaft lachen - gerade heute Morgen gab es bei uns trockene Schweinenasen für Damon und Laika :) Die Beiden hätten wohl nicht nur "Nase" gemacht.


Liebe Grüße,


Isabella mit Damon und Laika - die Dir ein paar dicke Schlabberbussis senden


 

Basset Schlappohren 10/11/2013 14:27



Hallo Isabella,


Bingo, das Motto war perfekt, Heidi war mit Co vorort Also auch wir würden 10 kg beeindruckend finden...


Boah, eine Wurstausstellung, DAS wär's gewesen, aber hätten wir Vierbeiner bestimmt wieder keinen Zutritt gehabt


Ich bin es ja gewöhnt, mit vielen Tieren zusammen zu sein, auch wenn ich gern getrocknete Nasen futter


Liebes Wuffi Isi,


die gern die Schlabberbussis von Damon & Laika erwidert


 



Andrea 10/11/2013 10:43


Eine Kürbisausstellung, sehr interessant! So etwas habe ich noch nie gesehen. Also ich möchte keinen Kürbis von 672 kg tragen müssen und wenn man den verspeist hat, mag man bestimmt die nächsten
672 Tage auch keinen Kürbis mehr sehen... ;)


Die Steigerungen der Kürbisgewichte von 2004 auf 2013 sind ja enorm. Werden hierzulande jetzt auch schon Kürbisse gedopt???


Toll fand ich auch die Figuren, die mit den Kürbissen "beklebt" waren auch wenn Du auf manchen dieser Bilder fast winzig wirkst.


Schöner Ausflug!


LG Andrea und Linda

Basset Schlappohren 10/11/2013 11:11



Hallo Andrea,


da geben wir dir auf jeden Fall RECHT, wer solch Kürbis aufgefuttert hat, der mag keine Kürbissuppe mehr Herrchen hat
ja auch verhältnismäßig große Tomaten, aber die werden keinesfalls gedopt:





Die Figuren gefallen uns auch immer wieder


Liebes Wuffi Isi, mit Schlabberbussis für Linda



Schlappohren.over-Blog.de

  • : Basset Schlappohren
  • Basset Schlappohren
  • : Ich bin die von Film & TV bekannte Isabella, und berichte hier über mich!
  • Kontakt

kaward7.jpg