Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
19. März 2013 2 19 /03 /März /2013 15:29

knuti-000.jpg

 

 

Wer kannte ihn nicht,

den putzigsten Eisbären der Welt  Wer Knut nicht live erlebt hat, der kannte ihn aus Funk und TV, und wir Blogger können ihn noch immer fast täglich u.a.

auf das Blog von Purzelbaum sehen

 

 

knuti-001.jpg

 

 

Dank seines Ziehvater's Thomas Dörflein wurde Knut das Spielen ermöglicht.

Knut spielte sooo gern

 

 

knuti-002.jpg

 

 

Fast ein Jahr durfte Knut mit Gianna im Berliner Zoo  busseln, spielen und einfach nur zufrieden sein...

 

 

knuti-003.jpg

 

 

Manchmal sah er gar nicht aus,

wie ein Eisbär

 

 

knuti-004.jpg

 

 

Am Vormittag des 19.März 2011 sah man ihn noch mit seinem Stöckchen spielen.

Er schien gesund, und zufrieden zu sein

 

 

knuti-005.jpg

 

 

Am Nachmittag des 19.03.2011, ging die Nachricht

vom Tod des beliebten Eisbären um die Welt

Das von ihm so geliebte Stöckchen lag unbeachtet auf der Anlage...

Ich will hier nicht Traurigkeit verbreiten, ich möchte daran erinnern, dass er nicht vergessen ist, und in unseren Herzen bleibt.

Das wünschen sich Isi's Leinenhalter Heidi und Ulli

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Heidi & Ulli 03/20/2013 14:57


Liebe Siggi,


Danke, dass auch Du es gut findest, dass wir an Knut dachten, und seiner gedenken.


Liebe Grüße Heidi

Joy 03/20/2013 10:05


Das ist total lieb von euch!!!! Natürlich würde man Knut nie vergessen. Der Name ist für immer mit dem Bild eines süßen Eisbären verbunden und das er so früh verstarb, das fand ich wirklich
schlimm. Aber natürlich gibt es Dinge, die kann man nicht ändern. Deshalb super toll, das ihr nochmal erinnert!!


LG Siggi

Fellmonsterchen 03/19/2013 21:24


Er ist viel zu früh gestorben. (Wie auch sein Pfleger.) Ich fand zwar den "Hype" manchmal etwas übertrieben, aber ihn selbst habe ich immer gern gesehen, ich habe hier auch noch eine DVD.
Eisbären sind sowieso faszinierende Tiere.


Liebe Grüße von Katrin

Basset Schlappohren 03/19/2013 23:08



Hallo Katrin,


die zwei, Knut und Thomas Dörflein waren irgendwie eine Einheit! Der Knut war sowas von süüüß, da war eigentlich klar, dass so viel "Hype" statt fand.


Ich denke, es ist richtig, an ihn zu erinnern und zu gedenken. Ich liebe Eisbären auch sehr.


Liebe Grüße Heidi



Heidi & Ulli 03/19/2013 17:54


Hallo Purzelbaum,


es war uns ein Bedürfnis grad heute Knut zu gedenken.


Ganz liebe Grüße,


herzlichst Heidi  Ulli

purzelbaum 03/19/2013 17:35


Hallo Heidi und Ulli,


danke, dass Ihr so lieb an Knut erinnert. Er war etwas ganz Besonderes und vergessen kann man ihn und seine einzigartige Geschichte ohnehin nie.


Noch einmal vielen lieben Dank.


Liebe Grüße purzelbaum