Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
15. November 2012 4 15 /11 /November /2012 06:54

kburg-001.jpg

 

Gestern fuhren wir nach Krampenburg

 

kburg-003.jpg

 

Heidi kennt die Gaststätte Krampenburg noch von früher,

dort war immer etwas los

 

kburg-002.jpg

 

SO schaut das heute dort aus

Früher eine schmucke Gasstätte mit Turm:

s1.jpg heute nur

 

kburg-005.jpg

 

...noch Ruinen,

auch der Turm total verfallen

 

kburg-007.jpg

 

So schaut es von der anderen Seite aus

 

kburg-008.jpg

 

Ruine neben Ruine in der schönen Landschaft am Wasser

 

kburg-009.jpg

 

Schade

 

kburg-010.jpg

 

An den vielen Lauben entlang sind wir wieder in Richtung Dogomobil gelaufen. Heidi findet IMMER eine Gelegenheit,

wo ich posieren muss, soll darf

 

kburg-011.jpg

 

Jaaa, die Tür haben wir wieder verschlossen

Morgen zeige ich euch den Rest der Fotos.

Eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Schlunzis Iska & co. 11/17/2012 18:11


hallo Isi & Momo,


da habt Ihr wieder einen schönen Spaziergang gemacht...  Da gab es ja ordentlich was zu sehen (und auch zu
posieren..).


ein schönes Wochenende wünschen Euch mit lieben Grüßen


Iska & co.

Susanne 11/16/2012 09:16


Was ich noch vergessen habe und dir schon seit Tagen erzählen wollte. Ich habe doch tatsächlich in einem Nachbardorf ein Basset-Schlappohr gesehen! Die gibt es hier auf dem Land eigentlich so gut
wie garnicht! Es war auf alle Fälle der 1. den ich hier in der Gegend überhaupt gesehen habe!


LG Susanne

Basset Schlappohren 11/16/2012 10:38



Hallo Susanne,


eigentlich sieht man uns Schlappohren eh mehr "ausserhalb", als in der Stadt Aber in so ganz ländliche Gegenden, wo der
Hund nicht wirklich zur Familie gehört, da sind Bassets eher selten. Ein Basset WILL Familienmitglied sein, sonst ist er nicht glücklich


Liebes Wuffi Isi



Isi 11/15/2012 21:51


Danke Kristina,


sagt die Isi

kristina 11/15/2012 21:21


schöne fotos

Isi 11/15/2012 17:57


Hallo Purzelbaum,


ich finde das auch sehr traurig, obwohl es bestimmt sonst nicht so spannend dort für uns riechen würde


Danke für dein Foto Kompliment


Liebes Wuffi Isi

purzelbaum 11/15/2012 17:54


Hi Isi,


ein wirklich trauriger Anblick ist das, vor allem, wenn man sieht, wie es früher dort aussah. Schade, dass alles so verfallen ist.


Dein Posefoto ist natürlich wieder Spitze


Liebe Grüße purzelbaum

Dusty 11/15/2012 17:49


Liebe Isi,


Dein Posebild ist ,mal wieder sehr gelungen.


Irgendwie sehen die Ruinen spannend aus, da riecht es bestimmt gut überall. Es ist natürlich schade, dass so ein schönes altes Bauwerk so einfach verfällt.


Aber Hauptsache, der Spazi war für Euch gut.


Liebe Grüße Dein Dusty, der den dicken Knutscher seiner Paula gern erwidert

Basset Schlappohren 11/15/2012 18:24



Hallo Dusty,


auch dir danke ich gern für dein Foto Kompliment Bingo, in und in der Nähe vo Ruinen riecht es irgendwie besonders
interessant Es ist natürlich schade, dass ALLES so verfällt, aber das Lokal hätte wohl heute eh keine Chance mehr zum
Überleben - leider Vielleicht hätte man ein Ferienlager oder Kurheim draus machen können...


Liebes Wuffi Isi, der es suuuper dort gefallen hat



Isi 11/15/2012 17:45


Hallo Emma & Lotte,


Heidi kennt das noch von früher, es soll sehr schön gewesen sein. Leider....


Liebes Wuffi Isi

Emma 11/15/2012 15:58


Hallo Isi,


so eine schöne Gaststätte. Eigentlich schade das sie so verfallen ist. Bestimmt war sie mal ein schönes Ausflugsziel.


Liebe wauzis von Emma und Lotte

Isi 11/15/2012 14:21


Hallo Paula,


boah, gut geschnüffelt hat es dort, da war sogar Momo ganz aufgeregt Schade, dass dort alles so verkommen ist, aber
irgendwie hat es doch noch immer seinen Reiz Für's Posieren findet Heidi fast immer ein Plätzchen Der Spazi war einfach Klasse


Liebes Wuffi Isi

Paula 11/15/2012 11:58


Hallo Isi,


wenn man sich die Bilder von der verfallenen Gaststätte so anschaut,kann man kaum glauben,dass es dort mal so schön wie auf der Postkarte ausgesehen hat.


Schade.Einzig die Reste vom Turm haben noch einen gewissen Charme.


Wir mögen auch alte Gebäude sehr.Dort schüffelt es immer so schön spannend.


Trotzdem habt ihr aber wieder einen schönen Platz fürs Pose Foto gefunden und der Spazi hat bestimmt  viel Spaß gemacht.


Liebes Wau, Deine Paula,


die schon auf den Rest des Berichts morgen gespannt ist


 Für meinen Dusty lasse ich einen ganz dicken Knutscher hier.


 

Fellmonsterchen 11/15/2012 11:05


Es ist immer schade, wenn alte Gebäude so zerfallen, dass man sie nicht mehr instandsetzen kann. Wobei Ruinen auch einen gewissen Charme haben...


Das Posebild in den bunten Herbstblättern ist mal wieder 1A! Ich mag auch das Bild mit den pinken Wildschweinen. :-) Wenn's die in echt in der Farbe geben würde, hätte Barbie schon welche als
Haustiere.


Liebe Grüße und haufenweise Knuddeleinheiten sendet die gesamte Monstermeute ("Ja, Vampi, Dein Frühstücks-Bloody-Caipi kommt sofort." Ich muss weg... Ohne seinen Frühstückscaipi kann Vampi
tagsüber nicht gut schlafen.)

Basset Schlappohren 11/15/2012 14:25



Liebes Fellmonsterchen,


Bingo, Ruinen haben das gewisse ETWAS Besonders für Monster


Danke für das Foto Kompliment Pinke Wildschweine, DAS wärs


Lieb, dass du dich so sehr gut um Vampi kümmerst, was er braucht, das muss er haben...


Liebes Wuffi Isi mit ebenfalls Knuddeleinheiten



Isi 11/15/2012 10:23


Hallo Susanne,


das ist wirklich schade, zumal auch kein Abriss geplant ist Heidi mag auch alte Gebäude besonders gern


Liebes Wuffi Isi

Susanne 11/15/2012 09:05


Oh, das ist aber schade... Das war mal so ein schönes Gebäude! Ich liebe alte Gebäude, die haben alle so einen gewissen
Charme. Da kommt kein Neubau mit.


 


LG Susanne