Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
13. Oktober 2017 5 13 /10 /Oktober /2017 17:15
An Chesters Burzeltag

 

...habe ich mich mit ihm in Erkner zu einem Spazi getroffen.

Heute vor 5 Jahren wurde Chester geboren,

da war es Ehrensache, dass ich ihm persönlich gratuliere.

Wir düsten im Wald umher.

 

An Chesters Burzeltag

 

Er hat mir erzählt, dass er daheim einen "Burzeltagskuchen"

aus diesen Zutaten bekommen hat.

 

An Chesters Burzeltag

 

So sah der "Kuchen" dann aus.

Leider hat er mir kein Stück davon mitgebracht.

Aber eine leckere Wurst,

die ihr auch auf der "Torte" in Stücken sehen könnt,

die habe ich von ihm bekommen. 

 

An Chesters Burzeltag

 

Oh, oh, seit Xavier hier vor einer guten Woche tobte,

schaut es in unseren Wäldern echt schlimm aus. 

 

An Chesters Burzeltag

 

Chester wollte für mich den Weg frei räumen,

aber er hat eingesehen, dass er nur die kleinen Äste schaffen würde.

 

An Chesters Burzeltag

 

Der Spazi war wirklich recht schwierig  für mich, aber 

 

An Chesters Burzeltag

 

...Herrchen hatte Stärkung für mich mit, deshalb konnte ich

 

An Chesters Burzeltag

 

...fast immer um eine Nasenlänge VOR Chester laufen.

 

An Chesters Burzeltag

 

Am Dogomobil angekommen,

bekam ICH natürlich zuerst Wasser zum Schlabbern.

 

An Chesters Burzeltag

 

Chester hat brav gewartet, bis ich meinen Durst gelöscht hatte.

 

An Chesters Burzeltag

 

Wie ihr hier sehen könnt,

habe ich ihm natürlich noch Wasser im Napf übrig gelassen.

 

An Chesters Burzeltag

 

Danach bin ich mit letzter Kraft ins Dogomobil geklettert.

Chester wollte bei mir bleiben, das fand ich total süß von IHM.

 

An Chesters Burzeltag

 

Er hat sich dann gesetzt und meinte, dass ich mich ausruhen soll,

während er meinen Schlaf bewachen würde.

Wir haben uns BEIDE sooo sehr über unser Wiedersehen gefreut,

da wollten wir uns nicht gleich wieder trennen.

Aber die Zweibeiner verabschiedeten sich,

und wir hoffen, dass wir uns bald mal wieder treffen werden.

 

An Chesters Burzeltag

 

Daheim bin ich SOFORT eingepennt.

Es war wunderschön, aber doch ein wenig anstrengend für mich

mit dem "Jungen Wilden"

eure glückliche Isi,

die den  Geschwistern von Chester

auch noch ALLES GUTE zum Burzeltag wünscht.

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Auenländerin 10/18/2017 13:54

Was für ein schöner Geburtstagskuchen und wie lieb, dass du eine Wurst abbekommen hast.
Wie es aussieht ist Chester ja ein richtige Gentleman.
Liebe Grüße
Auenländerin

Basset Schlappohren 10/18/2017 19:20

Liebe Auenländerin,
jaaaaa, der Chester ist wirklich ein richtiger Gentleman!!
Ich habe ihn dazu erzogen <3
wufft die Isi

Hilfe für Miranda 10/16/2017 08:27

Happy Birthday Chester! <3
Etwas verspätet aber von Herzen. Die Geburtstagsbilder sind echt süß! :-D
LG Susanne

Basset Schlappohren 10/16/2017 09:17

Liebe Susanne,
Wünsche wurden weiter geleitet.
Es war soooo schön...
Liebes Wuffi Isi

Emma 10/14/2017 21:56

Liebe Isi,
wir gratulieren Chester nachträglich ganz herzlich zum Geburtstag. Seine Geburtstagstorte sieht ja oberlecker aus. Schön das ihr euch nach langer Zeit mal wieder getroffen habt. Er hat dir sogar ein Geschenk mitgebracht. Nur schade das euer Spazierweg so schlimm aussah. Das war wahrscheinlich sehr anstrengend für dich. Aber ihr habt bestimmt das Beste draus gemacht.
Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

Isi 10/15/2017 11:29

Liebe Emma & Lotte,
Dankeschön, die Wünsche werden sofort weiter geleitet.
Es wurde aber auch Zeit, dass wir uns endlich wieder getroffen haben, wir hatten BEIDE schon Entzugserscheinungen. :-)
Ja, aus dem Spazi haben wir das Beste gemacht,
war aber halt recht anstrengend für mich...
Niemals hätte ich das Chester verraten, habe mich arg zusammen genommen.
Liebes Wuffi Isi,
die Grüße von Heidi für euer Frauchen schickt

Frauke 10/14/2017 19:49

Nachträglich alles Gute zum Burzeltag lieber Chester :) Ein echter Gentleman. Lässt Dich immer etwas vor laufen, Du darfst zuerst ans Wasser (wie sich das auch gehört) und dann passt er auf dass Du Dich ausruhen kannst und keiner stört. Tolle Fotos :) Liebe Grüße

Isi 10/15/2017 10:48

Liebe Frauke,
der Chester kam ja immer ein paar Tage zu uns, da war er noch ganz jung.
Logo habe ich ihn bestens erzogen :-)
Die Wünsche richte ich ihm aus - Dankeschön.
Liebes Wuffi Isi

Kassus 10/14/2017 19:31

Liebe Isi,
was für eine schöne Geschichte!
Und du hast einen so schönen Tag mit Chester gehabt. Das freut, auch wenn es vielleicht etwas anstrengend für dich war, hat es dir bestimmt sehr viel Freude gemacht. Deine Menschen passen ja auch immer gut auf dich auf. Liebe Grüße von Kassus mit Schlabberbussis :-* PS. Und noch einen herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag für Chester! Der Kuchen hätte mir auch gefallen ;-)

Isi 10/14/2017 19:40

Lieber Kassus,
freu, dass du mal wieder schreibst.
Der Chester hat mir sooo sehr gefehlt!
Heidi konnte ihn durch ihren blöden Schulterbruch nicht mehr in Pflege nehmen.
Aber nun haben wir uns endlich getroffen, und haben uns BEIDE wie verrückt gefreut.
Heidi und ich waren "gedopt", deshalb haben wir so gut durch gehalten :-)
Chester hat mir erzählt, dass der Kuchen oberläcka war, er hätte auch für uns DREI gereicht....
Liebes Wuffi und viele Schlabberküsschen
deine Isi,
die Chester deine Wünsche ausrichten wird.

Paula 10/14/2017 19:28

Liebe Isi,

die Zutaten für den Geburtstagskuchen sehen richtig lecker aus!
Fein dass Du Chester mal wieder getroffen hast und dass er Dir ein Geburtstagswürstchen mitgebracht hat.Du hast ihn Dir ja wirklich zu einem guten Kavalier erzogen.
Schade,dass der Weg in Erkner durch die Sturmschäden so beschwerlich war.Das wäre mir bestimmt auch zu anstrengend gewesen.
Chesters Geschwister sehen ja fast genauso aus wie er.

Liebes Wau Deine Paula,
die morgen Bernadetts Bruder und ihre alte Freundin Düse besuchen wird

Isi 10/14/2017 20:02

Liebe Paula,
der Chester hat unser Dogomobil schon erkannt, als wir auf den Parkplatz fuhren. Er fing ganz laut an zu schreien :*
Stimmt, sehr gut habe ich ihn erzogen, und zu einem Kavalier eh!!
Ich hab's Felli schon geschrieben, Chester ist der Luca, kaum zu unterscheiden :-)
Der Weg ist an manchen Stellen schier unpassierbar - schade, war wirklich zusätzlich noch anstrengend.
Am süßesten fand ich, dass Chester gar nicht in sein Auto, sondern bei mir bleiben wollte!!!
Liebes Wuffi deine Isi

Fellmonsterchen 10/13/2017 21:53

Der junge Wilde mal wieder, das ist schön! Ihr seid so süß zusammen! Jeder für sich allein natürlich auch, aber Ihr seid ein tolles Paar!
Hab auf den Link geklickt. Basset-Babys!
LG und von meinen beiden Puschelwuscheln viele Küsschen

Isi 10/14/2017 19:35

Liebes Fellmonsterchen,
jaaa, wir waren BEIDE happy, dass wir uns endlich mal wieder getroffen haben.
Hast unter den Babys Chester erkannt? Es ist Luca, das ist ja sein richtiger Name.
Liebes Wuffi Isi,
die für alle WEZ Bewohner Schlabberbussis schickt.

Bonjo 10/13/2017 21:08

So ein Stückchen Geburtstagswurst ist doch oberlecka :D
Schön, dass es mit dem Spaziergang geklappt hat!

Schlabbergrüße Bonjo

Isi 10/14/2017 19:31

Hi Bonjo,
schöner Spazi mit MEINEM Chester, und über das Würstchen sag ich nix :-)
Liebes Wuffi Isi