Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
12. Juli 2010 1 12 /07 /Juli /2010 14:47

isibad 001

 

Bisher war Isi nur in der Hundedusche, wenn sie sich "einparfümiert" hatte. Nun wollte ich ihr bei dieser Hitze die Möglichkeit zur Abkühlung geben und versuche, sie in die Dusche zu locken.

 

isibad 002

 

Sie ist der Meining, sie wird gebadet und geht wieder zurück

Nach erneutem Rufen, balanciert Isi auf dem Rand und will nicht zu mir, ins Wasser.

Momo schaut neugierig zu

 

isibad 004

 

Doch Isi hat Vertrauen zu mir,

und ich kann sie nach einiger Zeit in die Dusche locken

(Danke an das geduldigen Herrchen, das fotografieren mußte durfte)

 

isibad 005

 

Sie schaut zu mir, als ob sie fragen würde, dass sie wirklich nicht gewaschen wird....

 

isibad 006

 

Ich habe sie mehrmals rausgehen lassen und immer wieder gerufen, sie hat Vertrauen zu mir und ist dann immer gleich in die Dusche gekommen

Leider ist sie ohne mein Locken nicht reingegangen, da aber auch ich gern die Füße mal abkühle, funktioniert das so, wie's gedacht war

Es ist wunderschön, wenn ein Hund zu seinem Menschen totales Vertrauen hat

Sehr zufriedene Schlappohrleinenhalterin Heidi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Isi & Heidi 07/13/2010 21:35


Hi Indi,
was DIE mit clickern bei uns alles schaffen - gell?!
Ich hab da ja Glück mit der Aussendusche und da kann ich mich schütteln, das macht nix.
Käseleckerli mag ich auch am Liebsten.
Liebe Wuffi's Isi und liebe Grüße für alle Pako's Heidi und Pötschke - grins...


Indigo 07/13/2010 21:08


ich war gestern abend in der Badewanne zum Abkühlen :-)
haben wir mit Clickern geschafft.
Frauchen sagt ist super praktisch wenn ich eingesaut bin ( I C H ? ) Käseleckerli in die Wanne schmeissen, Hopp sagen und........schon ist das Briardle drin :-)
SIE darf mich auch gerne abduschen, nur.....NICHT über den Kopf !! DAS mag ich nicht !
Dann stehen bleiben, kurz abrubbeln und Hopp raus, Käsi abgreifen.
Aber das Tollste......ist sich dann zu schütteln :-) :-) was meint ihr wie DIE sich freut.

Tschüüüüs muss mal gerade draussen Bescheid stossen Indi


Isi 07/13/2010 11:12


Hi Sally,
bist du ein Elefant? Die machen das auch so - grins und liebes Wuffi Isi


Sally 07/13/2010 10:51


Toll machst Du dass, liebe Isi. Und deiner Mami kannst du bedenkenlos Vertrauen.
Bin auch schon mal untergegangen, wie Diva, zur Zeit gehe ich nur bis zum Hals ins Wasser, aber nach dem Sommer werden wir wieder versuchen zu schwimmen. Meine Mami und ich. Das Beste ist aber, ich
habe jetzt entdeckt wie man Wasser aus der Nase blasen kann. Das hört sich witzig an.

Liebes WUUUH
Sally


Joy 07/13/2010 10:30


Hey isi, du bist eine super Duscherin!! Finde ich eh klasse eure Hundedusche. Frauchen hat so eine normale Gartendusche aufgestellt - für sich eigentlich, aber ich stecke so ab und an mein Nasilein
dann auch mal drunter. Oder stelle mich dicht daneben wegen der Gischt.
Aber dein Frauchen hat Recht, Vertrauen ist wichtig und auch ganz toll!!! Leute die sich nie die Mühe geben das Vertrauen ihres Hundes so stark zu bekommen, meine Güte, was verpassen die alles!!!
Es ist das schönste überhaupt :-)
LG Siggi und WauWau Joy


Basset Schlappohren 07/13/2010 11:09



Bingo Joy,


Vertrauen ist wirklich das schönste.


Aber mit deiner Gartendusche (Frauchens) kannst du doch auch zufrieden sein


Liebes Wuffi Isi



Heidi 07/13/2010 06:39


Hallo Anja,
ich glaube, ich werde es ausprobieren...
Liebe Grüße Heidi


Diva 07/13/2010 06:02


Ja , da hab ich auch schon drüber nachgedacht. Hatte da auch schon im Blog drüber geschrieben und habe auch schon eine Empfehlung wo es gute stabile Schwimmwesten die auch für große schwere Hunde
geeignet sind gibt.
L.G. Anja


Heidi 07/12/2010 22:02


Hallo Anja,
da sie dir freiwillig gefolgt ist und hinterher wieder wie gewohnt im Wasser tobte, wird es ok sein. Isi schwimmt ja auch nicht und ich hab schon mal über eine Schwimmweste nachgedacht.
Was meinst du?
Liebe Grüße Heidi


Diva 07/12/2010 21:25


Sorry, kleiner Tip Fehler, ich meinte natürlich 'paddeln'


Diva 07/12/2010 21:23


Hallo Heidi

Im Blog steht nichts davon.Ich erzähl es dir mal hier kurz:
Also....ich wollte mal sehen ob Diva schwimmt wenn ich schwimme.
Also ging ich mit ihr ans Wasser, sie freute sich natürlich schon und ich ging ganz zügig ins Wasser und lockte sie dabei mit freundlicher auffordernder Stimme. Sie ging richtig freudig mit. Ich
ging immer tiefer rein. Diva kam mit. Als sie unter den Pfoten den Boden verlor, versuchte sie zu pappeln, es klappte aber nicht so ganz und sie tauchte kurz unter. Dann drehte sie sofort um wieder
an die Stelle wo sie stehen konnte und wartete auf mich. Ich glaube zwar nicht das sie mir das übel nimmt, habe aber trotzdem ein schlechtes Gewissen.
Anschließend planschte und spielte sie wie gewohnt. Angst hat sie keine vor dem Wasser, aber sie ging auch nicht nochmal tiefer rein.
Ich habs nicht im Blog, weil ich keine Bilder davon habe, da ich allein mit den Hunden unterwegs war.
L.G.Anja


Heidi 07/12/2010 20:52


Hi Dusty,
genau aus diesem Grund muß Momo nicht in die Dusche. Sie war noch nie da drinnen. Schade, täte ihr jetzt gut bei der Hitze.
Liebe Grüße Heidi


Dustylein 07/12/2010 20:49


Liebe Schlappohren,
DAS habt Ihr super gemacht. Vertrauen zwischen Mensch und Hund ist sooo wichtig!
Deshalb lasst Ihr auchg Momo draussen, weil sie nicht in die Dusche will?
Liebe Grüße Euer Dusty


Heidi 07/12/2010 20:47


Auweia Anja, was hast du denn gemacht?
Ich schaue gleich mal auf deinen Blog.
Liebe Grüße Heidi


Diva 07/12/2010 20:43


Hallo ihr vier

Ich freue mich immer wenn ich so etwas sehe oder lese!
So sollte das meiner Meinung nach beim perfekten Mensch -Hund Team sein.
Vertrauen!

Leider ist das nicht für alle Mensch Hund Teams selbstverständlich.

L.G. Anja die ein bißchen schlechtes Gewissen hat, weil sie ein ganz kleines bißchen Divas Vertrauen mißbraucht hat. :(


Isabella 07/12/2010 20:42


Hi Nero & Murphy,
logo, bei euch liegt das in den Genen, aber ich bin froh, dass es schon so klappt.
das mit dem Foto haben wir gern gemacht.
Viele liebe Wuffi's Isi


Nero & Murphy 07/12/2010 19:52


Huhu Isi!

Gut, dass Du IHR traust - sonst wäre Dir womöglich ganz entgangen, dass es eine herrliche Abkühlung ist, mal ins Wasser zu tappen bei so einer Hitze! Vielleicht magst Du Dich später sogar mal
reinlegen, um Dir das Bauchi zu kühlen - das ist eine tolle Sache, Ehrenwort. Aber bei uns liegt die Wasserratte anscheinend sowieso in den Genen, unsere Leute müssen uns nämlich aus dem Wasser
raus- statt reinlocken. ;-)

LG und Wuff, Nero & Murphy

PS: Ganz lieben Dank auch von unseren Leinenhaltern für das schöne Bild auf unserer Pinnwand! Haben uns dolle gefreut!


Isi & Clan 07/12/2010 19:10


Hi Roki und Anhang
Abduschen gefällt mir auch nicht.
Aber wenn Frauchen selbst in der Duschtasse steht und mich ruft, dann habe ich es jetzt begriffen. Im Gegensatz zu Momo, die man mit nassen Tüchern abkühlen muß.
Heute die 40 Grad im Schatten erreicht!!
Wir wollen Winter!
Liebe Wuffi's und Grüße
Isi & Clan


Roki 07/12/2010 19:00


Wir haben ganz arge Probleme. Abduschen nur unter Protest.
Da hat es Isi besser. Die hat verstanden das ihr geholfen wird.
der Roki


DJ 07/12/2010 18:26


Hi Isi,

mich hätte man nicht locken müssen, ich hätte mich da sofort reingesetzt. Hab sonst immer ein kleines Planschbecken im Garten und wenn mir zu heiß wird, dann gehe ich mir die Füße abkühlen.

Liebe Grüße
DJ


Basset Schlappohren 07/12/2010 19:06



hi DJ,


du bist ja auch ein richtiges briardle


Ich habs aber jetzt kapiert, im Gegensatz zu Momo...


Liebes Wuffi Isi



purzelbaum 07/12/2010 18:17


Hallo Heidi und Co.,
na, das hat doch gepasst - Kompliment! Und Isi schaute doch recht entspannt, als sie letztlich "im Bad" war. Und Spaß hatten ja wohl alle Beteiligten ;-) Bei dieser Backofenhitze war diese
"Vertrauensübung" genau die Richtige. Liebe Grüße purzelbaum


Basset Schlappohren 07/12/2010 19:05



Hi Purzelbaum,


passt und ich freue mich sehr.


Langsam reichts aber mit dem Sommersonnenwetter


Liebe Grüße Heidi



Heidi 07/12/2010 18:07


Hi Iska & Co,
auch Momo wird nur mit einem nassen Handtuch abgerieben...
Haltet durch!
Liebe Grüße und Wuffi's Heidi & Clan


Schlunzis Iska & co. 07/12/2010 18:00


hallihallo,
na, also - das ist doch prima.... :)

Iska wird bisher nur mit einem nassen Handtuch abgerieben..... :)

Kommt gut durch die Hitze!
LG Iska & co.


Heidi & Clan 07/12/2010 17:21


Liebe Renate,
der einzige, der es nicht ganz so gut hatte, war der Fotograf, aber DER hält was aus!
Ansonsten sag ich zur Hitze nix mehr....
Liebe Grüße Heidi & Clan


Franklin 07/12/2010 16:41


Liebe Heidi,liebe Isi und liebe Momo,
bei dieser "Vertrauensübung" habt ihr euch alle gemeinsam die Füße gekühlt.War bei dieser Hitze eine feine Sache.Man kann eigentlich nicht mehr viel tun außer im abgedunkelten Raum zu l i e g e n
und alles durcheinander zu trinken,was man kriegen kann !
Die beiden anderen Berichte waren sehr interressant und ich freue mich über des Rätsels Lösung.
Der Rudi ist wirklich noch sehr taff für sen Alter,alle Achtung.
Ganz liebe Grüße von Franklins Frauchen