Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
12. November 2012 1 12 /11 /November /2012 14:14

Duse-002.jpg

 

Sorry, von unserem Spazi gibt es heute nur ein unscharfes Düsebild  Heidi hatte die Knippse auf

Porträtfotos eingestellt

Wir waren in den Müggelbergen unterwegs.

(NICHT AM MÜGGELSEE)

Der Spazi war nett, wie immer

Ich bin hin und her gedüst,

und Momo war gut drauf

Damit der Post nicht ganz so fad ist, zeige ich euch  einige Fotos aus unserem Konserven Ordner:

 

eindr-003.jpg

 

Das hat Heidi im Sommer in Wernsdorf aufgenommen,

weil sie das witzig fand

 

eindr-004.jpg

 

Auch DER war es wert,

fotografiert zu werden

 

eindr-006.jpg

 

Mit DEM durfte ich auch nicht düsen,

weil seine Leinenhalter es nicht wollten

Tja, das ist mein Post von heute, nicht besonders spannend, aber ihr seht,

ich denke an euch

Ganz sehr spannend allerdings finde ich, dass unser Vampi, den wir hier gebührend verabschiedet hatten, bei der Monstermeute gut angekommen ist. Hier könnt ihr sehen,

wie gut er aufgenommen wurde

Eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
11. November 2012 7 11 /11 /November /2012 14:56

Pf-001.jpg

 

Als wir aus dem Dogomobil stiegen, wusste Isi sofort, dass wir wieder zu den Pferden gehen werden. Isi fragt Heidi,

ob sie schon losdüsen kann

 

Pf-002.jpg

 

Auweia, das ist diesmal die andere Seite der riesigen Koppelanlage, dort hat Isi schon einmal einen Stromschlag bekommen

 

Pf-003.jpg

 

Ja, Isi hat gelernt,

und stoppt rechtzeitig

 

Pf-004.jpg

 

Die Pferde sind dabei die letzten grünen Gräser zu suchen 

 

Pf-005.jpg

 

Weil ja dort überall "Nicht Füttern" steht, bringt Heidi auch nie Äpfel für die Pferde mit Heute hat sie Gras ausgerupft, welches neben dem Koppelzaun stand, wo die Pferdchen nicht mehr rankamen

Dann hat sie DOCH gefüttert

Freudig hat DER hier gemampft

 

Pf-006.jpg

 

Als wir zur nächsten Koppel liefen,

schaute uns DER hinterher

 

Pf-007.jpg

 

DER wartete schon darauf, dass Heidi ihm auch etwas Gras geben würde

 

Pf-008.jpg

 

Schaut nur, wie auch DER mampft

Leider sind Heidi's und Isi's schwarze Lieblingsfriesen

nicht mehr zu sehen Isi liebt die SCHWARZEN ganz besonders

 

Pf-009.jpg

 

Dann kamen wir in die Nähe der Ställe, wo DER hier grad beim Futtern war An seinem Maul könnt ihr sehen,

dass sogar die Sonne schien

 

Pf-010.jpg

 

Ganz vorsichtig schaute ich erstmal, ob DER uns nicht anknurrt,

wenn wir so dicht an sein Essen kommen Isi schnüffelte unbefangen umher

 

Pf-011.jpg

 

Ich habe mich dann doch näher herangewagt,

um zu kontrollieren, was DER da futtert

 

Pf-012.jpg

 

Logo hat Isi auch geschaut, natürlich ohne Scheu und einfach nur neugierig

Weil unser Blogkumpel Emil uns gewarnt hat, dass am Müggelsee Würstchen mit Nägeln gespickt, ausliegen, werden wir den Müggelsee meiden

Aber die Pferde und der Bergpark in Gosen sind eh unsere Lieblings Spazi Orte

Erzählt heute mal die Momo

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
10. November 2012 6 10 /11 /November /2012 14:00

uni-001.jpg

 

Beim Düsen im Wald sehe ich

 

uni-002.jpg

 

...  Unikat, sie heisst Nelly,

und schaut auch zu mir

 

uni-003.jpg

 

Wie üblich checkt Momo ab,

ob Nelly ok ist

 

uni-004.jpg

 

Logo sind die Düsebilder wieder nix geworden

Also kann ich hier nur zeigen,

wie wir uns wieder trennen

 

uni-005.jpg

 

Gern hätte ich noch länger mit Nelly gespielt, doch ihre Leinenhalterin wollte weiter gehen

Zur Abwechslung sollte ich

 

uni-006.jpg

 

POSIEREN

 

uni-007.jpg

 

Dabei sehe ich einen "flotten" Dalmatiner,

und düse

 

uni-008.jpg

 

...zu ihm hin. Wir vertragen uns super, und 

 

unikat-008.jpg

 

...düsen umher, wie die Wilden

 

 

uni-009.jpg

 

Derweil schnüffelt Momo im Wald umher, ich hatte ihr gar keine Zeit gelassen, den "Dalli" abzuchecken,

denn ich war schneller als sie

Es war eine schöne Abwechslung beim Wald Spazi.

Berichtet eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
9. November 2012 5 09 /11 /November /2012 15:54

wie-001.jpg

 

Wir waren im Frühjahr schon einmal hier,

worüber ich hier berichtet hatte

Heute fuhren wir erneut zum Flakensee.

 

wie-002.jpg

 

Das EINZIGE, was sich dort verändert hat,

ist dieses neue Hinweisschild

 

wie-003.jpg

 

Für mich sind Wasser und Wald wichtig,

ALLES andere ist mir egal

Ein letzter fragender Blick zu Heidi, und

 

wie-004.jpg

 

...ich düse zum Wasser

 

wie-005.jpg

 

"Komm Momo, wir dürfen Wasser schlabbern"

 

wie-006.jpg

 

Solch Schaum finde ich immer interessant

 

wie-007.jpg

 

Also schlabbern wir ganz dicht am Schaum

 

wie-008.jpg

 

Ohne Posebild geht wohl gar nichts

Aber ich tue IHR den Gefallen

 

wie-009.jpg

 

Wie Momo neulich die Schlange entdeckt hat,

erschnüffelte ich heute

 

wie-010.jpg

 

Eine Eidechse Es ist doch nachts schon recht kalt,

wir staunen, dass sie hier umherläuft

Heidi musste sie erst suchen, so klein war die Eidechse,

aber ich habe sie erschnüffelt  

 

wie-011.jpg

 

Gleich noch ein Foto von dem "Teil"

 

wie-012.jpg

 

Auch heute war Momo wieder super cool,

und gut drauf

Erzählt die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
8. November 2012 4 08 /11 /November /2012 06:33

pre-001.jpg

 

Endlich ist es soweit Heute kam die Einladung zur Premiere

meines Filmes hier an

 

pre-002.jpg

 

Boah, ich bin nicht nur auf den Plakaten, ich bin auch

auf der Einladung zu sehen

 

pre-003.jpg

 

Irgendwie bin ich DOCH ein wenig stolz,

dass ICH dabei sein darf soll

Naja, als sozusagen Hauptdarstellerin

steht mir das wohl zu

 

pre 004

 

So ein Mist aber auch,

Heidi darf keine Knippse mitnehmen (klickt auf das Bild)

Da werdet ihr mich also nicht

auf dem Roten Teppich sehen

Ärgert sich eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
7. November 2012 3 07 /11 /November /2012 06:35

tunnel-001.jpg

 

Auf dem Parkplatz der Gaststätte Rübezahl haben wir gestern unser Dogomobil stehen lassen,

und sind durch den Wald

zum Spreetunnel gelaufen Hier könnt ihr sehen,

dass es nur 2 km waren

 

tunnel-002.jpg

 

Es war geplant, dass Herrchen und Momo durch den Tunnel gehen, ich mit Heidi zurück zum Dogomobil, und wir die BEIDEN in Friedrichshagen wieder einladen werden. In einem Cafe an der alten Brauerei sollten Pötschke und Momo auf uns warten,

aber

 

tunnel-003.jpg

 

...als Momo sah, wie tief und steil die Treppe zum Tunnel ist,

bremste sie sofort und

 

tunnel-004.jpg

 

...drehte ab Da hier eh GESETZ ist, was Momo möchte,

mussten wir anders planen Momo hat eine Gebrauchsprüfung, und hatte vor NICHTS Angst, jetzt ist das total anders 

Aber gerade deshalb hat sie auch einen "Freibrief" für ALLES!

 

tunnel-005.jpg

 

Erst einmal hat Heidi die alte Brauerei von der Wasserseite aus, fotografiert

Dann hat Herrchen

 

tunnel-006.jpg

 

...Momo motiviert,

die 2 km wieder zurückzulaufen Das schafft sie locker, doch einen Weg, den sie schon gegangen ist, den mag sie nicht zurücklaufen,

das ist ihr zu fad 

 

tunnel-007.jpg

 

Ausruhen durfte sich Momo, derweil ICH JEMANDEN

zum Düsen gefunden hatte

 

tunnel-008.jpg

 

DER sah uns dabei aufmerksam zu

 

tunnel-009.jpg

 

Auch wärend meines Posierens

konnte Momo sich ausruhen

 

tunnel-010.jpg

 

Gemeinsam marschierten wir den Weg zurück

 

tunnel-011-Kopie-1.jpg

 

Am Parkplatz angekommen,

Ende gut, ALLES gut Daheim wollte Momo dann noch mit mir "Kempeln" (rumtoben)  Sie war keineswegs müde, manchmal staunen wir über Momo 

Erzählt die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
6. November 2012 2 06 /11 /November /2012 06:35

pose-001.jpg

 

Gestern beim Spazi:

"Ich will für keine "Bude" posieren,

also mache ich die Augen zu"

 

pose-002.jpg

 

Heidi musste so sehr darüber lachen,

dass ich "abhauen" durfte

Leider gab es dafür auch keine Belohnung

Hätte SIE mir ruhig geben können,

oder WAS meint IHR

Fragt die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
5. November 2012 1 05 /11 /November /2012 09:51

warme-001.jpg

 

Zum Teil kennt ihr ja schon Heidi's "Bassetmacke"

Hier habe ich ihre Sammlung schon einmal gezeigt

Aber dieses Teil ist brandneu

 

warme-002.jpg

 

Aha, das ist ein Wärmehund ICH würde SIE auch wärmen,

und nicht nur 90 Minuten, sondern dauerhaft,

sie muss es nur ZULASSEN

 

warme-003.jpg

 

Aber gut:

Willkommen kleiner Gary

sagt hier die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
4. November 2012 7 04 /11 /November /2012 06:48

ha-001.jpg

 

Hier hatte ich berichtet,

was in UNSEREM Wald passiert ist

Gestern haben wir nachgeschaut,

ob dort schon "aufgeräumt" ist Zum Glück bestand keine Möglichkeit, dass ich auf den riesigen Hächsler klettern konnte. Ihr wisst schon,

ich hätte oben posieren müssen , ABER

 

ha-002.jpg

 

...trotzdem musste ich mich vor das riesige

Rad des Traktors setzen Da schaue ich sooo klein aus,

dass man mich glatt übersehen könnte

 

hä 003

 

Boah, das sind aber auch Riesen Teile

 

ha-004.jpg

 

Menno, DIE haben hier NOCH mehr verwüstet

 

ha-005.jpg

 

Momo "kontrolliert" eifrig mit

 

ha-006.jpg

 

Überall stehen solch riesige Container rum,

ein Weg ist nicht mehr zu erkennen

 

ha-007.jpg

 

Als ich letztens berichtete,

da sah es an dieserStelle so aus:

ha-012.jpg

Heute steht dort eine Kolonne Autos

Der Weg ist ebenfalls total zerwühlt

 

ha-008.jpg

 

Momo ärgert sich ebenfalls, wie das hier aussieht,

und schaut Heidi fragend an

Ob DIE das dürfen 

 

ha-009.jpg

 

Dieser kleine Holzstapel wurde noch nicht abgefahren.

Der Spazi war zwar in Ordnung, denn wir konnten überall umherschnüffeln, aber es ist noch immer ärgerlich,

dass die Aufräumarbeiten so lange dauern

Wir denken an die vielen Tiere, die ihr Zuhause verloren haben...Gleich angrenzend befindet sich

das Naturschutzgebiet der Krummen Lake.

Hoffentlich haben dort alle Tiere Unterschlupf gefunden.

Ob sich UNSER Wald davon erholt  

Fragt die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
3. November 2012 6 03 /11 /November /2012 13:05

  vam 001

 

Weil unser klitzekleines Vampirchen zur Monstermeute umziehen will, haben wir gestern eine Abschiedsfete veranstaltet. Als ich schon ziemlich "breit" war, und zu einem Erholungsschläfchen abgekippt bin, war Vampi trotz Caipi schlürfen,

noch putzmunter

Vampi bekommt nämlich nicht wie bei uns Blut als Nahrung,

sondern muss sich an Caipi gewöhnen

 

vam 002

 

Menno, wir haben aber auch ALLES

durcheinander geschlabbert

 

vam-003.jpg

 

Hier seht ihr ganz deutlich, dass Vampi noch, ein seiner Größe entsprechendes,

Glas, voll Caipi hinter sich zu stehen hat

 

vam-004.jpg

 

ABER, nachdem Vampi noch einen Schluck Caipi genommen hat, fiel das Kleine Vampirchen um,

und genau in meine Tatzen.

Wir schliefen unseren Rausch

gemeinsam aus

 

vam-005.jpg

 

Noch einmal aus der Nähe betrachtet,

wurde Vampi nach dem "Erwachen"

 

vam-006.jpg

 

...in eine weiche Serviette gewickelt,

und

 

vam-007.jpg

 

...erst in diese "Reisetüte",

und danach in einen Karton gepackt

Leb wohl kleines Vampi, hier hattest du keine Monsterkumpel,

das wird jetzt anders

Du fühlst dich sicher wohl in der Fellmonstermeute

Meint Isi und ihr Rudel

PS: Von Joy und ihrem Rudel haben wir gestern eine Urlaubskarte aus Boltenhagen bekommen

Danke liebe Joy und Co, wir haben uns SEHR gefreut

Wir sehen daran, dass wir nicht vergessen sind

 

vam-008.jpg

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post