Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
29. Juli 2013 1 29 /07 /Juli /2013 10:31

letal-001.jpg

 

"Bobass Marigold" (Merry) hat gaaanz viele Ausstellungen gewonnen, hier wurde sie mit nur 18 Monaten Mittel Europäische Winnerin

 

letal-002.jpg

 

21 x wurde sie mit Vorzüglich, Platz 1 bewertet

 

letal-2a.jpg

 

Von klein auf war sie meine liebste "Tante"

Wie ihr hier sehen könnt,

durfte ich sogar AUF Merry schlafen

 

letal-003-.jpg

 

Oft habe ich Merry abgeholt, und sie hat bei uns viele schöne Tage verbracht. Für Merry's Frauchen gab es dann immer "Posefotos" von Merry,

manchmal MIT mir

 

letal-004.jpg

 

Noch im Winter ist Merry durch den Schnee gedüst

 

letal-005.jpg

 

Im Frühjahr, kurz nach ihrem 13. Geburtstag, da hat sie sich

noch eines meiner Spieli's

in den Garten geholt

 

letal-006.jpg

 

Am 12. Juli hat mich Merry zum letztem Mal besucht,

ich habe mich gern zu ihr in's Körbchen gelegt

Doch da merkte Heidi schon, dass Merry's Herz nicht mehr so richtig arbeitete. Medikamentös war sie austherapiert, ihr Herz füllte

bereits den ganzen Brustraum aus

Heute Nacht hatte Merry Atemprobleme

Heidi rief um 6,50 Uhr den Tierarzt und düste zu Merry...

Um 8 Uhr schickte sie unser Tierarzt über die Regenbogen Brücke.

Jetzt ist sie

 

letal-007.jpg

 

...mit meiner geliebten Momo im Regenbogenland, wo es ihnen gut geht.

Trotzdem bin ich sehr traurig,

dass ich Merry hier nie wieder sehen werde

Merry's Frauchen, und wir, wir sind dankbar,

dass wir diese wunderbare Hündin gekannt haben.

Gute Reise liebe Merry,

Deine Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
27. Juli 2013 6 27 /07 /Juli /2013 09:54

chesti-001.jpg

 

Am Mittwoch hat ER mich wieder besucht, dieser hübsche Junge Wilde

Basset Rüde, mit Namen Chester 

Logo hat er sich erst einmal ein Spieli von mir geklaut,

aber DER darf das natürlich, solange es sich nicht

um meinen Günther handelt 

Schaut nur in diese Augen.....

 

 

chesti-002.jpg

 

Er kam so gegen 11 Uhr, die Sonne knallte vom Himmel

da war es schon ganz sehr heiss hier, aber

 

 

chesti-003.jpg

 

...ich habe ihn trotzdem zum Düsen aufgefordert,

und ab ging die "Post"

 

 

chesti-004.jpg

 

Düsen ohne Ende, Chester hat gestaunt,

wie gut ich drauf war

 

 

chesti-005.jpg

 

Mit wehenden Ohren tobten wir durch unseren Garten

 

 

chesti-006.jpg

 

Irgendwann hab ich ihm gesagt,

dass es nun genug ist, doch

 

 

chesti-007.jpg

 

...ER wollte mich mit süssen Schlabberbussis überreden,

weiter zu machen

 

 

chesti-008.jpg

 

Da ist Heidi mir zuhilfe gekommen, und hat die von Chesters Frauchen mitgebrachten,

leckeren Rindsknorpel verteilt 

 

 

chesti-009.jpg

 

Jeder kaut für sich allein

 

 

chesti-010.jpg

 

Da Chester das kleinere Stück hatte, war er eher fertig als ich,

und versuchte doch wirklich zu stehlen

Da musste ich mal schnell die Nase kraus ziehen,

und einen Knurrer loslassen

Brav hat er daraufhin gewartet,

bis ich fertig war

Wer noch mehr Fotos dieses schönen Vormittags anschauen möchte,

der klicke HIER

 

 

chesti-011.jpg

 

Ich habe Chester noch bis auf die Strasse hinaus begleitet,

damit ich sehe, dass er auch wirklich geht

und ihm gesagt, dass er am nächsten Mittwoch gern

wiederkommen kann, und

für fast 3 Wochen hierbleiben darf

Ha, Smilla, da staunst du gell

Drei Wochen mit diesem attraktivem Burschen unter einem Dach...

Darauf feue ich mich schon,

eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
26. Juli 2013 5 26 /07 /Juli /2013 23:15

_IGP9002.jpg

 

Der "Puper" ist Smilla's Kumpel

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
26. Juli 2013 5 26 /07 /Juli /2013 05:18

kb_christines_bassetsa.jpg

 

...gibt es heute nur dieses nette "Geständnis"

meiner Tippse

Morgen erzähle ich euch vom erneutem Besuch des Jungen Wilden Chester

Eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
23. Juli 2013 2 23 /07 /Juli /2013 22:16

cho-001.jpg

 

Am 10. April war ich wieder mal arbeiten,

und Heidi hatte heimlich dieses Foto gemacht,

welches ich euch erst jetzt zeigen darf

Ich hatte schon mal vor dem Auto Platz genommen,

vor dem ich posieren sollte

 

cho-002.jpg 

 

Jetzt kann man endlich die ganze Werbung

im Internet anschauen

Dieses Foto findet ihr auf Seite 5 Von dem schönen Auto ist ja so gut wie nix zu sehen, und mir hat man die Tatzen "beschnitten", aber es geht ja hier auch um Schmuckwerbung 

Eigentlich sollten DIE zufrieden sein,

dass ich mich dazu herabgelassen habe,

für diese Werbung zu posieren

 

cho-003.jpg

 

Auch beim Geparden meiner Astrid fehlen die Tatzen

Naja, man kann sich nicht immer die Arbeit aussuchen, auch berühmte Schauspieler, so wie ICH, müssen halt mal

kleine Nebenrollen annehmen

Meint eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
21. Juli 2013 7 21 /07 /Juli /2013 13:56

bl-007.jpg

 

Bei dieser "Affenhitze" bin ich immer früh mit Heidi unterwegs. Heute haben wir diesen Berner Sennen Kumpel getroffen, dem es in seinem Pelz leider schon

zu warm zum Düsen war

Da wir vom Spazi nur dieses eine Foto mitgebracht haben,

ist Heidi eingefallen

 

bl-000.jpg

 

...dass ich mal wieder ein Stück "Garten" zeigen könnte

 

bl-001.jpg

 

Anstatt mich im Haus zu verkrümeln, hatte ich ihr nachgeschaut, als sie mit der Knippse  bei der Agapanthus vorn begann 

Das hat sie ausgenutzt, und ich durfte musste mich gleich

vor den Blumenbaum setzen

 

bl-002.jpg

 

Hier sieht man den "Blumenbaum" besser

 

bl-003.jpg

 

Auch die Lilienblüte sieht hier hübscher aus

 

 

bl-004.jpg

 

Diese Geranie rettet Gärtner Pötschke mein Herrchen

schon viele Jahre über jeden Winter

 

bl-005.jpg

 

Unsere "Trennwand" zur Terrasse schaut in diesem Jahr nur gut aus,

wenn ICH davor sitze - oder

 

bl-006.jpg

 

Oh, oh, unter der Petunie sitzt es sich gefährlich,

wenn DIE runterknallt, bin ich platt

 

bl-008.jpg

 

Da weder Heidi noch ich bei dieser Hitze Lust hatten,

weitere Fotos zu knippsen, zeige ich euch

hier noch die zweite Schmucklilie

 

bl-009.jpg

 

SO sieht man auch diese Blüte besser

Ich wünsche euch ALLEN noch einen schönen Sonntag,

eure Isi aus dem heissen Berlin

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
19. Juli 2013 5 19 /07 /Juli /2013 12:53

faul-oo2.jpg

 

Diese Hitze, man hat zu nix Lust,

aber ich schaue

 

faul-004.jpg

 

...den Sperlingen zu, wie DIE "arbeiten"

 

faul-003.jpg

 

Ich glaube, dass DIE auch schwitzen

 

faul-005.jpg

 

Ich lass DENEN heute ihre Ruhe, bin zu faul brav,

und jage sie nicht weg

 

faul-006.jpg

 

DER ist ganz schön mutig

 

faul-007.jpg

 

SIE sind dann doch lieber in die sichere Konifere geflogen,

während ICH

 

faul-008.jpg

 

...mich erst gesonnt, und dann

 

faul-012.jpg

 

...mich lieber im Haus

auf die kühlenden Fliesen gelegt habe

Soooo dolle Hitze find ich blöd

Eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
17. Juli 2013 3 17 /07 /Juli /2013 10:31

gewi-001.jpg

 

Boah war DAS anstrengend Gestern wurde der Name für mein

Kuschel-Puschel-Quitschie-Gürteltier ausgelost

 

gewi-002.jpg

 

Erst einmal hat Heidi alle vorgeschlagenen Namen auf Zettel geschrieben,

diese Zettel zusammengefaltet, und

 

gewi-003.jpg

 

...in einen "Lostopf" getan.

ICH sollte nun ein Los aus der Schale nehmen

 

gewi-004.jpg

 

Da ich SOWAS noch nie gemacht habe, wühlte ich in der Schale umher, ob ich was ESSBARES finde,

dabei fiel ein Los zufällig raus

 

gewi-005.jpg

 

Logo liess Heidi das gelten, und

 

gewi-007.jpg

 

...hat das Los sofort geöffnet Tätärätä, mein

Kuschel-Puschel-Quitschie-Gürteltier wird in Zukunft

                                  GÜNTHER

heissen Der Max hat also das Buch gewonnen. Tja, liebe Paula, irgendwie hast du doch Glück gehabt, dass ich Max mit in den Lostopf geworfen habe, denn sein Frauchen wird dir, und Bernadett sicher von dem Selbstgebackenem

ab und an WAS abgeben

Vielleicht leiht es sich Kerstin auch mal aus

Bitte sag dem Max, er möchte mir seine Adresse mitteilen,

oder sei du bitte so lieb

 

gewi-006.jpg

 

Ich sollte dann noch die beiden anderen "Preisträger" ziehen, doch ich habe den Lostopf nur vor mir hergeschoben,

und mich dann abgewendet

Heidi hat dann ein Los gezogen, und

 

 

gewi-008.jpg

 

...das "Reserve Buch" hat Silke von der Wauzelwelt gewonnen

Menno, bin ich froh, dass mein

Kuschel-Puschel-Quitschie-Gürteltier nun Günther,

und nicht Schnalle heisst 

 

 

gewi-009.jpg

 

Diesen Loszettel hat dann Herrchen gezogen, also mit Alfons wäre ich auch einverstanden gewesen Glückwunsch Purzelbaum, schreib mal bitte Heidi deine Adresse, sie hat nämlich sofort nach der Ziehung

ein Buch für dich bestellt

Ich DANKE ALLEN ganz lieb, dass ihr mitgemacht habt,

leider können ja nicht ALLE etwas gewinnen

ICH allerdings würde das GERECHT finden

 

gewi-010.jpg

 

Übrigens: Ich habe mich nach dieser schweren Arbeit nach draussen verzogen, und nachgeschaut,

ob Günther auch ein Junge ist

Ist ER NICHT, ER ist ein Mädchen

Da hätte dann auch gut Amanda, von Emma & Lotte, vorgeschlagen,

gepasst.

EGAL

 

gewi-011.jpg

 

Der Name bleibt jetzt,

und ich schlafe mich erstmal aus

Eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
15. Juli 2013 1 15 /07 /Juli /2013 17:25

PB-001.jpg

 

Ziemlich überraschend kam am Samstag

meine Freundin Paula zu Besuch

SOFORT düsten wir BEIDE freudig miteinander los

 

PB-002.jpg

 

Vor Paula's Mitbewohnerin Bernadett habe ich Respekt. Sie hat mich schon manchmal angemotzt,

da bin ich vorsichtig, und drehe ab

 

PB-003.jpg

 

Paula und Bernadett inspizierten dann erst einmal unseren Garten,

während ich schaute, und  

 

PB-004.jpg

 

...Paula zum Spielen aufforderte

 

PB-005.jpg

 

Jaaaa, nicht nur Paula kam meiner Aufforderung zum Spielen nach,

auch Bernadett düste mit uns

 

PB 006

 

Wie die Wilden tobten wir umher,

bis ich Paula

 

PB-014.jpg

 

...mein Kuschel-Puschel-Quitschie-Gürteltier gezeigt habe,

und sie es neugierig begutachtete 

 

PB-008.jpg

 

Paula & Bernadett schauten mal an der Küchentür,

ob sie WAS "abfassen" konnten

Ich weiss, dass es da nur gaaanz selten ETWAS gibt,

und blieb gleich draussen

 

PB-009.jpg

 

Hier fragt Paula, ob sie es sich auf meinem neuem Bettchen bequem machen kann.

Ich habe nix dagegen, denn

 

PB-011.jpg

 

...ich habe mich zu Paula's Herrchen

auf die Gartenbank gequetscht  

 

PB-012.jpg

 

Da Paula's Herrchen mal kurz seinen Platz verlassen hat,

habe ich mich sofort umgedreht,

und laaang ausgestreckt

Ich war halt vom Toben müde

Paula hat es sich drinnen gemütlich gemacht,

und Bernadett

 

PB-010.jpg

 

...tief und fest auf meiner neuen Kuscheldecke geschlafen,

was ich natürlich erlaubt habe

So ein Überraschungsbesuch ist Klasse, wer mag, der kann HIER noch einige Bilder anschauen.

Ich würde mich freuen,

Paula UND Bernadett bald mal wieder zu treffen

Berichtet eure Isi, die sich für die vielen Namensvorschläge ihres

Kuschel-Puschel-Quitschie-Gürteltier bedankt, und gespannt ist,

WIE das Teil dann heissen wird

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
12. Juli 2013 5 12 /07 /Juli /2013 06:14

gur-001.jpg

 

Dieses Kuschel-Puschel-Quitschie-Gürteltier, das hat mir, wie ihr sicher ALLE wisst, das Fellmonsterchen

zu meinem Burzeltag geschickt.

 

gur-002.jpg

 

Hier könnt ihr es nochmal genau anschauen

Etwas besabbert ist es leider schon

 

gur-003.jpg

 

Im Moment ist das Teil eines meiner Lieblingskuschis,

und ich nehme es mit in mein Bett 

 

gur-004.jpg

 

Nun haben Purzelbaum, und meine Freundin Paula den Vorschlag gemacht,

dem Kuschel-Puschel-Quitschie-Gürteltier einen Namen zu geben. Ich habe ziemlich viele Kuscheltiere,

weil ich ja KEINE kaputt mache

Deshalb haben auch nur WENIGE einen Namen,

denn ich könnte mir die gar nicht alle merken

Aber ich bin dafür,

dass das Kuschel-Puschel-Quitschie-Gürteltier einen Namen bekommt.

Also erwarte ich eure Namens-Vorschläge

bis zum 15. Juli

Heidi wird dann die vorgeschlagenen Namen, und die Kandidaten dazu auf Zettel schreiben, und zusammenfalten. Ich werde am 16. Juli einen Zettel aus dem Lostopf ziehen. Dessen vorgeschlagenen Namen bekommt dann das

Kuschel-Puschel-Quitschie-Gürteltier

(bei Doppelnennung erneute Auslosung) der Kandidat

erhält als Anreiz  dann von mir

 

20 wo 004

 

...solch ein Buch: "Frisst nicht, gibt's nicht"

geschickt.

Ich habe es soeben bestellt

Eure Isi, die total gespannt ist, wie ihr

Kuschel-Puschel-Quitschie-Gürteltier dann heissen wird

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post