Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
24. Dezember 2013 2 24 /12 /Dezember /2013 00:46

2013-weih-002.jpg

 

Liebe Blogleser, wir haben keine Mühen gescheut, um hier ein nettes

Weihnachtsdekobild zustande zu bringen

Wir wünschen euch ein schönes und besinnliches Fest, ganz viele Geschenke,

und nur nette Leute in eurer Nähe

Isi und ihre Leinenhalter

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
22. Dezember 2013 7 22 /12 /Dezember /2013 18:25

0nema-001.jpg

 

Schaut mal, ich habe schon wieder ein Paket bekommen,

und schnüffel es gleich ab

 

0nema-002.jpg

 

Natürlich wird es von ALLEN Seiten abgeschnufft,

bis ich endlich

 

0nema-003.jpg

 

... feststelle erschnüffelt habe,

DAS ist von meiner Freundin Sally aus Frankreich

 

0nema-004.jpg

 

Heidi hat das Paket reingeschleppt, geöffnet,

und ich durfte wieder schnüffeln

 

0nema-005.jpg

 

Obwohl das Paket von aussen ziemlich verbeult war,

ist sogar das schöne Herz ganz geblieben

 

0nema-007.jpg

 

Schaut mal, was da wieder ALLES drinnen war,

WIR sind happy

 

0nema-006.jpg

 

ICH habe gleich sooo doll geschaut, dass

 

0nema-008.jpg

 

...die kleine Basset Figur

von der herrlich duftenden Wurst gefallen ist

 

0nema-009.jpg

 

Dann hat Heidi den ganz süßen Wichtel gleich rechts auf unseren vorläufigen "Weihnachtstisch" gesetzt, und den herrlichen großen "Bassetkopf" in die Bildmitte den Vordergrund gerückt. Links daneben seht ihr meinen schönen Nikolausschuh liegen, den mir Sally auch mal geschickt hat.

Den halten wir in Ehren

 

0nema-011.jpg

 

Das selbst gebastelte "Band"  (links oben, bis zu den Geschenken) "Frohes Fest" hat sofort einen Ehrenplatz erhalten.

Sally's Frauchen ist eine Künstlerin im Basteln

Rechts an der Küchentür ist noch Momo's Stiefel zu sehen

 

0nema-022.jpg

 

Ich habe gleich einen der Kauknöchelchen bekommen, und bin damit in's Körbchen gedüst. Ihr seht, dass es mir schmeckt

 

0nema--010.jpg

 

Somit danken wir der lieben Sally und ihren Leinenhaltern für das schöne Paket,

wir haben uns wie verrückt gefreut dance

Herrchen schnuppert immer an der Wurst, doch ich habe ihm gesagt,

dass erst am 24. Bescherung ist

Berichtet hier die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
21. Dezember 2013 6 21 /12 /Dezember /2013 20:36

hea-000.jpg

 

Als ich vom Spazi nach Hause komme, sehe ich dieses Riesenpaket im Garten.

Heidi sagt, dass es mein Wichtel Paket ist.

Ungläubig schaue ich sie an, und

 

hea-001.jpg

 

...beschnüffel es von allen Seiten

 

hea-002.jpg

 

Heidi hat es reingetragen, und geöffnet

Man hat schliesslich sein Personal

 

hea-003.jpg

 

Ich stecke meine Nase gaaanz tief in den Karton,

es riecht verführerisch

Schaut bitte nicht auf die Sabberflecken am Karton, ich bin schon sooo aufgeregt, weil es nach lecker Italienischem Hühnchen riecht.

 

hea-004.jpg

 

Heidi hat ALLES ausgepackt, und ich bin erst einmal an der Ente interessiert,

ist ja auch wie Hühnchen - oder

 

hea-005.jpg

 

Hier könnt ihr sehen, welch wunderschöne Dinge in dem Paket waren

SIE hat natürlich die Leckerchen für die Zweibeiner so gelegt, dass sie von meinen tollen Geschenken verdeckt sind

Aber schaut nur, richtige "Lolly's" zum Kauen, Weihnachtsleckerchen in einer Kugel,

und ganz viel Hähnchenbruststreifen, und, und... dance-Kopie-1.gif

 

hea 006

 

Ich habe meine Nase wieder ganz tief zwischen die schönen Dinge gesteckt,

und durfte einige Leckerchen kosten

 

hea-008.jpg

 

Nachdem ich mit dem Probieren fertig war, habe ich mir die Ente geschnappt,

und sie zu meinem Adventskalender geschleppt

 

hea-009.jpg

 

Ein super Teil, kuschelig, in Originalgröße,

sie riecht sogar nach Ente

Liebe Heaven, lieber Gian & liebe Enrica,

herzlichen Dank für das schöne Wichtel Paket.

Ich freue mich sehr,

und meine Leinenhalter sagen ebenfalls DANKE

Gracie Heaven, Gian & Enrica

Wichteln ist sooo schön, Danke liebe Sally,

dass du das wieder organisiert hast

Sagt hier die Isi

PS: Heidi hat einen neuen Akku für die Knipse,

und Herrchen hat nix gemerkt

Die anderen Bilder hat SIE mit der alten Reserve Knipse gemacht.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
19. Dezember 2013 4 19 /12 /Dezember /2013 10:48

 

tro-001.jpg

 

Als Heidi den Trockner anschaltete, habe ich vergeblich versucht,

an den Einschaltknopf zu kommen

 

tro-002.jpg

 

Ich habe es wirklich versucht,

wie ihr hier sehen könnt

 

tro-003.jpg

 

Ziemlich verzweifelt schaute ich auf den "arbeitenden" Trockner,

aber der drehte sich weiter

 

tro-004.jpg

 

Als Heidi dann endlich das Teil öffnete, um die trockene Wäsche rauszunehmen,

schaute ich noch einmal hinein, und

 

tro-005.jpg

 

...JEDER kann hier sehen,

dass der Akku der Knippse drinnen liegt

Das Teil wurde mit der Jeans gewaschen, und ist dann im Trockner aus der Hosentasche gefallen. Ich wäre also eh zu spät mit meiner Mahnung gewesen.

Heidi hat Herrchen "Anweisung" gegeben, dass er IMMER alle Taschen leeren muss,

bevor ein Wäschestück in den HWS Raum kommt

Ihr könnt euch sicher denken, dass SIE Herrchen nix davon erzählt hat,

was hier passiert ist

Es wird es wohl im Moment keine aktuellen Fotos geben, aber ein neuer Akku für die Knipse ist bestellt, und SIE hofft, dass Herrchen nicht grad

DIE Post aus dem Briefkasten holt

Diese Zweibeiner sage ich nur

Sind eure Leinenhalter besser, oder haben DIE auch SOWAS,

oder ÄHNLICHES drauf

Fragt die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
16. Dezember 2013 1 16 /12 /Dezember /2013 23:12

ohr-001.jpg

 

Traumhaftes Wetter hatten wir heute bei unserem Spazi. Wir sind bis Rübezahl mit dem Dogomobil gefahren, und dort habe ich mal eben

den Biergarten inspiziert

 

ohr-002.jpg

 

Die Eislaufbahn, Indoorsporthalle, und die Fanburg sind neu im Ferienpark Müggelsee.

 

ohr-003.jpg

 

Weiter gehts bis zum Großen Müggelsee,

ich schnüffel umher, weil ich denke,

 

ohr-004.jpg

 

...dass hier etwas ESSBARES zu finden ist

 

ohr-005.jpg

 

So sehr ich auch suche, und schnüffle, die Enten werden wohl

ALLES weggefuttert haben, denn ich finde NIX

 

ohr-006.jpg

 

Seht ihr, wie herrlich die Sonne auf mein Schlappohrköpfchen scheint?

 

ohr-007.jpg

 

Da bade ich mal gleich meine Öhrchen im Müggelsee,

und versuche ihn leer zu schlabbern

 

ohr-008.jpg

 

Hinter dem Ferienpark motzt mich DER an

 

ohr-009.jpg

 

Ich drehe mich einfach weg, und laufe weiter

Immer am Müggelsee entlang, schnüffel ich überall umher. Plötzlich finde ich ein Häppchen, und dann geht alles ganz schnell. Ich nehme es in die Schnauze, Heidi und Ulli brüllen "NEIN", und ich lasse das Stück Käse sofort fallen. Heidi gibt mir Leckerchen, und schaut, was ich da futtern wollte.

Ein Stück Käse lag da mitten im Wald

Heidi hat es mit dem Schuh auseinander getreten, und konnte vor Schock gar nicht fotografieren. Es kam nämlich eine halbe Rasierklinge zum Vorschein!! Heidi hat sie mit dem Schuh weiterhin vom Käse befreit, ziemlich tief in den Erdboden vergraben, und den Käse an anderer Stelle ebenfalls verbuddelt. Es ist das erste Mal, dass wir dergleichen gesehen haben. Herrchen kann sich noch immer nicht beruhigen, und Heidi ist froh, dass ich das Teil nicht verschluckt habe

Wir sind dann ganz sehr aufmerksam durch den Wald gelaufen, haben aber nix mehr gefunden. Ich durfte nicht weit vorlaufen

Der Spazi begann so schön bei herrlichem Sonnenschein, und endete mit zwei ziemlich verschreckten Zweibeinern. Ich weiss gar nicht worum es ging, aber ich glaube,

es gibt nicht nur GUTE Menschen

Meint die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
14. Dezember 2013 6 14 /12 /Dezember /2013 18:21

ogwf-001.jpg

 

Schaut euch DAS an Stinksauer liege ich im Märkischen Hof hinter Gittern,

und Luna, vor der ich ziemlich Respekt habe, weil sie oft "zickig" ist, darf sich

auf MEINER Decke breitmachen

Weil meine Zweibeiner gestern zur "Doggen Weihnachtsfeier" wollten,

durfte musste ICH natürlich mit

 

ogwf-002.jpg

 

Wie bei meiner Schlappohr Weihnachtsfeier,

standen auch dort in Massen Geschenke umher

Nur einen gemeinsamen Spazi vorher,

den gab es nicht

 

ogwf-003.jpg

 

Hier ist das anders, als bei den Schlappohren,

hier bekommen die Zweibeiner die Geschenke

 

ogwf-004.jpg

 

Mickey, online,schaute immer zu mir,

er hätte sooo gern mit mir gespielt

 

ogwf-005.jpg

 

Endlich waren die Zweibeiner satt,

die Päckchen waren verteilt, und 

 

ogwf-006.jpg

 

...ich durfte das blöde Gitter verlassen

Sofort hat mich die Serviererin durchgeknuddelt,

denn sie ist total in mich verknallt Zwischendurch hatte sie mich schon immer

mit einem Leckerchen getröstet 

ICH bekam ein großes Stück, Luna ein kleines

Musst nicht traurig sein, liebe Elfi, DU bleibst mein LIEBSTER Fan,

aber ab und an musst du MICH halt "teilen"

 

ogwf-007.jpg

 

Endlich frei, habe ich auch meine anderen Fans besucht

 

ogwf-008.jpg

 

Hans hat mich gleich eingeladen,

auch zu IHM zu kommen

 

ogwf-010.jpg

 

Weil ich nicht SOFORT zu ihm düste, dachte er,

dass ich mit den Schlappohren nicht so gut hören kann,

und hob ein Öhrchen von mir hoch

Irrtum, immer schön erst Leckerchen abfassen, und DANN zum nächsten Zweibeiner gehen. So habe ich das gemacht

Naja, es war ja dann doch ganz nett, und ich hatte den blöden Käfig schnell vergessen. Luna musste bis zum Ende der Fete dort drinnen bleiben,

weil SIE nämlich aus dem Zimmer abgehauen,

und in die Küche der Gaststätte gelaufen wäre

Niemals würde ich das tun

Berichtet eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
14. Dezember 2013 6 14 /12 /Dezember /2013 14:19

akita-001.jpg

 

Als wir gestern im Müggelwald umher streifen, sehe ich DEN,

einen wunderschönen jungen Akita

 

akita-003.jpg

 

ER muss leider online bleiben,

weil er angeblich sonst türmen würde

 

akita-004.jpg

 

Irgendwie hat der Jungspunt (9Monate) Respekt vor mir,

und traut sich nur näher, wenn ich so tue,

als interessiere er mich nicht

 

akita-005.jpg

 

Also futter ich ein wenig Gras,

und ER kommt NOCH näher, aber

 

akita-006.jpg

 

...als ich nur den Kopf zu ihm drehe,

düst er weg

 

akita-007.jpg

 

Also futter ich weiterhin Gras,

behalte ihn aber "im Auge"

 

akita-008.jpg

 

Ziemlich ratlos schaue ich Herrchen an

 

akita-009.jpg

 

Einen letzten Versuch starte ich noch, mit vorsichtiger Annäherung,

aber ER mag mich scheinbar nicht

Da hat er halt Pech gehabt, er hätte mit der berühmten Isi

umherdüsen können

Weil ER das nicht wollte,

habe ich mir auch seinen Namen nicht gemerkt

Der Torsten wollte am Dienstag nicht mit mir düsen, und gestern abend auf der "Doggenweihnachtsfeier" war auch nix mit toben

Berichtet heute

die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
13. Dezember 2013 5 13 /12 /Dezember /2013 13:24

to-006.jpg

 

Letzten Dienstag war mal wieder Torsten bei uns

Wir mögen uns BEIDE sehr, nur mag er ganz selten

mit mir toben, oder umherdüsen

 

to-001.jpg

 

Aber in meinem Spielekörbchen,

da mag er gern liegen

 

to-002.jpg

 

Auch mit meinen Spielis kuschelt Torsten gern

 

to-003.jpg

 

Er hat sich dann auf meine Couch verzogen, und

 

to-004.jpg

 

...wie ihr hier sehen könnt, fühlte er sich auf MEINEM Sofa

ziemlich wohl

 

to-005.jpg

 

Netterweise hat er das Sofa nicht ganz besetzt, so dass auch ich noch Platz darauf hatte. Ich bin ja sehr gastfreundlich, aber ich hätte VIEL lieber mit Torsten gespielt,

und nicht nur auf dem Sofa gelegen...

Berichtet heute

eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
10. Dezember 2013 2 10 /12 /Dezember /2013 18:52

P001.jpg

 

Hier sind sie nun endlich, die Fotos der Schlappohren vor,

und bei der Weihnachtsfeier

Den beidebn "Neuen" Max und Bruno zeige ich gleich am Treffpunkt,

dass man gut miteinander düsen kann

 

P002.jpg

 

Der Bruno schaut recht neugierig auf

die "langbeinigen" Schlappohren Blood Hound's

 

P003.jpg

 

Inzwischen hat MEINE Elfi Paulas Mitbewohnerin Bernadett begrüßt. Schaut mal,

wie happy das Dettchen die Augen schliesst

 

P004.jpg

 

Endlich geht's los, Chester orientiert sich an mir

und meiner Freundin Paula

 

P005.jpg

 

Dieser Adventskalender wurde versteigert, er musste so hoch oben angebracht werden, weil sonst bestimmt einige der Schlappohren

gekostet hätten

 

P007.JPG

 

Der "Weihnachtsmann" bei den Geschenken

Max und Ike hatten die besten Plätze

 

P009.JPG

 

Als ICH mein Geschenk überreicht bekam,

war Max fast VOR mir "am Ball"

 

P010.jpg

 

Besonders brav verhielten sich die Blood Hounds

 

P011.jpg

 

Meine Freundin Emma war auch dabei

 

P012.jpg

 

Bruno, der es in seiner Jugend ganz sehr schlecht "getroffen" hatte, der hat sich ein wenig bei MEINER Elfi eingekratzt,

was ich total verstehe

Er schaut Elfi sooo süß mit seinem ihm verbliebenem einem Auge an,

da hat Elfi ihn natürlich sofort

in ihr kleines Herz geschlossen

 

P013.jpg

 

Bei all ihrer Liebe zu den anderen Hunden würde mich meine Elfi NIE vernachlässigen. Sie passt IMMER auf mich auf

Noch mehr Fotos gibt es HIER anzuschauen

Es war wieder ein wunderschöner und erlebnisreicher Tag für mich. Ich denke mal, ihr versteht, dass ich mich erstmal ein wenig ausruhen musste,

bevor ich den Beitrag veröffentlichen konnte

Danke an Elfi Mama für die vielen schönen Bilder

Eure Isi,

auf die schon das nächste Event wartet

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
9. Dezember 2013 1 09 /12 /Dezember /2013 19:53

P1580171.jpg

 

Hier hatte ich versprochen, vom Besuch meines liebsten Fan's Elfi,

die am letztem Mittwoch kurz hier war, zu berichten.

Inzwischen war ich zum Schlappohrtreffen mit Weihnachtsfeier.

Davon wollt ihr sicher mehr wissen

Aber schnell ein paar Fotos von Elfi und mir

bei uns daheim

 

P1580182.jpg

 

Da hier absolut "mistiges" Wetter war, spielte Elfi mit mir im Wohnzimmer.

Danach kuschelten wir BEIDE auf MEINEM Sofa

 

P1580183.jpg

Leider kam dann auch der Zeitpunkt des Abschieds

Elfi lässt mir ganz viele Küsse hier

 

P1580184.jpg

 

Ein letzer Krauler, ein trauriger Blick von mir, und das Versprechen, dass wir uns ja schon am Samstag wiedersehen sollten

DAS haben wir BEIDE gut durchhalten können,

berichtet hier schnell die Isi,

die sich jetzt an den Bericht der Schlappohrweihnachtsfeier macht

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post