Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
22. September 2012 6 22 /09 /September /2012 12:52

fer-001.jpg

 

Schon eine ganze Weile gehen Herrchen und Isi eine viel grössere Runde, als Heidi und ICH Hier schaue ich den BEIDEN grad hinterher

 

fer-002.jpg

 

Meine Herzmedi's wurden erhöht, und eine "Rückenspritze" brauchte ich LEIDER auch wieder Wie ihr aber hier sehen könnt, marschiere ich

aufmerksam durch die Gegend

 

fer-003.jpg

 

ALLES interessiert mich,

nur laufe ich nicht mehr so schnell

 

fer-004.jpg

 

Herrliche Gerüche locken mich an

 

fer-005.jpg

 

Auch zu fremden Hundekumpel

"düse" ich im Eilschritt hin

Dass ich düse, das könnt ihr an meinem

linken flatterndem Ohr sehen

 

fer-006.jpg

 

Mit DEM hätte ich gern ein wenig gespielt,

doch ich durfte nicht

Ich soll meinen Rücken schonen Warum eigentlich, wenn ich doch fast keine Schmerzen mehr habe

 

fer-007.jpg

 

Nach einer Weile erzählt mir Heidi, dass Isi schon auf uns wartet, ich soll nur mal

in die andere Richtung schauen

 

fer-008.jpg

 

...und wirklich, Isi wartet schon auf mich Natürlich in der einzigen Pfütze

weit und breit

 

fer-009.jpg

 

Schnell laufe ich zu Isi, und wir schlabbern BEIDE gemeinsam

das leckere Pfützenwasser Ich bin natürlich bedacht,

dass meine Tatzen nicht nass werden

 

fer-010.jpg

 

Isi ist happy, dass wir wieder vereint sind Noch beim Schlabbern passt sie auf,

dass ich nicht wieder verschwinde

Dabei ist sie insgeheim zufrieden, dass sie nicht posieren muss, denn Herrchen hat ja keine Knippse dabei

Das berichtet hier die Momo

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
22. September 2012 6 22 /09 /September /2012 06:27

annette-001.jpg

 

Menno, immer, wenn ich nicht dabei bin,

trifft Heidi solch interessante Kumpel

 

annette-002.jpg

 

Ich hätte eh im ersten Moment gedacht,

dass das Diva ist

 

annette-003.jpg

 

So eine Angeberin, da lässt SIE sich doch glatt mit dem Hund einer Freundin fotografieren Ich finde das voll peinlich

SIE wohl auch, sonst hätte sie die Fotos nicht zwei Wochen versteckt, aber ICH habe sie gefunden, und wollte euch zeigen, was DIE so ohne mich unterwegs macht. Dabei sagt sie immer, dass sie zur Physio fährt...

Eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
21. September 2012 5 21 /09 /September /2012 10:07

hm-001.jpg

 

Hier seht ihr mich mal wieder in Herrchens Gemüsegarten, wo ich schaue,

ob es noch etwas zu ernten gibt

 

hm-002.jpg

 

Also Tomaten sind ja wirklich noch eine ganze Menge vorhanden,

doch DIE esse ICH nicht

 

hm-003.jpg

 

Zwei Sorten dieser Riesenteile sollen aber sehr gut schmecken,

meint Tomaten King Meister Pötschke

 

hm-004.jpg

 

Deutlich ist hier zu sehen, dass ER

JEDE einzelne Tomate anbinden muss 

 

 

hm-005.jpg

 

Derweil ich die Tomaten angeschaut habe, hat mein liebes Herrchen mir doch tatsächlich einige Himbeeren gepflückt,

und ich futter die natürlich gern

 

 

hm 006

 

Eine ist mir aus dem Mäulchen gefallen,

die sammle ich aber schnell auf

 

hm-007.jpg

 

Nie hatten wir so spät noch Schoten im Gemüsegarten. 

Da Momo die besonders gern futtert

 

 

hm-008.jpg

 

...hat Herrchen Schoten mit nach hinten genommen, wo Momo derweil gepennt hatte. Herrchen hat Momo gerufen, und die Schoten an uns verteilt. Wer in Momo's Gesicht schaut, der weiss, wie sie sich darüber freut.

Mit geschlossenen Augen geniesst Momo

 

hm-009.jpg

 

Man sieht, dass sie genüsslich kaut 

 

hm-010.jpg

 

Ich bin eher fertig als Momo, und würde ihr gern helfen, die Erbschen aufzusammeln, die ihr aus dem Mäulchen gefallen sind,

getraue mich natürlich nicht

 

hm-011.jpg

 

Auch die letzte kleine Erbse sammelt Momo aus dem Gras. Sicher werdet ihr bis zum Frühjahr hier von Gemüsegarten Fotos

                                                   verschont

Eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
20. September 2012 4 20 /09 /September /2012 05:40

cilly-001.jpg

 

Nach laaanger Zeit haben wir gestern mal wieder die kleine Cilly im Wald getroffen. Sie ist schon 15 Jahre alt, was man ihr nicht ansieht,

und auch nicht bemerkt

Allerdings wollte sie nicht mehr mit mir düsen

 

cilly-002.jpg

 

Erst bettelte sie Heidi

mit ihren süssen Knopfaugen an 

 

cilly-003.jpg

 

Dann wechselte sie zu meinem Herrchen und

 

cilly-006.jpg

 

...bettelte unseren geliebten Leckerli Verteiler aber sowas von schamlos an, dass DER natürlich

eine "Runde" ausgab

 

cilly-004.jpg

 

ICH hätte ja DOCH lieber gespielt,

aber Cilly wollte nicht, sie

 

cilly-005.jpg

 

...lief immer wieder zu Pötschke

Momo hat derweil Streicheleinheiten

vom Cilly Frauchen abgestaubt

Auf jeden Fall haben wir uns gefreut,

dass Cilly noch so gesund und munter ist

Aber seid mal ehrlich,

diese Bettelei war doch etwas

schamlos - oder

Fragt eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
19. September 2012 3 19 /09 /September /2012 05:44

napf-001.jpg

 

Gestern habe ich hier erzählt, dass ich ein Move 2 Win bekommen habe. Während ich es sofort ausprobierte, hat Momo tief und fest geschlafen

 

napf-002.jpg

 

Weil ICH ein Geschenk bekommen habe, hat Heidi für Momo ebenfalls eines ausgepackt

Oho, einen Anti-Schlingnapf

 

napf-003.jpg

 

Also ICH denke, das ist eher ein Napf, um die Schlappohren nicht zu beschmutzen, das Futter kann man trotzdem "einsaugen"

 

napf-004.jpg

 

ICH finde den ungeeignet, ICH hätte

 

napf-005.jpg

 

...SO EINEN gekauft, da kann Momo wirklich nicht schlingen,

da MUSS sie langsam futtern

Ich sags ja, die Zweibeiner haben 0 Ahnung

Meint die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
18. September 2012 2 18 /09 /September /2012 12:38

win-001.jpg

 

Wie jetzt, das Paket ist nur für mich

 

win-002.jpg

 

Dann schnüffel ich mal vorsichtig

 

win-003.jpg

 

Aha, das Move 2 Win, welches mein Nero

und auch das B-Team haben

 

win-004.jpg

 

Heidi hat es ausgepackt und mit einigen Leckerchen befüllt.

Ich habe gleich ein Fach geöffnet

(Aus Versehen) Danach wollte ich, wie ich es beim Doggy Train mache, einen Kegel entfernen. Leider rutschte ich an dem Plastikteil

immer ab

 

win-005.jpg

 

Wieder aus Versehen habe ich das andere Fach oben geöffnet Dann habe ich mit den Tatzen an den Schnüren gezerrt,

nix passierte Also habe ich

 

win-006.jpg

 

... den anderen Kegel

in mein Mäulchen genommen, und

 

win-007.jpg

 

... DER rutschte nicht Belohnung schnapp

 

win-008.jpg

 

Erfolgreicher zweiter Versuch

beim ersten Kegel

Läcka

 

win-009.jpg

 

Ein SUUUPER Spieli

Leider ist Heidi zu blöd Videos zu drehen, und die in das Blog zu stellen, das wäre dann nämlich viel besser anzuschauen gewesen

Was Momo während der ganzen Zeit gemacht hat, das erzähle ich euch morgen.

Eure Isi im Hype

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
17. September 2012 1 17 /09 /September /2012 05:12

go-001.jpg

 

Gestern waren wir mal wieder in Gosen, weil Heidi und ich so gerne wieder einmal 

die Friesen sehen wollten

Leider waren sie nicht da

Momo und ich düsten interessiert umher

 

go-002.jpg

 

  Momo war total gut drauf

 

go-004.jpg

 

Doch schon nach ca 20 Minuten wurde sie langsamer,

und blieb zurück

 

go 005

 

Wie jetzt,

Momo ist der Spazi doch nicht etwa zu viel

Es war zwar ziemlich warm,

aber ICH war doch noch nicht müde

Heidi hat mir erklärt, dass ja Momo doch schon recht alt ist, und wir das respektieren müssen,

wenn ihr ein Spaziweg mal zu lang ist

Herrchen ist dann mit mir noch weiter gegangen, und Heidi mit Momo zum Dogomobil.

Das war dann schon ok für uns

Berichtet eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
16. September 2012 7 16 /09 /September /2012 06:45

warum-001.jpg

 

Ihr seht mich hier beim "Einsaugen" meines Futters

 

warum-002.jpg

 

Läcka, doch WARUM

sind unsere Näpfe immer SO klein

Wisst ihr vielleicht, warum das so ist

Wir sind doch grosse Hunde, nur die Beine sind etwas kurz, da sollten wir auch grosse Näpfe

mit gaaanz viel Inhalt bekommen

Das meint die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
15. September 2012 6 15 /09 /September /2012 10:20

full-007.jpg

 

Gestern bin ich nach Erkner gefahren, um zu kontrollieren, ob UNSERE Gaststätte Löcknitz Idyll auch richtig beliefert wird. Die Schlappohr Truppe trifft sich dort

jedes Jahr zur Weihnachtsfeier

 

full-002.jpg

 

Nach der Kontrolle düsten wir in den Wald

 

full-001.jpg

 

Jippiiiee, ich freue mich, diese Strecke mal wieder zu laufen, wo ich sonst mit Paula,den Bloodis, und ganz vielen

Schlappohren  umherdüse 0680.gif

 

full-003.jpg

 

Da es ganz schön warm war, haben wir wegen Momo auf halber Strecke

eine kurze Pause eingelegt

 

full-004.jpg

 

Dann ging es weiter auf bekanntem Weg

 

full-005.jpg

 

Solch Grundwasser Messstellen stehen jetzt überall,

das ist neu

 

full-006.jpg

 

Neu ist auch diese Tafel mit der ersten Strophe eines Gedichtes von Theodor Fontane Das Dach warf seinen Schatten so ungünstig auf den Spruch,

dass man nur die Hälfte lesen konnte Dafür kann man es 

hier  aber komplett lesen

 

full-008.jpg

 

Zurück am Parkplatz des Dogomobils

sehe ich auch einige Veränderungen

Richtig massive Tisch/Bank Gruppen

wurden hier aufgestellt

Für mich ist natürlich der Baum interessanter

 

full-009.jpg

 

Am nächsten neu erbautem "Rastplatz"

bekommen wir Wasser zum Schlabbern

Logo trinkt Momo zuerst

 

full-010.jpg

 

Aber dann....... läcka ATT000227.gif

 

full-011.jpg

 

Hallo Paula, was ich dir unbedingt mitteilen muss: "Es liegen auf der gesamten Spazi Strecke, UND auf dem Parkplatz,

in Mengen Eicheln herum"

Leider schmecken MIR die gar nicht

Aber du bist ja ein Fan von den Dingern

Vielleicht kann Sabine noch einen Spazi VOR der Weihnachtsfeier dort organisieren,

du triffst sie doch öfter

Das ist mein Bericht von heute, mit dem ich euch ALLEN im www ein schönes Wochenende wünsche.

Eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post
14. September 2012 5 14 /09 /September /2012 09:29

aufst-000.jpg

 

Momo hat eine neue Aufstiegshilfe bekommen

ICH hasse das Teil,

wie ihr an meinem Gesicht sehen könnt

 

aufst--001.jpg

 

Aber los gings gestern im Dogomobil nach Wernsdorf,

wo wir lange nicht zum Spazi waren.

 

aufst-002.jpg

 

In Wernsdorf raus aus dem Isimomomobil,

und ab in den Wald

 

aufst-004.jpg

 

Wir schnüffeln und düsen umher dance

 

 

aufst-006.jpg

 

Momo ist voll in ihrem Element

 

aufst-007.jpg

 

Ich schaue natürlich auch dort nach,

wo Momo geschnüffelt hat

 

aufst-008.jpg

 

Auf dem Rückweg will ich zu DER Strasse, in der mein Nero bei seinem

ersten Besuch gewohnt hat

 

aufst-009.jpg

 

Nur schwer lasse ich mich von Heidi überzeugen,

dass Nero da jetzt NICHT ist

Ich folge den Zweibeinern und Momo zum Dogomobil

Also ein NORMALER Spazi

Eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post