Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
11. April 2013 4 11 /04 /April /2013 06:01

FrankMom.jpg

 

                      Heute wären der liebe Franklin,

                      und unsere liebe Momo (Ferrari)

                           13 Jahre alt geworden.

Momo hat uns schonam 21. Januar 2013 verlassen,

ihr Bruder Franklin ist ihr am 05. April 2013

über die Regenbogenbrücke gefolgt.

Wir werden die BEIDEN nie vergessen

Heute gedenken wir IHRER ganz besonders.

Heidi, Ulli, Isi & Franklin's Frauchen Renate

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Heidi 04/16/2013 10:37


Hallo Sybille,


ich finde, es wir, je älter man wird, immer SCHLIMMER


Liebe Grüße Heidi

Fani Flausch & co. 04/16/2013 10:22


ja, Heidi, wir kennen es leider auch nur zu gut..... es ist immer noch sehr schwer...... 


liebe Grüße von uns....

Heidi & Co 04/15/2013 19:59


Hallo ihr Lieben,


ja, es ist immer wieder schlimm...


Sicher hat Momo ihren Bruder Franklin gut empfangen.


Danke für die mitfühlenden Grüße.


Du, liebe Sybille kennst das ja!


Liebe Grüße Heidi & Co

Fani Flausch & co. 04/15/2013 18:34


hallo Ihr Lieben,


ja, die Jahrestage...... sie sind immer sehr schwer..... 


Nun ist Fanklyn seiner Schwestern Momo gefolgt.... wir senden ganz viele mitfühlende Grüße.... aber sicher hat Momo ihn im Hundehimmel in Empfang genommen!

viele liebe Grüße von uns..... 

Heidi 04/13/2013 07:55


Danke! Ja, Isi hat den Verlust überhaupt noch nicht überwunden. Sie hat erst einmal Angst vor fremden Hunden, bis sie merkt, dass die ok sind. Früher hat Momo ihr gezeigt, an welchen Hund man
sofort rangehen kann. Auch bei der Arbeit ist sie in der PÜause SOFORT zu Momo gelaufen, nicht zu mir. Ich hoffe, es wird sich noch etwas geben, jedenfalls SUCHT sie Momo nicht mehr. Ach, unsere
Momo fehlt uns überall...


Das Catering ist natürlich für Zweibeiner, doch es gibt wirklich ALLES  Für Isi fällt dann schon ein Stück Käse,
ein Stück Brötchen, etwas Kochschinken, rohe Möhre, ein Klecks Reis etec ab. Somit ist so ein Drehort IMMER etwas BESONDERES für den Hund. Isi arbeitet sehr gern


Sie hat sogar ihre eigenen Autogrammkarten:





https://www.facebook.com/media/set/?set=a.410695322335027.97533.182564111814817&type=3


Ich hab dich mal bei mir verlinkt, damit ich öfter schauen kann


Liebe Grüße Heidi


 


 

Wieczora (◔‿◔) 04/13/2013 06:18


Ohje, der Verlust ist ja noch ganz frisch.


Mein ♥liches Beileid!


In euren ♥en werden sie weiter leben und bei euch sein, und zum Glück hast du noch Isi und Is hat dich...


Danke für deinen süßen cmt: Habe die beim Catering für Hunde etwa auch eine ganze Menge Auswahl? Wie läuft es
denn mit dem Hunde-Catering bei Dreharbeiten von Isi?


Ich sende dir liebste Grüße zum Samstag, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

Heidi 04/12/2013 16:03


Ach Renate,


DAS gab natürlich wieder Tränen...


Liebe Grüße Heidi

Franklin 04/12/2013 15:43


Allen,die lieb an Momo und Franklin denken ganz ganz lieben Dank.Sie  fehlen uns so sehr...


Franklins Frauchen  Renate

Heidi 04/12/2013 11:10


Liebe Susanne,


mit Sicherheit nicht !!


Liebe Grüße Heidi

Susanne 04/12/2013 08:49


Ihr werdet die beiden nie vergessen.


Viele liebe Grüße


Susanne

Heidi 04/11/2013 23:36


Danke, liebe Katrin.


Liebe Grüße Heidi

Fellmonsterchen 04/11/2013 21:55


Fühl Dich gedrückt.


Liebe Grüße


Katrin

Isi & Co 04/11/2013 21:04


Hallo Purzelbaum,


vielen Dank für die lieben Zeilen.


Jaaa, sie hatten noch 6 Geschwister, die ALLE schon über die Regenbogenbrücke gegangen sind. Eine Hündin etwas früher, weil sie an Krebs erkrankte, alle anderen in 2012. Auch sie sind natürlich
nicht vergessen. Wir hatten immer mit all den Leuten einen guten Kontakt, die von uns Hunde hatten. So manchem haben wir schon ein neues Schlappohr vermittelt.


Es leben noch fast alle Kinder aus


dem H -Wurf, und Isi's Geschwister sind ebenfalls gesund und munter.


Liebe Grüße Heidi

purzelbaum 04/11/2013 20:57


Hallo Ihr Lieben,


es ist schön und berührend, wie Ihr an Momo und Franklin erinnert. Hatten die beiden noch andere Wurfgeschwister und wenn ja, wisst Ihr, wo sie hingekommen sind und wie es ihnen heute ergeht?


Vielen lieben Dank für diese bittersüße Erinnerung.


Liebe Grüße purzelbaum

Isi 04/11/2013 20:19


Liebes Paula Rudel,


Danke!


Herzlichst Heidi, Ulli & Isi

Paula 04/11/2013 18:58


Ihr Lieben,


wir denken an Euch und hoffen,dass Euch dieser Tag nicht allzu schwer fällt.


Schwermütiges Wau


Paula mit lieben Grüßen von Bernadett ,Kerstin und Uwe

Isabella 04/11/2013 09:36


Wir sind in Gedanken auch bei Euch - heute vor sieben Jahren mussten wir Dingo gehen lassen! Es ist doch merkwürdig, wie manche Termine in mehreren Leben eine Bedeutung haben, oder!


 


Liebe Grüße,


Isabella mit Damon und Laika

Basset Schlappohren 04/11/2013 20:32



Liebe Isabella,


Danke, grad heute war ich mit Isi und Franklins Frauchen unterwegs. Da sind natürlich noch ein paar Tränen geflossen...


Stimmt, es gibt immer wieder gleiche Daten, die in verschiedenen Leben eine besondere Bedeutung haben.


Man vergisst solche Tage nie.


Liebe Grüße Heidi



Joy 04/11/2013 09:34


:((


 

Basset Schlappohren 04/11/2013 12:11



Danke, liebe Joy



Schlappohren.over-Blog.de

  • : Basset Schlappohren
  • Basset Schlappohren
  • : Ich bin die von Film & TV bekannte Isabella, und berichte hier über mich!
  • Kontakt

kaward7.jpg