Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
23. April 2013 2 23 /04 /April /2013 05:39

anb-001.jpg

 

Gestern sind wir mal wieder nach Schmetterlingshorst gefahren,

und an der Dahme entlangspaziert

 

anb-002.jpg

 

SOFORT bin ich zum Ufer gedüst,

um Wasser zu schlabbern

 

anb-003.jpg

 

Hmmm, war DAS lecker,

da könnte ich doch

 

anb-004.jpg

 

...endlich mal wieder IN'S Wasser gehen, denn Heidi hat nicht gesagt,

dass ich NUR trinken darf, aber

 

anb-005.jpg

 

...grrr, schüttel, schüttel, das Wasser ist EISIG

Nö, das ist noch nix mit Anbaden für mich ...

 

anb-006.jpg

 

Dann sahen wir noch diesen "Kohletransporter" , der in Richtung

Heiz Kraftwerk Klingenberg fuhr

 

anb-007.jpg

 

Sooooo ein langes und sooo vollbeladenes Teil

haben wir noch nie gesehen

 

anb-008.jpg

 

Obwohl gaaanz viele Wanderer unterwegs waren, habe ich mich nicht davon ablenken lassen,

und brav posiert

 

anb-011.jpg

 

Obwohl uns die Enten immer "anbetteln"

füttern wir sie nicht mehr, denn

 

anb-012.jpg

 

ES IST NICHT ERWÜNSCHT,

und nicht gut für die Umwelt 

Klick auf das Foto, um es zu vergrößern, wie auch all die anderen Bilder sich vergrößern lassen

 

anb-013.jpg

 

Nach diesem herrlichem Spazi war ich müde,

und habe daheim erstmal gepennt

Eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Isi 04/26/2013 13:49


Hallo Lucy,


gern gehe ich bis zum Bauch ins Wasser, wenn das NICHT SO EISIG IST


Solche "Entchenaufklärungsschilder" müssten überall am Wasser stehen, denn es sind ganz viele Zweibeiner, die DAS nicht wissen


Liebes Wuffi Isi

Mit Lucy um den Blog 04/26/2013 10:00


Anbaden würde ICH ja selbsst bei allergrößter Hitze  nicht. Aber wir haben halt auch nicht so viel Wasser hier bei uns wir Ihr! Das mit der Entchenfütterung und diesem Umwelt-Kreislauf
wussten wir gar nicht. Wieder was dazugelernt :-) Wuff, die Lucy

Isi 04/24/2013 08:57



Hallo Archie,


ja, die Wanderung war Klasse. Das mit dem NICHT ablenken lassen, das habe ich von klein an von meiner Momo, und beim TV und diversen Foto Shootings gelernt. Da muss ich mich auch auf die Kamera
konzentrieren. Heidi hat das mit dem Klicker gemacht: "Schau mich an" Klick - Leckerchen Die Zeit des Lernens war die
SCHÖNSTE


Ich dachte, dass das Wasser auch schon warm ist, weil die Sonne so herrlich wärmte.


Liebes Wuffi Isi

Archie 04/24/2013 04:22


Hallo Isi,


sieht nach einem klasse Ausflug aus, schöne Fotos hast du uns mitgebracht!
Ich bewundere dein Posing, mich lenken Wanderer immer ab... aber du bist ja auch ein Profi, da muss ich noch viel lernen. Hast du vielleicht einen Tip für mich?


Dass du jetzt noch nicht anbaden willst, kann ich gut verstehen... dazu ist es wirklich noch zu kalt, aber der Frühling kommt bestimmt wieder. Bei uns war es heute schon richtig schön.


Liebe Grüße vom Gipfelstürmer

Isi 04/23/2013 23:26


Hallo Emma & Lotte,


ich WOLLTE ja, aber es ist mir wirklich ZU kalt.


Ich weiss, dass auch ihr für das Foto "arbeiten" müsst, seid mal ganz brav, damit euer Frauchen das schnell "im Kasten" hat.


Es ist ja noch ein wenig Zeit


(maximal 4 Wochen)


Liebes Wuffi Isi

Emma 04/23/2013 23:15


Hallo Isi,


wir dachten wirklich schon du hast angebadet. Bei uns ist auch noch viel zu kalt dafür. Aber deine Fotos sind spitze. Wir haben das Bild natürlich nicht vergessen. Es ist in Arbeit. Auch wenn
unser Frauchen schlampig ist, du bekommst es ganz bestimmt. Versprochen. Bitte nicht böse sein.


Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

Fellmonsterchen 04/23/2013 23:12


Liebe Isi,


"Draußen-Wasser" schmeckt einfach am besten, das sagen meine beiden auch...


Rasputin ist das Wasser ja nie zu kalt, aber er ist auch ein bisschen verrückt. ;-)


Die Fotos sind alle toll, und die "Enten nicht füttern"-Tafel ist sehr informativ, besser als einfach nur ein "Füttern verboten"-Schild, denn wenn man die Gründe genannt bekommt, ist das viel
überzeugender.


Und den Kommentar hatte ich schon vor einer halben Stunde geschrieben und beinahe vergessen abzuschicken. :-)


Liebe Grüße und viele Knuddeleinheiten für meine Lieblingsschauspielerin

Basset Schlappohren 04/23/2013 23:20




Liebes Fellmonsterchen,


sicher hättest du wegen Molly beinahe vergessen, den Kommentar abzuschicken


Ich schicke hier erstmal gaanz viele Genesungsschlabberbussi für Molly rüber


Bingo, "Draussen Wasser" ist oberläcka


Ich finde es super, dass dir die Fotos gefallen. Das mit der Erklärung zur "Entennichtfütterung", das finde ich auch besonders gut


Liebe Wuffi's für die ganze Meute,


Stubser für Raspu, die "Wasserratte"




Isi 04/23/2013 21:51


Hi Paula,


ja, ja, unsere dicken Tatzen


Aber nun ist dein Bildchen ja zu sehen


Liebes Wuffi Isi, die sich schon auf Morgen freut

Paula 04/23/2013 20:57


Immer diese Tippfehler mit den dicken Tatzen.


Jetzt klappts hoffentlich mit dem Passbildchen

Paula 04/23/2013 20:53


 


Hallo Isi,


Baden geht gar nicht  Und noch dazu .wenn das Wasser soooo kalt ist.Du bist immer so mutig,richtig wie ein Vorbild
für mich 


Allerdings haben Bernadett und ich heute im Wald ein Schlammloch entdeckt,das hat so verlockend nach Wildschein geduftet,da wären wir gerne reingehopst.Durften wir natürlich
nicht  Bernadett wär fast rein geplumst,danach hätte sie bestimmt so dunkel augesehen wie ich 


Das Entenschild ist für die Zweibeiner und für die Entchen bestimmt sehr wichtig.Gut,dass Heidi das  Bild gemacht hat.


Ich würd mir ja gerne mal so`n Entchen fangen.Du weisst ja,Geflügel ist soo läcka! Aber dazu müsste ich ja ins Wasser 


Euer Kohlenkahn ist ja genauso lang wie die Eisenbahnzüge bei uns  Staun 


Liebes Wau Deine Paula,


die Dich vielleicht morgen nachnittag kurz besuchen kommt.


 PS. Das Beste am Kranksein ist,dass man so toll verwöhnt wird 

Basset Schlappohren 04/23/2013 21:55



Hallo Paula,


für dich käme ja ein Ausprobieren, ob das Wasser "badegerecht" ist, gar nicht infrage


Wenn Bernadett in das Schlammloch bei euch gefallen wäre, dann hätten eure Leinenhalter bestimmt nicht gelacht...


Entenbraten mag ich auch, aber selbst solch Teil zu fangen, nö, das mag ich nicht.


Bingo, bei euch fahren ja so ellenlange Güterzüge, der Kohlenkahn war fast genauso lang


Liebes Wuffi Isi



Isi 04/23/2013 19:33


Liebe TIBIS,


Bingo, für den ganzen Pelz ist es noch ZU kalt!


Sicher hat das "Schubfahrzeug" auch solch hohen Turm, damit der Schiffsführer weit genug schauen kann


Wir finden's auch sehenswert


Liebes Wuffi Isi

Hayka und A-Yana 04/23/2013 19:29


Also WIR finden auch hauptsache Pfoten kühlen und Durst löschen. Pelz nass machen ist Sommersache.


Das ist ja wahnsinn, dieser lange Kahn, den zu rangieren ist sicher nicht einfach.


wedelwedel


DIE TIBIS

Isi 04/23/2013 19:00


Hi Purzelbaum,


wer nicht versucht.... Aber ich werde berichten, wenn es mir nicht mehr zu kalt zum Baden ist


Logo sind Posebilder für mich ein Klacks, das siehst du richtig


Heidi bedankt sich ganz artig für dein Foto Kompliment


Sicher lesen manche Zweibeiner das mit den "Enten nicht füttern" gar nicht


Liebes Wuffi Isi

purzelbaum 04/23/2013 18:25


Hi Isi,


das kann ich mir lebhaft vorstellen, dass das Wasser zwar geschmeckt, es zum Anbaden aber (noch) zu kalt war. Die Zeit kommt noch und ich bin sicher, Du berichtest davon und Heidi hält dieses
Ereignis per Knipskasten fest Dein Posefoto ist natürlich wie immer erstklassig, aber du als Profi sitzt die
Fotosession sicher locker ab ;-) Die Infotafel, was das Entenfüttern angeht, finde ich super, wenn sie denn auch gelesen und verstanden würden


Gibt Heidi ein liebes Fotokompliment von mir weiter


Liebe Grüße purzelbaum

Isi 04/23/2013 10:31


Liebe Joy,


jaaa, DIR wäre das Wasser natürlich nicht zu kalt gewesen, aber ich mit meinem kurzem Fell, mir war gleich "saukalt"


Sauber ist das Wasser, und hat naörlich auch legger gemundet


Logo darfst auch DU das "Entenfütterungsverbotsschild" klauen


Viel zu wenig Schilder gibt es davon,


und leider viel zu viel unvernünftige Zweibeiner


Liebes Wuffi Isi

Joy 04/23/2013 10:22


Hallöchen liebste Isi,


dein Ausflug war wieder klasse. Ich hätte dort gern gebadet, aber du kennst mich ja, bade ja immer, auch bei Frost. Aber das Wasser sah so schön sauber aus, bestimmt war es auch leggggger
:))  Das Kohleschiff ist gigantisch! Sowas sehen wir hier natürlich nie - ist vielleicht auch gut so, aber interessant ist es trotzdem.


Ganz besonders toll finde ich das 'Enten füttern verboten' Schild!!! So ein super Teil, das müsste der Dümmste doch verstehen! Ich finde das müsste unbedingt auch hier in Celle im Schlosspark
stehen. Ich habe mir das Foto von dem Schild auch von dir geklaut und wenn ich mal wieder den Schlosspark zeige, dann würde ich das in dem Post auch gern zeigen, wenn es dich nicht stört?! Du
würdest dich wundern WIE VIEL BROT die Menschen den Enten dort hinkippen - es ist nur ein kleiner Park und nur wenig Enten...... pfui!


Trotzdem dir aber ein liebes WauWau von der Joy

George 04/23/2013 09:56


das sieht so herrlich aus und am Wasser gehe ich besonders gerne spazieren nur kaltes Wasse rist sooooooo gar nicht meins ;)

Basset Schlappohren 04/23/2013 10:25




Hallo Georgie,


wenn das Wasser warm genug ist, dann gehe ich auch gern hinein Da kann man sich so schön den Bauch kühlen, versuch's
halt mal


Liebes Wuffi Isi




Susanne 04/23/2013 08:53


Mit dem Anbaden wird das wohl noch nix werden. Aber ein Versuch wars wert... Diese Kohle-Boote habe ich noch nie
gesehen. So was gibt es bei uns nicht. Die verheizen ja wohl mächtig viel Kohle in dem Kraftwerk, wenn man sich die Liefermenge so anschaut...


Viele liebe Grüße


Susanne (die die Fotos wieder super findet!)

Basset Schlappohren 04/23/2013 10:36



Hallo Susanne,


ich freue mich, dass dir die Fotos gefallen Andere Kumpel gehen ja schon ins Wasser, für mich ist das noch zu kalt,
aber wenn ich es nicht versuche....


Das Kraftwerk versorgt auf jeden Fall Berlin, da wird schon eine Menge Kohle gebraucht, aber solch RIESIGEN und LANGEN Konvoi haben wir auch noch nie gesehen. Der lag sooo tief im Wasser, dass
man Angst hatte, dass er bei der geringsten Welle sinken würde. Wahnsinn, wir waren stark beeindruckt


Liebes Wuffi Isi, die schon die Lastkähne auf dem Rhein bewundern durfte



Isabella 04/23/2013 08:05


Hallo Isabella,


 


das Bild von Dir beim Wasserschlabbern ist aber toll geworden - da kann ich richtig sehen, dass es Dir geschmeckt hat! Aber wie kannst Du denn auf die Idee kommen, es wäre schon warm genug zum
Baden ?! (Laika möchte wissen, wie Du überhaupt auf die Idee kommst, ins Wasser zu gehen?)


Dass Du nach so einem Spaziergang müde bist, kann ich gut verstehen. Du hast aber auch wieder ein gemütliches und hübsches Plätzchen zum Schlafen gefunden ;)


 


Liebe Grüße,


Isabella mit Damon und Laika

Isi & Heidi 04/23/2013 07:34


Hallo  Wieczora,


Da freue ich mich aber, dass dir meine Fotos gefallen


Liebes Wuffi Isi


Hallo  Wieczora,


natürlich kannst du hier Fotos mopsen


Ich freue mich, dass dir der Post gefällt


Einen schönen Tag, und ebenfalls


Grüße aus Berlin, nach Berlin,


herzlichst


Heidi

Wieczora (◔‿◔) 04/23/2013 07:14


Guten Morgen, süße Isi (◠‿◠)


Da hast du aber schön auf dem Baumstamm posiert und dein Schlaffoto ist auch ganz ♡allerliebst.


Guten Morgen, liebe Heidi (◠‿◠)


Das ist wieder eine schöne Fotoserie geworden. Bei uns ist es auch ungemütlich kalt - naja, es geht noch. Dein Foto mit der Entenfütterungs-Info finde ich gut. Bei uns ist es logischwerweise auch verboten, Brot ins Wasser zu werfen und nochmal speziell Tauben zu füttern. Die Leute tun es
leider trotzdem den ganzen Tag lan. Aber solche schönen Schautafeln haben wir leider nicht. Anzumerken wäre noch, dass die Gewässer von den Brotresten... sogar umkippen können.
Darf ich dein Foto bei mir im Blog veröffentlichen? - natürlich mit einer Verlinkung und Danksagung zu deinem schönen Schlappohren-Blog.


Ganz liebe Grüße aus Berlin, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog