Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
6. September 2013 5 06 /09 /September /2013 18:43

tolle-001.jpg

 

 

Wenn in der Nähe unseres Urlaubsquartiers ein Tierpark ist,

dann gehen wir dort IMMER hin,

wenn auch Hunde hinein dürfen

Also fuhren wir zum Tierpark Burg Stargard

 

 

tolle-002.jpg

 

 

Typisch Heidi,

ich musste unter dieser Holzpython posieren

 

 

tolle-003.jpg

 

 

Die Zicklein waren ziemlich flink unterwegs, ich hätte schon gern mit DENEN

ein wenig gespielt

 

 

tolle-004.jpg

 

 

Heidi gefiel besonders der "Chef" der Meute

 

 

tolle-005.jpg

 

 

Da Heidi ja dort schon wusste, dass sie das Akkuladegerät für die Knippse daheim vergessen hatte,

war sie sehr sparsam mit dem Fotografieren

Diese Meute Degu's fand ICH sooo toll

 

 

tolle-006.jpg

 

 

Als ich dieses "Teil" sah,

wollte ich näher an den Zaun, doch

 

 

tolle-007.jpg

 

 

... als ER in voller Größe vor mir stand,

bin ich doch einen Schritt zurück gegangen

 

 

tolle-008.jpg

 

 

Sein Geweih hat so lecker nach frischem Blut geschnuppert, ich glaube,

das war ein weisser Hirsch,

der grad sein "Geweihfell" verlor

 

 

tolle-009.jpg

 

 

Hier schaue ich interessiert zu den Weissbüschel Äffchen,

die total witzig waren

 

 

tolle-010.jpg

 

 

Schaut nur, wie DIE am Gitter klebten, ich hätte ihnen locker

in ihre langen Schwänze beissen können

Hier könnt ihr noch ganz viele Tierparkbilder anschauen

Sorry, dass Heidi nicht mehr Bilder machen konnte

Trotzdem ist hier ein kleines Picasa Album vom Urlaub zu sehen.

Der Kurzurlaub war jedenfalls Klasse, und ich hoffe,

dass ich mit der Doggentruppe noch einmal

zum Tollensesee fahren kann.

Eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Susanne 09/10/2013 09:35


Das ist ne super Idee! Werde ich mal ausprobieren! DANKE!!!

Susanne 09/09/2013 08:38


Hallo Isi,


mein Scanner ist nicht so toll. Der hat noch dazu manchmal einfach keine Lust zum Arbeiten. Und dann kommt da noch ein gaaanz großes Zeitproblem dazu... Ich würde so gern einige Doggenfotos
scannen, denn da sind wirklich tolle Bilder dabei, die ich euch dann zeigen könnte. Ach ja, vielleicht schaff ich das noch mal.


LG Susanne

Basset Schlappohren 09/09/2013 14:14



Hallo Susanne,


vielleicht klappt es ja doch mal. Wenn Heidi's Scanner spinnt, dann fotografiert sie einfach die Bilder.


Manchmal schaut das auch ganz gut aus


Liebes Wuffi Isi



Paula 09/08/2013 12:01


Hallo Isi,


mit den Ziegen  hätte ich auch gern gespielt,dass Du von den puschligen Degus gar nicht mehr weg wolltest,kann ich mir vorstellen und den gruseligen Hirsch hätte ich bestimmt vor Schreck
angebellt.


Aber Äffchen in den Schwanz beissen,darauf wär ich wohl nicht gekommen.


Den Eberswalder Tierpark kennen wir auch und ich war schon öfter im Tierpark Germendorf bei Oranienburg.Dort gibt es
sogar einen Hundestrand.


Ganz liebes Wau,Deine Paula

Basset Schlappohren 09/08/2013 18:54



Huhu Paula,


du weisst ja, mit dem Anbellen bin ich nicht so leichtfertig Ich stand vor Schreck ganz still, wie eine Statue
Die Äffchen waren noch viiiiel spannender als die puscheligen Degus Den Tierpark Germendorf kenne ich noch nicht


Das muss ich unbedingt Heidi sagen


Liebes Wuffi Isi



Enya 09/08/2013 09:56


Tolle Tierparkfotos zeigst du uns da. Gut das die Python dich nicht eingewickelt hat ;)


Ich gehe auch immer gern in Tierparks, nur heute regnet es bei uns in Strömen, da werde ich wohl lieber auf dem (Hunde)Sofa liegen bleiben. 


LG, Enya

Basset Schlappohren 09/08/2013 19:00



Hallo Enya,


mit dem Wetter hatten wir Glück, gestern Hochsommer, heute Sommer - total suuuper


Ich finde Tierparks auch Klasse.


Liebes Wuffi Isi



Isi 09/08/2013 08:39


Liebe Monstermeute,


ich geb Raspu total RECHT Die Degus waren puschelig, aber die Äffchen waren der Hit


Liebes Wuffi Isi,


mit Schlabberbussis für Molly!!!

Fellmonsterchen 09/07/2013 20:58


Mmmh, so ein blutiges Geweih wäre bestimmt schön zum Dranrumknabbern gewesen, das meint Raspu. Mein Geschmack ist das eher nicht. :-) Schöne Fotos, die Degus sind ja kleine Puschelchen, die hätte
ich auch gemocht.


Liebe Grüße und viele Knuddels sendet die Monstermeute

Isi 09/07/2013 11:21


Hallo Susanne,


die sind oberwitzig, und so wuselig, die Degus Menno, an Hirschragout hatte ich gar nicht gedacht


Kannst du die Papierfotos nicht einscannen 


Heidi macht das auch nach und nach


Liebes Wuffi Isi

Susanne 09/07/2013 10:43


Ha, die Degus sind klasse! Der Hirsch, der gerade sein neues Geweih freischubbert, sieht etwas gruselig aus... Kein Wunder, dass du gleich an Hirschragout gedacht hast.


Ich war auch mit meinen Doggen in solchen Wildparks. Das war immer toll! Leider habe ich nur Papierfotos davon. Schade, dass die Kamera nicht aufgeladen war. Sonst hätte Heidi sicher noch viel
mehr tolle Bilder gemacht. Aber diese sind auch super schön!


LG Susanne

Isi 09/07/2013 08:27


Huhu Diva,


ich mag die frechen Ziegen sehr. Ich würde mit DENEN sogar umherdüsen wollen


Liebes Wuffi Isi,


die sich ganz sehr freut, dass du hier wieder öfter schaust.

Diva 09/07/2013 07:12


Hallo Isi


Mein Frauchen schleppt mich ja auch ständig in Tierparks. Sie findet immer die Ziegen so toll und ich kann mich aber gar nicht mit denen anfreunden. Die sind mir zu dreist! 


Liebe Grüsse Diva

Archie 09/07/2013 02:00


Hallo Isi,


hört sich nach einem tollen Tierpark-Besuch an! Mein Frauchen geht auch immer gern in Tierparks und schaut sich die Bewohner an. 


Das, was bei dem Hirsch blutig am Geweih hängt, ist der sogenannte Bast. Das Gewebe ist stark durchblutet, weil es nur so das Geweih während des Wachstums optimal versorgen kann. Jetzt ist gerade
eine ganz typische Zeit dafür, dass der Bast abfällt bzw. die Hirsche ihre Geweihe an Bäumen reiben, damit er sich löst. Manchmal sieht das richtig übel aus.


Schade, dass der Knipse der Saft ausging... aber vielleicht macht ihr ja nochmal Urlaub dort, die Gegend scheint sehr lohnendswert zu sein!


Liebe Grüße vom Gipfelstürmer

Basset Schlappohren 09/07/2013 08:42



Hallo Archie,


das mit dem Geweih hat mir Heidi auch erklärt, aber ich hab's nicht wirklich verstanden Ich fand den gruselig Das mit der Knippse ist ja eigentlich nicht zu entschuldigen


Liebes Wuffi Isi,


die hofft, dass sie dort noch einmal hinkommt



Isi 09/06/2013 23:11


Hallo Purzelbaum,


jaaaa, den Zoo Eberswalde habe ich schon mit Momo besucht, und Heidi früher mit ihren Doggen. Der ist wirklich wunderschön, da müssen wir mal wieder hin


Nochmal jaaaa, es war suuuperschade, dass Heidi das Akkuladegerät daheim gelassen hat


Vielleicht kommen wir doch nochmal dort hin. Der Link zeigt ja viele Fotos der Tiere dort


Liebes Wuffi Isi

purzelbaum 09/06/2013 21:33


Hi Isi,


das mit dem vergessenen Akku-Lade-Gerät ist wirklich schade, aber es ist ein feiner Bericht von einem Tierpark geworden, den ich bisher nicht kannte. Der Zoo Eberswalde ist ebenfalls sehr
empfehlenswert und Hunde dürfen kostenfrei dort auch mit hinein - ist immerhin der schönste Kleinzoo Deutschlands und so gar nicht weit von Berlin entfernt - nur als kleiner Tipp am Rande. Vielen
Dank für die feinen Fotos.


Liebe Grüße purzelbaum

Emma 09/06/2013 20:45


Liebe Isi,


so ein Tierparkbesuch ist schön und du hast viele interessante Tiere gesehen. Die Degus gefallen uns sehr. Nur der weiße Hirsch sieht wirklich ein bisschen komisch aus. Das du an den
Weißbüschel-Äffchen Spaß hattest, können wir gut verstehen. Die sehen echt lustig aus. Vielen Dank für die schönen Bilder.


Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

Basset Schlappohren 09/06/2013 23:06



Hallo Emma & Lotte,


wir sind gern im Tierpark, auch ich schaue mir immer all die Tiere gern an.


Der weisse Hirsch hat mir wirklich einen Schrecken eingejagt, als er plötzlich aufstand. Mit den Weissbüschel
Äffchen hatte ich richtig Spass, und wollte gar nicht weiter


Liebes Wuffi Isi,


die auch ein liebes Wau,wau für euer Frauchen hat