Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
26. August 2013 1 26 /08 /August /2013 12:26

probe-001.jpg

 

Als Heidi heute mit mir unterwegs war, weil Herrchen derweil einen anderen Termin hatte, liefen wir an Gärten vorbei, um zu einem Feld zu gelangen.

Mitten auf dem Weg lag  ein alter, stinkiger Fischkopf, von dem ich gern mal gekostet,

oder mich damit einparfümiert hätte

Ein leises "Nein" von Heidi hat mich dazu bewegt,

daran vorbei zu gehen

 

 

probe-002.jpg

 

 

Geschnüffelt habe ich schnell noch

 

 

probe-003.jpg

 

 

Da ich ein ganz braver Hund bin,

habe ich nur einen Blick riskiert

Erst zu Heidi, dann zu diesem riesigem Teil

 

 

probe-005.jpg

 

 

...schaut mal, wie lecker der schon paniert ist

(Ihr wisst ja, mit klick auf das Foto ist es sofort größer )

 

 

probe-006.jpg

 

 

Tja, ich bin eben ein gaaanz braver Hund, (sagt Heidi)

und  VORBEI gelaufen, ohne all die schönen Dinge zu tun,

die MIR gefallen hätten 

Was hättet ihr gemacht

Fragt die Isi

PS: Für Paula's Herrchen, und für Joy zeige ich noch

unsere Tomaten Ernte von heute

 

 

tomate2013-005.jpg

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Polly 08/30/2013 13:52


Huhuu Isi.


Also bei uns wäre das in etwa so abgelaufen:


Ausgiebiges Beschnuppern, weil Wolke ja oft trödelt und SOWAS erst zu spät merkt, dann Blick zu ihr, ein Nein hören  und einen "Wehe, du stopfst dieses Teil in dich hinein-Blick" kassieren  und dann vorbeilatschten.



Eine leckere Wurst hätte ich wohl verschlungen , aber muffigen Fisch? *nase rümpf*


Bis bald, liebe Isi.


wufft die Polly

Basset Schlappohren 09/01/2013 18:46



Hallo Polly,


dann würde es dir ja ähnlich, wie mir ergehen, denn diesen Blick habe ich auch gesehen


Liebes Wuffi Isi



Saffi 08/27/2013 12:38


Hallo Isi,


verspeist hätte ich auch den Kopf nicht aber gequetscht sicher so richtig Matschbrei daraus gemacht. Frauchen hätte sich über ein Badefest gefreut!


Zurzeit bin ich wieder voller Angst und gucke ständig nach oben.Heißluftballon waren unterwegs,daß nun schon eine Woche lang.


Mein Frauchen ist schon ganz verzweifelt und hofft auf gute Ratschläge.


Täglich schauen wir in Euren Blogg und finden ihn super.


Lautes Wau von Saffi und Hiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiilfe nun steht auch noch ein Hochkran in  unserer Straße.

Basset Schlappohren 08/27/2013 22:44



Ach Saffi,


das mit den Heissluft Ballons ist aber auch blöd bei euch Hast du schon mal Notfalltropfen, Notfall Drops, oder
Rescuetropfen probiert Die letzteren sollen am Besten helfen


Logo hätte ich auch gern so richtig Matsch aus dem Fischkopf gemacht, und Heidi hätte mich daheim gleich gebadet, aber SIE hat das ja verhindert


Ich freue mich, dass ihr regelmäßig hier schaut


Liebes Wuffi Isi



Isi 08/27/2013 09:53


Hallo Susanne,


tja, wenn Heidi den nicht gesehen hätte, sondern ICH zuerst, dann hätte ich mich sicher auch einparfümiert


Also mitten auf dem Gehweg solch Teil, das ist wohl für Zweibeiner voll eklig, vielleicht hat ein Tier den Fischkopf auf die Strasse geschleppt, es war noch ziemlich früh am Morgen


Liebes Wuffi Isi

Susanne 08/27/2013 09:11


Hallo Isi, du bist echt brav! Chica und Campa hätten sich sicher gern gewälzt. Aber die lassen es auch, wenn ich "nein" sage. Nur wenn ichs nicht früh genug mitbekomme wird es unangenehm...


Aber sag mal, wer lässt denn Fischköpfe auf der Straßen liegen. Das ist ja voll eklig. *würg*


LG Susanne

Isi 08/26/2013 22:50


Hallo Emma & Lotte, huhu Gabi,


also einfach so vorbei gehen, das geht ja gar nicht Da würdest du, liebe Lotte das doch viel besser machen, wobei dich
natürlich dein Frauchen auch hindern würde


Ich glaube,


die Zweibeiner verstehen uns oftmals GAR NICHT


Herrchen hat wieder viel zu viel Tomaten "gezüchtet", hier wird die ganze Verwandt- und Nachbarschaft versorgt


Liebes Wuffi Isi

Emma 08/26/2013 22:28


Hallo Isi,


du bist ja wirklich ganz brav. Bei uns .... Emma hätte daran geschnuppert und wäre vorbei gegangen. Frei nach dem Motto: Kenne ich nicht, könnte mich anhopsen. Aber Lotte hätte sich vor lauter
Freude gar nicht bremsen können. Erst mal drauf springen. Dann sieht Frauchen das nicht und dann fressen. Lotte hätte ich im 5 Meter Abstand daran vorbei zerren müssen. Und da wäre ihr Hals noch
zum Giraffenhals mutiert.


Eure Tomaten sind wieder riesig. Gratulation an den Tomaten-King. Unsere sind viel kleiner. Aber wir haben auch jeden Tag eine Schüssel voll. Eine sehr gute Ernte in diesem Jahr.


Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

Isi 08/26/2013 22:23


Hallo Smilla,


ich danke ganz lieb für dein Kompliment Aber wenn ihr auch nur draufgepieselt hättet, das finde ich auch gaaanz sehr
brav - jawoll


Also alle Tomaten können wir gar nicht allein futtern, aber die Teile sind nun mal Herrchens Hobby


Liebes Wuffi Isi

Smilla & Jasper 08/26/2013 20:22


Huhu Isi *wedelwedel*


Du bist echt die Weltmeisterin im brav sein *koppnick* Wir hätten das Teil zwar auch nicht aufgenommen, aber dran geschnufft und dann drauf gepieselt 8an der Elbe liegen die Dinger manchmal in
ganz und Tippse sieht das zu spät).


Eure Tomaten sind _wirklich_ wieder enorm! Da kann Mensch ja richtig ausgiebig Tomate-Mozza mampfen *hihi*


Liebes *wau*


die Smilla

Isi 08/26/2013 19:57


Hallo Jerome,


oh,oh, Tomaten als Ball benutzen, DAS habe ich nie gemacht, weil Herrchen sein kleines Stück Gemüsegarten immer extra abgezäunt hat


Liebes Wuffi Isi

Jérôme 08/26/2013 19:37


Luna und Sharly lieben den Garten ... die Welpen haben ihn auch geliebt. Weil es gibt erstmal viel zu erkunden... und die Pflanzen von der Schwiegermama sind suuuper zum ziehen spielen... und es
ist toll Löcher zu buddeln und Tomaten als Ball zu benutzen :)... 

LG Jérôme 

Andrea 08/26/2013 18:32


Nun, ich glaube, ich hätte mich für erst drauf wälzen und wenn er schön plattgewalzt gewesen wäre, für anschließend fressen entschieden. Macht ja auch Sinn in dieser Reihenfolge.


Aber so, wie ich mein Frauchen kenne, hätte sie sich weder für diese noch für irgendeine andere Variante, außer vorgehen, erwärmen können... ;)


LG Deine Linda

Basset Schlappohren 08/26/2013 20:12



Hallo Linda,


Bingo, das macht Sinn, genau in dieser Reihenfolge Ich verstehe dich sehr gut


Dann wär Heidi bestimmt sauer gewesen. Ich hab mich mal an der Ostsee auf einem toten, stinkendem Fisch gewälzt, sie hat mich mit Ostseewasser gewaschen, aber der herrliche Duft blieb im Fell



Liebes Wuffi Isi



Chris 08/26/2013 18:31


Wow Isi,


 


dass du da einfach so vorbeigegangen bist. ICH hätte das nicht gemacht, den hätte Frauchen mir schon aus der Schnauze raus klauen müssen.


 


Wuff-Wuff Chris

Basset Schlappohren 08/26/2013 20:09



Huhu Chris,


iiiihhh, aus der Schnauze nehmen


Sowas hätte Heidi total blöd gefunden


Sie hat also Glück gehabt, dass ich sooo brav bin


Liebes Wuffi Isi



purzelbaum 08/26/2013 18:07


Hi Isi,


also ich muss sagen, dass mir Euer Ernteergebnis deutlich besser gefällt als der Fischkopf, den du, gut erzogen wie du bist, links liegen gelassen hast Das sind ja Riesentomaten, die können ja schon fast einem Kürbis Konkurrenz machen


Liebe Grüße purzelbaum

Basset Schlappohren 08/26/2013 20:07



Hallo Purzelbaum,


die Tomaten sind wirklich ziemlich groß, aber Herrchens Rekord ist GRÖSSER Er wird ihn in diesem Jahr nicht toppen



Mir hätte der olle Fischkopf besser gefallen


Liebes Wuffi, die gut erzogene Isi



Joy 08/26/2013 15:41


ohhhhhhhhh, so ein feines Erntekörbchen - leeeecker!!!! Und so schöne Exemplare! Gibt es denn auch schon ein Exemplar, was zu einem kleinen Rekord heranwachsen könnte??? Können ja nicht immer
ganz riesig werden, aber bei Meister Pötschke könnte es vielleicht doch..... *neugier*


Wir hatten heute früh ein Tütchen halb gefüllt mit Tomaten vor der Tür hängen Eindeutig Gartenernte, so
lecker......nur leider haben wir keine Ahnung, wer uns da so lieb bedacht hat. Ihr wart das nicht zufällig ?


Na, den Fischkopp, den hätte ich auch beschnuffelt, klaro. Logo hätte auch Frauchen 'pfui' gesagt (deutlich und laut) und ich wäre zu ihr gekommen  wobei, Fisch ist ja nicht meine Leibspeise, wäre vielleicht nicht soooo schlimm, aber ich habe mal morgens einen Gänserumpf, gebraten
und abgenagt (vielleicht irgendwo vom Fuchs vom Kompost verschleppt?) gefunden. Jammiiiii hat der lecker gerochen und SIE hat gebrüllt 'pfui'.....na, was soll ich da machen....bin zu ihr
getrottet, aber lieber hätte ich...... Gut, SIE war überglücklich, weil ich gleich kam, weil sie immer denkt es will mich jemand vergiften oder anders ermorden....nun ja, überspitzt gesagt
 hihi. DIE olle Angstblase


 


WauWau deine auch manchmal liebe Joy Schnuckenschnuffel

Basset Schlappohren 08/26/2013 20:05



Hallo Joy,


WIR haben die Tomaten Ernte von heute zwar verschenkt, aber bei DIR waren wir nicht In diesem Jahr wird es keinen
Rekord geben, wie hier, Herrchen schätzt, dass die GRÖSSTE so um
die 1000 g haben wird.


Ich werde berichten


Heidi musste nix laut sagen, ich weiss nämlich, dass ich SOLCHE SACHEN nicht machen darf Hätte sie allerdings nicht
hingeschaut, dann...


Mein Herrchen ist bei uns die "Angstblase"


Liebes Wuffi Isi


 



Paula 08/26/2013 15:16


 


Hallo Isi,


das ist ja wirklich superbrav  Da sieht Heidi jetzt bestimmt auch ein,dass es nicht richtig war, Dich am
Samstag abend in den "Knast" zu sperren


Bernadett hätte garantiert mal vom Fischi "gekostet" und ich hätte mich auf jeden Fall ordentlich "parfümiert".Essen tu ich ja Fisch nicht so gerne,lieber Vögelchen oder Mäuschen.Allerdings
kommts drauf an wie lecker der Fisch duftet.


Eure Tomatenernte kann sich sehen aber lassen.Solche kleinen gelben hat Herrchen dies Jahr auch.Unsere Harzfeuer lassen langsam nach.Heute früh hat Herrchen zum ersten Mal gar keine
geerntet.Dafür hat der Tomatensalat von gestern  auch noch heut Mittag für ihn gereicht.Gestern haben meine Zweibeiner die letzte Zucchini weg gefuttert.


Liebes Wau Deine Paula,


die leider nie was von den Tomaten abkriegt

Basset Schlappohren 08/26/2013 18:05



Hallo Paula,


nö, nö, mit Samstag hat das nix zu tun Stimmt ja, du magst ja keinen Fisch Zuccini gibt es diese Woche bei uns, und die "Harzfeuer" schauen SO aus:





Da sind also noch in Massen am Strauch


Tomaten mag ich nicht essen, dann lieber Gurken


Liebes Wuffi Isi



Isi 08/26/2013 14:53


Hallo Isabella,


Herrchen ist ja der perfekte Tomaten Züchter Meister


Aha, Damon hätte sich auch einparfümiert


Es kann sein, dass ich das Teil gar nicht futtern, sondern mich auch nur drauf wälzen wollte...


Aber ich durfte ja keines von beiden


Liebes Wuffi Isi, die für Damon & Laika Schlabber Bussis schickt

Isabella 08/26/2013 14:47


Hallo Isi,


die Tomaten sehen aber richtig lecker aus - die wären auch etwas für mich :) Leider habe ich überhaupt keinen grünen Daumen, nicht mal ein kleines bisschen!!


Was Deine Frage bei dem Fischkopf angeht (ohne irgendwelche einschränkenden Worte von uns): Damon hätte sich damit total einparfümiert - bei Laika bin ich mir nicht ganz sicher, aber
wahrscheinlich nur kurz angeschnuppert und dann ignoriert.


Liebe Grüße und ein paar Krauler von mir,


Isabella mit Damon und Laika

Schlappohren.over-Blog.de

  • : Basset Schlappohren
  • Basset Schlappohren
  • : Ich bin die von Film & TV bekannte Isabella, und berichte hier über mich!
  • Kontakt

kaward7.jpg