Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
19. Juli 2014 6 19 /07 /Juli /2014 13:43

http://abload.de/img/img_7625af1khg.jpg

 

Herrchen hat DIESES TEIL gestern geerntet

 

http://abload.de/img/img_7626az8kli.jpg

 

Also DAS ist ein Kohlrabi stelle ich schnüffelnd fest

 

http://abload.de/img/img_7627azaj15.jpg

 

Wollt ihr DEN nicht mal auf dem Tisch fotografieren,

frage ich Heidi

 

http://abload.de/img/img_7630agkkdi.jpg

 

Haben SIE gemacht, wie ihr sehen könnt

Nur gewogen hat ihn NIEMAND,

bevor die Hälfte zerschnitten wurde

 

http://abload.de/img/img_7631a1xdlp.jpg

 

...und Heidi feststellte, dass er "butterweich" ist, und

 

http://abload.de/img/img_7635aioek9.jpg

 

...sogar ICH kosten durfte

Übrigens Tomaten ernten wir schon lange, und unsere rbb (zibb)Tomaten sahen vor einer Woche SO aus

 

http://abload.de/img/img_73730tk6m.jpg

 

Da ist Herrchen bestimmt ganz gut mit im "Rennen"

Ich werde berichten

Eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Paula 07/21/2014 11:06


Hallo Isi,


wenn Magnolien sich wohlfühlen,dann blühen sie schon mal gene im Sommer nochmal,sagt Uwe.


Vor meiner Zeit gabs hier schon mal eine kleine Magnolie,die auch 2 x geblüht hat.Dann bin ich hier als Welpe eingezogen und hab irgendwann den Mitteltrieb abgeknabbert,danach hat sie eigentlich
überhaupt nicht mehr so richtig geblüht


Liebes Wau Deine Paula

Basset Schlappohren 07/21/2014 21:41



Hallo Paula,


unsere blüht auch - staun


So, so, die erste Magnolie hast du auf dem Gewissen


Liebes Wuffi deine Isi


 



Hilfe für Miranda 07/21/2014 09:29


Wow, der ist ja so groß wie ein Kürbis! Schön dass er auch geschmeckt hat. Meistens sind die großen ja holzig.


LG Susanne

Basset Schlappohren 07/21/2014 10:37



Huhu Susanne,


absolut tolles "Gärtnererfolgsteil"


Oberläcka und gar nicht holzig


Liebes Wuffi Isi



Isi 07/20/2014 19:08


Hi Purzelbaum,


neee, der war nicht holzig, eine Hälfte wurde verschenkt, die andere Hälfte gleich und unterwegs auf der Fahrt aufgefuttert.


Liebes Wuffi Isi

purzelbaum 07/20/2014 17:07


Hi Isi,


ja, da war mal wieder der Gärtner mit dem grünen Daumen am Werk. Was stellt man mit so einem Monsterkohlrabi an
Dass er butterweich war, erstaunt mich etwas, ich hätte gedacht, er wäre holzig und nicht butterweich Um so besser für
euch


Liebe Grüße purzelbaum

Paula 07/20/2014 14:15


Hallo Isi,


der ist ja riesig.Gut dass Du ihnen geraten hast,ihn auf den Tisch zu legen.Wir hatten auch schon mal (fast) so große,aber dies Jahr gar keine,weil wir doch eine
Woche im Urlaub waren und da hat Herrchen sicherheitshalber nur ganz wenig angebaut,damit während seiner Abwesenheit nicht so viel vertrocknen kann...


Ich mag ja Kohlrabi nicht, aber Bernadett und Uwe essen so was roh,Kerstin kocht ihn lieber.Ich ess höchstens mal ein Stück Gurke,aber nur ohne Schale. 


Meine Zweibeiner haben heute die ersten beiden "Harzfeuer" gegessen,jedes Wochenende gibt es Zucchini zum Mittag und heut werden noch die ersten Bohnen
geerntet.


Ich glaub,die sind ganz zufrieden,obwohl wir natürlich mit Deinem Herrchen nicht mithalten können.


Dafür blüht unsere Magnolie wie so oft zum zweiten Mal.Uwe hat gestern über 20 Blüten gezählt.


Müdes Wau Deine Paula,der es viel zu heiß ist 

Basset Schlappohren 07/20/2014 17:36



Hallo Paula,


zurück von unserer Wochenendtour, die trotz Hitze Klasse war, ist eigentlich Erholung angesagt


Herrchen hat gleich Gurken, Tomaten und Zuccini ernten müssen..


Ich mag Kohlrabi gern, und DER war sehr lecker


Also dass eure Magnolie wieder blüht, das bringt Ulli zum stauen


Liebes Wuffi deine Isi



Ralph 07/20/2014 11:29


Da hat aber jemand einen "grünen Daumen" - chapeau! Und gesund ist der auch noch; sicher auch für Schlappohren.
Guten Appetit und


liebe Grüße in die Kohlrabihauptstadt,
Ralph

Basset Schlappohren 07/20/2014 17:54



Huhu Ralph,


mein Herrchen ist doch der größte Tomaten Magier in D, da kommt natürlich auch mal ein großer Kohlrabi in seinem Gärtchen vor


GHesund und läcka issa allemal, der Kohlrabi


Liebes Wuffi Isi, vom Wochenendurlaub ziemlich breit



MestraYllana 07/20/2014 10:28


Ich nur so: "Oida, bist du deppat, des is vielleicht a Pracker! Wer soi denn des Kaliber essn??"
So ein niedlicher, kleiner Kohlrabi, ich hoffe, er hat dich auch geschmeckt, Isi?? Mich wundert, dass der weich war und nicht holzig, da hätte ich gerade alles darauf verwettet, bei der Größe! =)


 

Basset Schlappohren 07/20/2014 17:58



Huhu Kathy,


ICH verstehe "Ösisprache" Heidi's Papa war Ösi


Herrchen dachte auch erst, dass er holzig ist, dann hat er ihn aufgeschnitten und er war weich und saftig. Die andere Hälfte hat er verschenkt, denn wir sind ja Freitag Mittag nach Sewekow gedüst.


Das kann ich jedem Vierbeiner BESTENS empfehlen Wir waren fast nur am und IM Wasser


Liebes Wuffi Isi



Socke-nHalterin 07/19/2014 23:45


Wow, da bekommst Du ja eine ganze Fußballmannschaft satt.


Viele liebe Grüße


Sabine mit Socke

Basset Schlappohren 07/20/2014 17:59



Huhu Socke,


da kann ich dir nur zustimmen


Liebes Wuffi aus dem heissen Berlin (37 Grad im Schatten)


deine Isi



Emma 07/19/2014 21:57


Liebe Isi,


das ist ja ein Riesenkohlrabi. Von so einer Ernte kann unser Frauchen nur träumen. Die ist ja schon froh das sie eeendlich ein paar Tomaten ernten konnte. Übrigens fressen wir Kohlrabi sehr gerne
und bekommen davon auch immer was ab. Wir sind gespannt wie sich eure rbb Tomaten weiter entwickeln und wie groß sie werden.


Liebe wauzis von Emma und Lotte

Basset Schlappohren 07/20/2014 18:01



Liebe Emma & Lotte,


Tomaten ernten wir schon lange, nur die rbb, und die "Riesen", die sind noch nicht soweit


Ich find überhaupt alles Gemüse lecker, und darf IMMER kosten


Liebes Wuffi Isi



Isabella 07/19/2014 20:15


Liebe Isi,


das ist ja ein riesen Kohlrabi ... und er kommt durch Dich perfekt zur Geltung. Auch wenn dass Bild mit dem Zollstock interessant ist - schöner sind die Bilder mit Dir :)


Isst Du den Kohlrabi roh oder gedünstet?  Rohstoffe kommt bei uns nicht so gut an ... da kann Damon sogar spucken.


Liebe Grüße an Heidi und Streicheleinheiten für Dich,


Isabella mit Damon und Cara

Basset Schlappohren 07/20/2014 18:05



Liebe Isabella,


Danke für dein liebes Kompliment


Ich hab den Kohlrabi roh gefuttert,


gedünstet darf ich auch kosten


Von Heidi soll ich die Grüße ganz lieb erwidern, ich bedanke mich für die Streicheleinheiten, und für Damon & Cara schicke ich heisse Schlabberbussis,


liebes Wuffi isi



Fellmonsterchen 07/19/2014 17:49


Liebe Isi,


ein Prachtexemplar, aber richtig veredelt wird es erst durch Deine Anwesenheit! Und hat's Dir gut geschmeckt?


Basset-Tischsets und Untersetzer -- großartig.


So, dann mal fröhliches Weiterschwitzen. Uff. Habe schon eine Wasserschlacht mit Raspu hinter mir. Wenn man nicht zur Arbeit muss, geht es ja noch irgendwie, aber ab Montag wieder in dem Büro mit
fast 30 Grad, das wird eine Plackerei.


Liebe Grüße und von Raspu ein paar tropfend nasse Schlabberbussis :-)

Basset Schlappohren 07/20/2014 18:11



Liebes Fellmonsterchen,


du siehst natürlich SOFORT, dass ICH den Kohlrabi erst mit meiner Anwesenheit veredle


Die Untersetzer sind praktisch, das große Teil ist ein Glasschneidbrett, wo meine Verwandten Wilma & Merry vor einem Werbeplakat von mir sitzen. Ich weiss gar nicht mehr wofür die Werbung
war, ich glaube für VOX, ist schon sooo lange her.


Die Hitze schafft uns hier ALLE


Wir bedauern JEDEN, der morgen wieder in zur Arbeit muss


Liebes wuffi Isi,


die sich bei Raspu für die tropfnassen Schlabberbussis bedankt, und heisse Bussi's erwidert



Chris 07/19/2014 15:32


Isi,


 


ich glaub, dieses Kohlrabi-Zeugs, das ist Gemüse. Und Gemüse ist gesund, also iiieeeh! Du solltest so etwas lieber nicht essen... Das ist bestimmt schädlich, deshalb verweigere ich alles, was
gesund ist.


 


Wuff-Wuff dein Chris

Basset Schlappohren 07/20/2014 18:12



Hallo Chris,


BINGO, das ist nicht nur gesund, Gemüse ist auch oberlecker


Liebes wuffi deine Isi