Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
21. November 2012 3 21 /11 /November /2012 11:56

maus-001.jpg

 

Gestern hatte ich versprochen, heute zu erzählen, was wir gesehen haben. Wie schon berichtet, schaue ich zu Heidi,

und Momo hat "ETWAS" entdeckt

 

maus-002.jpg

 

Momo schaut, und schaut, und dann

 

maus-003.jpg

 

...stapft sie durch das dichte Laub

 

maus-004.jpg

 

Momo hat wohl ein deutliches Ziel vor Augen

 

maus-006.jpg

 

Logo rieche ich nun auch "ETWAS"

 

maus-005.jpg

 

Intensiv SUCHEN wir im Laub

 

maus-007.jpg

 

Eine Sekunde zu spät hat Heidi die Knippse bedient

Es sprang nämlich eine Maus

unter dem Laub hervor

 

maus-008.jpg

 

Fast gleichzeitig mit mir hat Momo die Maus entdeckt,

und machte einen Hüpfer Noch in der Bewegung sah Momo Heidi fragend an, ob sie die Maus fangen darf. Indessen war DIE zu ihrem Glück rasend schnell verschwunden. Wir bekamen ein Leckerli,

und damit war die "Mäusejagd" beendet

Es war total SPANNEND

Erzählt hier die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Paula 11/21/2012 19:02


Hallo Isi,


Mäuschen entwischen mir auch meistens.Aber schon das Schnüffeln und Anschleichen macht super Spaß.Manchmal versuch ich,welche auszubuddeln.


Läcka Mäuse krieg ich nur,wenn Nachbars Katze mal eine übrig läßt.


Mehr Glück hab ich ja beim Vögelfangen,das kann ich recht gut.Die sind auch läcka!


Eure Bilder sind Alle wieder große Klasse !


Ich hab Dich eben schon wieder im TV gesehen.Danke an Heidi für den Tip.


(Uwe hat sogar vergeblich versucht,Dich auf dem Bildschirm zu fotografieren)


Liebes Wau Deine Paula,


die ihrem Dusty einen dicken Schmatzer hierläßt


 

Basset Schlappohren 11/21/2012 20:10



Hallo Paula,


ich find Mäuse nicht wirklich läcka, das Fell ist so ekelig Vögel mag ich da schon eher


Inzwischen kannst du das Foto vom rbb ja im neuen Post schon sehen. Dass Uwe's Foto nix geworden ist, das kann ich mir denken


Liebes Wuffi Isi



Hayka und A-Yana 11/21/2012 17:30


Wow Isilein, mit ausgebreiteten Flügeln auf Mäusejagd! DAS ist ja cool


Da war die Heidi aber fix mit dem Knipsfinger


wedel wedel DIE TIBIS

Basset Schlappohren 11/21/2012 20:07



Liebe Tibis,


flink war Heidi, aber nicht flink genug, sonst wär noch ein Foto vom Mäuschen dabei


Liebes Wuffi Isi



Susanne 11/21/2012 17:18


Wow, Momo ist ein echter Jagdhund und du hast es von deiner Mama geerbt! Ein millionstel Geruchspartikelchen von dem Mäuschen geht Momo nicht durch die Lappen (ich meine die Nase und nicht die
Schlappohren! ). Trotzdem guckt sie Heidi fragend an, ohne das Mäuschen kalt zu machen. Meine Campa hätte sich erst die
Maus geschnappt, sie gekillt und runtergeschluckt. Dann hätte sie vielleicht einen Blick zu mir geworfen...


LG Susanne

Basset Schlappohren 11/21/2012 20:14



Hallo Susanne,


meine Momo hat eine jagdliche Gebrauchshundprüfung, sie ist wirklich ein echter Jagdhund Ne Menge habe ich da von ihr
geerbt,


das stimmt


Deine Campa macht das sicher richtig


Liebes Wuffi Isi


 



purzelbaum 11/21/2012 16:45


Hi Isi und Momo,


das kann ich mir vorstellen, dass das ein spannendes Erlebnis für Euch war. Klasse Fotos von Heidi, auch wenn die weghüpfende Maus ein wenig zu schnell war Ihr zwei im Herbstlaub seht klasse aus und das Foto mit den fliegenden Ohren ist Spitze


Liebe Grüße purzelbaum

Basset Schlappohren 11/21/2012 20:03



Hallo Purzelbaum,


über dein Kompliment freuen sich Heidi und ich sehr


Das "Ohrenfoto" ist auch Heidis Lieblingsbild


Ich weiss gar nicht, was ICH mit der Maus gemacht hätte, wenn ICH sie erwischt hätte. Bestimmt wieder laufen lassen


Liebes Wuffi Isi



Klarissa 11/21/2012 16:23


*öhm* ... Na da bin ich aber froh dass ihr nicht erfolgreich wart!!!


LG, Klarissa und die Beagles (die im Gegensatz zu mir seeehr viel Freude mit gefangener Maus hätten)

Basset Schlappohren 11/21/2012 20:01



Liebe 3 Ösi Mädels,


Heidi war auch froh, dass Momo immer vorher fragt, sonst hätte sie wohl die Maus erwischt


Liebes Wuffi Isi



Fellmonsterchen 11/21/2012 16:02


Das Ohrenfoto ist herrlich. Ganz süß ist aber auch das Bild, wo Ihr Nas' an Nas' das Laub durchstöbert und das Foto direkt darunter. Was sag ich, Bilder mit Euch drauf sind ja eh immer klasse.


Liebe Grüße und Knuddeleinheiten von der Monstermeute


PS: Ich habe Dich auf dem Roten Teppich bei rbb gesehen. Wie cool und abgeklärt Du den Rummel gemeistert hast!


 

Basset Schlappohren 11/21/2012 19:59



Liebes Fellmonsterchen,


fein, dass dir die Fotos gefallen Danke für die Knuddeleinheiten der ganzen Monstermeute, die ich gern erwidere



Erst war ich ganz allein auf dem roten Teppich und hab wie "angegossen" das Blitzlichtgewitter" über mich ergehen lassen. Dann stand ich mit den Kollegen dort und wieder dieses knippsen ohne
Ende. Ich blieb cool und wedelte sogar. Heidi ist sehr stolz auf mich


Liebes Wuffi Isi


 



Isi 11/21/2012 15:48


Hallo Enya,


das Ohrenfoto von Momo ist wirklich ein guter Schnappschuss Heidi hatte ja erwartet, dass "Etwas" aus dem Laub hüpfen
würde, aber logo war sie mit der Knippse nicht so schell, wie das Mäuschen


Typisch Zweibeiner eben


Liebes Wuffi Isi

Mein-Irish-Terrier 11/21/2012 12:02


Das ist ja richtig spannend - und wie immer sind die Zweibeiner mit der Knipse natürlich zu langsam! Aber das Ohrenfoto ist klasse!


LG, Enya

Schlappohren.over-Blog.de

  • : Basset Schlappohren
  • Basset Schlappohren
  • : Ich bin die von Film & TV bekannte Isabella, und berichte hier über mich!
  • Kontakt

kaward7.jpg