Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
26. November 2013 2 26 /11 /November /2013 10:13

kas-001.jpg

 

Hier habe ich euch verraten, dass mich Paula & Bernadett zu ihrer Burzeltagsfeier eingeladen haben. Wir sind zu "IHREN" Pferden gelaufen. Auf dem Foto entdecke ich grad die ersten Gäule

Dieser Beitrag heisst so, weil Heidi erst NACH dem Fotografieren entdeckt hat, dass sich die Knippse

in ihrer Hosentasche "verstellt" hatte

 

kas-002.jpg

 

Hier mein erster Anblick der Pferde, denkt einfach,

dass es neblig war Auf jeden Fall herrschte ein eisiger Wind,

und ein Hagelschauer hat uns am Ende

auch noch erwischt

 

kas-003.jpg

 

Paula's Kumpeline Bernadett erklärte mir, dass diese beiden Pferde GANZ neu auf dem Pferdehof sind. Da ging es wohl noch um die gewisse Rangordnung, denn der kleine Gaul, der hat den größeren Braunen

vor sich her gescheucht

 

kas-04.jpg

 

Der Friese, der schon ganz lange dort daheim ist,

der fühlt sich scheinbar ganz wohl

 

kas-005.jpg

 

So richtig schön dreckig sah er nach dem Wälzen aus,

neidisch schaute ich ihn an

 

kas-006.jpg

 

Aufgeregt und ununterbrochen

düsten die beiden NEUEN über die Weide

 

kas-007.jpg

 

DER ist hier auch schon so lange daheim,

wie der wunderschöne Friese

 

kas-008.jpg

 

Bevor ich endlich mit Paula & Bernadett über die Wiesen düsen durfte,

trafen wir noch Reiterinnen mit ihren Pferden. Fragend blicke ich zu Heidi, ob ich zu dem Pferd darf,

doch ich MUSSTE stehen bleiben

 

kas-009.jpg

 

Endlich durften auch Paula & Bernadett offline laufen,

und los ging es mit der Toberei

 

kas-010.jpg

 

Schaut mal, Paula mit Schiefnase

DAS muss ich auch mal üben

 

kas-011.jpg

 

Paula hat mir ihren Ort Mühlenbeck gezeigt

 

kas-012.jpg

 

Auf diese keifenden "Bewacher" eines Bauernhof's hätte ich allerdings gern verzichtet, man muss ja Angst haben,

dass sie einem von oben in's Genick springen

 

kas-013.jpg

 

Dieses Bild an einem Haus gefiel Heidi sehr,

bestimmt nur, weil ihre Tochter

 

Haus12.jpg

 

...auch ein Foto ihrer Hunde an der Hauswand hat

Obwohl die Fotos vom Sonntag "Käse" sind, habe ich Heidi erlaubt,

ein Picasa Album anzulegen,

welches ihr HIER anschauen könnt

Der Tag war jedenfalls sehr schön, und ich bedanke mich ganz herzlich bei Paula, Bernadett und ihren Leinenhaltern.

Auch von Heidi und Herrchen

kommen hier "Dankesworte"

Berichtet die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Isi 12/04/2013 20:11


Huhu Lucy,


irgendwie ist deine Frage berechtigt


Der fast weisse ist gaaanz lieb, DEN würdest du auch mögen


Liebes Wuffi Isi

Mit Lucy um den Blog 12/04/2013 16:30


Und wo ist nun der Käse? Wenn ich so Euren Block lese, läuft mir immer das Wasser im Mäulchen zusammen ... ;-) Der Schimmel (ist es einer?) gefällt Frauchen am allerbesten. Der sieht aus wie der
"Kleine Onkel" von Pipi, findet Frauchen. Na, wenn sie meint ... Ich steh ja allgemein nicht so auf Pferdchen. Dackelbussis :-*

Isi 11/27/2013 14:48


Hallo Susanne,


ist ja klar, dass du die Pferdebilder magst


Die beiden Keifer auf der hohen Mauer sind wirklich der Hit, da stimme ich dir zu


Liebes Wuffi Isi

Susanne 11/27/2013 10:18


Hallo Isi, ich mag Heidis "Käsebilder"! Die beiden Hunde auf der Mauer sind der Hammer!


LG Susanne

Isi 11/27/2013 09:41


Hallo Emma & Lotte,


naja, wenigstens so, wie sonst hätten die Fotos ja sein können Seht ihr, Pferde wälzen sich auch gern, da gefallen
sie euch gleich besser


An den "Häuser Bildern seht ihr den Qualitäts Unterschied, das erste mit "verstellter" Knipse, das Cairn Bild "richtig" fotografiert


Liebes Wuffi Isi

Emma 11/26/2013 23:18


Liebe Isi,


dein Frauchen übertreibt wieder. Die Bilder sind überhaupt nicht Käse. Da hattet ihr ja einen richtig tollen Tag, abgesehen vom Hagelschauer. Eure Düsebilder sind schön und auch Paula Schiefnase
ist gut getroffen. Interessant finden wir zu sehen das sich auch Pferde dreckig machen. Vielleicht werden sie uns doch noch sympathisch. Die Bilder an den Häusern sind großartig.


Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

Fellmonsterchen 11/26/2013 22:20


Hallo Isi,


das mit der verstellten Kamera habe ich auch schon mal geschafft. Die Fotos sind trotzdem toll geworden. Ich finde es immer wieder schön zu sehen, in wie vielen unterschiedlichen Farben und
Fellzeichnungen es Euch Bassets gibt.


Diese keifenden Kläffer, wie sind die denn übehaupt auf die Mauer gekommen? Da hätte ich ja als Besitzer Angst, dass die da echt mal runterspringen und sich was brechen. Das sieht sehr hoch aus.


Schöne Pferde, auch in fast jeder Farbe eins dabei.


Liebe Grüße und viele Schlabberbussis von Mollymotte

Basset Schlappohren 11/27/2013 09:54



Hallo Fellmonster,


ich dachte, dass Heidi nur SOWAS schafft


Wir Bassets können ALLE Fellfarben haben, besonders witzig finde ich das Ohr von Emil:





Pferde haben ja auch drundert Fellfärbungen


Also hinter der Mauer ist ein Misthaufen, da düsen die Keifer rauf, und sind dann auf der ca 2m hohen Mauer Sicher
hat da NIEMAND Angst, dass DIE runterfallen könnten


Liebes Wuffi Isi,


die Molly's Schlabberbussis erwidert.



Isi 11/26/2013 21:16


Hallo Purzelbaum,


stimmt, in der Hosentasche verstellt sich schnell mal was an der Kamera Aber SIE hätte ja vorher schauen können, ob sie
im richtigem Modus ist, bevor sie drauflos knipste


Ich habe natürlich gern hier berichtet


Liebes Wuffi Isi

purzelbaum 11/26/2013 20:40


Hallo Isi,


das geht so schnell, dass sich an der Kamera ein Schräubchen verstellt und schon ist man in einem völlig anderen, und meist auch unpassenden Fotografiermodus drin. Macht in diesem Fall überhaupt
nichts, zumal es im November ohnehin öfter "nebelt", wobei ich Heidis Fotos sooo schlecht nun auch nicht finde ;-) Vielen lieben Dank für den feinen Fotobericht.


Liebe Grüße purzelbaum

Isi 11/26/2013 20:05


Hallo Paula,


ALLES war super, bis auf das Wetter, und die Keifer


Na ja, auf den Fotos ist fast ALLES zu erkennen, aber Heidi und ich, wir sind nicht zufrieden


Deine "Schiefnase" finde ich am WITZIGSTEN


Liebes Wuffi Isi,


die sich auch auf den 7.12. freut, und dir verrät, dass sie morgen Chester trifft

Paula 11/26/2013 19:49


Hallo Isi,


fein dass es Euch bei uns gefallen hat


Das Wetter hätte wirklich etwas besser sein können 


Ich finde Heidis Fotos alle schön,besonders meine Schiefnase 


Bernadett und ich und unsere Leinenhalter fanden den Nachmittag auch ganz toll 


Danke,dass Ihr da wart


Jetzt freuen wir uns schon auf die Weihnachtsfeier 


Liebes Wau Deine Paula


 

Andrea 11/26/2013 12:21


Wir hätten auch auf schlechte Lichtverhältnisse und Nebel getippt. Schiefnasen, fröhliche Pferdis und bemalte Häuserwände gefallen uns definitiv besser als keifende Köter...


Schöner Spaziergang trotz Hagel...


LG Andrea und Linda

Basset Schlappohren 11/26/2013 21:13



Hallo Andrea,


die Sonne schien zwar nicht, aber die Fotos wären bei richtiger Einstellung besser geworden


Die keifenden Köter waren absolut nicht mein Ding


Der Hagel hat nur die Zweibeiner gestört,


der Spazi war ansonsten PERFEKT


Liebes Wuffi Isi,


die für Linda ein paar nette Stubser schickt.



Isabella 11/26/2013 12:01


Liebe Isi,


wenn Du das mit der verstellen Kamera nicht erwähnt hättest, dann wäre ich wirklich von nebeligem Wetter ausgegangen und trüben Lichtverhältnissen :) Der Titel hat mich erst auf ganz andere
Gedanken gebracht: ich dachte, Du hättest jetzt einen Käse-Werbespot gedreht oder so :)


Ihr habt ja wirklich einen schönen Spaziergang gehabt - bei Paula und Bernadett scheint es ja auch sehr schön zu sein, bis auf die Beiden "Mauerhunde". Das Bild an der Hauswand ist wirklich schön
- aber das zweite gefällt mir noch besser, das sind doch Cairn Terrier, oder?


Liebe Grüße,


Isabella mit Damon und Laika - die Dir ganz viele Bussis schicken!!

Basset Schlappohren 11/26/2013 20:16



Liebe Isabella,


Käse Werbespot, DAS habe ich noch nicht gemacht, würde ich sofort professionell erledigen


Ich habe ja schon gaanz viel in Sachen Werbung gemacht, aber am Schlimmsten war die IKEA
Werbung, weil DIE das Bett, auf dem ich lag, von 2 m Höhe haben runter sausen lassen


Jedenfalls bin ich nicht wirklich mit Heidis Bilder zufrieden


Der Spazi war Klasse, bis auf die keifenden Wuffis


Bingo, das letzte Foto ist an der Hauswand von Heidis Tochter, und das sind Cairn Terrier



Liebes Wuffi Isi,


mit Schlabberbussis für Damon & Laika



Schlappohren.over-Blog.de

  • : Basset Schlappohren
  • Basset Schlappohren
  • : Ich bin die von Film & TV bekannte Isabella, und berichte hier über mich!
  • Kontakt

kaward7.jpg