Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
23. Oktober 2012 2 23 /10 /Oktober /2012 05:26

miranda-weide.jpg

 

Ihr wisst ja alle,

dass ich eine grosse Pferdeliebhaberin bin

Heute stelle ich euch Miranda vor,

deren Lebensweg ihr hier nachlesen könnt

Hier könnt ihr für Miranda etwas bestellen,

was sie dringend benötigt

Sogar gewinnen kann man dabei etwas,

hier gehts zur Auslosung nach dem Spenden

Hier könnt ihr sehen, dass Heidi schon

auf der Liste zur Verlosung steht 

Na Diva, machst du mit, und hilfst Dein Frauchen ist doch auch so ein Pferdenarr,

wie mein Frauchen

Also, liebe Leser, schaut, auf die Links,

und auf die HP von Miranda, ihr macht auch mir damit eine Freude,

wenn ihr spendet

Liebes Wuffi Isi, mit Pferdebussibild

 

isi-pferd8.jpg

 

Nachtrag:

Bitte an alle Spender, klickt hier

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Frauke 10/31/2012 20:01


Total toll, dass Du auch einen Aufruf gestartet hast. Susanne kann wirklich jede Hilfe gebrauchen :) Und dann das Kussi-Foto zum Schluss - zu niedlich :)

Basset Schlappohren 10/31/2012 23:07



Hallo Frauke,


als ich von Miranda und Susanne gehört habe, war das eine Ehrensache für mich Fein, dass dir das Bussi Foto gefällt



Liebes Wuffi Isi



Heidi 10/24/2012 18:55


Ich freue mich, dass ich auch noch von einem anderen Spender erfahren habe, der hier immer liest, aber nie kommentiert - juhu


Dankende Wuffi's Isi

Dusty 10/24/2012 14:39


Hallo Marina, nebst Filou und Alec,


herzlichen Dank für Eure Einladung. Leider kann mein Frauchen nicht mehr mit mir verreisen.


So ein Foto Shooting ist auch bestimmt nicht einfach. Ich rede nochmal mit Frauchen wegen einer Spende.


Liebe Grüße Dusty

Heidi 10/24/2012 14:34


Hallo Marina,


suuuupi, dass du auch mitmachst So eine fadenscheinige Sache hätte Isi hier auch nicht gepostet. Man kann ALLES gut
nachvollziehen Ich wär schon stolz, wenn deine tolle Kamera unsere Isi knippsen würde, aber ich weiss nicht, ob wir
in deine Nähe kommen


Liebe Grüße Heidi

Marina 10/24/2012 13:54


Apropos Shooting: das gilt für euch alle - wer zufällig bei uns in der Gegend ist - meldet euch! Soweit wir Zeit haben, freuen wir uns, mal den ein oder anderen Blogger 'in Original' zu sehen.
Zudem fotografiere ich einfach gerne, da gehts dann 'in einem dahin' :-)

Marina 10/24/2012 13:52


Wir haben natürlich auch erst ganz genau hingeschaut. Grade die Tatsache, dass vor allem um Futter-Spenden gebeten wird, hat uns zum mitmachen gebracht. Ich bin in solchen Dingen auch sehr
skeptisch - Geld hätte ich 'so ohne weiteres' nicht gegeben. Aber wie ihr schon so schön geschrieben habt: vom Verkauf von ein bisschen Seniorenpferdefutter wird man nicht reich...


@ Dusty: auch wenns bei euch nicht für eine Kamera reicht - solltet ihr mal bei uns in der Gegend sein, sagt früh genug bescheid, dann können wir mal ein "Shooting" machen ;-) Und dann bleibt
auch der ein oder andere Euro zum Spenden über :-)


Viele Grüße


Marina (mit Filou & Alec)

Diva 10/24/2012 12:04


Liebe Susanne


Das ich misstrauisch bin und nicht gleich jedem Spendenaufruf folge , hat überhaupt nichts mit euch zu tun. Ich habe auch überhaupt nicht schlecht über euch geredet, das kann ich nicht  und
möchte ich auch nicht, denn ich kenne euch gar nicht! Ich möchte jetzt hier in Isis Blog keine Riesen Diskussion anfangen warum ich so misstrauisch bin.


Ich möchte nur eins dazu sagen, ich kenne einen grossen Pferdegnadenhof, der regelmässig in der Presse steht und auch von sehr prominenten Menschen unterstützt wird, wo aber trotzdem nicht alles
wirklich seriös abläuft. Dieser Hof wird in der Öffentlichkeit anders dargestellt, als er wirklich ist. Da ist so und das weiss ich genau, da ich selber einen Blick hinter die Kulissen dieses
Hofes hatte und auch einige andere Menschen persönlich kenne die dort ehrenamtlich mitgearbeitet haben!


Ich hoffe ihr könnt mein Misstrauen etwas nachvollziehen!


Trotzdem wünsche ich Euch und Miranda das allerbeste und hoffe das sie noch ein langes gesundes Leben bei euch hat.


Lieben Gruss Anja


( Doch, ich habe alle Links angeklickt und mir alles durchgelesen )

Isi 10/23/2012 21:57


Liebes Monsterrudel,


gerade wegen Annett Mirsberger ist sich Heidi ganz sicher, dass die AKTION okay ist, denn die Tierfotografin hat ja die Fotos vorort geschossen


Danke für euer nettes Kompliment


Die Zeitungsschlagzeile: "Zum Millionär geworden durch den Verkauf erschlichener Seniorenpferdefuttersäcke" wird es nicht geben


Wir erwidern eure Wuffs und Grüße,


herzlichst, das Schlappohrrudel

Fellmonsterchen 10/23/2012 20:41


Schöner Artikel!


Wenn die Aktion nicht seriös wäre, hätte sich wohl "Tierpfoto" Annett Mirsberger nicht dafür hergegeben, einen Miranda-Kalender zu gestalten.
http://tierpfoto.blogspot.de/2012/10/das-miranda-projekt-und-vieles-drumherum.html


Ich bin ja selbst auch ein misstrauischer Mensch, aber bei dieser Aktion hatte ich von Anfang an ein sehr gutes Gefühl -- wenn das doch Betrug sein sollte, wäre es sehr gut aufgezogen, aber ich
glaube, mit den Seniorenpferdefuttersäcken wird man nicht zum Millionär. Der Wiederverkaufswert dürfte nicht so dolle
sein.


So, Kinners, morgen ist schon Mittwoch. Das komplette Monsterrudel schickt liebe Grüße und Wuffs zu Euch.

Isi 10/23/2012 18:36


Hallo Purzelbaum,


wenn Heidi nicht von der Seriösität überzeugt wäre, hätte ich den Post nicht schreiben dürfen


Fein, dass dir mein Pferdekussbild gefällt


Liebes Wuffi Isi

purzelbaum 10/23/2012 17:08


Hi Isi,


ich finde es grundsätzlich gut, dass sich Heidi so für Miranda einsetzt. Andererseits kann ich auch die hier vorgebrachten Bedenken gegen solche Aktionen verstehen. Ich bin mir aber sicher, dass
Heidi die Geschichte auf ihre Seriosität geprüft hat und hoffe, dass sie zum Erfolg führt


Das Foto mit dem "Pferdekuss" für Isi ist super


Liebe Grüße purzelbaum

Isi 10/23/2012 16:03


Liebe Paula,


DANKE, dass ihr den Gutschein gleich für Miranda geopfert habt Das hat ja Klasse gepasst. Sicher hast du nun auf ein
Spieli verzichtet, was du sonst zu deinem Burzeltag bekommen hättest


Vielleicht gewinnst du ja den Kalender, ich wünsche euch das ganz dolle Natürlich durftest du das Pferdebussibild
mopsen, das weisst du doch


Zufriedenes Wuffi Isi, mit lieben Wuffi's und Grüssen für dein Rudel

Paula 10/23/2012 12:59


Hallo Isi,


ich hab ja vor so großen Pferden immer etwas Angst,aber Bernadett und meine 2Beiner mögen die ganz gerne 


Und ich weiß auch noch wie es war ,als ich klein war und nie satt geworden bin 


Da hab ich Herrchen gleich gefragt,ob wir Miranda & Co nicht helfen können


Wir haben neulich schon bei Dir von Miranda  gelesen und heute bei ihr ganz viel rumgeschnüffelt.


Gut,daß Herrchen zum Geburtstag einen Amazon Gutschein bekommen hat.Dafür haben wir gleich was leckeres für Miranda gekauft  


Dein Pferdebussibild durfte ich mir doch mopsen,oder 


Ganz liebe Grüße Deine Paula,


die für ihren Dusty natürlich auch einen dicken Knutscher hierläßt


 

Dusty 10/23/2012 10:54


Liebe Isi,


Deine Liebe zu Pferden ist ja bekannt. Aufgrund der vorangegangenen Kommentare habe ich natürlich ganz ausführlich auf Mirandas Blog geschnüffelt. Ich werde nachher gleich mit Frauchen reden, ob
wir das Geld für einen Artikel vom Wunschzettel haben. Eine Kamera kriegt Frauchen ja sowieso nicht zusammengespart
Ausserdem denke ich, dass sie auch gar keine will Ich finde das obernett von Dir, dass Du zu dieser Spendenaktion
aufrufst.


Liebe Grüße Dein Dusty, der für seine Paula einen dicken Knutscher hierlässt, und DANKE für Ihren lieben Kommentar von gestern sagt

Basset Schlappohren 10/23/2012 14:26



Hallo Dusty,


ich weiss, jeder € tut weh, wenn man ihn hergeben muss Ich glaube, dass du RECHT hast, dass dein Frauchen gar keine
Kamera will Ich halte die Tatzen, dass eine Kleinigkeit für Miranda "abfällt"


Liebes Wuffi Isi



Heidi 10/23/2012 10:38


Liebe Susanne,


ich denke mal, dass Diva dich keinesfalls angreifen wollte. Sie hat halt ihre schlechten Erfahrungen gemacht Vielleicht
hat sie auch gar nicht alle Links angeklickt, sondern nur von Spendenaktion was gelesen, und war "bedient" 
Keinesfalls soll dieser Post ein Hickhack unter Bloggern werden. Ich hoffe und wünsche, dass alle anderen Leser ausführlich auf das Blog von Miranda schauen, da sieht man schnell, dass es eine
seriöse Sache ist. Ich denke,es hilft die kleinste Spende in Form von Energiebarren für ca 5,- plus Porto....


Ausserdem kann man noch einen tollen Kalender gewinnen


Ich wünsche dir, Miranda, Bachus, und den anderen Tieren viel Hilfe und Unterstützung! Da ich selbst oft in Sachen Tierschutz unterwegs bin, weiss ich, WAS DU TUST


Alles Liebe und ebensolche Grüsse,


herzlichst Heidi

Susanne 10/23/2012 09:40


Liebe Heidi,


vielen Dank, dass Du hier so nett über Miranda und die Spendenaktion berichtet hast!


An Diva: Es ist gut, dass Du vorsichtig bist und nicht überall spendest. Es wird sicher viel Schindluder im Namen des Tierschutzes getrieben. Wie in fast allen Bereichen unseres Lebens. Das ist
leider so.


Niemand wird gezwungen zu helfen. Der eine gibt gerne, der andere nicht. Das ist auch vollkommen in Ordnung. Ich kann Dir nur sagen, dass ich diese Stute ohne Pferdeerfahrung vor dem Schlachter
gerettet habe. Genau so wie es ganz ausführlich auf der HP steht. Ich bin eine Privatperson, um die sich einige Menschen mit gutem Herz versammelt haben, die diese Aktion unterstützen. Denn ich
kann die Kosten für ein Pferd auch nicht allein tragen. Leider war niemand anderes bereit Miranda aufzunehmen. Was sollte ich da machen? Sie doch schlachten lassen?


Du kannst uns gern jederzeit besuchen kommen und Dir alles anschauen! Das gilt übrigens für jeden und wirklich jederzeit! Dann kannst Du Dich von der Seriösität dieses Projektes überzeugen. "Wir
helfen Miranda" soll auch ein Vorzeigeprojekt sein. Hier helfen viele kleine Menschen, um etwas großes zu erreichen: Ein wunderbares Leben zu retten. Dies betrifft auch Bachus und die
unvermittelbaren oder behinderten Hunde und Katzen! Auch wenn dies ein kleines privates Projekt ist und wir nur wenige Tiere retten und ihnen ein schönes Leben ermöglichen, sind wir stolz darauf.
 


Misstrauen ist gut, aber bitte schreibe nicht solch negativen Dinge über uns, wenn Du uns gar nicht kennst! Komm einfach vorbei, schau es Dir an und bilde Dir dann Deine Meinung!


Vielen Dank!


LG Susanne

Isi 10/23/2012 07:33


Schade, liebe Diva,


ich verstehe natürlich deine Argumente, doch erstens werden hier ja über Amazon wirklich Dinge nur für Pferde vorgeschlagen, und zweitens schaut die Sache SEHR seriös aus. Wenn ich über Amazon
von den gewünschten Artikeln ETWAS zu Miranda schicken lasse, dann kommt das zu 100 % auch dort an. Da wird also nicht um Geld gebettelt Es sind preisgünstige Spenden dabei, das könnte JEDER übrig haben. Es wird KEINER auf die Idee kommen, solche Sachen wieder
zu veräussern. In dieser Sache solltest du vielleicht deine Enttäuschungserfahrungen einmal überwinden.


Hoffnungsvolle Wuffis Isi

Diva 10/23/2012 07:07


Liebe Isi


Stimmt! Mein Frauchen ist ein Pferdenarr, aber trotzdem macht sie da nicht mit!


Sie ist sehr misstrauisch geworden gegeüber Spendenaufrufe für Tiere im Internet!


Es wird viel Schindluder betrieben. Wir haben erst vor kurzem wieder eine seltsame Erfahrung gemacht!


Es liest sich ja traurig und es ist schön das Miranda gerettet wurde 


Aber es gibt unzählige Pferde und auch andere Tiere denen es nicht gut geht und die sich über Spenden freuen würden. Ich spende nur noch für Tiere /Organisationen , wo ich mir ziemlich sicher
bin, das der Bedarf da ist und das es auch dort ankommt wo es hin soll.


Gerade im Bereich Pferde bin ich noch misstrauischer geworden. Ich hab da schon einiges mitbekommen.


Lieben Gruss 


das Diva Rudel