Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
15. Februar 2014 6 15 /02 /Februar /2014 06:34

fa-001.jpg

 

Also ich hab's mit dem kleinem Laptop versucht,

keine Chance für meine dicken Tatzen

Heidi wäre nicht Heidi,

wenn ihr nicht eine Lösung einfallen würde

Seht ihr den Zettel am "krankem" Monitor

Auf dem Weg zum Fäden ziehen haben wir da schnell angehalten,

und Heidi hat sich einen Monitor gekauft

 

fa-002.jpg

 

Schon immer wollte Heidi dieses Bild in der Tierarzt Praxis fotografieren.

Hätte besser sein können, ABER dann

 

fa-003.jpg

 

...hat mich die Tierarzthelferin gaaanz dolle festgehalten,

und der Doc. drundert Fäden gezogen

 

fa-004.jpg

 

Auf jeden Fall hat ER gesagt,

dass ALLES gut verheilt ist

 

fa-005.jpg

 

Hier könnt ihr meinem Gesicht

diese Quälerei ansehen

Auf jeden Fall habe ich danach ganz viele Leckerchen bekommen, und ab Montag darf ich auch wieder mit anderen Hunden toben,

wenn ES weiterhin so gut heilt

Abends war Heidi dann noch zum Clubabend der "Doggen", und hat DANACH noch den Monitor angeschlossen

 

fa-006.jpg

 

Da war die Welt wieder in Ordnung für uns

 

fä 007

 

ICH hab derweil bei Herrchen auf dem Sofa gelegen,

und gepennt

Eigentlich wollte Heidi heute schnell zu Saturn fahren, und dort einen neuen Monitor kaufen. Aber SOO ist das Problem auch gelöst,

und ich kann heute schon berichten

Eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Diva 02/17/2014 09:38


Schön das die ollen Fäden weg sind und das ihr einen neuen Monitor habt!


Nun seid ihr wieder glücklich!


Liebe Grüsse Diva

Isi 02/16/2014 22:03



Liebe Paula,


Bingo, auch wenn's schnell geht beim Doc, ist es VIIIIEEEL zu lange


Eigentlich ist hier wieder ALLES im Grünen Bereich, da steht einem Besuch natürlich nix im Wege


Ich hab Heidi das von deinem Herrchen ausgerichtet


Liebes Wuffi deine Isi,


die das Foto der 12 kleinen Schlappohrbabys auch total süß findet.

Paula 02/16/2014 20:30


Hallo Isi,


man sieht deutlich,wie Du leiden musstest bis Du endlich wieder beim Doc vom Tisch durftest.Egal,wie schnell so was geht,es dauert IMMER viel zu lange!Und jetzt musst Du wenigstens keine Angst
mehr haben.


Aber fein,dass Du jetzt endlich wieder rumdüsen darfst,weil alles  sooo gut verheilt ist.


Auch fein,dass Euer PC wieder gesund ist.


Das tolle Bild in Eurer TA Paxis kennen wir auch und finden es sooooo süß!


Wenn ich in 4 Wochen wieder mal zu Deinem Doc muss ,dann kann ich Dich ja hinterher bestimmt
besuchen 


Liebes  Wau Deine Paula


PS.Herrchen meldet sich morgen per Mail bei Heidi und lässt schon mal ein DANKE ausrichten


 


 


 

Isi 02/16/2014 18:02


Liebes Fellmonsterchen,


naja, ich weiss mich ja zu benehmen


Jungs sind da anders, mein Opa Bruno hat auch schon mal vor Angst auf den Behandlungstisch gepieselt


Der süße Basset auf dem Monitor ist meine Schwester Frida (Ida-Lisa), ich sah ähnlich aus:





Liebes wuffi Isi,


die der Molly ebenfalls gaaanz viele Schlabber Küsschen schickt.


 

Fellmonsterchen 02/16/2014 17:18


Juchuh, Du hast einen neuen Monitor! Und beim Fädenziehen warst Du so tapfer. Das mag wohl kein Hund, aber zumindest hast Du das Behandlungszimmer nicht verwüstet oder vor Angst gepinkelt
(letzeres ist Raspu neulich passiert, er ist beim Tierarzt immer so hypernervös).


Wer ist der süße Bassetwelpe auf dem kleinen Foto mit Dir und dem alten Monitor?


Liebe Grüße und von Molly massig-viele Küsschen

Isi 02/15/2014 19:50


Hallo Purzelbaum,


logo passt Heidi auf mich auf,


dass ich NIX übertreibe


Ich hatte sooo Angst, doch dann ging es sehr schnell, und die Fäden waren draussen


Ich freue mich auf's Toben


Ohne PC geht hier nix


Liebes Wuffi Isi

purzelbaum 02/15/2014 17:30


Hi Isi,


lauter tolle Nachrichten, klasse Gut, dass du das Fädenziehen hinter dir und das Toben bald wieder vor dir hast,
aber übertreibe es fürs Erste nicht, aber da werden deine Leinenhalter schon aufpassen  Super, dass der Monitor ans
Laufen gebracht wurde und du jetzt wieder berichten kannst


Liebe Grüße purzelbaum

Susanne 02/15/2014 16:26


Ich freue mich sehr, dass Du nun alles hinter dir hast Isi! Die Fäden sind gezogen und alles gut verheilt! DAS IST TOLL!!! Auch der neue Monitor ist toll. Da kann man wenigstens was drauf
sehen...


LG Susanne (die leider die letzte Zeit keine Zeit für Blogbesuche hatte - schluchz!)

Basset Schlappohren 02/15/2014 20:09



Liebe Susanne,


ich bin auch sooo froh, dass ALLES vorbei ist


Der Neue Monitor hat die gleiche Größe, wie unser, der kaputt gegangen ist, damit bin ich zufrieden


Schau mal, ich an dem "alten" Monitor





Ich kann mir schon vorstellen, dass du ganz viel zu tun hast


Liebes Wuffi Isi



Isi 02/15/2014 15:08


Hallo Linda,


da hat dein Frauchen ja Glück gehabt, dass ich die blutigen Fotos der Op nicht gezeiht habe


Also ohne gängigen PC, das geht halt GAR NICHT


Liebes Wuffi Isi,


die von Heidi für Andrea Grüße bestellen soll.

Andrea 02/15/2014 12:34


Alles neu macht der Februar. Cool, dass das mit dem Monitor doch so schnell geklappt hat, auch wenn wir beim Fäden ziehen jetzt nicht hätten so dicht dabei sein müssen. Dem Frauchen wird bei so
was nämlich immer schlecht...


Aber super, dass alles toll verheilt ist und die wieder kräftig rumdüsen darfst.


Schönes Wochenende


Andrea und Linda, die Isi Tapferkeitsbussis schickt - ganz viele

Isi 02/15/2014 07:59


Hallo Chris,


ich weiss, dass es Tierärzte geben MUSS Ich wurde schon viermal operiert, da muss ich ja Angst haben


Das mit der Daumenkralle hat bestimmt weh getan.


Meine Momo hat mal das ganze Wartezimmer vollgeschi..., da war sie aber schon sehr alt, hatte Durchfall, und hat das vor Angst gemacht


DAS finde ich noch schlimmer, als die Praxis mit Blut zu beschmieren


Ich freue mich auf's toben.


Irgendwie muss Heidi den Bildschirm noch einstellen, die Bilder sind etwas eierig


Liebes Wuffi Isi,


die übers Wochenende ohne bei den Bloggern zu lesen nicht gekommen wäre

Chris 02/15/2014 07:34


Hey Isi,


 


super, dass ihr so schnell einen neuen Monitor gefunden habt und du endlich wieder berichten kannst.


 


Dein Gesicht sieht fast so aus, wie meins, wenn ich beim Doc bin. Dabei hatte ich noch nie eine echte OP oder gar Fäden, die aus mir raus gezogen wurden. Lediglich die Daumenkralle haben sie
gezogen, da hab ich dann aber mit reichlich Blut für ein schönes rotes Behandlungszimmer gesorgt ;) Schließlich können WIR auch die Docs ärgern, gelle? Aber zum Glück hast du es überstanden und
darfst wieder toben.


 


Wuff-Wuff dein Chris

Schlappohren.over-Blog.de

  • : Basset Schlappohren
  • Basset Schlappohren
  • : Ich bin die von Film & TV bekannte Isabella, und berichte hier über mich!
  • Kontakt

kaward7.jpg