Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
18. September 2013 3 18 /09 /September /2013 10:35

eigent-001.jpg

 

Eigentlich wollte Heidi heute nur schnell einige Grüne Bohnen pflücken, doch da musste sie an den Himbeeren vorbei. Da sie die Knippse fast immer in der Hosentasche hat,

entstand dieses Foto, und

 

eigent-002.jpg

 

...da sie die Sonne GEGEN die Kamera hatte, ist sie auf den Gang des Nachbargrundstücks gegangen,(ist erlaubt)

und hat von dort die Teile fotografiert

 

eigent-003.jpg

 

Dabei hat Heidi doch glatt Meister Pötschke

mit auf's Foto bekommen, wie ER

 

eigent-004.jpg

 

...geschäftig, und im Eilschritt mit der Gießkanne

durch den Gemüsegarten spurtet

 

eigent-005.jpg

 

SO sah dann Heidi's Ernte aus

Die kleinen GELBEN sind Tomaten

 

eigent-006.jpg

 

Für mich hat SIE eine Himbeere auf den Stuhl gelegt,

und gesagt, dass

 

eigent-007.jpg

 

...ich DIE futtern darf 

 

eigent-008.jpg

 

Was ich "schwupps" hiermit erledigt habe

 

eigent-009.jpg

 

Weil die Himbeere so lecker war, frage ich Heidi hier,

ob ich noch mehr davon bekommen kann

Nö, Heidi hat mir den Rest unter mein Futter gemischt,

das war dann auch okay

 

eigent-014.jpg

 

Für Paulas Herrchen hat SIE dann schnell noch die "Harzfeuer"

an der Garage fotografiert

 

eigent-015.jpg

 

Da hängen noch ganz viel Tomaten dran

 

eigent-016.jpg

 

Ich sollte mich noch vor den "Blumenbaum" setzen,

damit DER richtig zur Geltung kommt

 

eigent-017.jpg

 

SO war SIE dann mit mir zufrieden

 

bohn-002.jpg 

 

Logo hat SIE auch Bohnenkraut geerntet,

aber erst, als sie merkte,

dass sie es vergessen hatte

Eigentlich wollte Heidi nur schnell Grüne Bohnen pflücken, und nun ist ein

richtiger "Gartenpost" daraus geworden

Eure Isi

PS: Im Picasa Album sind noch einige "Schlappohrrenntagsbilder" dazu gekommen, wer mag, der macht hier KLICK

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Silke 03/03/2014 15:35


Hmmmmm. Lecker. Ich glaube, ich möchte auch mal wieder Tomaten selbst ziehen. Und Himbeeren im Garten wären auch ganz schön.


Bohnen haben wir auch meistens. Aber momentan ist es irgendwie noch für alles zu früh und zu kalt.


Liebe Grüße, Silke

Basset Schlappohren 03/03/2014 18:00



Hallo Silke,


noch nicht einmal die Tomaten sind hier in den Torfquelltöpfen 


Aber die Himbeeren, die auf dem "Erntefoto" sind, die habe ich ALLE bekommen


Liebes Wuffi Isi



Isi 09/20/2013 10:35


Hallo Susanne,


siehste, geht doch


Manchmal spinnt halt Overblog etwas


Liebes Wuffi Isi

Susanne 09/20/2013 10:07


Ich konnte bei Dir seit gestern auch nicht mehr kommentieren. Jetzt habe ich mich ganz neu angemeldet und hoffe, dass dieser Kommentar nun ankommt. 


LG Susanne

Isi 09/20/2013 10:04


Moin, moin Paula,


die eigenen Tomaten sind IMMER leckerer,


als die gekauften Ha, diese Bernadett, sie ist fast so eine "Erntekönigin", wie meine Momo es war


Wenn Uwe den Apfel erstmal sichergestellt hat, dann bekommst du auf jeden Fall WAS ab Lasst es euch schmecken


Na ja, Herrchen ist ja NOCH komischer als Heidi mit dem Erlauben von Bildern im Internet, aber wir haben ihn halt überlistet


Liebes Wuffi Isi

Paula 09/20/2013 09:51


Morgen Isi,


sooo viele Tomaten  für einen Salat haben wir schon lange nicht mehr,und die meisten sind ziemlich klein und noch grün.Fürs WoEnde haben die 2-Beiner grad mal 2 kleine rote zum
Frühstück,aber sie finden die oberlecker.


Du hast Recht : Heut früh hat Bernadett einen grossen Apfel gefunden ! Von einem Baum,wo Uwe meint dass die noch gar nicht reif sind.Er hat ihn erst mal´sichergestellt´und bestimmt teilt er ihn
nachher für uns auf.


Liebes Wau Deine Paula,


die es schön findet,dass auch der Gärtnermeister auf den Fotos zu sehen ist.

Isi 09/20/2013 08:42


Lieber kleiner Gipfelstürmer Archie,


sei nicht traurig, so ein Garten ist natürlich SEHR schön, aber Herrchen hat ganz schön viel Arbeit damit


Ich geb's zu, Himbeeren frisch geerntet schmecken oberlecker, und besser, als gekaufte


Menno, das ist ja wirklich schade, dass du nicht mit nach Berlin darfst Aber ich muss ehrlich zugeben, dass ich auch
nicht den ganzen Tag in der Stadt umherdüsen möchte, da sei man zufrieden, dass du bei Herrchen daheim bleiben kannst. Vielleicht klappt es mit dem Treffen, wenn wir im Frühjahr die Blumeninsel
Mainau besuchen...


Liebes Wuffi Isi

Archie 09/20/2013 05:23


Hallo Isi,


ihr habt ja so einen tollen Garten, da werde ich ganz neidisch. Bei euch wächst und gedeiht ja wirklich alles - danke für's Zeigen! Wir schauen uns immer gern Bilder von eurer "Ernte" an... und
die sieht diesmal wieder richtig lecker aus. Himbeeren mag ich auch sehr gern.


Viele Grüße vom Gipfelstürmer
(Der jetzt fast noch trauriger ist, dass er nächsten Monat nicht mit nach Berlin und euch besuchen kann. Zwar sind Hunde im Hotel erlaubt, aber Frauchen will sich ja viel ansehen und das ist
nichts für mich... leider... aber vielleicht beim nächsten mal. )

Isi 09/19/2013 22:34


Hallo Paula,


da freue ich mich aber, dass meine Bilder gefallen


Dass Uwe euren einzigen Pfirsich geteilt hat, das finde ich super nett von ihm


Bernadett schafft es bestimmt, einen Apfel zu mopsen, ich hoffe, sie teilt ihn dann mit dir


Da staunt mein Herrchen aber, dass ihr auch noch Tomaten habt, denn zum Rennen mussten deine Zweibeiner ja schon welche kaufen


Danke für dein "Poselob" für mich


Liebes Wuffi


Isi

Paula 09/19/2013 16:55


Hallo Isi,


toll,was bei Euch noch alles im Gemüsegarten wächst.Mein Herrchen ist ganz schön neidisch.


An Deinem Himbeer-Nasch -Foto konnten sich meine 2-Beiner gestern Abend gar nicht satt sehen.Unsere paar Himbeeren haben wir längst aufgefuttertDen einzigen Pfirsich hat Uwe mit uns geteilt,die Blutpflaumen hat fast alle Bernadett bekommen und jetzt warten wir auf die Äpfel.Uwe zählt
die täglich durch,damit Bernadett keinen mopst


Kerstin hat dies Jahr ganz viele Bohnen und lecker Möhren eingefroren.


Bei uns hängen auch noch so einige grüne "Harzfeuer "dran.Bei den wenigen roten geht Herrchen manchmal naschen.Solche gelben flaschenförmigen haben wir auch,will Herrchen aber im nächsten Jahr
auch nicht wieder haben.Kriegt Dein Herrchen die ´Großen´ alle noch rot 


Aber das schönste Foto ist Dein "Blumenbaum" Pose BildToll.wie Du das Posieren drauf hast


Ganz liebes Wau Deine Paula


 

Isi 09/19/2013 14:06


Stimmt, liebe Diva


Ausserdem ist der weltbeste Gärtner auch noch das weltbeste Herrchen


Liebes Wuffi Isi

Diva 09/19/2013 06:53


Euer Obst und Gemüse sieht aus wie gemalt! Toll! Naja , ihr habt ja auch den weltbesten Gärtner! :)


Liebe Grüsse Diva

Emma 09/18/2013 22:51


Liebe Isi,


vielen Dank für den schönen Gartenrundgang. Toll das ihr noch so viele leckere Himbeeren habt. Solche kleinen birnenförmigen Tomaten haben wir dieses Jahr auch. Bei euch sind sie gelb, bei uns
werden sie rot. Die schmecken (Frauchen) ganz lecker. Radieschen futtern wir auch gerne. Wir haben auch noch ganz viele grüne Tomaten. Hoffentlich werden die alle noch reif. Frauchen bewundert
wieder euren Blumenbaum. Der sieht super schön aus.


Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

Basset Schlappohren 09/19/2013 14:23



Hallo Emma & Lotte,


das mit den birnenförmigen kleinen Tomaten


findet Herrchen spannend Wir haben die nur in GELB Aber Herrchen will eh keine neuen Sorten mehr, er kennt sich ja dann gar nicht mehr aus ALLE Tomaten schmecken wohl  lecker


Bevor der Frost kommt, ernten wir ALLE Tomaten, die dann in Pappkartons reifen.


Auf seinen Blumenbaum ist Herrchen sehr stolz


Liebes Wuffi Isi,


mit Grüßen von Heidi für euer Frauchen



Fellmonsterchen 09/18/2013 21:59


Sooooo groß können Himbeersträucher also werden.  Sehr interessant. *an meinen Winzling im Garten denk*


Süß, wie Du Dich mit Genießerblick der Himbeere näherst. :-)


Molly hat mir eben gaaaaanz viele Schlabberküsschen für Dich mitgegeben!

Basset Schlappohren 09/19/2013 14:19



Liebes Fellmonsterchen,


ist ja kein Wunder, dass die Teile so groß sind....


Aber auch "Winzlinge" können schmecken


Ich warte auf dem Foto, dass Heidi sagt, ich darf das Teil futtern, vorher hiess es "nur schauen"


Danke an die Molly für die Schlabberküsschen, die ich gern erwidere


Liebes Wuffi Isi



DIE TIBIS 09/18/2013 20:16


Wunderbare Ernte Applaus, Applaus


Es grüsst das Tibirudel

Basset Schlappohren 09/19/2013 14:16



Danke, liebes TIBI Rudel


Ich sag's dem Meister weiter


Liebes Wuffi Isi



Isi 09/18/2013 17:45


Hallo Purzelbaum, anstatt in der Futterschüssel mit den anderen Zutaten, hätte mir Heidi ruhig noch mehr Himbeeren geben können


Stimmt,


das Posen vorm Blumenbaum ist schon Tradition


Liebes Wuffi Isi

purzelbaum 09/18/2013 17:39


Hi Isi,


Himbeeren mag ich auch, die sind superlecker. Immerhin hast du ja noch ein paar im Futter gehabt, eine einzige ist wirklich arg wenig Heidi hat ja eine reiche Ernte eingefahren, bei dem Gärtner ist das natürlich kein Wunder Dass du vor dem Blumenbaum posen musst, hat ja schon fast Tradition


Liebe Grüße purzelbaum

Isi 09/18/2013 15:46


Huhu Joy,


NOCH brauchen wir NIX dazuzukaufen Morgen gibt es Zuccini mit Hackfleisch


Heidi hat die Knippse extra etwas tiefer gehalten, damit ich auch noch mit auf's Foto komme, denn die Teile hängen ja so weit oben


Liebes Wuffi Isi

Joy 09/18/2013 15:14





 soooooo viele Große habt ihr auch noch WOW


Danke für die promten Fotos. Das schaut ja bei euch echt läcka aus - für Nacktnasen hihi. Frauchen hat grade etwas 'Nachschub' auf dem Markt gekauft - auf einem kleinen Stand hatten die eine
einsame Kiste mit 'echten' Gartentomaten. Alle unterschiedlich groß und auch mal ein wenig mit Sand bespritzt vom Regen. Für 2 € das Kilo und SEHR lecker. Die meisten Kunden wollten wohl so
'normale' Tamaten nicht kaufen....pfft.... wenn die wüssten.


Liebes WauWau deine Joy Schnuckenschnuffel, die es prima findet, das du auch mit auf einem 'Große-Tomaten-Bild' bist

Joy 09/18/2013 13:29


Hallöchen liebe Isi, ich finde das lustig, das du so gern auch Obst futtern magst. Ich würde das nie ohne Fleischbeilage ODER Käse futtern  In meinen Napf kann Frauchen das natürlich mit unterrühren - aber eben MIT Fleisch.


Frauchen ist begeistert, wie viele Harzfeuer ihr noch 'auf Vorrat' habt. Einige haben wir ja auch noch, aber laaaaange nicht so viele. Und mal ganz ehrlich, die eigenen sind einfach nicht mit
gekauften zu toppen. Aber es gibt doch auch noch große Tomaten an den Sträuchen, gell?


Schöne Ernte in Heidis Körbchen Pötscke ist ein super Gärtner, ganz klar!


WauWau deine Joy Schnucke

Basset Schlappohren 09/18/2013 14:35



Liebe Joy,


jaaa, ich mag fast alle Beeren, Gurken, Möhren, Schoten etc...


Ich bekomme das zwar auch untergemischt, aber auch SOOO finde ich das läcka


Bingo, ALLES, was selbst angebaut wird schmeckt besser,


als das GEKAUFTE Da es hier nicht mehr regnet, bin ich mit Heidi mal eben die "Großen" fotografieren gegangen:








Liebes Wuffi Isi


mit Grüßen von Heidi an deine Leinenhalter



Isi 09/18/2013 12:05


Liebe Elfi Mama,


durch den blöden Blog Eintrag sind wir hier zu spät weggekommen, und total nass geworden, weil es HIER JETZT auch regnet
Eigentlich hat Herrchen SCHULD, er musste unbedingt noch GIESSEN, weil er den Wetterfuzzis immer nicht glaubt
Allerdings ist es auch oft so, dass es in der Stadt am ZOO oft regnet, während hier die Sonne lacht Ich kenne das
von Purzelbaum


Bingo, ich musste erst "Nase" mit der Himbeere machen, damit Heidi das auch knippsen kann


Im Album kann man die Düsefotos, die du von mir gemacht hast so super schnell hintereinander anschauen. Das sieht aus, als würde ich wie im Film düsen Danke nochmal, dass du uns die Fotos zur Verfügung gestellt hast.


Liebes Wuffi Isi,


die nach sehr kurzem Spazi jetzt pennen geht

Elfi-Mama 09/18/2013 11:44


Moin Isi!!!!! Was ist denn das für sonniges Wetter wenige Meter von uns entfernt und hier regnet es Strippen.  Das sieht ja wieder mega lecker aus in Frauchens Erntekörbchen.Und wie süß du Naaaaaaaaaaase mit der Himbeere machst .Die restlichen(neuen) Fotos vom Rennen kenne ich ja teilweise,aber im Album von Frauchen,so nebeneinander sehen die alle mega
Klasse aus.Schlabberbussis von Elfi Mama