Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
7. Februar 2014 5 07 /02 /Februar /2014 06:09

die-001.jpg

 

Als Heidi diese Foto's von einem sonnigem Spazi gemacht hat,

da war noch ganz wenig Schnee,

und ich einen Tag vor meiner SCHWEREN Operation 

 

die-002.jpg

 

Ihr wisst ja, dass Heidi und ICH Pferdefans sind, aber ein Pferd auf einem "Baum",

DAS sehe ich hier zum ersten Mal

 

die-003.jpg

 

Ein hübsches Teil, wir haben es stehen gelassen,

es wird bestimmt schon vermisst

 

die-004.jpg

 

Ein Stück weiter haben wir diese seltsame Leiter gesehen,

Ob das eine "Baumkletterleiter" ist

Sie schaut oben so seltsam aus

 

die-007.jpg

 

Am Waldesrand habe ICH diese "Hütte" entdeckt,

leider durfte ich nicht näher schauen

 

die-008.jpg

 

Hier war dann der Weg zu Ende, eine richtige Schneewehe, obwohl woanders schon ziemlich viel weggetaut war, und

 

die-009.jpg

 

... wir liefen durch eine Siedlung

zurück in Richtung Dogomobil 

 

die-005.jpg

 

In einem der Gärten entdeckte Heidi diese "Wintertiere"

 

die-006.jpg

 

Da schien irgendwie ein "Nest" zu sein

 

die-010.jpg

 

Logo war ICH die ERSTE am Dogomobil,

denn ich hatte Hunger, und wollte nach 2 Std heim

Berichtet die Isi,

der es schon wieder SEHR gut geht

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post

Kommentare

bente 02/08/2014 22:42


Wow - eine Hütte im Wald - wie spannend - schade, dass du nicht gucken durftest ob es eine Küche darin gibt ...


 


Deine Bente

Basset Schlappohren 02/09/2014 10:19



Hallo Bente,


interessant hat es auf jeden Fall geschnüffelt, aber LEIDER


Liebes Wuffi Isi



Isi 02/08/2014 08:37


Liebes Fellmonsterchen,


ich wünsche dem, oder der Verliererin des hübschen Pferdchens auch,


dass es das Teil wiederbekommt


Darauf bin ich noch gar nicht gekommen, dass in der "Bude" im Wald eine Hexe wohnen könnte


Auf dein "Gartenfoto" bin ich gespannt, heidi hat mal DAS fotografiert:





DAS fanden wir auch sehenswert


Liebes Wuffi Isi,


die von Molly immer gaaanz viel Schlabberküsschen entgegennehmen kann, und diese auch erwidert.

Fellmonsterchen 02/07/2014 21:23


Hallo Isi,


schön, dass Du schon wieder so munter unterwegs bist.


Hübsches Pferd. Hoffentlich kommt es zu dem Kind zurück, dem es vermutlich gehört. Kinder sind immer so traurig, wenn ihnen Spielzeug abhanden kommt.


In der Hütte wohnt bestimmt eine kleine Hexe, die Frischluft extrem gern mag.


Ich luschere auch ab und zu in andere Gärten, demnächst kommt von mir auch ein Foto mit einem bunten Tier in einem Garten.


Liebe Grüße und von Molly so viele Schlabberbussis, wie Du vorm Schlafengehen noch entgegennehmen kannst

Paula 02/07/2014 19:25


Da hab ich doch glatt vergessen,zu schreiben wie toll Bernadett und Herrchen das Pferd auf dem Baumstumpf finden

Basset Schlappohren 02/08/2014 08:52



Das wusste ich auch so, denn Heidi & ICH finden das Pferdchen auch wirklich toll



Paula 02/07/2014 19:23


Hallo Isi,


bei Euch gibts ja seltsame Sachen


Solch Leiter haben wir überhaupt noch nie gesehen ,vielleicht ist die für Dachdecker?Aber warum steht sie im Wald am Baum


An die spannende Hütte hätte ich auch nicht dichter ran gedurft .Wer weiss wer dort haust


Die "Wintertiere" gefallen uns sehrDavon würden sich meine 2Beiner auch glatt eins in den Garten stellen


Fein,dass es Dir schon wieder so gut geht


Liebes Wau Deine Paula

Basset Schlappohren 02/08/2014 08:51



Hallo Paula,


nicht einmal Herrchen kennt solch eine Leiter


ICH hätte bestimmt rausbekommen, WER in der "Waldhütte" wohnt, aber die Zweibeiner erlauben uns ja immer GAR NIX


Die Wintertiere gefallen Heidi auch, doch Herrchen sagt, dass DIE nicht lange halten würden, wenn sie bei Eis, und Schnee draussen sein müssen


ICH fühle mich gesund, das sage ich aber Heidi nicht


Liebes Wuffi Isi



purzelbaum 02/07/2014 19:12


Hallo Isi,


nun ist der Schnee aber hier wirklich fast verschwunden und so schnell kommt wohl auch kein neuer. Hoffentlich findet der Besitzer sein Pferdchen wieder, oder aber jemand anderes "adoptiert" es.
Es ist immer wieder interessant, was du auf den Spaziergängen so alles entdeckst Danke fürs Zeigen und an Heidi ein
liebes Fotokompliment.


Liebe Grüße purzelbaum

Basset Schlappohren 02/08/2014 08:47



Hallo Purzelbaum,


es ist witzig, an manchen Stellen ist noch richtig Schnee zu sehen, fast überall ist er weg, und bei uns im Garten sind noch kleine Schneehäufchen, obwohl seit 2 Tagen die Sonne scheint


Wir hoffen, dass der Besitzer des Pferdchens es wiederfindet, denn adoptiert hätten wir es auch gern


Heidi bedankt sich für's Foto Kompliment, und ICH halte weiterhin Ausschau nach "Sehenswürdigkeiten"


Liebes Wuffi Isi



Isi 02/07/2014 18:29


Hallo Susanne,


wir denken auch, dass ein Kind um diesem hübschen Friesen trauert.


Vielleicht findet es das Pferdchen ja wieder


In der Hütte wohnt bestimmt eine Katze


Etwas anderes fällt uns nicht ein, und ICH durfte ja nicht näher ran, um zu schnüffeln


Liebes Wuffi Isi

Susanne 02/07/2014 17:40


Das war aber ein ganz besonderer Spaziergang mit ungewöhnlichen Entdeckungen. So viele seltsame Dinge auf einmal. Das sieht man auch nicht oft. Das schöne Pferd sieht wie ein Friese aus. Sicher
hat es ein Kind dort vergessen. Ob in der Hütte jemand wohnt?


LG Susanne

Andrea 02/07/2014 16:28


Das hübsche Shire-Horse wird bestimmt schon schmerzlich vermisst. Vielleicht findet es ja sein Herrchen oder Frauchen wieder...


Wir sind froh zu hören, dass es Dir schon wieder sehr gut geht. Das ist bei Deiner Rundumbetreuung ja auch nicht anders zu erwarten.


LG Andrea mit einer Linda, die gestern so eine Leiter mal so eben bis zum Ende hochgeklettert ist. Da hab ich nicht schlecht gestaunt und mein Linda-Tier von oben abgepflückt, denn bislang habe
ich ihr ja nur beigebracht hochzuklettern. Der Rückweg gestaltet sich da etwas schwieriger...

Basset Schlappohren 02/07/2014 18:49



Liebe Andrea,


wir hoffen auch, dass das hübsche "Kaltblut" sein Herrchen oder Frauchen wiederfindet. Es könnte ein Friese sein


Wir feruen uns schon wieder auf die "Titanen der Rennbahn", wo wir jedes
Jahr unter den Zuschauern sind. Obwohl die Erde
bebt, bin ich ganz cool dabei


Mir geht es übrigens schon SEHR gut


Auweia, ich hoffe, Linda hat brav gewartet, bis du sie "aufgefangen" hast


Liebes Wuffi Isi,


die für Linda ein Anerkennungsbussi schickt.



Isi 02/07/2014 10:13


Lieber Chris,


ich dachte, dass WER weiss, was es mit der komischen Leiter auf sich hat


Das hübsche Pferdchen hat bestimmt ein Kind verloren, und der Finder hat es auf den Baumstumpf gestellt, da musste ich doch mal schnüffeln


Liebes Wuffi Isi

Chris 02/07/2014 09:39


Liebe Isi,


 


da hast du ja so einiges entdeckt, die Pferde auf Bäumen kannte ich auch noch nicht. Und so eine komische Leiter - noch nie gesehen.


 


Wuff-Wuff dein Chris

Isabella 02/07/2014 08:09


Liebe Isi,


ich hoffe, ich kann wieder bei Dir kommentieren - manchmal mag Dein Blog mich nämlich wirklich nicht ;)


Die Bilder von eurem Schneespaziergang sind wirklich sehenswert - besonders das kleine Pferd auf dem Baumstumpf. Aber auch die anderen Tiere sind total schön. Ich bin oft erstaunt, was man so in
den Gärten der Leute sehen kann - oft so liebevoll gestaltet.


Es freut mich sehr, dass es Dir schon wieder besser geht - dann hat Heidi ja einen super Job als Krankenschwester gemacht ... und Dich hoffentlich auch ausreichend verwöhnt :)


Weiterhin gute Besserung und liebe Krauler,


Isabella mit Damon und Laika

Basset Schlappohren 02/07/2014 10:28



Liebe Isabella,


LEIDER will dich Overblog manchmal nicht, ich sehe das,


kann aber nix ändern


Das kleine Pferd hat Heidi SEHR gefallen, sie hat es aber dort stehen lassen, falls der Eigentümer es sucht


Wir schauen gern in fremde Gärten


Nur diese Hütte, direkt im Wald,


die fanden wir ALLE seltsam


Danke für die lieben Krauler und Besserungswünsche


Ja, Heidi hat mich bestens ver- und gepflegt


Liebes Wuffi Isi,


die für Damon & Laika nette Stubser schickt