Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
1. Oktober 2014 3 01 /10 /Oktober /2014 13:48

http://abload.de/img/koppel0059guaq.jpg

 

Hier seht ihr, wie ich grad eine Pferdekoppel verlasse

Heidi hat mich gerufen, und ich

 

http://abload.de/img/koppel0062tubf.jpg

 

 

...folge natürlich SOFORT, weil nebenan

 

 

http://abload.de/img/koppel001l0usf.jpg

 

 

...auf der angrenzenden Weide die Pferdchen angedüst kommen.

Wir kennen diese Pferde noch nicht

 

 

http://abload.de/img/koppel002szuvf.jpg

 

 

DIESER Gaul kommt ganz nah an den Zaun

 

 

http://abload.de/img/koppel003d7upb.jpg

 

 

Heidi & ICH, wir finden DEN total süß

 

 

http://abload.de/img/koppel007q2ubj.jpg

 

 

Auch DER kam näher, und wieherte uns zu

 

 

http://abload.de/img/koppel008psul5.jpg

 

 

DER futtert ja seltsam

Wir hoffen, er ist okay, vielleicht schauen Susanne oder Diva's Frauchen hier,

die ja absolute Pferdekenner sind

Hofft die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Basset Schlappohren
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Paula 10/07/2014 19:56


Hallo Isi,


das blonde Pferd finden wir total süß.Ist das ein Hafflinger ? Ich glaub,vor dem würd ich mich auch nicht fürchten.Der schaut so lieb.


Da wo wir im Urlaub waren sind jetzt auch Pferde.Aber die kommen nur selten an den Zaun.Dafür gibts dort jetzt total putzige Schweinchen,mit denen ich zu gern gespielt hätte.Aber das hast Du
bestimmt schon auf unserer Urlaubskarte gelesen.


Liebes Wau Deine Paula,die sich noch nach der Rücken Gesundheit Deines Herrchens erkundigen soll

Basset Schlappohren 10/07/2014 20:01



Hallo Paula,


nö, ein echter Haflinger ist es wohl nicht


Der hat wirklich gaaanz lieb geschaut, aber da wir die Pferde noch nicht kannten, war Heidi vorsichtig


Ja, dass es im Ferienort da jetzt auch noch Pferde und Schweinchen gibt, das habe ich gelesen, ich hoffe, dass wir im nächsten Jahr auch mal wieder dort Urlaub machen


Naja, Herrchen geht es so leidlich,


er ist nicht wirklich zufrieden


Liebes Wuffi deine Isi



MestraYllana 10/05/2014 17:37


Dir kann man einfach vertrauen - andere Leute brechen bei Pferden (und Kühen, usw. ..) im Panik aus, weil sie genau WISSEN, dass ihre Wauzels nicht gehorchen und so ein Pferd oder eine Kuh ist
halt schon ein anderes Kaliber als ein Wuffi, oder?

Aber bei dir weiß Frauchen vermutlich einfach, dass du vernünftig bist! =) Den Haflinger finde ich auch total süß - und das dunkle Ross frisst sicher deshalb so doof, weil ihm schon viele Zähne
fehlen... 

Basset Schlappohren 10/05/2014 19:35



Jaaa Katrin,


zu 99,9 % kann man mir vertrauen


Kühe oder Pferde können schon mal gefährlich sein


Wir denken auch, dass der Gaul so komisch futtert, weil ihm viele Zähne fehlen.


Liebes Wuffi Isi



Hilfe für Miranda 10/04/2014 09:26


Oh ja Isi, das wissen Heidi und ich! Ich hatte die Dogge extra nur da online laufen, wo keine Pferdeweiden waren. Wir kamen damals um eine Ecke und da standen plötzlich Pferde auf der Weide, wo
vorher NIE Pferde gestanden haben. Du kannst dir vorstellen, was ich für einen Schreck bekam, als meine Dogge schon mitten auf der Weide war... Die ganze Pferdeherde jagte sie. Zum Glück sind
diese Hunde schnell. Sie bretterte auf mein Ruf zu mir und schlüpfte im letzten Moment unter dem Zaun durch. Wie klein so eine Dogge auf einmal sein kann!   Das war vielleicht eine Aufregung!


LG Susanne

Basset Schlappohren 10/04/2014 11:49



Liebe Susanne,


das war ja wirklich Glück, dass dein Hund eine Dogge war, die ja blitzschnell mit ihren langen Beinen sind


Ende gut - alles gut


Aber deinen Schreck können wir nachvollziehen


Liebes Wuffi Isi,


mit Grüßen von Heidi



Hilfe für Miranda 10/03/2014 10:05


Hallo Isi,


das alte Pferd wird sicher ein bisschen anders gefüttert als der Rest der Herde. Dann macht es nichts, dass es so gut wie keine Zähne mehr hat. Meine beiden bekommen ja auch Horse Alpin Senior.
Das ist Heu in kleine Stücke geschnitten. Alte Pferde die nicht mehr so gut kauen können, können das gut fressen. Du sagst ja selbst, dass er gut aussieht und deswegen brauch man sich keine
Sorgen machen.


Du warst aber schon als junges Mädchen mutig! Ich kann mir gut vorstellen was Heidi für eine Angst um dich hatte! Einfach zum Hengst auf die Koppel laufen.  Das hätte auch schlimm ausgehen
können. Ich hatte mal eine Dogge, die auch immer auf Pferdeweiden gelaufen ist. Einmal war die ganze Pferdeherde hinter ihr her. Sie konnte in letzter Sekunde unter dem Zaun durchschlüpfen. Darum
weiß ich was Heidi ausgestanden hat! 


LG Susanne

Basset Schlappohren 10/03/2014 10:44



Hallo Susanne,


deine Worte beruhigen uns ein wenig


Ja, ich war SEHR mutig, was sich aber gegeben hat, seit meine Momo nicht mehr bei mir ist


Ich konnte damals gar nicht verstehen, warum Heidi mit Panik in der Stimme so rumbrüllte, der Gaul war doch sooo spannend!


Inzwischen bin ich ja absolut brav,


und höre zu 99,9 % auf Heidi


Auch Doggen lieben Pferde, ich weiss das


Du und Heidi, ihr wisst also um die Angst, die ihr um uns Vierbeiner ausgestanden habt


Liebes Wuffi Isi



Hilfe für Miranda 10/02/2014 09:49


Hallo Isi,


du fragst warum das Pferd so komisch frisst. Als ich das 1. Foto sah, war mein erster Gedanke, "Der hat ja gar keine Zähne mehr!". Scheint ein älteres Semester zu sein. Das hat Diva sicher auch
sofort erkannt, sie kennt sich ja so gut mit Pferden aus. 


Ich finde es übrigens toll, dass du Pferde so liebst und so mutig bist. Denn Pferde sind aus deiner Perspektive echte Riesen!


LG Susanne

Basset Schlappohren 10/02/2014 10:47



Liebe Susanne,


also Heidi dachte auch, dass mit DEM was nicht stimmt. Unten scheint er wirklich keine Zähne mehr zu haben


Aber sein Fell sah gut aus


Stimmt, ich bin ja gegen ein Pferd ein kleiner Erdnuckel, aber Pferde haben es mir von Anfang an angetan.


Ich war knapp 1 Jahr alt, da haben wir auf einem Pferdehof Urlaub gemacht. Momo hatte immer Respekt vor Pferden und wäre NIE in eine Koppel gelaufen. Ich hab sofort mit den Pferden, die im Stall
waren, und aus ihren Luken schauten, gebusselt. Dann beim Spazi bin ich in die Koppel des Deckhengstes gedüst. Heidi hat gebrüllt wie verrückt, aber mich hat der Hengst mehr interessiert. Ich bin
unter seinem Bauch rumgeturnt, habe ihn überall beschnüffelt, er hat geprustet und mir NIX getan. Heidi ist fast vor Angst gestorben, bis ich wieder bei ihr war. Von da an liebe ich Pferde
Ich musste übrigens während dieses Urlaub's online an der Koppel des Hengstes vorbei gehen


Irgendwann bin ich ja sofort zu Heidi gedüst, wenn sie mich rief, das musste ich erst richtig lernen,


da war aber der schöne Urlaub längst vorbei


Liebes Wuffi Isi



Diva 10/02/2014 06:27


Hallo Isi


Ich versteh es ja nie , das du Pferde so gerne magst . Ich finde sie nach wie vor blöd!


Zum komisch futternden Pferdchen... nur allein von dem Bild kann ich das schwer beurteilen ....hat es dabei Geräusche gemacht?


Es gibt koppende Pferde , das ist eine Verhaltensstörung , sie setzen dann ihr Maul auf , meistens an einem Pfosten oder an der Stalltür und stossen dabei Luft aus , das sieht dann ähnlich aus
wie auf dem Bild , sagt meine Menschenfrau


Liebe Grüsse Diva

Basset Schlappohren 10/02/2014 10:51



Hallo Diva,


ich weiss, du magst Pferde nur im Futternapf


Also zu hören war bei dem Pferd nix, wir fanden es nur komisch, dass es sein Maul immer offen hatte. Es war schon ein altes Pferd. Die Weiden sind dort ziemlich groß und auch viele nebeneinander,
da kann es bestimmt zu Verhaltensstörungen kommen


Liebes Wuffi Isi,


die bestimmt mal wieder dort hinfährt



Emma 10/01/2014 22:56


Liebe Isi,


da hast du wieder ein "persönliches" Lieblingserlebnis gehabt. Du bist eben der absolute Pferdefan. Tolle Bilder hat Heidi von den Pferden gemacht. Das Pferd mit der hellen Mähne sieht wirklich
sehr hübsch aus. Wir haben ja Respekt vor den großen Pferden, aber erst seit uns mal eines zugewiehert und laut geprustet hat. Da haben wir uns erschrocken. So etwas hatten wir noch nie gehört.


Liebe wauzis von Emma und Lotte

Basset Schlappohren 10/01/2014 23:51



Liebe Emma & Lotte,


jaaa, Heidi und ICH, wir waren total happy


Mir macht das Prusten der Pferde nix aus


Danke für's Foto Kompliment


Liebes Wuffi Isi



beagle-tibi 10/01/2014 22:48


Mein frauchen findet die Pferde sooo schön. Immer meint Frauchen:"Diese Kulleragen...seufs..." na ehrlich, so mein Fall sind Pferde nicht. Da bewundere ich dich echt.


wuff Tibi

Basset Schlappohren 10/01/2014 23:53



Huhu Tibi,


siehste, dein Frauchen mag Pferde auch, da könntest du doch mal versuchen, dich mit denen anzufreunden


FAST ALLE Pferde mögen uns Hunde


Liebes Wuffi Isi



Fellmonsterchen 10/01/2014 22:44


Liebe Isi,


das Pferd mit der vom Wind verwehten Mähne finde ich auch total süß.


Lieb, wie Du sofort angesaust kommst. Du weißt halt, dass Du Heidi vertrauen kannst, dass sie Dir keine blödsinnigen Kommandos zumutet.


So, ich guck noch ein bisschen Fußballzusammenfassung. Gute Nacht und von den beiden Wuscheligen kommen viele Küsschen. Nelly kann schon beinahe so gut Schlabberküsschen wie Molly geben. Na ja,
ein bisschen muss sie noch üben, aber das Talent ist da. :-)

Basset Schlappohren 10/01/2014 23:56



Liebes Fellmonsterchen,


Bingo, Heidi lässt mich doch nicht umsonst durch die Gegend düsen. Aber diese Pferde kannten wir noch nicht, da muss man erstmal schauen, ob die uns auch mögen 


Heidi hat auch Fussball geschaut


Nelly scheint ja doch ziemlich gelehrig zu sein


Liebes Wuffi Isi,


die die Gute N8 Schlabberbussis erwidert.



purzelbaum 10/01/2014 21:38


Hi Isi,


ich weiß ja, dass Heidi und du Pferdeliebhaberinnen seid Feine Fotos hat Heidi wieder mitgebracht, richte ich das bitte
aus - ich weiß ja, dass du zuverlässig bist Ich hoffe ebenfalls, dass es den Pferden dort gutgeht und man sich keine
Sorgen machen muss, aber vielleicht sind sie einfach nur neu und müssen sich erst eingewöhnen...


Liebe Grüße purzelbaum

Chris 10/01/2014 17:31


Huhu Isi,


 


ich bin begeistert, wie gut du deiner Heidi gehorchst! Den Gaul finde ich auch total schön, wobei ich ja doch Respekt vor den großen Pferden habe. Ich bin mir aber sicher, Heidi passt immer gut
auf dich auf!


 


Wuff-Wuff dein Chris

Basset Schlappohren 10/01/2014 18:17



Hallo Chris,


ich glaube, DAS verlangt Heidi


Dafür verwöhnt sie mich ja auch ganz oft


und sehr viel


Jaaaa, zu fremden Pferden würde sie mich nie lassen,


sie passt immer gut auf mich auf


Da stimme ich dir zu


Liebes Wuffi deine Isi



Schlappohren.over-Blog.de

  • : Basset Schlappohren
  • Basset Schlappohren
  • : Ich bin die von Film & TV bekannte Isabella, und berichte hier über mich!
  • Kontakt

kaward7.jpg