Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
8. Juni 2016 3 08 /06 /Juni /2016 22:06
Einen hab ich noch ...

 

Als wir da in Gotha kurz vor der Heimfahrt,

so "rumstanden" und uns voneinader verabschiedet haben,

kamen plötzlich Pferde mit einer Kutsche   "angedüst"   

 

Einen hab ich noch ...

 

Der "Lenker" Kutscher rief ganz aufgeregt:

"Nehmt mal den Beagle da wech, ich will hier wende"

Beagle - Hallo, ich bin doch kein Beagle   

 

Einen hab ich noch ...

 

Marcus von den Waldelfen wollte mich netterweise

SOFORT retten  

Doch Heidi rief mich, und ich  

 

Einen hab ich noch ...

 

...flitzte natürlich zu ihr  

Einen kurzen liebevollen Blick auf die Pferdchen

habe ich noch "geworfen"   

Heidi und ich blieben natürlich total cool  

Wir kennen uns doch mit Pferden aus  

Wufft die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Hilfe für Miranda 06/13/2016 10:33

Hi, hi, der Kutscher war wohl etwas durch den Wind. Sonst hätte er ja wohl die berühmte Schauspielerin erkannt. Dabei dachte ich immer, Menschen die mit Pferden umgehen, seien alle ausgeglichen. tztztz
LG Susanne

Basset Schlappohren 06/13/2016 11:36

Hallo Susanne,
neee, DER könnte mal bei dir in die Lehre gehen, und TV hat der sicher auch nie geschaut :-)
Liebes Wuffi Isi

Paula 06/10/2016 17:49

Hallo Isi,

diese Ahnungslosen wussten ja wohl überhaupt nicht,wen sie da vor sich hatten.Bloß gut,dass Du immer so gut auf Heidi hörst,sonst wärst Du noch unter unter die Hufe und unter die Räder gekommen.Ich hab mich da lieber rechtzeitig in Sicherheit gebracht.Mir sind Pferde ja sowieso viel zu gefährlich.Aber ich glaube,Bernadett und Uwe waren schon etwas enttäuscht,dass die so schnell wieder weg waren.
Liebes Wau Deine Paula
(die glaubt,dass die Bilder nur so regnerisch aussehen,weil Heidi aus Versehen vielleicht den Knipskasten verstellt hat)

Basset Schlappohren 06/10/2016 18:22

Liebe Paula,
nee, grad als die Gäule kamen war die Sonne weg. Ausnahmsweise hatte Heidi die Knipse richtig eingestellt, was man am letzten Foto sieht :-)
Uwe und Bernadett sind ja auch solch Fans wie Heidi und ich !!!
Außerdem pass auch ich jetzt immer auf, seit der Tatzenlascher mir auf mein Pfötchen getrampelt hat...
Liebes Wuffi deine Isi

Nera + Lila 06/09/2016 15:41

Liebe Isi,

das Wetter war ja wie in Hamburg. Bei uns fahren leider keine Pferdekutschen mehr rum. Da müssten wir eine Zeitreise in die Vergangenheit machen. Frauchen findet die auch total schön.
Dich als fetten Dackel zu bezeichnen, ist eine Riesenfrechheit. Das läßt Du Dir doch nicht bieten !!!
ganz vile Schlabberbussis
Nera + Lila

Basset Schlappohren 06/10/2016 18:27

Huhu Nera & Lila,
an dem Tag war es wirklich wie in Hamburg, REGEN und kurz Sonne.
Wir lieben auch solch Kutschen.
Aber nicht in der Stadt, da sind wir dagegen.
Liebes Wuffi Isi

Isabella 06/09/2016 09:58

Liebe Isi,

Du bist sicher einer der ungewöhnlichsten Beagle, die wir je kennenlernen durften :) Aber es kann sich halt nicht jeder gut mit Hunden auskennen - Hauptsache, er hatte seine Pferde im Griff (oder waren es vielleicht aus seiner Sicht Kühe ?!).
Nur gut, dass Du und Heidi immer so cool bleiben :)

Liebe Grüße,
Isabella mit Damon und Cara - die ja auch ein unterernährter Schäferhund ist!

Basset Schlappohren 06/09/2016 10:13

Liebe Isabella,
eigentlich bin ich gewöhnt, dass man mich als fetten Dackel oder eben oft als Beagle bezeichnet :-(
Er hatte seine Pferdchen im Griff und hat eine perfekte Wendung hingelegt.
Die Pferdchen sahen freundlicher aus, als DER :-)
Fast immer sind Heidi und ich ziemlich cool, ein perfektes Team wohl, denn Paula's Frauchen wollte mich am Halsband wegziehen, da rief Heidi nur.
"Sofort Isi loslassen"
Denn wegzerren lasse ich mich von Niemandem, deshalb schaut Marcus auch so witzig aus :-) :-)
Liebes Wuffi Isi,
die den unterernährten Schäferhund ganz sehr nett findet.

Andrea 06/09/2016 06:53

Mensch Isi, haste dem nicht gleich was gebellt, von wegen Beagle... lach

LG Andrea und Linda

Basset Schlappohren 06/09/2016 10:17

Huhu andrea,
neee, ich bin es eigentlich gewöhnt, so bezeichnet zu werden.
Liebes Wuffi Isi,
die für Linda einen Schmatzer mitschickt.

Chris 06/09/2016 06:10

Liebe Isi,

das sieht ja echt verregnet aus, da kam es wohl doch noch ganz schön runter. Dass du mit Pferden total cool bist, ist uns ja schon lange klar gewesen. Aber mich wundert, dass Marcus von den Waldelfen das noch nicht wusste... Eine Frechheit ist allerdings, dich einfach als Beagle zu bezeichnen. Hoffentlich schreckt dich dieser Fauxpas nicht ganz von Thüringen ab.

Wuff-Wuff dein Chris

Basset Schlappohren 06/09/2016 10:28

Lieber Chris,
es hatte die ganze Nacht geregnet, aber am Vormittag konnten wir doch noch einen schönen Spazi machen.
Nein, Marcus wußte das mit den Pferden nicht, denn in das Blog schaut er ja nur, wenn ich den Post mal bei FB verlinke.
Nee, nee,dass ich als Beagle bezeichnet wurde, das schreckt mich nicht ab, ich fahr gern nach Thüringen. Woanders werde ich manchmal "fetter Dackel" genannt.
Liebes Wuffi deine Isi

Schlappohren.over-Blog.de

  • : Basset Schlappohren
  • Basset Schlappohren
  • : Ich bin die von Film & TV bekannte Isabella, und berichte hier über mich!
  • Kontakt

kaward7.jpg