Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
22. November 2015 7 22 /11 /November /2015 14:58
"Heidi vom Julenhof"

 

Darf ich vorstellen, DAS ist

"Heidi vom Julenhof"  

Ich habe sie gestern kennen gelernt 

 

"Heidi vom Julenhof"

 

Ich habe ein wenig Ahnenforschung betrieben, und habe dabei

dieses süße Rauhaarteckel Baby mit Namen "Heidi" vorgefunden. 

Natürlich hat SIE nicht wirklich WAS mit meinen Ahnen zu tun 

Da sie aber SEHR zutraulich war, und auch noch Heidi heisst,

wollte ich sie SOFORT  

 

"Heidi vom Julenhof"

 

...entführen, doch irgendwie war deren Meute 

nicht damit einverstanden, denn  

 

 

"Heidi vom Julenhof"

 

Sogar die Urenkelin meiner früheren Chefin und Großkusine Berta, 

die "Elli vom Julenhof",

war mit der Entführung nicht einverstanden  

 

"Heidi vom Julenhof"

 

Sie schaute ziemlich streg zu mir hoch.  

Da Elli eine sooo große Ähnlichkeit mit unserer Berta hat,

habe ich meinen Plan schnell aufgegeben. 

 

"Heidi vom Julenhof"

 

Als MEINE Heidi die kleine "Heidi" sooo süß da stehen sah,   

 

"Heidi vom Julenhof"

 

...hat sie "Heidi vom Julenhof" einfach in ihre Einkaufstasche gesetzt  

Logo funktionierte auch DAS nicht  

 

"Heidi vom Julenhof"

 

Kerstin Wenzel, die Züchterin vom "Julenhof" hat mir erklärt,

dass sie die kleine Heidi selbst behalten möchte  

Und dass MEINE Heidi VIEL zu alt für 

so einen qiirligen Welpen ist.

Was Heidi und ich natürlich eingesehen haben

 

"Heidi vom Julenhof"

 

Ganz besonders freut MEINE Heidi sich,

dass im Wohnzimmer des "Julenhof's" ein wunderschönes Bild

von "Dorothea und Bavaria vom Kranichsee" hängt.  

Die Beiden waren die ersten Basset Hound's bei "Wenzel's"   

 

"Heidi vom Julenhof"

 

Ich habe mich natürlich mit ALLEN "Julenhof" Hunden gut vertragen,

und auch den "Pflegehund" fand ich in Ordnung  

 

"Heidi vom Julenhof"

 

ALLE Bewohner des "Julenhof" sind verträglich,

und leben MIT ihren Züchtern im Haus  

Es war einfach Klasse dort.    

Berichtet eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Joy 11/26/2015 09:37

Hey Isi, das ist aber ein furchtbar kleiner Geselle :) Aber irgendwie schaut der doch ein Bisserl aus wie ich, gell? Goldene Füßchen, Gold um die Nase und einen bunten Latz, ich glaube erkannt zu haben, auch mit ein bisserl weiß drin. Wie bei mir :)) Also eine wunderschöne Zeichnung hihihihi

Frauchen findet das Fotos besonders schön, auf dem du mit der lieben Züchterin bis. Sie findet, das ist das ein Foto auf dem man (FRAU) mal wirklich erkennen kann, wie groß du wirklich bist!!! Super klasse.
Liebes Busserl und WauWau deine Joy Schnuckenhund

Isi 11/26/2015 10:51

Liebe Joy,
Bingo, farblich perfekt zu dir passend, aber halt ein kleines "Würmchen" gegen die große, stattliche Joy!
Auf dem Foto, welches deinem Frauchen so gut gefällt, da schauen wir BEIDE Klasse aus - gelle :-)
Liebes Wuffi deine Isi

Hilfe für Miranda 11/24/2015 10:14

Wiiiiieee süüüüüüß!!! Ich kann mir gut vorstellen, dass du die KLEINE HEIDI entführen wolltest. Schade, dass so viele auf sie aufgepasst haben. Bei so einem süßen Ding, sind auch viele Bodyguards nötig... ;-) Das erste Foto ist am niedlichsten. Da sieht die Heidi neben dir echt winzig aus.
LG Susanne (die meint, so soll eine Hundezucht aussehen!)

Isi 11/24/2015 19:50

Huhu Susanne,
jaaa, obersüß!!
Neben mir war die kleine Heidi wirklich sehr winzig!
Bingo, so sollen Hunde beim Züchter leben!
Liebes Wuffi Isi

Emma 11/23/2015 21:25

Liebe Isi,
hier ist der absolute Kreischalarm. Die kleine Heidi ist sooooo niedlich. Wir fürchten unser Frauchen hätte auch versucht sie zu entführen ;-) Heidi hat ja prima in Heidis Tasche gepasst *lach* Aber wenn die kleine Heidi bei ihrer Züchterin bleibt kannst du sie vielleicht wieder besuchen. Die Julenhofbande ist so ein schönes gemischtes Rudel. Wir könnten uns die schönen Bilder immer wieder anschauen.
Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

Isi 11/23/2015 22:45

Liebe Emma & Lotte,
ich kann mir euer Frauchen vorstellen, mein Frauchen war auch ganz hin und weg!!!
Sicher werde ich die Julenhofbande mal wieder besuchen....
Liebes Wuffi Isi,
mit Grüßen von Heidi für euer Frauchen.

Paula 11/23/2015 19:29

Hallo Isi,

da hattest Du ja wohl wirklich einen super schönen Tag mit so vielen netten Hundekumpels.Klar,dass die kleine Heidi Dir und Deiner (großen) Heidi so gut gefallen hat,dass Ihr sie am liebsten mitnehmen wolltet.Die ist ja auch sowas von süß!!!
Sicher kannst Du Dir denken,wie toll uns allen das Bild im Julenhof-Wohnzimmer gefällt.Bei uns hängt ja auch so etwas ähnliches von meiner Bernadett und mir.

Liebes Wau Deine Paula

Isi 11/23/2015 22:49

Hallo Paula,
euer Bild kenne ich ja auch, das ist wirklich Klasse!!!
Die Julenhof Bassets sind ja meine Verwandten, da bin ich schon ein wenig stolz :-)
Die kleine Heidi ist DER Hit, ein Glück, dass Herrchen nicht mit war...
Liebes Wuffi deine Isi

Isabella 11/23/2015 11:05

Ich kann gut verstehen, dass ihr mal kurz in Versuchung geraten seid ... die kleine Heidi ist ja auch zu niedlich :) Du hättest auch sicher viel Freude mit ihr gehabt - so als Dauerbesuch. Aber manchmal ist es halt wirklich besser, wenn die Vernunft siegt.
Ich finde es auch toll, dass alle mit den Züchtern im Haus leben - auch wir haben da schon ganz anderes gesehen.

Ich hoffe, euch isst der Abschied nicht zu schwer gefallen (es gab sicher eine Taschenkontrolle).

Liebe Grüße,
Isabella mit Damon und Cara - die letztens im Tierheim auch gerne Jacky adoptiert hätte und Dir daher besonders liebe Bussis schickt!

Isi 11/23/2015 22:52

Liebe Isabella,
ich verstehe ja, dass die kleine Heidi dort bleiben will, und die Züchter sie auch gar nicht hergeben wollen!
Logo wurde Taschenkontrolle bei uns gemacht :-)
Optimal ist es, wenn welpen in der Familie aufwachsen, stimmt, es ist leider nicht überall so :-(
Liebes Wuffi Isi,
die sich gut an deinen Tierheimbericht erinnert, und Bussis für Damon & Cara schickt

Chris 11/22/2015 19:38

Die kleine Heidi steht der großen Heidi aber in nichts nach, oder? Sie scheint ja genauso lieb zu sein. Und niedlich ist die kleine Maus, das Frauchen hat sich auch direkt verguckt. Besonders toll finden wir aber, dass die Julenhöfer mit IM Haus leben dürfen, das findet sich ja nicht bei jedem Züchter. Und das sagt ein echter Jahnsteinhöfer :-)

Wuff-Wuff dein Chris

Isi 11/22/2015 19:48

Hallo Chris,
ich glaube in punkto Pfuffigkeit nehmen sich die beiden Heidi's nix :-)
Bingo, LEIDER ist das nicht bei jedem Züchter so, dass die Hunde mit im Haus leben dürfen!!!
Liebes Wuffi,
deine echte "Kranichsee Isi :-)

Anja & Donna 11/22/2015 18:00

OHwas für eine süsse Heidi ! Die könnte ich auch entführen....mein Frauchen würde sich bestimmt freuen ! L.g.Donna

Isi 11/22/2015 18:37

Hallo Donna,
ich bin sicher, auch dir würde die kleine Heidi gefallen, nicht nur deinem Frauchen :-)
Liebes Wuffi Isi

Fellmonsterchen 11/22/2015 15:15

Awwww! Welpe! Noch mehr Bassets! Da wär ich auch kaum wegzubekommen gewesen. Heidi ist ja wohl ein epochaler Name für die süße Teckelmaus. Bei Euch hätte sie es auch gut, wo Du ja ein Babysitterdiplom hast, aber ich kann auch die Besitzerin verstehen, dass sie das Knuddelchen selbst behalten möchte. Dich hätte sie offensichtlich am liebsten auch dabehalten. :-)
Liebe Grüße von der Monstermeute inkl. vieler Schlabberküsschen von den Schneewölfchen

Isi 11/22/2015 18:42

Liebes Felli,
Bingo,
so eine kleine Maus kann man eigentlich nur klauen :-)
Sicher hätte sie es gut bei uns, aber in 10 Jahren würde meine Heidi sicher am Stock schleichen, und klein Heidi noch viel zu schnell durch die Welt düsen,
ich sehe das ein!
Zu uns kommt der Schnee bestimmt auch noch.
Liebes Wuffi Isi,
die die Bussis der Schneewölfchen erwidert.