Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
1. Oktober 2015 4 01 /10 /Oktober /2015 16:47
Nicht schadenfroh :-)

 

Als Heidi heute früh mit mir von der Gassirunde kam,

sollte ich mich neben das Auto unseres Nachbarn setzen  

Gut, ich posiere brav, aber davor   

 

Nicht schadenfroh :-)

 

...hatte mich nämlich Heidi gesehen,

wie ich an dem Auto hochglotze   

 

Nicht schadenfroh :-)

 

Unsere Nachbarn, die füttern eine Waschbärmutter

mit 3 kleinen Waschbärjungen  

Die sind ja sooo niedlich, wurden einmal nachts 

von der Nachbarin gesichtet   

 

Nicht schadenfroh :-)

 

Tja, DAS sind jedenfalls weder Hinterlassenschaften von Katzen,

noch vom Marder   

Wir sind gar nicht schadenfroh, denn unser Auto hat eine Garage  

 

Das musste ich euch unbedingt erzählen  

Eure Isi

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Joy und Richelieu 10/06/2015 09:27

hihihihi, so ein Schei..... hihihi

Basset Schlappohren 10/06/2015 10:08

Bingo :-) lach!
Liebes Wuffi Isi

Isabella 10/02/2015 12:50

Liebe Isi,

da haben sich die Waschbären ja wirklich als sehr undankbar gezeigt ... oder sie waren mit der Verpflegung vielleicht nicht zufrieden ;) Es gibt leider immer wieder Leute die meinen, sie würden den Tieren etwas besonders Gutes tun, wenn sie sie füttern.
Bei uns gibt es auch viele Waschbären - Damon erklärt denen sehr oft, dass sie bei uns nicht wirklich erwünscht sind.

Liebe Grüße,
Isabella mit Damon und Cara - die anerkennende Bussis für die gute Nase schicken

Basset Schlappohren 10/02/2015 16:03

Liebe Isabella,
sicher waren die waschbären mit der Verpflegung nicht zufrieden :-) Ich mag DIE gar nicht leiden, da stimme ich Damon zu, und dir wegen der Fütterung!!
Liebes wuffi Isi,
die sich für die anerkennenden Bussis für die gute Nase bedankt, und Schlabberbussis erwidert.

Donna 6 die blinde Simulantin 10/02/2015 08:45

Bei euch gibts Waschbären ?
L.G. Donna

Basset Schlappohren 10/02/2015 16:00

Ja, liebe donna,
und sogar Dachse :-(
Liebes Wuffi Isi

Hilfe für Miranda 10/02/2015 08:40

Ich brech zusammen... Ein rollendes Waschbärenklo! ;-)))))))))))))
Wieso füttern die Nachbarn Waschbären? Die müssen ja auch ein bisschen unterbelichtet sein. Oder hab ich das mit dem Füttern falsch verstanden? Jeder ist doch froh, wenn sich diese Tiere nicht im Dachboden einnisten. Ich bin auf alle Fälle froh, dass sich hier keine Waschbären rumtreiben. Wir haben hier ja alles an Viehzeugs: Marder, Marderhunde, Füchse, Wiesel und was weiß ich noch alles. So eine Waschbärenfamilie möchte ich nicht auf dem Dachboden haben. Die Marder richten schon genug an... :-(
LG Susanne

Basset Schlappohren 10/02/2015 16:05

Bingo, liebe Susanne, in dieser Beziehung sage ich auch:
"Unterbelichtet"!!!
Den Dank haben sie ja schon mal - hihihi.
Liebes wuffi Isi

katerchen 10/02/2015 08:38

Isi WIE sagt man..
UNDANK ist der Welten Lohn..
LG vom katerchen

Basset Schlappohren 10/02/2015 16:06

Ja, liebes Katerchen,
SO kann man das auch nennen :-)
Liebes wuffi Isi

Emma 10/01/2015 21:22

Liebe Isi,
diese Waschbären sind aber wirklich sehr undankbar. Da werden sie sogar gefüttert und brauchen sich ihr Futter nicht aus der Biotonne oder vom Komposthaufen zu suchen und dann benehmen sie sich so unmöglich. Aber für dich hat das bestimmt sehr interessant geschnuppert. Naja, für euren Nachbarn vermutlich weniger ;-)
Liebe wauzis von Emma und Lotte

Basset Schlappohren 10/01/2015 22:41

Liebe Emma & Lotte,
ha, undankbar, da ist WAS dran :-)
Ich habe das sofort erschnüffelt, und Heidi gezeigt!
Liebes Wuffi Isi

Fellmonsterchen 10/01/2015 20:28

Das ist doch eine Bild-"Zeitung", oder? Man, heute wieder so ein Gratisexemplar im Briefkasten, hätte ich gebrauchen können, als Socksi Flitzeschiete hatte...
Waschbären sind schon irgendwie süß, aber die braucht man doch nicht zu füttern, die kommen schon klar. :-) Futter besser bei Nelly und Socksi abliefern... ähm, hallo, Socks hatte kurz die Tastatur übernommen! Die müssen hier nicht hungern.
Liebe Grüße und Schlabberküsschen massenhaft von den beiden Hungrigen

Basset Schlappohren 10/01/2015 22:46

Liebes Felli,
WIR hatten heute eine Morgenpost, auch ziemlich groß!
Bingo, Waschbären kommen schon SEHR gut allein klar.
ICH hätte das Futter auch genommen, das muss nicht zwingend erst nach Hamburg transportiert werden :-)
Aber ich versteh Socksi, der seine Tatzen in die Tastatur gekloppt hat :-)
Ich glaube auch, dass weder Socksi noch Nelly hungern müssen, ich ja auch nicht, aber wir sind halt NIE satt!!!
Liebes wuffi Isi,
die für Socks & Nelly gaaanz viele gute N8 Schlabberbussis schickt.

Chris 10/01/2015 19:49

Liebe Isi,

ich hätte mir auch ins Pfötchen gekichert, wenn das passiert wäre. Zwar hat unser Auto kein Dach überm Kopf, aber wir füttern auch keine Waschbären :-) Du hast aber Heidi toll gezeigt, warum sie heute Morgen lachen sollte.

Wuff-Wuff dein Chris

Basset Schlappohren 10/01/2015 22:38

Lieber Chris,
ich habe DAS heute früh natürlich sofort im Vorbeigehen "erschnüffelt"!
Ich bringe Heidi oft zum Lachen, aber heute hat sie besonders grinsen müssen :-)
Liebes Wuffi deine Isi

Schlappohren.over-Blog.de

  • : Basset Schlappohren
  • Basset Schlappohren
  • : Ich bin die von Film & TV bekannte Isabella, und berichte hier über mich!
  • Kontakt

kaward7.jpg