Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
20. Oktober 2015 2 20 /10 /Oktober /2015 18:58
Neue Wege

 

Weil ich sooo gern in fremdem Gebiet umher düse,

fahren Heidi & Ulli oft mit mir dorthin,

wo ich noch niemals vorher war.  

Heute haben wir in Wernsdorf einen Weg gefunden, 

wo es gaaanz NEU duftete.  

Ich will grad an der Pfütze Wasser schlabbern,

(was ich eh nicht soll)

da steht plötzlich dieser kleine Wuffi hinter mir  

 

Neue Wege

 

Seht ihr, WAS DER SOFORT wollte 

Na DEM hab ich gezeigt, dass er DAS nicht darf, und  

 

Neue Wege

 

...hab ihn erstmal in die Flucht gejagt  

 

Neue Wege

 

Er flitzte zum nächsten Grundstück,

wo uns ein netter Kumpel zuschaute  

 

Neue Wege

 

Ich glaube, DER hinter dem Zaun, DER hätte gern mit uns getobt  

 

Neue Wege

 

Wir wussten gar nicht, was wir mit dem kleinen Frechling machen sollten,

denn er trug kein Halsband, blieb aber  

 

Neue Wege

 

...dicht an meiner Seite  (verfolgte mich)  

 

Neue Wege

 

Am Dogomobil angekommen, schlabberte ich Wasser,

und DER glotzte in mein Auto   

 

Neue Wege

 

Während ich in's Isimobil kletterte, und Heidi und Ulli noch überlegten,

was mit dem kleinen Kerl passieren soll  

 

Neue Wege

 

...wurde er grad in DEM Moment gerufen,

als er mir in's Auto folgen wollte.  

Witzigerweise stellte sich raus,

dass Heidi seine Leinenhalter kannte,

weil sie früher auch mal eine Dogge hatten.  

Somit haben wir erfahren, dass ER das erste Mal abgehauen ist,

und der Kumpel hinter dem Zaun zu ihm gehört.

Der Frechling ist aus einem Tierheim, und erst einige Monate dort daheim.

Ich hatte vorher einen super Spazi,

und konnte auch noch mit einem Kumpel in meiner Lieblingsgröße umher düsen.  

Besser geht's nicht 

Schreibt die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Paula 10/21/2015 14:14

Hallo Isi,

toll,dass Du wieder einen Düsekumpel getroffen hast.Da macht so ein Spazi doch gleich doppelt Spass.
Aber wenn die Leinenhalter sich von früher kannten,dann mussten die doch vor der Abfahrt doch bestimmt noch endlos quatschen bevor Ihr endlich heimfahren konntet.

Liebes Wau Deine Paula

Isi 10/23/2015 10:48

Hallo Paula,
Bingo, Spazi mit Kumpel treffen ist der Hit.
Nö, sooo gut kannten sich die Leinenhalter nicht. Die Leute waren damals nur kurz im Doggen Club, und selten zu den Veranstaltungen.
Also bald "Abflug" :-)
Liebes Wuffi deine Isi

Joy und Richelieu 10/21/2015 09:37

Wir dachten ja erst schon, du warst in Eschede unserem Nachbarort. Von dem Hundeplatz, wo wir manchmal hingehen, die haben auch zwei Pinscher - einer davon sieht original wie dein neuer Kumpel aus. Aber der hauptsächliche Wiedererkennungswert war das zweite Foto - dieses ewige Aufreiten. Also er scheint es ja nur versucht zu haben - die beiden auf dem Hundeplatz sind da permanent bei und dann auch oft sehr giftig gegenüber anderen Hunden. Net schön.
Aber bei dir ist ja alles ganz witzig verlaufen :) Du hattest jemanden zum Düsen und schlußendlich habt ihr Bekannte getroffen und der kleine Kerl ist wieder in seinem neuen Zuhause. Daumen hoch, sage ich da mal!!!
Liebes WauWau die Joy und der Richelieu

Isi 10/23/2015 10:51

Liebe Joy, huhu Richelieu,
na, wenn wir in Eschede hewesen wären, dann hätten wir euch doch besucht!!!
So Pinscher sind schon manchmal sehr aufdringlich :-(
Aber hier war ALLES perfekt!!
Liebes Wuffi Isi

Hilfe für Miranda 10/21/2015 09:16

Liebe Isi,
das ist ja eine tolle Geschichte. Witzig finde ich, dass Heidi die Leinenhalter von dem süßen kleinen Kerl kennt. Da könnt ihr in Zukunft öfter mal hin fahren.
LG Susanne
PS: Die Fotos von dir und dem Kleinen sind so süß! <3

Basset Schlappohren 10/24/2015 14:41

Danke, liebe Susanne :-)
Ob ich es heute noch mit ZWEI Kerlen aufnehme...
Liebes Wuffi Isi,
die die Colombo Filme auch schaut :-)

Hilfe für Miranda 10/24/2015 09:50

Aber Isi, du bist doch keine alte Schachtel! Du nimmst es locker mit den beiden jungen Kerlen auf. Wenn die nerven gibst du ihnen einfach Bescheid! ;-)
LG Susanne
PS: Habe gestern einen Columbo Film gesehen. Da war ein anderer berühmter Basset Filmstar zu sehen. ;-)

Isi 10/23/2015 10:53

Liebe Susanne,
dass Heidi die Leinenhalter vom Frechling kannte, das fanden wir auch witzig.
Aber wenn wir dort hinfahren, dann ist vielleicht Hund Nr. 2 zu viel für mich alte "Schachtel" ??!!
Liebes Wuffi Isi

Chris 10/21/2015 06:07

Liebe Isi,

na, das ist ja mal ein super Spazi gewesen, mit Kumpel und neuen Düften. Aber ich bin erst mal sehr beruhigt, dass du auch anderen Rüden, die nur das eine im Kopf haben, sagst, dass das so nicht geht. Toll, dass der Kleine dann doch noch wieder nach Hause gekommen ist.

Wuff-Wuff dein Chris

Isi 10/21/2015 08:21

Lieber Chris,
der Spazi war PERFEKT. ALLES hat gepasst, Wetter, neue Düfte, UND ein Düse Kumpel. Ich war total zufrieden, denn der Kleine hatte ja schnell begriffen, dass ich NUR toben wollte :-)
Hier waren ALLE happy, als ER von seinem Herrchen gerufen wurde - erleichter!
Liebes Wuffi deine Isi

Emma 10/20/2015 23:27

Liebe Isi,
neue Wege schnuppern immer ganz interessant. Das sind wir immer ganz aufgeregt. Da hast du aber einen niedlichen kleinen Frechdachs getroffen. Ein Glück das sein Verschwinden dann doch noch bemerkt wurde. Der wäre sonst glatt mit dir ins Isimobil eingestiegen. Nicht nur ein niedlicher Frechdachs, sondern auch noch ein Ausbrecher. Herrje, da waren seine Leinenhalter bestimmt froh das er bei dir war.
Liebe wauzis von Emma und Lotte

Isi 10/20/2015 23:51

Liebe Emma & Lotte,
hach, neue Wege sind sooo spannend!!
Ich bin eine ganze weile mit dem Frechdachs umher gedüst, der war total lustig, nachdem ich ihm die "Frechheit" ausgetrieben hatte :-)
seine Leinenhalter waren vielleicht froh, als sie ihn sahen,
Heidi & Ulli übrigens auch :-)
Liebes Wuffi Isi

Fellmonsterchen 10/20/2015 21:07

Ein Stalker! Alptraum jeder berühmten Schauspielerin! Gut, dass Du ihm "entkommen" bist. ;-) Bange war der Lütte jedenfalls ganz offensichtlich nicht.
Liebe Grüße und viele Schlabberküsschen von meinen beiden Kleinen

Isi 10/20/2015 23:48

Liebes Felli,
den Umgang mit Stalkern bin ich ja gewöhnt :-)
Aber DER war anfangs besonders frech :-(
Liebes Wuffi Isi,
die die Schlabberküsschen von Socks & Nelly erwidert.