Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
9. September 2015 3 09 /09 /September /2015 18:06
An der Talsperre

 

HIER hatte ich ja schon vom Samstag berichtet 

Am Sonntag fuhren wir zur Talsperre Pöhl,

wo ich grad Herrchen am Wegweiser berate,

wohin wir laufen  

 

An der Talsperre

 

Vor einigen Jahren wären wir um den ganzen Stausee gewandert  

 

An der Talsperre

 

Am Sonntag flitzte ich erstmal los, um    

 

An der Talsperre

 

... Wasser zu schlabbern, und   

 

An der Talsperre

 

...Wasser zu schlabbern, und Öhrchen und Tatzen zu baden   

 

An der Talsperre

 

Nachdem  ich den Stausee fast ausgeschlabbert hatte,

düsten wir durch die Wiesen   

 

An der Talsperre

 

Ich schnüffelte überall  umher, und  

 

An der Talsperre

 

...flitzte voller Freude und mit   

 

An der Talsperre

 

...fliegenden Öhrchen auf der riesigen Wiese umher  

Wir hatten zuvor in Joketa  

 

An der Talsperre

 

...Fee's Schwester und deren Züchterin besucht.  

LEIDER hat man auch "Flocke" nicht zu mir gelassen,

obwohl sie mich sooo süß angeschaut hat. 

HIER könnt ihr die ganze Doggenmeute anschauen. 

Es war ein schönes Wochenende.

Ich hätte NIX dagegen, wenn wir bald wieder "losdüsen"  

Erzählt heute die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Basset Schlappohren 09/11/2015 10:14

Huhu Susanne,
es hat mir an der Talsperre SEHR gefallen!!!
Weil Heidi Flocke gestreichelt hat, gibts auch ein Foto :-)
Bingo, DIE denken, dass Doggen kleine Hunde fressen, besonders mein Herrchen :-)
Nee, ALLE, ausser Heidi, hatten Angst, dass die Doggen auf meinen alten langen Rücken rumspringen würden :-(
Dabei sind Doggen sooo vorsichtig!!!!
Liebes Wuffi Isi

Hilfe für Miranda 09/12/2015 09:52

Ja, das kann ich nur bestätigen. Doggen sind sehr vorsichtig. Sie sind sich ihrer Größe wohl bewusst. Je kleiner ein Hund ist, desto vorsichtiger gehen sie mit ihm um.
LG Susanne

Hilfe für Miranda 09/11/2015 09:53

Süß wie du gedüst bist, nachdem du den ganzen See ausgetrunken hast! Wenigstens konnte man hier Fees Schwester sehen. Sag mal haben die alle Angst, dass ihre Doggen kleine Hunde fressen?
LG Susanne

Paula 09/10/2015 20:39

Hallo Isi,

gut,dass Du Herrchen am Wegweiser beraten hast,sonst hättet Ihr die wunderschöne Wiese bestimmt nicht entdeckt.Dort wär ich auch gerne mit Dir umhergedüst .Das Talsperrenwasser war bestimmt lecker,weil Du Dich mal wieder rein getraut hast.Du wirst kaum glauben,dass selbst ich vor 2 Wochen in Deetz zum Schlabbern IM Wasser war.
Die (verlinkten) Doggenbilder sind auch schön.Schade,dass Du nicht zu allen durftest.Zweibeiner sind manchmal übervorsichtig.Ich hab auch keine Angst mehr vor den großen Doggen und freu mich schon,am Samstag welche zu treffen

Liebes Wau Deine Paula

Basset Schlappohren 09/10/2015 22:25

Hallo Paula,
logo musste ich Herrchen beraten :-)
Ich hatte auch plötzlich keine Angst mehr vor dem Wasser - freu!
Wäre Overblog nicht so blöd, könnte ich dein "Badefoto" zeigen, ich hoffe, du bleibst weiterhin so mutig!!!
Doggen sind gaaanz lieb, ich habe noch keine getroffen, die mich fressen wollte.
Liebes Wuffi deine Isi,
die sich eh auf Samstag freut.

purzelbaum 09/10/2015 18:44

Hi Isi,
das freut mich sehr, dass noch ein Bericht von Eurem Kurzurlaub hier veröffentlicht wird. Dass du Spaß hattest, sieht man dir, den fliegenden Öhrchen und dem geöffneten, lachenden, Schnäuzchen förmlich an :-) Ganz schön fit und gut drauf :-) Immerhin gut, dass du noch ein wenig Wasser im Stausee gelassen hast *g*
Liebe Grüße purzelbaum

Basset Schlappohren 09/10/2015 22:28

Hi Purzelbaum,
Bingo, ich lache auf dem Düsefoto, weil ich total happy bin, auch, weil ich mich wieder zum Wasser getraut habe.
DAS Wetter gefällt mir, da bin ich gern gut drauf :-)
Liebes Wuffi Isi

Fellmonsterchen 09/09/2015 21:50

Liebe Isi,
ich freue mich immer, wenn ich Dich mit wehenden Ohren herumdüsen sehe. :-)
Liebe Grüße und von Nelly und Socks Bussis auf die Schlappöhrchen

Basset Schlappohren 09/09/2015 21:55

Liebes Felli,
Bingo,
wenn ich mit fliegenden Ohren herumdüse,
dann geht es mir gut!!!!
Liebes Wuffi Isi,
die für Socks & Nelly schlabberbussis schickt.

Emma 09/09/2015 21:01

Liebe Isi,
wir freuen uns das du vor Wasser keine Angst mehr hast. Das Talsperrenwasser hat bestimmt besonders gut geschmeckt. Deine Flitzebilder sind toll geworden. Wir freuen uns über deine Fliegeohren. Flocke hat sich bestimmt über deinen Besuch gefreut, sonst hätte sie ja nicht so niedlich geguckt.
Liebe wauzis von Emma und Lotte

Basset Schlappohren 09/09/2015 22:38

Liebe Emma & Lotte,
jaaaa, auch Heidi & Ulli sind ganz happy!! Ich habe gaaanz mutig geschlabbert und war sogar mit den Tatzen im Wasser. Es war ein super Wochenende :-)
Liebes Wuffi Isi

Chris 09/09/2015 20:19

Oh, die Talsperre Pöhl, klasse. Da war ich auch schon mal vor Jahren. Aber wir haben es auch nicht geschafft, komplett herumzuwandern. *schäm* Auf jeden Fall schaut es aus, als hättest du ordentlich Spaß beim Düsen gehabt. So wie ich dich aber kenne, bist du bestimmt schon bald wieder unterwegs und düst über Wälder, Felder und Wiesen. Ich bin schon gespannt, von wo aus du dann berichtest...

Wuff-Wuff dein Chris

Basset Schlappohren 09/09/2015 22:40

Huhu Chris,
da staune ich aber, dass ihr nicht ganz und gar die Talsperre "umwandert" habt :-)
Auf jeden Fall kann man dort auf einer riesigen Fläche gut umher düsen.
Ich hab FAST keine Zeit zum Berichten :-)
Liebes Wuffi deine Isi

Schlappohren.over-Blog.de

  • : Basset Schlappohren
  • Basset Schlappohren
  • : Ich bin die von Film & TV bekannte Isabella, und berichte hier über mich!
  • Kontakt

kaward7.jpg