Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
23. Juli 2015 4 23 /07 /Juli /2015 14:18
Max und Co

 

Wir sind ein wenig in Gosen rumgestromert,

weil unser Herrchen

 

 

Max und Co

 

...mal wieder "Rücken" hat, und zur Physio geht muss 

Das Foto habe ich aus meinem Bildarchiv 

 

Max und Co

 

Menno, diese Schilder überall.

WIR nehmen meinen    IMMER mit,

wenn ich unterwegs mal muss 

 

 

Max und Co

 

Dann habe ich MAX getroffen, er ist ein Angeber 

Sein Junior Herrchen kam als erstes auf mich zu gedüst,

und schrie schon von weitem, ob er mich streicheln dürfe.

Logo hat Heidi das erlaubt 

Mein Freund Chris hatte auch grad ein Erlebnis mit einem Kind, 

das ist lesenswert !!!

Auch bei Jerome wird das Thema grad angesprochen.

Als ich und Max nicht wirklich miteinander düsen wollten, hat 

 

 

Max und Co

 

...das Junior Herrchen, 

unbedingt von sich ein Foto mit Max und mir haben  wollen 

Wenn DER wüßte, WIE berühmt ich bin 

 

Max und Co

 

Schaut euch dieses verschmitzte Lächeln an 

Beim Foto fragte er nämlich Heidi,

ob sie Max mal streicheln möchte 

Logo tat sie dem Knirps den Gefallen, und wollte Max streicheln.

Was macht das Teil? Der wollte doch Heidi tatsächlich beissen 

Der Knips hat das genau gewußt,

denn er hat sich fast kaputt gelacht 

Seine Mutti meinte dann: "Der lässt sich nicht anfassen"

Super Erlebnis 

Zum Glück mussten wir zurück, um Herrchen abzuholen...

Berichtet eure Isi

 

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Paula 07/24/2015 15:30

Hallo Isi,

na so eine Hinterhältigkeit !Das Junior Herrchen ist ja noch frecher als sein Max ! Und die Mama schaut nur
zu und freut sich wohl auch noch.
Da wär ja mal ihre Reaktion interessant,wenn Du nach IHM geschnappt hättest.Aber sowas machen wir wohlerzogenen Hunde ja nicht.
Den Artikel von Chris kannten wir schon und den von Jerome haben wir gestern abend noch gelesen.Beiden stimmen wir absolut zu.
Bei uns ist das meistens etwas.Wenn Bernadett erst mal die Eltern angekläfft hat und Uwe dann fragt,ob die Kinder sie mal streicheln möchten,dann traut sich meistens keiner mehr.Dabei lässt sie sich von Kindern eigentlich alles gefallen.Wenn´s ihr zu viel wird geht sie dann einfach langsam rückwärts weg.
Solch "tolle " Schilder hängen sich hier übrigens auch manche 2Beiner an den Gartenzaun.Meist bewirken sie allerdings nur das genaue Gegenteil.

Empörtes Wau Deine Paula mit lieben Genesungsgrüßen vom Rudel an Dein rückengeplagtes Herrchen

Basset Schlappohren 07/25/2015 08:24

Huhu Paula,
meist regen sich solche Leute ganz sehr auf, wenn nach denen oder ihrem Hund geschnappt wird :-)
Stimmt, von Kindern ist Bernadett SEHR angetan, ich glaube nicht, dass sie jemals ein Kind beissen würde. Eigentlich auch nicht, dass sie erwachsene Zweibeiner beisst, sie warnt wohl nur. DAS habe ich mir gemerkt, und werde IMMER Respekt vor ihr haben!
Dieser Schlingel, ich hätte ihm SOWAS nie zugetraut, dem Max schon eher :-)
Liebes Wuffi deine Isi,
die von Herrchen Danke sagen soll...

Hilfe für Miranda 07/24/2015 11:32

Zuerst dachte ich: "Was für eine süßer Junge", als ich das erste Bild von euch dreien sah! Aber der ist ja ein richtig fieser Lausbub! Heidi so reinzulegen... Die Mama müsste dem mal ordentlich die Hammelbeine lang ziehen.
Na in dem Ort gibt es wohl genug Schilder. :-(
Richte Herrchen bitte gute Besserung von mir aus!!! Rücken ist echt schlimm...
LG Susanne

Basset Schlappohren 07/24/2015 14:34

Liebe Susanne,
ich glaube, die Mama fand das auch ziemlich witzig, dass Heidi blitzschnell ihre Finger in Sicherheit bringen musste....
Da werden wohl keine Hammelbeine langgezogen!
Herrchen bedankt sich für die Besserungswünsche, es ist ja schon die 6. Behandlung, und es geht ihm schon besser.
Liebes Wuffi Isi

Beagle-Tibi 07/24/2015 01:50

Diese Schilder sind echt doof. Zeigen sie doch , dass es viele Ferkel gibt, die die Häufchen der wauzis einfach liegen lassen.
Mein Frauchen nimmt die immer auf.
Du, Isi der Bub war ja echt ein keiner Schlingel.
Wuff Tibi

Basset Schlappohren 07/24/2015 07:01

Huhu Tibi,
LEIDER liegen auch bei uns so einige Hinterlassenschaften rum, die nicht aufgehoben werden. Allerdings denke ich nicht, dass diese blöden Schilder das ändern....
Bingo, der Bub ist ein echter Schlingel, der es faustdick hintern seinen Ohren hat :-)
Liebes Wuffi Isi

Fellmonsterchen 07/23/2015 21:42

Liebe Isi,
nee, nee, die Jugend von heute. ;-) Irgendwann wird der Knirps wissen, mit welcher Berühmtheit er sich ablichten lassen hat und das Foto in Ehren halten. (Oder teuer bei ebay versteigern.) Das mit dem beißenden Max ist ja nicht schön... Wenn das mal richtig schiefgeht...
LG
Katrin
Noch ca. 13 bis 14 Stunden!!!!!! (Wartezeit eingerechnet.)

Basset Schlappohren 07/23/2015 22:47

Liebes Felli, es ist nur noch die N8, dann bist du wieder "schreibfähig" !!
Dieses Foto ist unbezahlbar! Das dürfen nur Auserwählte mopsen :-)
Das mit dem beissendem Max kann mal schief gehen, da stimme ich dir zu!!!
Heidi versteht die Mutter nicht, die hatte das Teil ja ausserdem online.
Liebes Wuffi Isi,
die Bussis füe euch ALLE schickt.

Emma 07/23/2015 21:11

Liebe Isi,
das war ja ein tolles Erlebnis. Der zweibeinige Zwerg hat es ja faustdick hinter den Ohren. Ist aber auch komisch das seine Mama Heidi nicht vorgewarnt hat. Das kann aber auch mal ins Auge gehen ... äh in die Hand. Das wäre dann weniger lustig. Wir wünschen deinem Herrchen gute Besserung und hoffen das sein Rücken bald wieder heil wird.
Liebe wauzis von Emma und Lotte

Basset Schlappohren 07/23/2015 22:51

Liebe Emma & Lotte,
Bingo, DAS hätte in die Hand gehen können, wenn Heidi sie nicht so schnell zurück gezogen hätte.
So ein Frechling,
der wohl von seiner Ma nix gelernt hat :-)
Danke für die Wünsche, Herrchen ist schon wieder FAST gesund :-)
Liebes Wuffi Isi

purzelbaum 07/23/2015 18:52

Hi Isi,
das Junior-Herrchen wusste wahrscheinlich nicht, mit wem er es zu tun hat, sonst hätte er über sein Benehmen möglicherweise nachgedacht *g*. Aber vielleicht ist der junge Mann ja noch lernfähig - genug Zeit hat er ja noch ;-) Ich hoffe, Herrchens Rücken ist bald wieder in Ordnung und wünsche ihm gute Besserung.
Liebe Grüße purzelbaum

Basset Schlappohren 07/23/2015 19:06

Hi Purzelbaum,
na mit Sicherheit wusste DER nicht, mit WEM er sich da ablichten lässt.
Ich hoffe, er ist noch lernfähig, aber die Worte der mutter gaben uns zu denken...
Herrchens Rücken ist nicht soooo arg :-)
Physio hilft da oftmals recht schnell.
Liebes Wuffi Isi

Chris 07/23/2015 18:11

Liebe Isi,

da fragt das Kind sogar, ob deine Heidi streicheln will und dann so was? Nee, das gibt es ja gar nicht. Ganz schön frech, das Junior-Herrchen. Wenn der wüsste... Ich hoffe, deinem Herrchen hilft die Physio und ihr habt bald wieder schönere Streichelerlebnisse...

Wuff-Wuff dein Chris

Basset Schlappohren 07/23/2015 18:46

Lieber Chris,
ja,ja, die Physio hilft Herrchen!
Siehste, nicht nur DU hast Erlebnisse mit Kindern, wo man nur mit den Ohren schlackern kann...
Liebes Wuffi deine Isi

Isabella 07/23/2015 15:52

Liebe Isi,

das Junior-Herrchen von Max hat es ja echt faustdick hinter den Ohren ... ich nehme aber an, dass Max Heidi nicht erwischt hat - aber schon ziemlich gemein! Der wusste auch sicher nicht, dass er sich mit einer berühmten Schauspielerin ablichten lässt - aber nett, dass Du es gemacht hast!
Ich hoffe, Deinem Herrchen geht es jetzt wieder etwas besser.

Liebe Grüße,
Isabella mit Damon und Cara

Basset Schlappohren 07/23/2015 18:49

Liebe Isabella,
Bingo, ziemlich frech:-) Nö, Heidi war schneller mit dem Wegziehen ihrer Hand !!
Ich hab mich ja sogar noch am Halsband festhalten lassen, weil der Kleine das so wollte.
Ich bin einfach ZU nett :-)
Herrchen's Aua hält sich in Grenzen...
Liebes Wuffi Isi,
die für Damon & Cara heisse Bussis schickt

Schlappohren.over-Blog.de

  • : Basset Schlappohren
  • Basset Schlappohren
  • : Ich bin die von Film & TV bekannte Isabella, und berichte hier über mich!
  • Kontakt

kaward7.jpg