Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
27. Juli 2015 1 27 /07 /Juli /2015 13:58
Keine Erklärung :-(

 

Hier seht ihr meine Brüder Bruno und Egon

im Garten bei uns Wasser schlabbern  

 

Keine Erklärung :-(

 

Hier hat sich auch noch Noodles dazu gesellt  

Grad mal 6 Wochen alt, finden DIE eine Pfütze KLASSE.

ICH als Mädchen habe mich natürlich SO nicht ablichten lassen, ich 

 

Keine Erklärung :-(

 

...war von Anfang an für's Posieren   

 

Keine Erklärung :-(

 

Mein Bruder Noodles dagegen,

der hat sich gern beim Sport fotografieren lassen  

 

Keine Erklärung :-(

 

 

Sorry, ich schweife ab  

Ich wurde schon recht jung mit dem Wasser vertraut gemacht,

und bin GERN BADEN gegangen  (nicht schwimmen)   

 

Keine Erklärung :-(

 

Ich war mutig und wagehalsig, und immer VOR Momo im Wasser,

die Wasser noch nie wirklich toll fand, denn  

 

Keine Erklärung :-(

 

...sogar im Spätherbst mußte Heidi mich daran hindern, 

baden zu gehen    

 

Keine Erklärung :-(

 

Ich habe 2013 in Trassenheide auf die Gören Kinder aufgepasst,

und hatte keine Angst vor den Ostsee Wellen.

Davor war ich in DK an der Nordsee,

und mehrfach auf Usedom.

Immer war ich GERN im Wasser  

 

Keine Erklärung :-(

 

Auch 2014 bin ich zum Schlabbern

mit allen 4 Tatzen ins Wasser gestiegen    

 

Keine Erklärung :-(

 

Doch jetzt habe ich Angst vor der kleinsten Welle,

und getraue mich nicht zu trinken,

obwohl ich Durst habe    

 

Keine Erklärung :-(

 

Ich will einfach nur weg vom Wasser,

und auch keine Leckerchen mehr retten    

Ich weiss selbst nicht, warum das so ist   

Eure Isi,

die keine schlechte Erfahrung mit Wasser gemacht hat.

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Paula 08/01/2015 16:20

Hallo Isi,

als ich klein war,bin ich ins Wasser gegangen,bis zum Bauch sogar.Und dann auf einmal nicht mehr und jetzt bin ich schon so lange wasserscheu.Bei mir kam diese Phase viel früher als bei Dir und wird auch so bleiben.Aber Du wirst das bestimmt bald überwinden und wieder gern ins Wasser gehen,da sind wir ganz sicher.

Liebes Wau Deine Paula

Basset Schlappohren 08/01/2015 18:39

Liebe Paula,
hoffentlich hast du RECHT, dass ich wieder ins Wasser gehen werde!!
Liebes Wuffi deine Isi

Hilfe für Miranda 07/31/2015 13:12

Oh man, sind das süße Baby-Bilder! ;-))))))))))))) Hab ich erst jetzt entdeckt!
LG Susanne

Hilfe für Miranda 08/01/2015 20:53

Ne, echt nicht! Basset-Babys sehen je wie super süße Kuscheltiere aus! Bin ich froh, dass ich den Bericht noch gefunden habe. :-D Die Babys sind alle sooooo süß!!! Aber dein Posebild, wo du so niedlich sitzt, ist das aller, aller niedlichste!!! Wie ein kleiner Plüschund! Zum Quitschen niedlich! So nun muss ich mich wieder einkriegen, sonst kauf ich mir noch ein Basset-Baby. ;-)))))))))))))))))))

Basset Schlappohren 08/01/2015 18:40

Ja, liebe Susanne,
hier darf man NIX versäumen :-)
Liebes Wuffi Isi

purzelbaum 07/28/2015 18:33

Hi Isi,
zuerst einmal warst du ein zuckersüßes kleines Mädchen, aus dem mittlerweile eine tolle Lady geworden ist :-) Wieso du auf einmal nicht mehr ins Wasser möchtest, hm, bin ja kein Hobbypsychologe ;-) Aber vielleicht gibt sich das ja mit der Zeit wieder - Angst vor dem Wasser hattest du ja in der Vergangenheit auch nicht. Ich drücke dir die Daumen.
Liebe Grüße purzelbaum

Basset Schlappohren 07/28/2015 22:26

Hi Purzelbaum,
Danke erst einmal für die Komplimente :-)
Danke auch für's Daumen drücken!
Heidi und ich wir hoffen....
Liebes Wuffi Isi

Trudy 07/28/2015 16:44

Hallo Iiebe Isi
das kenne ich, mir geht es genau wie dir. Am liebsten würde ich mal eine Woche lang schlafen und nicht immer in der Gegend herumlatschen. Danach könnten wir dann wieder weitersehen. Ich finde es gut, wenn du nicht ins Wasser gehst, denn da tummeln sich in dieser Jahreszeit die Entenflöhe und die zwicken wirklich ganz lästig.
Also Isi, GÄHN... und schlafwohl
Trudy

Basset Schlappohren 07/28/2015 18:09

Liebe Tudy,
endlich hat mal jemand erkannt, warum ich nicht ins Wasser mag :-)
DU marschierst ja wirklich VIEL mehr umher, als wir, du hast dir eine Woche Schlaf verdient, und A-Yana wird auch mal froh sein ?!
Liebes Wuffi deine Isi

Isabella 07/28/2015 16:24

Liebe Isi,

manche Veränderungen sind echt schwer zu verstehen - besonders für uns Menschen :) Es wird sicher einen Grund geben, warum Du Deine Öhrchen nicht mehr baden willst ... auch wenn ich es sehr schade finde.
Ich hoffe ja, es hat irgendwas mit der Wärme zu tun und gibt sich dann Richtung Herbst wieder. Aber auch wenn es sich nicht wieder geben sollte - dann erfreue ich mich weiterhin an den fliegenden Öhrchen. Nur schade, dass Du dann unterwegs auf manche Erfrischung verzichten musst und Heidi dann öfter mal zum Wasserträger wird.

Liebe Grüße und ein paar Krauler für die süßen Ohren,
Isabella mit Damon und Cara

Basset Schlappohren 07/28/2015 18:11

Liebe Isabella,
fliegende Öhrchen bekommt Heidi immer so schwer hin :-(
Gut, dann warte ich mal auf den Herbst, ob sich an meinem Verhalten WAS ändert...
Wasserträger ist ja Herrchen - kicher :-)
Liebes Wuffi deine Isi,
die sich für die lieben Ohrkrauler bedankt.

Emma 07/27/2015 22:00

Liebe Isi,
vielleicht war dir das Wasser mal zu kalt und du hast dich erschrocken? Vielleicht magst du lieber aus Pfützen schlabbern. Aber grübel nicht länger. Die ganze Planscherei wird einfach überbewertet. Wenn du das Wasser aus dem See nicht magst, hat Heidi bestimmt eine Wasserflasche für dich mit. Und vielleicht kommt auch wieder eine Zeit, wo dir das Wasser nicht mehr gefährlich vorkommt. Wir drücken dir die Pfötchen und Daumen.
Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

Basset Schlappohren 07/27/2015 22:16

Liebe Emma & Lotte,
logo hat Heidi immer eine Wasserflasche mit, aber ALLE mochten meine Ohrchenbadebilder so sehr...
Danke für's Daumen und Pfötchen drücken, ich hoffe, es hilft.
Liebes Wuffi Isi,
mit Grüßen von Heidi für's Frauchen.

Fellmonsterchen 07/27/2015 21:08

Liebe Isi,
das ist ja seltsam. Hat vielleicht doch irgendwann mal ein Schluck Wasser schlecht geschmeckt, so dass Du erst mal die Schnauze voll hast? Mir ging das mal so mit Eierpfannkuchen, davon war mir einmal so schlecht, dass ich sie über ein Jahr lang nicht gegessen habe.
Diese ganzen süßen Welpenfotos! Zum Dahinschmelzen! Klaue ich alle! :-)
Liebe Grüße und von Nelly und Socks viele Schlabberküsschen

Basset Schlappohren 07/27/2015 22:00

Liebes Fellmonsterchen,
nö, ich weiss nicht, warum das so ist :-(
Schau mal im vorherigem Post, wie vorsichtig ich da zum Schwan schaue...
Heidi hat das schon einige Male gemerkt, dass ich vor Dingen erschrecke, die mir sonst piep egal waren!
ESSEN könnte ich IMMER, auch ALLES, das ist nicht wirklich vergleichbar :-)
Mein Posewelpenbild habe ich leider nur so klein, das Original muss auf einer der drunderttausend CD's sein, die hier noch "schlummern".
Gell, Basset Welpen sind total süß :-)
Liebes Wuffi Isi,
die natürlich die Schlabberküsschen von Socks und Nelly erwidert.

Chris 07/27/2015 20:49

Ach Isi, das ist bestimmt nur eine Phase und ganz bald hast du das Wasser wieder gern. Ich hab auch manchmal solche Phasen, da mag ich kein Wasser, will nicht mal mit den Pfoten rein und draus trinken und an anderen Tagen bekommt Frauchen mich gar nicht mehr raus. Mach dir also nicht so viele Gedanken!

Wuff-Wuff dein Chris, der deine Brüder total toll findet!

Basset Schlappohren 07/27/2015 22:02

Huhu Chris,
das kenne ich überhaupt GAR NICHT von mir :-)
Ich bin zwar keine Schwimmerin, aber bis zum Bauch bin ich bisher immer ins Wasser gegangen.
Ich wünsche mir sehr, dass du RECHT hast, und das nur vorübergehend ist!!!
Liebes Wuffi deine Isi

Schlappohren.over-Blog.de

  • : Basset Schlappohren
  • Basset Schlappohren
  • : Ich bin die von Film & TV bekannte Isabella, und berichte hier über mich!
  • Kontakt

kaward7.jpg