Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
17. Februar 2015 2 17 /02 /Februar /2015 10:47
Sonniger Sonntag

 

Am Sonntag hatten wir hier Sonne satt

Wir sind zum Kleinen Müggelsee gelaufen,

und dort traf ich dieses kleine Deutsch Drahthaar Mädchen,

welches leider 

Sonniger Sonntag

 

Obwohl online, tobte die Kleine wie verrückt

 

Sonniger Sonntag

 

Manchmal wickelte sie mich mit ihrer Leine fast ein

 

 

Sonniger Sonntag

 

Ihr Herrchen meinte nach kurzem Düsen,

dass die Kleine nun genug getobt hätte

Ohne Worte, denn DIE war noch lange nicht ausgetobt

 

Sonniger Sonntag

 

Ich bin dann Wasser schlabbern gegangen,

SIE hätte das auch gern getan.....

 

Sonniger Sonntag

 

Wir haben dann zum herrlich blauem Himmel geschaut,

und festgestellt, dass dort oben Kraniche flogen

Das heisst doch ganz bestimmt,

dass der Frühling endlich kommt - oder

Fragt hier die Isi

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Fani Flausch & co. 02/23/2015 13:35

hachje, der ist ja niedlich, der Kleine.....;o)
Nujr schade, daß er nicht *offlein* durfte.....:)
liebe Grüße von uns.....

Basset Schlappohren 02/23/2015 22:13

Hallo Fani Flausch & Co,
Heidi hätte DEN am Liebsten geklaut :-)
Ich glaube, sie ging mit der Meinung des Besitzers nicht so ganz konfirm...
Liebes Wuffi Isi, mit Grüßen von Heidi

Hilfe für Miranda 02/19/2015 10:07

Sieht ein bisschen so aus, als ob Herrchen die Kleine bald erwürgt...

Basset Schlappohren 02/23/2015 22:11

Hallo Susanne,
jaaa, DAS denken wir auch...
Heidi hatte mal für 2 Jahre auch einen Deutsch Kurzhaar in Pflege, dessen Herrchen ihn nur am Wochenende besuchte.
In der Woche hatte Heidi ihn an der Backe und ganz schön viel Arbeit mit ihm.
Liebes Wuffi Isi

Hilfe für Miranda 02/23/2015 13:49

Die werden noch ihren Spaß mit einem nicht ausgelasteten und schlecht sozialisierten, erwachsenen Deutsch Drahthaar haben! Diese Hunde sind fürs Arbeiten geboren und die wollen ausgelastet werden. Ich hatte mal ein Deutsch Kurzhaar. Der war ein super toller und sehr intelligenter Hund, aber der wollte geistig und körperlich ausgelastet sein. Und das täglich... Wer sich solch einen Hund anschafft, ist für die nächsten 10 Jahre beschäftigt. Wenn nicht mit diesem Hund gearbeitet wird, haben Hund und Halter einen Haufen Probleme.

Basset Schlappohren 02/19/2015 10:27

Liebe Susanne,
nicht nur DAS...
Sagt die Isi

Mara 02/18/2015 20:02

Hey Isi,
nun sind wir auch hier "gelandet", wie du das so schön genannt hattest. :)
Du bist eine sehr würdige Erscheinung, hatte das Drahthaar-Mädchen nicht erstmal Respekt?
Ansonsten schließe ich mich Andreas Vermutung an, dass der Besitzer vielleicht solch ein Buch gelesen hat in dem lauter Spaßverderber-Tipps stehen.
Herzliche Grüße,
Mara und Abra
(die solche Bücher zwar kennen, aber immer nach eigenem Wissen, Gewissen und Bauchgefühl entscheiden. Abra durfte auch als Welpe schon recht ausgiebig toben, die Hundekiddies haben sich ihre Verschnaufpausen selbst eingeteilt)

Basset Schlappohren 02/18/2015 20:25

Hallo Mara & Abra,
WILLKOMMEN hier !!
Die Kleine war völlig unkompliziert und hatte 0 Respekt, herrlich !
Wir Hundi's können, wissen und fühlen viel mehr, als ihr Zweibeiner denkt :-)
Es hat leider nicht jeder Hund das Glück so verständige Leinenhalter zu haben, wie ich.
Liebes Wuffi Isi

Paula 02/18/2015 11:06

Hallo Isi,
da kannst Du mal sehen,dass es Hunde gibt,die noch weniger dürfen als unsereiner! (GRINS-und ZWINKERSMILEY !)
Schade dass die Kleine nicht richtig mit Dir toben durfte und dass sie dann auch noch durstig weiterlaufen musste.
Blauen Himmel mit Kranichen hatten wir Sonntag auch.Wir haben sogar 2 Kraniche entdeckt,die auf den Wiesen am Reiterhof miteinander getanzt haben.Na ja das heißt wohl nicht umsonst "Gut Kranichberg".
Liebes Wau Deine Paula

Basset Schlappohren 02/18/2015 11:20

Ja, liebe Paula,
es gibt Hunde,
die es nicht so gut wie du und ich haben - leider :-(
Na, wenn die Kraniche tanzen, dann ist wohl auf jeden Fall der Winter vorbei :-)
Liebes Wuffi Isi,
die zwar gern mehr Schnee in diesem Winter gehabt hätte, aber den Frühling DOCH mehr liebt.

Smaragde 02/18/2015 08:15

Hallo Isi, das kleine Mädchen hatte wohl eine kupierte Rute!? Ist ja seit Jahren in D verboten. Kann sich gar nicht richtig freuen die Kleine. Ja, bitte Frühling. Bussi von den Cairns

Basset Schlappohren 02/18/2015 08:52

Liebe Cairnis,
Bingo, nicht nur DAS hat Heidi's Missfallen ausgelöst!!
Es sind hier und jetzt schon +7 Grad, und die Sonne scheint :-) Da Overblog ja die Zeit in den Kommentaren nicht anzeigt: Es ist noch nichtmal 9 Uhr! Also der Frühling ist nah.
Liebes Wuffi Isi

Diva 02/18/2015 06:31

Schade das das kleine Mådchen nicht noch etwas länger mit dir toben durfte . JAAAA, DER Frühling kommt , hier sind auch die Kraniche geflogen. L.g. Diva

Basset Schlappohren 02/18/2015 08:53

Huhu Diva,
ja, LEIDER durfte SIE nicht :-(
Wenn bei euch auch schon Kraniche fliegen, dann ist doch der Winter vorbei!!
Liebes Wuffi Isi

Emma 02/17/2015 22:42

Liebe Isi,
wenn die Kraniche wieder da sind, dann hat der Winter bestimmt ausgehaucht und der Frühling kommt bald. Obwohl wir hier immer noch 0 Grad haben und die Sonne auch nicht scheint. Da sieht euer Spaziergang viel schöner aus und ganz bestimmt wäre das Hundemädchen gern noch viel länger mit dir rum getobt.
Liebe wauzis von Emma und Lotte

Basset Schlappohren 02/18/2015 08:56

Liebe Emma & Lotte,
eigentlich IST hier seit Sonntag schon Frühling, nur nachts sind immer noch Minusgrade.
Mit Sicherheit hätte das Hundemädchen gern noch mit mit getobt!!! Unser Spazi war trotzdem so richtig schön.
Liebes Wuffi Isi

Fellmonsterchen 02/17/2015 21:50

Liebe Isi,
da hast Du ja eine süße Kleine getroffen. Schade, dass sie nur 5 Minuten mit Dir toben durfte, und dann noch an der Leine. Nelly würde sich bedanken, wenn ich sie nach 5 Minuten schon wieder bremsen würde und Raspu wäre damit auch nicht zufrieden.
Ja, blauer Himmel, Kraniche, und bei uns in der Nähe ist auch schon ein Storch eingetroffen, das MUSS einfach heißen, dass der Frühling bald kommt. Ich mag dieses nass-kalte Wetter nicht mehr...
Liebe Grüße und viele Schlabberküsschen von Raspu und Nelly

Basset Schlappohren 02/17/2015 22:02

Liebes Fellmonsterchen,
sooo gerne hätten die Kleine und ich noch ein Weilchen getobt. Das hätte DER auch nicht geschadet, sie sah ansonsten gut aus. Oh, oh, mit Nelly könnte ich bis zur Erschöpfung düsen :-)
Hier ist auch schon ein Storch eingetroffen, also:
Ich stimme dir gern zu!!!
Liebes wuffi Isi,
die die vielen Schlabberküsschen von Raspu & Nelly erwidert.

purzelbaum 02/17/2015 19:36

Hallo Isi,
schade, dass die kleine Maus nicht mit dir herumtoben konnte, wie sie wohl wollte :-( Immerhin hast du den feinen Sonnenschein mit den Leinenhaltern zu einem Spaziergang genutzt, das ist ja auch etwas :-) Villeicht, oder hoffentlich, haben du und die Kraniche recht, dass bald der Frühling kommt, obwohl es für Mitte Februar ja eigentlich noch etwas zu früh ist, aber ich lasse mich da gern etwas Besserem belehren ;-)
Liebe Grüße purzelbaum

Basset Schlappohren 02/17/2015 22:04

Hi Purzelbaum,
der Spazi war natürlich Klasse, aber so ein Tobekumpel ist immer ein besonderer Höhepunkt.
Ich hoffe, es wird Frühling!!!
Liebes Wuffi Isi

Andrea 02/17/2015 16:59

Wahrscheinlich hatte das Herrchen ein tolles Hundebuch gelesen, wo das genau drinsteht, wie lange so ein Welpe toben darf oder nicht. Da wollte er halt nix verkehrt machen. Als ob Hundis nicht wissen, wann sie genug getobt haben...

LG Andrea und Linda

Basset Schlappohren 02/17/2015 18:26

Hallo Andrea,
oh ja, das mit dem Buch könnte stimmen...
Liebes Wuffi Isi,
die für Linda nette Stubser schickt

Chris 02/17/2015 16:46

Liebe Isi, auch ich denke, dass die Kleine gerne noch viel mehr getobt wäre, ist ja schließlich ein Deutsch Drahthaar. Aber die Zweibeiner wieder, typisch, oder? Na, wenigstens hast du den Spazi noch genossen und vor allem die liebe Sonne.

Wuff-Wuff dein Chris

Basset Schlappohren 02/17/2015 18:24

Huhu Chris,
ich glaube, dass Heidi & Ulli eh nicht so begeistert vom Zweibeiner der Kleinen waren....
Liebes Wuffi Isi

Isabella 02/17/2015 11:01

Liebe Isi,

die Kleine sieht wirklich aus, als wäre sie gerne noch mehr mit Dir gedüst ... war ja bei Cara auch so :) Du bist eben ein echter Düse-Profi.
Wenn ihr am Sonntag so tollen blauen Himmel hattet und Kraniche gesehen habt, dann muss der Frühling langsam kommen ... das sind doch sichere Zeichen!

Liebe Grüße,
Isabella mit Damon und Cara - die Dir Bussis senden

Basset Schlappohren 02/17/2015 18:23

Liebe Isabella,
die Kleine durfte grad mal ca 5 Minuten mit mir düsen :-(
Beide hätten wir gern länger miteinander getobt.
Heute hatten wir auch solch herrlichen Sonnenschein, da MUSS es ja Frühling werden.
Liebes Wuffi Isi,
die Bussis der Pelzigen erwidert.